schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Bayern benötigten gleichwertige Konkurrenten in der Liga (BVB)

AdamSmith @, ..., Dienstag, 18. April 2017, 23:34 (vor 1183 Tagen) @ Burgsmüller84

Lahm, Xabi Alonso sind schon definitiv weg, bei Ribery und Robben hat man in den beiden Partien gesehen, dass sie von Weltklasse mittlerweile sehr weit weg sind. Dazu Alaba und Müller im Dauertief, Vidal ein permanentes Risiko, Hummels und Boateng verletzungsanfällig.

Da wird es sehr viele neue, teure Stammspieler brauchen und die bisherigen Neuzugänge werden nur mit viel Glück besser einschlagen als Rode damals. Man liest aber auch von keinen Gerüchten zu echten Verstärkungen.

Also einen Durchmarsch zum sechsten Titel in Folge sehe ich nächste Saison nicht.

mal sehen ob sie es verstehen.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
605826 Einträge in 7093 Threads, 12184 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.07.2020, 01:48
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum