schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Verbot, verbieten, Verbote, verbiete, verböte, verboten ! (Fußball allgemein)

MarcBVB, עַם יִשְׂרָאֵל חַי, Freitag, 26.05.2023, 17:30 (vor 331 Tagen) @ Blarry

Selten so einen Blödsinn gelesen. Ohne die Aussagen überhaupt auf Stichhaltigkeit und Korrektheit zu prüfen erst einmal auf den bösen Staat schimpfen. Überhaupt diesen Staat mit der DDR auf eine Stufe zu stellen zeugt von massiver Unkenntnis über den Unrechtsstaat DDR. In der DDR wurde bis zum Schluss noch Folter eingesetzt. Die letzte Hinrichtung (mittels Guillotine übrigens) fand 1987 statt. Von Arbeitszwang bis hin zur Inhaftierung von Arbeitslosen (sogenannte "Arbeitsscheue") oder auch die Verweigerung von Bildung für Kinder von angeblichen Systemfeinden und die kollektive Bespitzelung der Gesamtbevölkerung durch über 600.000 inoffizielle Mitarbeiter der Stasi. Es ist einfach eine Frechheit dieses Deutschland auch nur ansatzweise in die Nähe der DDR zu rücken und zeugt von einer Geschichtsvergessenheit und Verachtung unseres Staates, die einfach eine Frechheit für alle Opfer des DDR-Regimes ist.


Danke für die Liste der Dinge, die der Konservative vermisst, und damit für die entsprechenden regionalen Wahlerlebnisse in Ostdeutschland und Bayern sorgt.

Wer Bayern mit der sogenannten "DDR" auch nur im Ansatz gleichsetzen möchte, der ist schon ein besonders widerwärtiger Mensch, Blarry


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1230716 Einträge in 13659 Threads, 13772 registrierte Benutzer Forumszeit: 21.04.2024, 10:06
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln