schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Zeit für die Aufstellung: (BVB)

donotrobme @, Münsterland, Mittwoch, 22.06.2022, 16:01 (vor 13 Tagen) @ Sascha

Andererseits kann man argumentieren dass schlotterbeck und süle einen stammplatz neben hummels beanspruchen werden.
Dementsprechend bin ich mir unsicher mit welcher grundformation terzic spielen möchte.

Optimal ist meine Aufstellung nicht, ein 4-3-3 jedoch auch nicht insbesondere wenn Özcan unser einzige 6er auf dem Platz werden sollte.

Die defensive Stabilität zu verbessern, das wird Terzics wichtigste Aufgabe werden. Tore kann die Mannschaft sicherlich schießen. Dafür ist die Qualität in der Offensiven ohne haaland immer noch zu gut.

In der Realität kann ich mir vorstellen dass die grundformation variabel ausgelebt wird. Dafür bietet sich ein 3-4-3 an. Wenn bspw. ein innenverteidiger nach vorne schiebt und die Außenverteidiger nach hinten rücken dann spielt man mit einem 4-3-3.

Ich bin gespannt ob Terzic das gelingen wird woran Rose und Favre gescheitert sind. Falls er scheitern sollte, dann resultierte unser letzter Pokalsieg daraus, dass Sancho und Haaland noch dabei noch dabei waren.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


953849 Einträge in 10635 Threads, 13159 registrierte Benutzer, 522 Benutzer online (61 registrierte, 461 Gäste) Forumszeit: 05.07.2022, 09:28
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln