schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

EM 2020 - der Vorglüh-Thread (WM / EM aktuell)

Arrigo Sacchi, Ort, Mittwoch, 09. Juni 2021, 19:00 (vor 4 Tagen) @ guy_incognito

Also bei mir ist die Vorfreude begrenzt. Vermutlich wird sich das während des Turniers etwas bessern.

Interessieren tun mich in der Vorrunde eh nur die Abendspiele, da ich für den anderen vermutlich wenig Zeit haben werde.

Frankreich hat schon einen guten Kader, aber sind sie wirklich der absolute Topfavorit? Der Angriff mit Mbappe, Benzema und Griezman ist natürlich ziemlich heftig, aber im Mittelfeld haben sie aktuell nur mit Kanté einen Weltklassepieler. Und in der IV fehlt im Vergleich zu 2018 ein starker Partner für Varane, die AV mit Hernandez und Pavard überzeugt mich auch nicht. Und mit Lloris im Tor haben sie eine weitere Schwachstelle.

Persönlich würde ich mich freuen, wenn Italien ein gutes Turnier spielen würde, da sie zuletzt eigentlich immer enttäuscht haben und die Nationalhymne einfach geil ist ;)

Deutschland sehe ich gar nicht so schlecht, sie werden sicher Erster oder Zweiter in der Gruppe und ich wäre nicht überrascht, wenn sie am Ende im Halbfinale stehen.

Eine große Enttäuschung könnte es für Belgien geben. Viele Top-Spieler der vergangenen Jahre sind außer Form, angeschlagen oder verletzt (de Bruyne, Witsel, E. Hazard). Zudem kann ich mir nicht vorstellen, dass man mit Meunier als AV Europameister werden kann ;)

Denke nicht dass die Mannschaft mit dem besten Fußball EM wird.
Die Vorrunde mit Dänemark Finnland und Russland dürfte Belgien schon packen und bist zur KO Phase dürfte KdB wieder fit sein oder ?
Wenn das der Fall ist würde es Belgien auch reichen wenn die Defensive funktioniert, da sie mit KdB und Lukaku zwei Spieler haben die die Spiele alleine entscheiden können.
Bei der WM hat KdB noch neben/vor Witsel gespielt. Diese Rolle dürfte dieses Mal Tielemans übernehmen sodass KdB noch mehr Freiheiten fürs letzte Drittel bekommt, da es einen anderen klasse Spieler für den Spielaufbau im Team gibt.

Das gilt aber für eigtl fast alle großen Nationen. Da ich kein besonders hohes Niveau bei dem Turnier erwarte, wird eine funktionierende Defensive zugeschnitten auf 2 Gamechanger in der Offensive wohl ein sehr erfolgreiches Turnier bedeuten.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
786320 Einträge in 8843 Threads, 13104 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.06.2021, 12:43
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum