schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Damit ist dann auch klar, dass Haaland wechseln möchte (BVB)

Nolte, Sonntag, 02. Mai 2021, 10:23 (vor 16 Tagen) @ Jack


Was ich allerdings nicht begreife, warum muss man immer so schnell wechseln?

Was ich nicht begreife, ist, wieso manche Leute das nicht zu begreifen scheinen. Spieler wechseln aus mehreren möglichen Gründen: Mehr Geld. Prestige. Bessere Entwicklungsmöglichkeiten. Mehr Titel.

Warum jetzt und nicht "erst in einem Jahr"? Kommt drauf an. Zum Einen ist eine Karriere generell nicht wahnsinnig lang, auf seinem höchsten Level ist man kaum zehn Jahre lang. Da macht ein Jahr schon ein Zehntel von aus. Diese Zeit kann durch eine schwere Verletzung nochmal drastisch verkürzt werden.
Zweitens weiß man nicht, wie sich die Situation bei einem selbst und den Vereinen in einem Jahr darstellt. Es gibt keine Garantie darauf, dass der Bedarf bei den Vereinen in einem Jahr noch so groß ist wie heute (z.B. wenn sie stattdessen heute andere Stürmer holen), oder dass man nochmal so eine gute Saison hinlegt.
Und drittens, der vielleicht wichtigste Punkt: Die Entwicklungsmöglichkeiten. Haaland ist noch in dem Alter, in dem seine Entwicklung verhältnismäßig steil verlaufen kann. Das flacht aber mit jedem weiteren Jahr ab. Deshalb muss er diese Zeit jetzt nutzen. Und um das zu nutzen, muss er in einer Mannschaft auf einem Level spielen, in dem er entsprechend gefordert wird. Und so toll der BVB ist - es gibt Teams, auf denen das geforderte Niveau schlicht nochmal eine Stufe höher ist. Wenn du als junger Spieler in deinem Team leistungsmäßig schon so heraus stichst, ist das ein Signal, sich nach neuen Herausforderungen umzusehen.

An alle, die sagen, dass sie nicht verstehen, warum junge Spieler manchmal so schnell weiterziehen: Stellt ihr euch diese Frage auch in Hinsicht darauf, ob Haalands Wechsel von Salzburg zu uns verfrüht war? Glaubt ihr, ein weiteres Jahr in Salzburg wäre für seine sportliche Entwicklung besser gewesen als der Wechsel zu uns? Es ist natürlich eine hypothetische Frage, aber ich denke, die Antwort ist einleuchtend: Haaland wäre in Österreich nicht so gefordert worden wie in der Bundesliga, und vielleicht wäre seine Entwicklung stagniert. Wenn du einer der Besten werden willst, musst du regelmäßig mit den Besten arbeiten.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
775619 Einträge in 8725 Threads, 13084 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 18.05.2021, 22:42
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum