schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Kein(e) Rose für Edin! (BVB)

Problembaer, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:14 (vor 6 Tagen)

Zunächst einmal, ich würde mich freuen wenn wir in diesem Thread - unabhängig von Usern und Vorbehalten diesen gegenüber- sachlich diskutieren könnten.
(Ich hätte mich gerne auch schon früher geäußert, habe aber noch meine Sperre abgesessen, da ich mich kritisch gegenüber den Novemberhilfen geäußert habe (ernsthaft, Mods?).)

Ich halte die Verpflichtung von Rose für eine absolute Fehlentscheidung und bedauere das fehlende Vertrauen gegenüber einem echten Borussen.

Unser aggressives Abwerben innerhalb der Bundesliga sehe ich darüber hinaus kritisch - insb. wenn sich die Gerüchte aus MG bestätigen sollten (Rose soll intensiv versucht haben Spieler von einem Wechsel zu uns zu überzeugen).
Mir missfallen die Gründe für einen Wechsel von RB zu MG (3 Jahresvertrag bewusst unterschrieben, um langfristig etwas aufzubauen) wie auch der jetzige Grund für den Wechsel zu uns (ich möchte nicht ewig Trainer sein und den maximalen Erfolg innerhalb kürzester Zeit erzielen).
Das Verhalten seines Trainerstabs finde ich darüber hinaus auch extrem befremdlich. Während A. Zickler auf Instagram die Fans zu absoluter Geschlossenheit aufruft und - alles und noch mehr tun möchte, um die Herausforderung gemeinsam zu bewältigen - beschließt der Trainerstab parallel schnellstmöglich abzuhauen. Das abschließende "Die Seele brennt" ist dann aber der absolute Knaller :-D
Was kommt danach?
"Die Seele brennt, .... echte Liebe, Mia san mia, you'll never walk alone, mes que un club"
Gott sei Dank hat er wohl noch keinen Kontakt zum Tattoostudio von Babbel gehabt :-)

Dagegen steht im absoluten Kontrast Edin Terzic, dem ich zutraue hier wirklich langfristig etwas aufzubauen. Ein Borusse, der nicht wechselt, sobald er mit größeren Hunden pinkeln könnte. Ein Trainer, dem eine Identifikation der Süd mit der Mannschaft gelingen könnte. Die Ergebnisse würden/werden kommen. DERBYSIEGER!

Rose sieht sich ja gerne als Klopp 2.0 meiner Meinung nach gibt es einen gravierenden Unterschied, den wir auch noch zu spüren bekommen.
Zitat Kloppo: „Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst. Ich danke euch für das, was ihr denkt.“

Da könnte es keinen größeren Unterschied zwischen Jürgen Klopp und Marco Rose geben. Selbst wenn man die ganzen Beleidigungen der Gladbacher wegfiltert, sind die Äußerungen dramatisch. Bei Salzburg waren sie damals ähnlich.

Rosen sind rot
Veilchen sind blau
du passt besser zu RB
das weisst du genau!

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
720158 Einträge in 8273 Threads, 12776 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 27.02.2021, 04:54
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum