schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Mal was verrücktes: Pro Sky! (Fußball allgemein)

micha87 @, bei Berlin, Mittwoch, 12. Februar 2020, 19:34 (vor 222 Tagen) @ Litze


Sicherlich kann man sich über die Qualität von Sky aufregen. Mir ist aber letztendlich vollkommen Wumpe, wer da als Fieldreporter dumme Fragen stellt oder wer das Spiel (schlecht) kommentiert. Ich finde ein Spiel grundsätzlich gut, wenn der BVB gewinnt, und grundsätzlich scheisse, wenn er verliert. Alles andere ist für mich zweitrangig.

Die neuen Anbieter wie DAZN, Amazon, Telekom Sport und wie sie alle heißen, haben meiner Meinung nach die Situation nicht verbessert. Umso mehr Anbieter es gibt, umso mehr Abos braucht man.

SGG
Litze

Genau darum ging es das Kartellamt doch auch, es soll kein Monopol entstehen allerdings wird es dadurch natürlich nicht automatisch günstiger oder besser. Ich habe aktuell nicht den Eindruck, dass die Abkehr von dem vormaligen Sky Monopol etwas wesentlich verbessert hat. Ich habe weiterhin kein Dazn und sehe es auch nicht ein noch ein weiteres Abo abzuschließen nur um 2-3 Spiele die Woche mehr zu sehen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
626228 Einträge in 7391 Threads, 12183 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.09.2020, 04:20
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum