schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

SZ: Wie viele Abos braucht man diesmal? (Fußball allgemein)

Litze @, 440km Luftlinie entfernt, Mittwoch, 12. Februar 2020, 14:05 (vor 226 Tagen) @ donotrobme

Lediglich der Didi wird nen bisschen was kosten.


Wobei der Didi für den einen Nachmittag in der Woche kein großes gehalt/honorar bekommen dürfte. Es gibt schließlich laufend neue Ex-Spieler, die gerne den Experten-Posten übernehmen würden.
Die ganzen Ex-Spieler und Experten sind meistens austauschbar

Klar. Ich denke aber, dass er dann doch etwas mehr bekommt, als die Moderatorin oder der Field Reporter. Ein Matthäus ist aber sicherlich deutlich teurer als ein Didi.

Fakt ist aber, dass Sky mit dieser Vorberichterstattung ordentlich Geld verdient. Ob man sich das nun anschauen will oder nicht, muss jeder für sich entscheiden. Wirklich wichtiges erfährt man in der Sendung aber nur selten.

Litze

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
626964 Einträge in 7408 Threads, 12182 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 25.09.2020, 08:20
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum