schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Hä? (BVB)

dozer, Dienstag, 10. September 2019, 10:29 (vor 9 Tagen) @ Ballmann

Das kommt halt leider dabei raus, wenn man undifferenziert alles und alle in einen Topf schmeißt.

Ich glaube, keiner streitet ab, dass unsere Anhängerschaft nicht immer mit vorbildlichem Verhalten glänzt und teils auch ein ganz schlechtes Bild auf den Verein und die restlichen Fans wirft. Kann man so stehen lassen.

In diesem Fall kam es aber nun mal erwiesener Weise zu einem massiven Fehlverhalten der Polizei, was nun mal auch nicht selten der Fall ist. Ich erinnere da mal an die Reizgas-Aktion in GE. Und ein solches Fehlverhalten muss offen angesprochen und auch in aller Deutlichkeit kritisiert werden. Intelligente Menschen gehen mit Kritik konstruktiv um und überdenken ihr Handeln und leiten daraus hin und wieder richtige Schlüsse ab. (Meist ist hier der Wunsch Vater des Gedanken). Übermäßige "Polizeigewalt" ist kein Einzelfall. Das liegt aber wohl auch daran, dass unsere Polizei einfach nicht für solche Situationen geschult wird und man meist Grünlinge einsetzt. Auch Kommunikativ stellt unsere Polizei sich sehr Dilettantisch an.

Ich erinnere mich da an 1 Beispiel aus München in dem man uns den Weg in die Stadt verwehrte und die Erklärung mit dem Griff zum Schlagstock erfolgte (nur der Griff, kein Schlag) anstatt einfach zu erklären, dass man da gerade nicht durch kann, da die Bayern-Ultras die Straße entlang laufen und wir einfach einen Moment warten sollen.

Gegenbeispiel in London, wo der Bobby freundlich aber bestimmt ist.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
473450 Einträge in 5637 Threads, 11787 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.09.2019, 21:32
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum