schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Football Manager 2019 (Sonstiges)

majus_1909 @, Donnerstag, 08. November 2018, 10:31 (vor 166 Tagen) @ wildwing81

Das habe ich auch schon gehört und da sehe ich für mich als Gelegenheitsspieler das größte "Problem", weil ich mich evtl immer wieder neu rein finden muss.

Ein Spiel, bei dem man einfach die 11 besten Dortmunder auswählt und auf "Attacke" setzt, um dann das Triple zu holen, ist es eher nicht.

Wenn man sich reinfuchst ist es allerdings ein tolles Spiel. Die Interaktionen mit den Spielern ist gelungen, sie haben eine Gruppendynamik eingebaut und jede taktische Änderung spiegelt sich auf dem Platz wieder. Dazu erkennt man einzelne Spieler sehr gut beim BVB (Guerreiro bringt die Ecken auf den ersten Mann, Kagawa geht in kein Kopfballduell, Pulisic setzt sich im 1vs1 sehr gut durch, um dann einen Kullerball auf das Tor zu bringen, Dahoud überbrückt immer wieder sehr gut mit Tempo das Mittelfeld, hatte bei mir aber auch schon zwei Hertha-Pässe bei mir gespielt et cetera...)

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
422160 Einträge in 4966 Threads, 11609 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.04.2019, 16:27
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum