schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Allgemeine Newsschlagzeilen vom 08.06.2021 (Fußball allgemein)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 06:00 (vor 54 Tagen)

Aktuelle Fußballnews, die den BVB nicht betreffen, bitte in diesen Thread posten.

Tags:
News, Neuigkeiten, Newsthread

Handspielregel mal wieder geändert

Habakuk, OWL, Tuesday, 08.06.2021, 19:16 (vor 53 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Der wissenschaftliche Fortschritt ist unaufhaltsam, auch im Fußball. Für alle, die glaubten zu wissen, wann ein Handspiel ein Handspiel ist:

https://www.sportschau.de/fussball/uefaeuro2020/fussball-uefa-euro-neue-spielregeln-reg...

Handspielregel mal wieder geändert

Smeller @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 21:10 (vor 53 Tagen) @ Habakuk

Werfen wir doch ab jetzt einfach eine Münze, das wäre einfacher. Ich hab langsam keinen Bock mehr auf den Kack.

Handspielregel mal wieder geändert

micha87 @, bei Berlin, Tuesday, 08.06.2021, 22:55 (vor 53 Tagen) @ Smeller

Ein ewiges hin & her, es ging vor einiger Zeit noch um die Intention eines Handspiels und das bei natürlichen Handbewegungen (um das Gleichgewicht zu halten) dann kein Handspiel vorliegen kann. Ich habe immer wieder Weigl vor Augen und werde nie verstehen wie das ein Handspiel sein soll. Im gleichen Zug muss ich dann immer an Boateng denken, er hat wunderbar den Schuss von Brandt abgewehrt mit dem Arm.

Positiv beim lesen des Artikels. Zwayer ist nicht nominiert als Schiri für die Euro.

Handspielregel mal wieder geändert

Habakuk, Tuesday, 08.06.2021, 19:50 (vor 53 Tagen) @ Habakuk

da heißt es

"Damit ist eine Torvorbereitung bei einem sonst nicht strafbaren Handspiel grundsätzlich wieder möglich"

also wenn ich eine Flanke mit der Hand Stoppe und für Stürmer den Ball so ablege ist nicht strafbar - verstehe ich das richtig ?

Handspielregel mal wieder geändert

Ulrich @, Tuesday, 08.06.2021, 19:57 (vor 53 Tagen) @ patocha

da heißt es

"Damit ist eine Torvorbereitung bei einem sonst nicht strafbaren Handspiel grundsätzlich wieder möglich"

also wenn ich eine Flanke mit der Hand Stoppe und für Stürmer den Ball so ablege ist nicht strafbar - verstehe ich das richtig ?

Nein, das verstehst Du falsch.

Es geht darum, dass z.B. ein Spieler ein unabsichtliches, nicht strafbares Handspiel begeht, den Ball dann weiterleitet und jemand ein Tor erzielt. Dann zählt der Treffer - anders als in dieser Saison.

Handspielregel mal wieder geändert

Habakuk, OWL, Tuesday, 08.06.2021, 19:59 (vor 53 Tagen) @ Ulrich

Es geht darum, dass z.B. ein Spieler ein unabsichtliches, nicht strafbares Handspiel begeht, den Ball dann weiterleitet und jemand ein Tor erzielt. Dann zählt der Treffer - anders als in dieser Saison.

Auch falsch. Es geht darum, ob der Spieler ein rotes Trikot trägt und in Schwabing wohnt. Dann zählt das Tor.

Handspielregel mal wieder geändert

Habakuk, Tuesday, 08.06.2021, 22:14 (vor 53 Tagen) @ Habakuk

danke euch für die richtigstellung

Allgemeine Newsschlagzeilen vom 08.06.2021 - KNUUUT PODCAST

Plastikfans, Ort, Tuesday, 08.06.2021, 13:21 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Kapitän Joshua Guilavogui vom VfL Wolfsburg hat mit seinem ehemaligen Trainer Oliver Glasner abgerechnet.

, Tuesday, 08.06.2021, 10:56 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2021/06/wolfsburg-kapitaen-guilavogui-bin-fro...

also ehrlich gesagt, hab ich mir mal bei transfermarkt seine Daten angesehen - der war doch eigentlich mehrere Wochen mit Knie und Muskelproblemen out seit Ende letzter Saison

als Defensiver Mittelfeldspieler musst du doch schnell in der Bewegung sein, und da ist es für mich verständlich, dass so ein Spieler aktuell nicht mehr zum Zug dann kam, wenn du gute Alternativen hast: Arnold, Gerhardt, Schlager ...

Guilavogui hat mit Oliver Glasner abgerechnet

Smeller @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 13:26 (vor 54 Tagen) @ patocha

Irgendwo fehlen Guilavogui bei Platz 4 und der Qualifikation zur Champions League die Argumente. Ich hätte das bei Wolfsburg vor der Saison nicht wirklich erwartet. Er steht durch solche Aussagen in der kommenden Saison in der Bringschuld so richtig abzuliefern.

Guilavogui hat mit Oliver Glasner abgerechnet

neo_fisch @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 14:05 (vor 54 Tagen) @ Smeller

Irgendwo fehlen Guilavogui bei Platz 4 und der Qualifikation zur Champions League die Argumente. Ich hätte das bei Wolfsburg vor der Saison nicht wirklich erwartet. Er steht durch solche Aussagen in der kommenden Saison in der Bringschuld so richtig abzuliefern.

Zumindest bei den folgenden Zeilen kann ich mich durchaus in die Äußerung des Menschen (nicht Profis) hineinversetzen:

"So oft hatte mir der Trainer Hoffnung auf einen Platz in der Startelf gemacht, die er dann mit immer neuen Ausreden wieder platzen ließ", erzählt der Franzose. "Das ging die ganze Zeit so. Das hat mich fast zerstört. Ich habe meiner Familie schon vor den Spielen gesagt, dass sie gar nicht hinschauen müssen, weil ich sowieso nicht spielen würde."
Das alles mündet nun in krassen Worten, die Guilavogui ausspricht. "Als Fußballer war ich kaputt, und auch als Mensch war ich schwer getroffen. Er ist fachlich sicherlich kein schlechter Trainer und hatte mit uns ja auch Erfolg. Aber ich bin dennoch sehr froh, dass er weg ist, weil es für mich persönlich die schlimmste Beziehung war, die ich jemals zu einem Trainer in meiner Laufbahn hatte."

Ich weiss nicht, wie es sich im Profifussball mit transparenz verhält, glaube aber, dass etwas mehr davon in der Kommunikation (zwischen Trainern und Spielern) eher besser als schlechter wäre (für die Menschen, nicht zwingend auch für den sportlichen Erfolg).

Guilavogui hat mit Oliver Glasner abgerechnet

Smeller @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 14:08 (vor 54 Tagen) @ neo_fisch

"Natürlich sind da welche richtig sauer auf mich. Denken Sie, der zwölfte Mann oder die, die auf die Tribüne müssen, kommen jeden Tag zu mir und bringen mir ein Körbchen Eier und wir treffen uns und küssen uns?"

Guilavogui hat mit Oliver Glasner abgerechnet

neo_fisch @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 16:05 (vor 54 Tagen) @ Smeller

"Natürlich sind da welche richtig sauer auf mich. Denken Sie, der zwölfte Mann oder die, die auf die Tribüne müssen, kommen jeden Tag zu mir und bringen mir ein Körbchen Eier und wir treffen uns und küssen uns?"

Hans Meyer <3

Es ist aber durchaus die Frage, wie ehrlich man die Nummern vergibt/kommuniziert.
Wenn du der Nummer 23 ständig sagst, sie sei nah an der ersten 11 ...

Der Hans ist sicher eher ein Freund der direkten Worte gewesen :-D

Kapitän Joshua Guilavogui vom VfL Wolfsburg hat mit seinem ehemaligen Trainer Oliver Glasner abgerechnet.

guy_incognito @, Rhein-Neckar, Tuesday, 08.06.2021, 13:07 (vor 54 Tagen) @ patocha

Ziemlich erbärmliches Rumgejammere, was einiges über den Spieler aussagt. Es scheint mir so, als wenn jetzt das große Nachtreten beginnt, nachdem Schmadtke Glasner zum Abschuss freigegeben hat.

Wolfsburg hat die drittbeste Saison der Vereinsgeschichte gespielt, hauptsächlich ohne Guilavogui in der Startelf.

Es ist das Prinzip des Leistungssports, dass die besten zum Einsatz kommen. Und bei den dem Duo Arnold/ Schlager gab es zumindest bezüglich der Ergebnisse wenig Gegenargumente.

Mal schauen, was man von dem Spieler hört, wenn er unter Van Bommel auch nur auf der Bank sitzt. Fußballspieler können hier ja sehr kreativ sein, um von sich selbst abzulenken (-> MG19!).

Kapitän Joshua Guilavogui vom VfL Wolfsburg hat mit seinem ehemaligen Trainer Oliver Glasner abgerechnet.

Rupo @, Ruhrpott, Tuesday, 08.06.2021, 14:46 (vor 54 Tagen) @ guy_incognito

anscheinend beginnt jetzt das dreckige Wäsche waschen bei VW
https://www.kicker.de/guilavogui-ueber-glasner-ich-bin-froh-dass-er-weg-ist-806873/artikel

*Auch zwischen Glasner und Weghorst stimmte es nicht*

wobei ich mir nicht vorstellen kann, was das jetzt noch bringen soll.
Wenn ich Probleme habe, dann muss ich das in der Saison regeln.
Dafür haben sie sich dann jedenfalls auf Platz vier geruckelt.

Schmaddi Schmadtke lässt sich jedenfalls noch mal loben und positiv erwähnen:
*"Ich habe gelesen, dass Jörg Schmadtke möchte, dass ich bleibe. Dafür möchte ich mich bei ihm bedanken, denn er hat mich in dieser für mich komplizierten Saison immer unterstützt."*

nächste Saison auswärts werde ich mir mal eine Karte im VW VIP Bereich besorgen und Schmaddi nen Becher Bier über die Rübe kippen...

Lehnte wohl Einsatz im letztem Spiel ab.

tobi002 @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 11:06 (vor 54 Tagen) @ patocha

https://nerdswire.de/guilavogui-ueber-ex-trainer-glasner-froh-dass-er-weg-ist/

Vor dem letzten Saisonspiel gegen Mainz 05 wollte der zu Eintracht Frankfurt wechselnde Glasner ihn von Beginn an spielen lassen, doch Guilavogui lehnte das ab.

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

DerInDerInderin @, Tuesday, 08.06.2021, 10:05 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

Karak Varn @, Ostfriesland, Tuesday, 08.06.2021, 14:53 (vor 54 Tagen) @ DerInDerInderin

Ist doch Mvumpe wie der heißt. Gut kicken kann er!

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

Karsten, Zürich, Tuesday, 08.06.2021, 15:09 (vor 54 Tagen) @ Karak Varn

Gut kicken kann er!

Ausserdem hat er aktuell keinen auf seinen Namen lautenden Vertrag... ;-)

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

Voomy @, Berlin, Tuesday, 08.06.2021, 14:45 (vor 54 Tagen) @ DerInDerInderin

Hier im Forum sind auch schon ein paar Leute ein bisschen zu sehr im Sommerloch angekommen. Irgendwelche Zahlenspiele, ob sich noch die Tabelle ändern könnte oder was weiß ich. Es wird genau gar nichts passieren. Im allerschlimmsten Fall kriegt Stuttgart ne Geldstrafe und es gibt Strafen für den Spieler.

Ist der Vertrag mit Stuttgart dann gültig?

Chrisha09 @, Werne, Tuesday, 08.06.2021, 12:24 (vor 54 Tagen) @ DerInDerInderin
bearbeitet von Chrisha09, Tuesday, 08.06.2021, 12:36

Also spielerisch gefiel der mir. Wäre der jetzt Ablösefrei?

:)

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

Gazelle @, Tuesday, 08.06.2021, 12:05 (vor 54 Tagen) @ DerInDerInderin

Schade. Habe mir angesichts der Überschrift mehr von der Story versprochen.

Sowas wie: "Silas klärt seine Identität. Eigentlich heißt sie Sieglinde Willenbrinck und musste sich jahrelang als kongolesischer Mann verkleiden um unter falscher Identität und gegen den Willen ihrer Eltern dem Traum vom Profifussball nachzueifern".

Spaß beiseite. Das sind schon üble Machenschaften und es passiert wahrscheinlich leider viel zu häufig, dass junge Spieler aus Entwicklungsländern von ihren Beratern ausgenutzt werden. Bleibt zu hoffen, dass der Berater zur Rechenschaft gezogen wird.

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

Rupo @, Ruhrpott, Tuesday, 08.06.2021, 14:36 (vor 54 Tagen) @ Gazelle

Sowas wie: "Silas klärt seine Identität. Eigentlich heißt sie Sieglinde Willenbrinck und musste sich jahrelang als kongolesischer Mann verkleiden um unter falscher Identität und gegen den Willen ihrer Eltern dem Traum vom Profifussball nachzueifern".

;-)..

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

Ulrich @, Tuesday, 08.06.2021, 10:38 (vor 54 Tagen) @ DerInDerInderin

https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/profis/2021/silas-wamangituka-stellungnahme/

Auch wenn der Spieler hier das Opfer eines skrupellosen "Menschenhändlers" geworden sein dürfte, dürfte das ganze juristisch recht verzwickt sein. Falscher Name, das müsste eigentlich bedeuten, auch keine gültige Aufenthaltsgenehmigung vorliegt. Genau so wenig wie eine gültige Spielgenehmigung. Gut, dass Stuttgart nicht zusammen mit Essen in einer Liga spielt :-/

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

Gargamel09 @, Tuesday, 08.06.2021, 10:54 (vor 54 Tagen) @ Ulrich

https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/profis/2021/silas-wamangituka-stellungnahme/


Auch wenn der Spieler hier das Opfer eines skrupellosen "Menschenhändlers" geworden sein dürfte, dürfte das ganze juristisch recht verzwickt sein. Falscher Name, das müsste eigentlich bedeuten, auch keine gültige Aufenthaltsgenehmigung vorliegt. Genau so wenig wie eine gültige Spielgenehmigung. Gut, dass Stuttgart nicht zusammen mit Essen in einer Liga spielt :-/

Ist natürlich verzwickt, der VfB hat aber sozusagen einen Spieler mit falscher Identität eingesetzt, wovon sie nichts wussten. Da dürften die Köpfe geraucht haben, was das wohl für Konsequenzen haben könnte

war doch beim HSV auch schon mal Thema

Mosac, Ort, Tuesday, 08.06.2021, 11:55 (vor 54 Tagen) @ Gargamel09

Und blieb ohne Konsequenzen, da kein Vorsatz und keine grobe Fahrlässigkeit, wenn ich mich recht erinnere.

war doch beim HSV auch schon mal Thema

Windmill-Agogo, Pattaya, Tuesday, 08.06.2021, 12:09 (vor 54 Tagen) @ Mosac

Wobei Jatta da immer noch auf unschuldig plädiert und so lange man ihm, trotz aller vorhandenen Indizien, nichts anderes nachweisen kann ist er es auch.

Hier wird der Betrug eingeräumt. Ich denke Bremen müsste Einspruch einlegen.

war doch beim HSV auch schon mal Thema

virz3 @, Oberhausen, Tuesday, 08.06.2021, 12:04 (vor 54 Tagen) @ Mosac

Und blieb ohne Konsequenzen, da kein Vorsatz und keine grobe Fahrlässigkeit, wenn ich mich recht erinnere.

Und ist es nach wie vor. Jatta soll unter falscher Identität spielen, soll angeblich Bakkary Daffeh heissen.

Ein offizielles Gutachten vom 12.05 bestätigt diesen Verdacht eher. Es handelt sich "wahrscheinlich" um die gleiche Person.

war doch beim HSV auch schon mal Thema

Ulrich @, Tuesday, 08.06.2021, 12:08 (vor 54 Tagen) @ virz3

Und blieb ohne Konsequenzen, da kein Vorsatz und keine grobe Fahrlässigkeit, wenn ich mich recht erinnere.


Und ist es nach wie vor. Jatta soll unter falscher Identität spielen, soll angeblich Bakkary Daffeh heissen.

Ein offizielles Gutachten vom 12.05 bestätigt diesen Verdacht eher. Es handelt sich "wahrscheinlich" um die gleiche Person.

Mit "wahrscheinlich" kommt man vor Gericht nicht weiter.

Und wenn ich die Sache richtig in Erinnerung habe, dann hat vor allem die Bild das ganze gepusht.

war doch beim HSV auch schon mal Thema

virz3 @, Oberhausen, Tuesday, 08.06.2021, 14:48 (vor 54 Tagen) @ Ulrich

Und blieb ohne Konsequenzen, da kein Vorsatz und keine grobe Fahrlässigkeit, wenn ich mich recht erinnere.


Und ist es nach wie vor. Jatta soll unter falscher Identität spielen, soll angeblich Bakkary Daffeh heissen.

Ein offizielles Gutachten vom 12.05 bestätigt diesen Verdacht eher. Es handelt sich "wahrscheinlich" um die gleiche Person.


Mit "wahrscheinlich" kommt man vor Gericht nicht weiter.

Und wenn ich die Sache richtig in Erinnerung habe, dann hat vor allem die Bild das ganze gepusht.

Ich persönlich glaube ja nicht, dass die Staatsanwaltschaft auf Druck der Bild aktiv wird....

war doch beim HSV auch schon mal Thema

Voomy @, Berlin, Tuesday, 08.06.2021, 14:52 (vor 54 Tagen) @ virz3

Der Druck ging ursprünglich im Fall von Jatta auch nicht von der BILD aus, sondern von einem sehr umtriebigen Amt in HH-Wandsbek oder HH-Barmbek, bin mir gerade nicht mehr sicher welches es war. Es wurde auch nicht hinterfragt, wie die eigentlich an die Informationen in dem ursprünglich laufenden Verfahren gekommen sind. Dass sich da offensichtlich einer der Angestellten im Amt als Leserreporter verdingt hat, interessiert wieder nicht wirklich.

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

DomJay @, Köln, Tuesday, 08.06.2021, 11:01 (vor 54 Tagen) @ Gargamel09

https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/profis/2021/silas-wamangituka-stellungnahme/


Auch wenn der Spieler hier das Opfer eines skrupellosen "Menschenhändlers" geworden sein dürfte, dürfte das ganze juristisch recht verzwickt sein. Falscher Name, das müsste eigentlich bedeuten, auch keine gültige Aufenthaltsgenehmigung vorliegt. Genau so wenig wie eine gültige Spielgenehmigung. Gut, dass Stuttgart nicht zusammen mit Essen in einer Liga spielt :-/


Ist natürlich verzwickt, der VfB hat aber sozusagen einen Spieler mit falscher Identität eingesetzt, wovon sie nichts wussten. Da dürften die Köpfe geraucht haben, was das wohl für Konsequenzen haben könnte

Es wird darauf ankommen, was die Gegner machen. zB Bremen muss denke ich jetzt Einspruch gegen Spielwertung vom Dezember einlegen.

FAVRE müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

ooohflupptnicht @, Rüttenscheid - Gute Zeit, Tuesday, 08.06.2021, 14:20 (vor 54 Tagen) @ DomJay

;-)

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

jniklast, Langenhagen, Tuesday, 08.06.2021, 13:59 (vor 54 Tagen) @ DomJay

Finde ich ehrlich gesagt, wie bei Jatta, völligen Quatsch, dass da auch nur theoretisch ein Einspruch möglich wäre. Wenn der Spieler offizielle Dokumente hatte, dann ist es nicht Aufgabe eines Sportvereins diese zu hinterfragen meiner Meinung nach. So lange also der Verein da nicht aktiv mitgemacht hat, sollte das keine Spielwertung je angreifbar machen.

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

General174, Düsseldorf, Tuesday, 08.06.2021, 14:04 (vor 54 Tagen) @ jniklast

Sehe ich auch so. Wenn Stuttgart nicht früher Kenntnisse darüber hatte und die Papiere in Ordnung waren, sehe ich kaum eine Chance für Anfechtung der Spielwertungen (bin aber nur Laie was rechtliche Fragen angeht).

nicht mehr möglich - Frist abgelaufen

Jonatan, Tuesday, 08.06.2021, 13:28 (vor 54 Tagen) @ DomJay

"Anton Nachreiner, der Vorsitzende des Kontrollausschusses. „Es liegt eine durch die DFL wirksam erteilte Spielerlaubnis vor. Davon abgesehen sind beim DFB-Sportgericht keine Einsprüche gegen Spielwertungen anhängig. Diese können wegen Fristablauf auch nicht mehr eingelegt werden“, erklärte Hans E. Lorenz, der Vorsitzende des DFB-Sportgerichts."

transfermarkt.de/vfb-bestatigt-wamangituka-heisst-eigentlich-katompa-mvumpa-ndash-bdquo-opfer-eines-vermittlers-ldquo-/view/news/386758

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

Karsten, Zürich, Tuesday, 08.06.2021, 13:25 (vor 54 Tagen) @ DomJay

Es wird darauf ankommen, was die Gegner machen. zB Bremen muss denke ich jetzt Einspruch gegen Spielwertung vom Dezember einlegen.

Ich habe mal den Tabellenrechner bemüht: Wenn alle Spiele, in denen der Spieler mit möglicherweise mangelhafter Spielberechtigung eingesetzt wurde, für die Gegner gewertet werden, steigen Stuttgart und die Blauen direkt ab, Bremen wäre auf dem Relegationsplatz.

UND Frankfurt würde anstelle von Wolfsburg in der Champions League spielen.

Auch, wenn ich hundert mal lieber die Eintracht in der CL sähe als Wolfsburg, kommt es hoffentlich nicht so weit, und ein Gericht entscheidet, dass eine Spielberechtigung nicht nachträglich aberkannt werden kann, aus welchen Gründen auch immer.

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

Rupo @, Ruhrpott, Tuesday, 08.06.2021, 14:41 (vor 54 Tagen) @ Karsten

OK..danke für die Mühe!
Wichtig natürlich das die Blauen weiter abgestiegen bleiben.
Stuttgart wieder runter wäre auch ok, wobei die modische Note von Pellegrino Matarazzo der ersten Liga doch recht gut zu Gesicht steht.
Bremen würde gegen Kiel sicherlich auch drin bleiben.
Ob jetzt Fraport oder VW in der CL drin sind, ist mir Wumpe.

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

Weeman @, Hinterm Knauber, Tuesday, 08.06.2021, 11:48 (vor 54 Tagen) @ DomJay

Es wird darauf ankommen, was die Gegner machen. zB Bremen muss denke ich jetzt Einspruch gegen Spielwertung vom Dezember einlegen.

Dann haben wir wenigstens schwarz auf weiß, dass der Verein fürn Arsch ist. Genau wie Bochum, Nürnberg, Karlsruhe etc. pp.

99% der Einsprüche gegen Spielwertungen sind peinlich!

Goalgetter1990 @, Hockenheim, Tuesday, 08.06.2021, 11:31 (vor 54 Tagen) @ DomJay
bearbeitet von Goalgetter1990, Tuesday, 08.06.2021, 11:36

https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/profis/2021/silas-wamangituka-stellungnahme/


Auch wenn der Spieler hier das Opfer eines skrupellosen "Menschenhändlers" geworden sein dürfte, dürfte das ganze juristisch recht verzwickt sein. Falscher Name, das müsste eigentlich bedeuten, auch keine gültige Aufenthaltsgenehmigung vorliegt. Genau so wenig wie eine gültige Spielgenehmigung. Gut, dass Stuttgart nicht zusammen mit Essen in einer Liga spielt :-/


Ist natürlich verzwickt, der VfB hat aber sozusagen einen Spieler mit falscher Identität eingesetzt, wovon sie nichts wussten. Da dürften die Köpfe geraucht haben, was das wohl für Konsequenzen haben könnte


Es wird darauf ankommen, was die Gegner machen. zB Bremen muss denke ich jetzt Einspruch gegen Spielwertung vom Dezember einlegen.

Und was würde das bringen? Auch Köln hat gegen Stuttgart 5 Punkte liegen lassen, entsprechend würden die genauso mehr Punkte bekommen. Oder soll man Stuttgart nun (unverschuldet) absteigen lassen, weil alle Spiele gegen Stuttgart gewertet werden sollen?

Dieses ständige nachträgliche "Einspruch gegen Spielwertungen einlegen" (siehe aktuell Essen, beim Berliner Relegations-Abstieg oder dieses Jahr mehrfach in Würzburg) ist mehr als peinlich, ist praktisch nie erfolgreich, und ja, es beschädigt das öffentliche Bild eines Vereins. Das macht auch der Verweis auf die "Existenz" des Vereins nicht besser. Jeder weiß, dass ein Einspruch hier unter keinen Umständen Erfolg hätte, entsprechend wäre das nur eine peinliche Alibi-Nummer.

99% der Einsprüche gegen Spielwertungen sind peinlich!

Smeller @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 13:45 (vor 54 Tagen) @ Goalgetter1990

Wir würden dadurch auf Platz 2 springen. Frankfurt würde an Wolfsburg vorbeiziehen, da sie 2 Punkte mehr hätten. Ein Urteil gegen alle Spiele, wo Silas mitgewirkt hat, hätte massive Folgen.

99% der Einsprüche gegen Spielwertungen sind peinlich!

Live @, Dresden, Tuesday, 08.06.2021, 11:45 (vor 54 Tagen) @ Goalgetter1990

Oder soll man Stuttgart nun (unverschuldet) absteigen lassen, weil alle Spiele gegen Stuttgart gewertet werden sollen?

Uff würde das dann heißen dass eigentlich noch Favre bei uns Trainer sein müsste? Und würde uns das Platz 3 in der Liga rückwirkend kosten, weil nicht das sensationelle Finish unter Terzic gekommen wäre?
Übel.

99% der Einsprüche gegen Spielwertungen sind peinlich!

DomJay @, Köln, Tuesday, 08.06.2021, 11:40 (vor 54 Tagen) @ Goalgetter1990

Das sagt man immer so einfach. Und im Fall von Bremen habe ich Zweifel, dass es hier überhaupt anders geht ohne das die Leitenden Personen selbst Probleme bekommen. Ich weiß es nicht genau, aber wenn du als GF etwas hörst, was dein Unternehmen nachteilig beeinflusst und dann nichts tust, ist das dann legal?

Zudem gibt es noch diese 1 1/2 Jahre alte Geschichte Erstes Aufkommen 2019

99% der Einsprüche gegen Spielwertungen sind peinlich!

Goalgetter1990 @, Hockenheim, Tuesday, 08.06.2021, 11:54 (vor 54 Tagen) @ DomJay
bearbeitet von Goalgetter1990, Tuesday, 08.06.2021, 12:03

Das sagt man immer so einfach. Und im Fall von Bremen habe ich Zweifel, dass es hier überhaupt anders geht ohne das die Leitenden Personen selbst Probleme bekommen. Ich weiß es nicht genau, aber wenn du als GF etwas hörst, was dein Unternehmen nachteilig beeinflusst und dann nichts tust, ist das dann legal?

Grundsätzlich muss eine Geschäftsführung die "Sorgfalt eines ordentlichen Geschäftsmannes anwenden" § 43 GmbHG. Grundsätzlich liegt keine Pflichtverletzung vor, wenn eine "unternehmerische Entscheidung vernünftigerweise annehmen durfte, auf der Grundlage angemessener Information zum Wohle der Gesellschaft zu handeln."

Da jeder weiß, dass ein solcher Einspruch unter aller dem Sachverhalt zu Grunde liegender Tatsachen (keine Verfehlung des VFB & diverse vergangene Exempel bei denen es keine Korrektur der Ergebnisse gab) nicht erfolgreich sein wird, darf man entsprechend "vernünftigerweise" davon ausgehen, dass man hier keinen Einspruch einlegen muss (eben aufgrund von fehlender Erfolgsaussicht, die im Zweifelfall eher noch weitere Kosten verursacht). Und kein deutsches Gericht würde dies anders sehen.

99% der Einsprüche gegen Spielwertungen sind peinlich!

Weeman @, Hinterm Knauber, Tuesday, 08.06.2021, 11:53 (vor 54 Tagen) @ DomJay

Ich weiß es nicht genau, aber wenn du als GF etwas hörst, was dein Unternehmen nachteilig beeinflusst und dann nichts tust, ist das dann legal?

Die GF muss nicht handeln.

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

AGraute @, Telgte + Block 31, Tuesday, 08.06.2021, 11:15 (vor 54 Tagen) @ DomJay

Es wird darauf ankommen, was die Gegner machen. zB Bremen muss denke ich jetzt Einspruch gegen Spielwertung vom Dezember einlegen.

Nur auf was sollen die Bremer hoffen?
Stuttgart müssten ja nachträglich mindestens 15 Punkte aberkannt werden oder komplett aus der Wertung genommen werden.

Beides halte ich für sehr unwahrscheinlich, da es ja auch eine Spielberechtigung gab und der VFB ebenfalls getäuscht wurde und nicht getäuscht hat.


Das Thema scheint ja auch den HSV zu betreffen und vielleicht hat es oder wird es auch den BVB mal treffen.
Was sollen die Vereine machen? Alle eingereichten Unterlagen von neuen Spielern auf Echtheit prüfen lassen?

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

DomJay @, Köln, Tuesday, 08.06.2021, 11:20 (vor 54 Tagen) @ AGraute

Es wird darauf ankommen, was die Gegner machen. zB Bremen muss denke ich jetzt Einspruch gegen Spielwertung vom Dezember einlegen.


Nur auf was sollen die Bremer hoffen?

Auf eine 3:0 Wertung des Dezember Spiels

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

stfn84 @, Köln, Tuesday, 08.06.2021, 11:23 (vor 54 Tagen) @ DomJay

Dadurch wäre Bremen weiterhin 17.

17. Bremen +3 (34 Punkte)
16. Bielefeld unverändert (35 Punkte)
15. Köln +5 (38 Punkte)

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

burz @, Lünen, Tuesday, 08.06.2021, 11:34 (vor 54 Tagen) @ stfn84

Dadurch wäre Bremen weiterhin 17.

17. Bremen +3 (34 Punkte)
16. Bielefeld unverändert (35 Punkte)
15. Köln +5 (38 Punkte)

Wenn alle erfolgreich klagen, steigt Stuttgart ab.

Aber sorry, das kann doch niemand ernsthaft wollen.

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

stfn84 @, Köln, Tuesday, 08.06.2021, 11:40 (vor 54 Tagen) @ burz

Ja, wenn alle Teams Einspruch einlegen würden käme der VfB auf 9 Punkte und Schalke als 17. auf grandiose 22 Punkte!!!

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

Smeller @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 13:47 (vor 54 Tagen) @ stfn84

Außerdem wären wir 2. und Frankfurt 4.

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

stfn84 @, Köln, Tuesday, 08.06.2021, 14:38 (vor 54 Tagen) @ Smeller

Endlich wieder was für den Briefkopf

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

AGraute @, Telgte + Block 31, Tuesday, 08.06.2021, 11:23 (vor 54 Tagen) @ DomJay

Und dann würden alle anderen 16 Vereine doch auch klagen und diese Wertung bekommen?!

Oder hat Silas nur in diesem Spiel gespielt?

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

Smeller @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 13:55 (vor 54 Tagen) @ AGraute
bearbeitet von Smeller, Tuesday, 08.06.2021, 13:59

transfermarkt.de/silas-katompa-mvumpa/leistungsdaten/spieler/612826

Absteigend nach meisten Punkten.

  • Mainz: 6 Punkte
  • Hertha: 5 Punkte
  • Köln: 5 Punkte
  • Blau: 5 Punkte
  • Hoffenheim: 5 Punkte
  • Frankfurt: 4 Punkte
  • Bremen: 3 Punkte
  • WIR: 3 Punkte
  • Augsburg: 3 Punkte
  • Gladbach 2 Punkte
  • Leverkusen: 2 Punkte
  • Union: 2 Punkte

Signifikante Veränderungen von oben:
Wir auf 2
Frankfurt auf 4
Köln auf 14
Bremen auf 16
Stuttgart auf 18

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

Ulrich @, Tuesday, 08.06.2021, 11:03 (vor 54 Tagen) @ DomJay

https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/profis/2021/silas-wamangituka-stellungnahme/


Auch wenn der Spieler hier das Opfer eines skrupellosen "Menschenhändlers" geworden sein dürfte, dürfte das ganze juristisch recht verzwickt sein. Falscher Name, das müsste eigentlich bedeuten, auch keine gültige Aufenthaltsgenehmigung vorliegt. Genau so wenig wie eine gültige Spielgenehmigung. Gut, dass Stuttgart nicht zusammen mit Essen in einer Liga spielt :-/


Ist natürlich verzwickt, der VfB hat aber sozusagen einen Spieler mit falscher Identität eingesetzt, wovon sie nichts wussten. Da dürften die Köpfe geraucht haben, was das wohl für Konsequenzen haben könnte


Es wird darauf ankommen, was die Gegner machen. zB Bremen muss denke ich jetzt Einspruch gegen Spielwertung vom Dezember einlegen.

Ich kann nur hoffen, dass Bremen so viel Charakter hat, das nicht zu tun.

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

DomJay @, Köln, Tuesday, 08.06.2021, 11:04 (vor 54 Tagen) @ Ulrich

https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/profis/2021/silas-wamangituka-stellungnahme/


Auch wenn der Spieler hier das Opfer eines skrupellosen "Menschenhändlers" geworden sein dürfte, dürfte das ganze juristisch recht verzwickt sein. Falscher Name, das müsste eigentlich bedeuten, auch keine gültige Aufenthaltsgenehmigung vorliegt. Genau so wenig wie eine gültige Spielgenehmigung. Gut, dass Stuttgart nicht zusammen mit Essen in einer Liga spielt :-/


Ist natürlich verzwickt, der VfB hat aber sozusagen einen Spieler mit falscher Identität eingesetzt, wovon sie nichts wussten. Da dürften die Köpfe geraucht haben, was das wohl für Konsequenzen haben könnte


Es wird darauf ankommen, was die Gegner machen. zB Bremen muss denke ich jetzt Einspruch gegen Spielwertung vom Dezember einlegen.


Ich kann nur hoffen, dass Bremen so viel Charakter hat, das nicht zu tun.

Es geht um deren Existenz, da stellt sich ggf. nicht die Frage nach dem Charakter. Werder ist doch auch eine GmbH & Co KGaA

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

Chrisha09 @, Werne, Tuesday, 08.06.2021, 11:06 (vor 54 Tagen) @ DomJay

Puh. Dann wäre Köln abgestiegen und Holstein Kiel müsste gegen Bremen nochmal das Recht auf Relegation haben.

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

Smeller @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 13:49 (vor 54 Tagen) @ Chrisha09

Köln hätte dann aber 5 Punkte mehr. Bielefeld müsste also gegen Kiel ran.

Bremen müsste in meinen Augen Einspruch einlegen

Poeta_Doctus @, Osnabrück, Tuesday, 08.06.2021, 11:59 (vor 54 Tagen) @ Chrisha09

Ich sehe hier ehrlich gesagt keine Verfehlung des VfB, es sei den man wusste von der falschen Identität schon länger.
Andernfalls gibt es mMn. keinerlei Anlass, gegen den VfB vorzugehen.

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

AGraute @, Telgte + Block 31, Tuesday, 08.06.2021, 10:33 (vor 54 Tagen) @ DerInDerInderin

Bestimmt ein wahnsinnig großer Schritt für ihn.
Hoffentlich klappt alles so wie er sich das wünscht und seine Familie in der Heimat ist auch sicher.

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

Burgsmüller84 @, Tuesday, 08.06.2021, 10:21 (vor 54 Tagen) @ DerInDerInderin
bearbeitet von Burgsmüller84, Tuesday, 08.06.2021, 10:28

Hmm, lässt sich einfach ergooglen, wer der frühere Berater des Spielers war: Olivier Belesi djesi

Stuttgart: Silas klärt seine Identität

Broiler @, Bielefeld, Tuesday, 08.06.2021, 10:51 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

Mit BVB-Abwehrchef Hummels und Can: DFB-Team zerlegt Lettland im Testspiel

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 06:55 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Ruhrnachrichten

Gruß

CHS

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Burgsmüller84 @, Tuesday, 08.06.2021, 07:13 (vor 54 Tagen) @ CHS

Auch eine Aussage.

Ich hätte es sehr wahrscheinlich geschaut…

Will Kane @, Saarbrücken, Tuesday, 08.06.2021, 15:42 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

…wenn ich nicht gestern Abend mit meiner Frau ein sehr schönes Restaurant besucht hätte.

Das wollten wir bereits vor einiger Zeit tun, aber die Pandemiemaßnahmen haben dies verhindert. Gestern war der erste Tag, an dem das Restaurant wieder geöffnet hatte.

Und es war ein sehr schöner Abend. Sowohl Gäste, als auch Personal sprühten quasi vor guter Stimmung nach der doch sehr langen Zeit der notgedrungenen Schließung. Umso mehr haben wir den Abend genossen.

Als wir wieder zuhause waren, war das Spiel vorbei. Was aber völlig wurscht war.

Wie gesagt, wäre ich zuhause gewesen, hätte ich das Spiel wahrscheinlich geschaut und möglicherweise hätte ich auch einen Kommentar im Forum abgegeben. So wie vorgestern Abend, als es bis zur Halbzeit des U 21 EM - Finales auch noch keinen Kommentar hier gegeben hatte.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Smeller @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 14:06 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

Wen interessiert auch irgendein Bumskick gegen Lettland. Da wäre nur ein Duell gegen San Marino oder Liechtenstein uninteressanter. Und trotz des klaren Klassenunterschieds hat man sich ein dummes Gegentor gefangen. Und wer begeht den größten Fehler beim Gegentor? Emre "Ich will Champions League spielen" Can.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Gargamel09 @, Tuesday, 08.06.2021, 14:08 (vor 54 Tagen) @ Smeller

Wen interessiert auch irgendein Bumskick gegen Lettland. Da wäre nur ein Duell gegen San Marino oder Liechtenstein uninteressanter. Und trotz des klaren Klassenunterschieds hat man sich ein dummes Gegentor gefangen. Und wer begeht den größten Fehler beim Gegentor? Emre "Ich will Champions League spielen" Can.

Das war für Emre gestern eine "Conference League" Spiel, wenn die EM (= Champions League) losgeht, wirst Du von Emre keine Böcke erleben, die zu solchen Gegentoren führen!

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Smeller @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 14:11 (vor 54 Tagen) @ Gargamel09

Es sei denn natürlich er macht im Strafraum den Flieger, der die Sonne grüßen möchte.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Gargamel09 @, Tuesday, 08.06.2021, 14:13 (vor 54 Tagen) @ Smeller

Es sei denn natürlich er macht im Strafraum den Flieger, der die Sonne grüßen möchte.

oder einfach deshalb, weil Löw ihn nicht spielen lässt, sicherheitshalber ;)
Ist schon tlw. abenteuerlich, was er sich mit der Erfahrung für Aktionen im Strafraum leistet, immer nah dran am nächsten 11er...

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Habakuk, OWL, Tuesday, 08.06.2021, 14:21 (vor 54 Tagen) @ Gargamel09

Wie man so sagt: Was er mit den Händen aufbaut, reißt er mit dem Hintern wieder um. Bei Emre Can ist es schon bemerkenswert, wie oft er nach einer tollen Aktion manchmal nur Sekumden später einen richtigen Bock schießt.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Candamir85 @, Siegen, Tuesday, 08.06.2021, 11:58 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

Der Gegner ist halt auch einfach uninteressant. Lettland ist ein schönes Land, aber Fußball spielt dort keine Rolle. Bin dort im Urlaub mit dem Fahrrad mal an einem Erstliga-Spiel vorbeigekommen. Zuschauerkulisse wie in der Landesliga und neben dem Spielfeld trainierten die Leichtathleten. So viel zur Rolle des Fußballs in Lettland.

Schaut das jemand ernsthaft?

DanVanKes, Preetz, Tuesday, 08.06.2021, 10:54 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

Unter dem Bundesschal habe ich in den letzten Jahren vielleicht 2-3 Spiele gesehen und gestern war auch mehr Schein als Spielphilosophie.


Da hätte man auch die blauen Nachbarn auflaufen lassen.

Wäre schöner, wenn dort derzeit kein Borusse wäre und es ein klares Vorrunden-Aus gibt

Fernsehquoten / Marktanteil

AGraute @, Telgte + Block 31, Tuesday, 08.06.2021, 10:06 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

Zu den 0 Kommentaren: Ich habe das Spiel auch nicht gesehen. Einmal reingezappt und in dem Moment wurde Timo Werner eingewechselt - schnell wieder weggezappt.

Es scheint eine Spaltung zwischen aktiven bzw. interessierten Vereinsfans und der sonst nicht besonders interessierten Allgemeinheit zu geben. Die Quoten weisen zumindest nicht auf unsere 0 Kommentare hin:
https://www.quotenmeter.de/n/127277/dfb-schuetzenfest-sehen-fast-7-millionen

Vielleicht betrifft es auch nur die BVB Fans?

Hansi und Co. können es eigentlich nicht mehr schlimmer machen. Sollte sich in der Führungsetage des DFB auch noch was vernünftiges tun, besteht meiner Meinung nach die Chance auf eine Art Neustart.

Fernsehquoten / Marktanteil

Djerun @, Essen, Tuesday, 08.06.2021, 14:15 (vor 54 Tagen) @ AGraute

Zu den 0 Kommentaren: Ich habe das Spiel auch nicht gesehen. Einmal reingezappt und in dem Moment wurde Timo Werner eingewechselt - schnell wieder weggezappt.

Es scheint eine Spaltung zwischen aktiven bzw. interessierten Vereinsfans und der sonst nicht besonders interessierten Allgemeinheit zu geben. Die Quoten weisen zumindest nicht auf unsere 0 Kommentare hin:
https://www.quotenmeter.de/n/127277/dfb-schuetzenfest-sehen-fast-7-millionen

Vielleicht betrifft es auch nur die BVB Fans?

Hansi und Co. können es eigentlich nicht mehr schlimmer machen. Sollte sich in der Führungsetage des DFB auch noch was vernünftiges tun, besteht meiner Meinung nach die Chance auf eine Art Neustart.

Dieses Forum ist eine exklusive Blase und in keinerlei Hinsicht repräsentativ...

Fernsehquoten / Marktanteil

Voomy @, Berlin, Tuesday, 08.06.2021, 14:36 (vor 54 Tagen) @ Djerun

Was Fußball angeht sicherlich. Es ist bei solchen Sachen aber auch immer die Frage, ob so eine Blase bei solchen Dingen nicht ganz nett sein kann. Keine Ahnung ob es hier die Crowd braucht, die auf Facebook oder Twitter über den BVB viel aktiver schreibt, als es hier im Forum der Fall ist.

Fernsehquoten / Marktanteil

Gargamel09 @, Tuesday, 08.06.2021, 14:18 (vor 54 Tagen) @ Djerun

Zu den 0 Kommentaren: Ich habe das Spiel auch nicht gesehen. Einmal reingezappt und in dem Moment wurde Timo Werner eingewechselt - schnell wieder weggezappt.

Es scheint eine Spaltung zwischen aktiven bzw. interessierten Vereinsfans und der sonst nicht besonders interessierten Allgemeinheit zu geben. Die Quoten weisen zumindest nicht auf unsere 0 Kommentare hin:
https://www.quotenmeter.de/n/127277/dfb-schuetzenfest-sehen-fast-7-millionen

Vielleicht betrifft es auch nur die BVB Fans?

Hansi und Co. können es eigentlich nicht mehr schlimmer machen. Sollte sich in der Führungsetage des DFB auch noch was vernünftiges tun, besteht meiner Meinung nach die Chance auf eine Art Neustart.


Dieses Forum ist eine exklusive Blase und in keinerlei Hinsicht repräsentativ...

Wenn Du Dir gestern das Publikum, eingewickelt in Schlaand-Fahnen, im Stadion angeschaut hast, weißt Du ungefähr, wie sich auch das Publikum vor dem TV zusammensetzt.

NM guckt sogar meine Mutter, wenn sonst nix kommt und bei Turnieren sowieso, da sind 7 Mio nicht außergewöhnlich und ansonsten kam ja auch nix Gescheites im linearen TV

Reichlich Bauern und Bullen (aktuell und Ex) auf dem Rasen

Franke @, Tuesday, 08.06.2021, 13:46 (vor 54 Tagen) @ AGraute

Hansi und Co. können es eigentlich nicht mehr schlimmer machen. Sollte sich in der Führungsetage des DFB auch noch was vernünftiges tun, besteht meiner Meinung nach die Chance auf eine Art Neustart.


. . . Löw und Bierhoff daneben und wenn sie erfolgreich sind, gerät in Vergessenheit, was für ein kaputter, korrupter, zerstrittener Haufen das beim Verband ist.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

guy_incognito @, Rhein-Neckar, Tuesday, 08.06.2021, 09:38 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

Auch eine Aussage.

Dabei war beim Jogibär ein evolutionärer Fortschritt zu erkennen.

Ich habe schon immer wieder reingezappt und nach einem der Tore war zu sehen, wie er sich am Desinfektionsspender neben der Trainerbank bediente. Vermutlich hat er endlich mal Ratschläge angenommen, da er seine Hände ständig dort hat, wo nie Sonnenlicht hinfällt.

Ansonsten hatte der Gegner maximal 3. Liga- Niveau und war zusätzlich im Sommerfußball-Modus.

Mein persönliches Highlight war, als Hummels kurz vor Schluss den Ball am gegnerischen Strafraum bekam und einfach zwischen zwei Letten hindurch lief, dann aber recht kläglich den Ball vorbeisemmelte.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

uwelito @, Dortmund - Wambel, Tuesday, 08.06.2021, 22:27 (vor 53 Tagen) @ guy_incognito

Auch eine Aussage.


Dabei war beim Jogibär ein evolutionärer Fortschritt zu erkennen.

Ich habe schon immer wieder reingezappt und nach einem der Tore war zu sehen, wie er sich am Desinfektionsspender neben der Trainerbank bediente. Vermutlich hat er endlich mal Ratschläge angenommen, da er seine Hände ständig dort hat, wo nie Sonnenlicht hinfällt.

Ansonsten hatte der Gegner maximal 3. Liga- Niveau und war zusätzlich im Sommerfußball-Modus.

Mein persönliches Highlight war, als Hummels kurz vor Schluss den Ball am gegnerischen Strafraum bekam und einfach zwischen zwei Letten hindurch lief, dann aber recht kläglich den Ball vorbeisemmelte.

Sorry, aber das war kein Desinfektionsmittel- sondern ein Gleitgelspender.

Modus Gruppenphase bei der EM

Knolli @, Tuesday, 08.06.2021, 09:31 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84
bearbeitet von Knolli, Tuesday, 08.06.2021, 09:34

Ich hab gerade erst zufällig erfahren, dass bei der EM auch ne stattliche Anzahl an Gruppendritten weiterkommt. Habe daraufhin mal den Turnierrechner bei kicker angeschmissen - und tatsächlich kommt bei mir Deutschland mit 2 Niederlagen gegen Frankreich und Portugal und einem knappen Sieg gegen Ungarn ins Achtelfinale. Mal ernsthaft, sowas ist doch nicht Ernst zu nehmen. Im Grunde ist die gesamte Gruppenphase ein besseres Warm-Up, sportlicher Wettbewerb quasi nicht vorhanden.

Für mich war der Reiz einer Gruppenphase bei einer EM oder auch WM stets die Chance, dass auch mal Nationen wie Spanien, Frankreich, Italien, Holland oder Deutschland frühzeitig das Zeitliche segnen kann - was ja auch regelmäßig bei den großen Turnieren so passiert ist. Ist mit diesem Modus praktisch ausgeschlossen.

Modus Gruppenphase bei der EM

guy_incognito @, Rhein-Neckar, Tuesday, 08.06.2021, 09:48 (vor 54 Tagen) @ Knolli

Den Modus gab es doch schon vor 5 Jahren ;)

Nur so konnte Portugal mit spektakulären Unentschieden gegen Island, Österreich und Ungarn als Gruppendritter noch den Titel holen.

Insgesamt dreht es sich in der Vorrunde nur darum, wo man am Ende im Achtelfinale rauskommt. Es ist nahezu auszuschließen, dass irgendeine Topmannschaft frühzeitig ausscheidet. Andererseits könnte es schon im Achtelfinale zu richtigen Knallerpartien kommen.

Sollte Schland nicht Gruppenerster werden, treffen sie in jedem Fall auf einen Gruppensieger.

Als Zweiter wäre das der Sieger der Gruppe D (England), als Dritter entweder der Sieger der Gruppe B (Belgien) oder C (Niederlande).

Modus Gruppenphase bei der EM

burz @, Lünen, Tuesday, 08.06.2021, 11:17 (vor 54 Tagen) @ guy_incognito

Den Modus gab es doch schon vor 5 Jahren ;)

Nur so konnte Portugal mit spektakulären Unentschieden gegen Island, Österreich und Ungarn als Gruppendritter noch den Titel holen.

Insgesamt dreht es sich in der Vorrunde nur darum, wo man am Ende im Achtelfinale rauskommt. Es ist nahezu auszuschließen, dass irgendeine Topmannschaft frühzeitig ausscheidet. Andererseits könnte es schon im Achtelfinale zu richtigen Knallerpartien kommen.

Sollte Schland nicht Gruppenerster werden, treffen sie in jedem Fall auf einen Gruppensieger.

Als Zweiter wäre das der Sieger der Gruppe D (England), als Dritter entweder der Sieger der Gruppe B (Belgien) oder C (Niederlande).

Also in meiner Tipprunde habe ich auf deutsche Niederlagen gegen Frankreich und Portugal getippt. Damit kann man durchaus ausscheiden.

Modus Gruppenphase bei der EM

guy_incognito @, Rhein-Neckar, Tuesday, 08.06.2021, 13:14 (vor 54 Tagen) @ burz

Also in meiner Tipprunde habe ich auf deutsche Niederlagen gegen Frankreich und Portugal getippt. Damit kann man durchaus ausscheiden.

Bei der letzten EM hatten 2 Gruppendritte am Ende 4 Punkte, die anderen 4 jeweils 3 Punkte.

Sprich mit 3 Punkten und einer passablen (ausgeglichenen) Tordifferenz reicht es vermutlich fürs Achtelfinale.

Schland muss also nur gegen Ungarn gewinnen und hätte recht gute Chancen.

Dass sie zuhause in München gegen Frankreich UND Portugal beide Spiele verlieren, halte ich zumindest für äußerst unwahrscheinlich. Und so schlecht ist der DFB-Kader nun auch nicht...

Modus Gruppenphase bei der EM

General174, Düsseldorf, Tuesday, 08.06.2021, 13:32 (vor 54 Tagen) @ guy_incognito

Dass sie zuhause in München gegen Frankreich UND Portugal beide Spiele verlieren, halte ich zumindest für äußerst unwahrscheinlich. Und so schlecht ist der DFB-Kader nun auch nicht...

Ich verstehe auch viele negative Szenarien aus meinem Freundeskreis nicht so. Klar, war da viel Murks in den letzten Monaten / Jahren dabei, aber rein auf dem Papier haben wir eine sehr gute Mannschaft. Frankreich ist da noch besser aufgestellt, aber ob die auch als Einheit auftreten - mal schauen. Ich halte unser Mittelfeld für sehr stark und auch die Abwehr ist in Ordnung, wenn Kimmich rechts spielt (ob nun 4er oder 5er Kette sei mal dahingestellt). Halte ihn für deutlich sicherer als Klostermann. Vorne ist ein Gnabry auch immer für ein Tor gut und Müller und Havertz sollten auch viel Selbstvertrauen mitbringen.

Ich bin eigentlich recht zuversichtlich. Habe mal Unentschieden gegen Frankreich getippt.

Modus Gruppenphase bei der EM

Bounty @, Wednesday, 09.06.2021, 12:30 (vor 53 Tagen) @ General174

Ich bin auch recht zuversichtlich. FRA-GER 3:0, POR-GER 3:1.

War das nicht schon 2016

Freyr @, Tuesday, 08.06.2021, 09:42 (vor 54 Tagen) @ Knolli

der Modus, und 16 Teams kamen weiter

War das nicht schon 2016

Knolli @, Tuesday, 08.06.2021, 09:44 (vor 54 Tagen) @ Freyr

Jap, tatsächlich. Portugal hat sich sogar komplett ohne Sieg (3 Unentschieden) ins Achtelfinale gemogelt ... und wurde dann Europameister.

War das nicht schon 2016

Freyr @, Tuesday, 08.06.2021, 09:50 (vor 54 Tagen) @ Knolli

oh, tatsächlich. Hatte ich auch so gar nicht mehr im Kopf.

Joa der Modus verzeiht sehr viele Schwierigkeiten zu beginn

Modus Gruppenphase bei der EM

Sascha @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 09:36 (vor 54 Tagen) @ Knolli

Ich habe heute morgen mal einen Blick auf den Spielplan der EM geworfen. Sonst fand ich die Vorrunde einer EM immer sehr spannend, weil sie eine hohe Qualitätsdichte hatte und dort sogar deutlich schwieriger als die Gruppenphase der WM war.

Bei der aktuellen Vorrunde sehe ich da fast nur (ohne Schlandbrille) in der deutschen Gruppe ansprechende Spiele. Der Rest läuft zu einem sehr großen Teil unter der Rubrik "die Zeit kann ich auch anders nutzen".

Modus Gruppenphase bei der EM

bobschulz @, MS, Tuesday, 08.06.2021, 09:46 (vor 54 Tagen) @ Sascha

Vom Modus erinnert es doch stark an CL : möglichst aufgebläht und ohne Chance, dass die grossen Teams in der Vorrunde scheitern können. €M halt oder €uropam€ist€rschaft.

Modus Gruppenphase bei der EM

Jarou9 @, Saarland, Tuesday, 08.06.2021, 09:44 (vor 54 Tagen) @ Sascha

Also ich kann mich mit Wales-Schweiz und Tschechien-Schottland durchaus anfreunden.
Man will ja auch mal was anderes sehen. Da ist Frankreich-Niederlande natürlich qualitativ stärker, aber spannende Geschichten passieren da nicht. Unsere Gruppe hat eigentlich nur Ungarn, die wirklich überraschen können.

Außer natürlich, Frankreich bekommt auf den Dez von uns und den Oranjes. Das wär noch witzig.

Modus Gruppenphase bei der EM

Jarou9 @, Saarland, Tuesday, 08.06.2021, 10:05 (vor 54 Tagen) @ Jarou9

Fuck, ich bin schon durch. Wir sind ja mit Portugal in der Gruppe. Bitte die Niederlande gegen die austauschen. ;)

Modus Gruppenphase bei der EM

Sascha @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 09:57 (vor 54 Tagen) @ Jarou9

Die Schweiz gucke ich bei internationalen Tunieren seit deren WM-Kick gegen die Ukraine nicht mehr.

Modus Gruppenphase bei der EM

Jarou9 @, Saarland, Tuesday, 08.06.2021, 10:07 (vor 54 Tagen) @ Sascha

Dieses lahme Spiel 2006? Ich nehm doch keinem ein unfassbar schwaches Fussballspiel krumm.

Modus Gruppenphase bei der EM

Sascha @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 10:13 (vor 54 Tagen) @ Jarou9

Dieses lahme Spiel 2006? Ich nehm doch keinem ein unfassbar schwaches Fussballspiel krumm.

Ich tue mich schwer, das noch unter "Fußballspiel" laufen zu lassen.

Modus Gruppenphase bei der EM

Smeller @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 14:03 (vor 54 Tagen) @ Sascha

Dann dürftest du dir auch kein Deutschlandspiel mehr angucken nach Deutschland - Österreich '82.

Modus Gruppenphase bei der EM

Jarou9 @, Saarland, Tuesday, 08.06.2021, 10:29 (vor 54 Tagen) @ Sascha

:D Gut, da kann ich sogar mitgehen. Auch wenn ich mich nicht wirklich gut erinnere, stelle ich es mir jetzt einfach mal ganz grauslich vor.

Modus Gruppenphase bei der EM

guy_incognito @, Rhein-Neckar, Tuesday, 08.06.2021, 09:59 (vor 54 Tagen) @ Sascha

Die Schweiz gucke ich bei internationalen Tunieren seit deren WM-Kick gegen die Ukraine nicht mehr.

Die Schweiz spielt aber in der Vorrunde gegen die Türkei.

Das könnte wieder ein echter Schlagabtausch werden!

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

herrNick @, Tuesday, 08.06.2021, 09:26 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

Auch eine Aussage.

Schade für Mats Hummels, der - wie ich gelesen habe - mehrere Tore eingeleitet hat.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Slider125 @, Bremen, Tuesday, 08.06.2021, 07:51 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

Ich dachte gestern Abend kurz das ich nur irgendwie den Strang nicht sehe aber wirklich sehr bemerkenswert

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Sascha @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 07:32 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

Auch eine Aussage.

Wieso häufig in letzter Zeit, habe ich erst heute morgen auf dem Arbeitsweg im Radio mitbekommen, dass überhaupt ein Länderspiel war.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

DerMitsch @, Sonneberg, Tuesday, 08.06.2021, 09:11 (vor 54 Tagen) @ Sascha

Auch eine Aussage.


Wieso häufig in letzter Zeit, habe ich erst heute morgen auf dem Arbeitsweg im Radio mitbekommen, dass überhaupt ein Länderspiel war.


Das ging mir auch schon so.
Und das ist nicht nur bei uns aktiven Fans zu beobachten.
Auch in meinem Bekanntenkreis mit nur Fussballsympathisanten hat das Interesse extrem nachgelasssen. Schon erstaunlich, die haben mehr mit der U21 mitgefiebert als mit der A-Mannschaft.

Auch wenn ich Interviews mit dem Trainer höre, bekomme ich sofort Agressionen. Wird Zeit, dass er weg ist.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Taifun @, Wolnzach, Tuesday, 08.06.2021, 09:34 (vor 54 Tagen) @ DerMitsch

Warum sollte ich mir ein derartiges Freundschaftsspiel anschauen? Da waren natürlich ko-Spiele der u21 interessanter.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

Sascha @, Dortmund, Tuesday, 08.06.2021, 09:37 (vor 54 Tagen) @ Taifun

In der Tat waren Halbfinal und Finale der U21 seit langem die ersten Spiele einer deutschen Nationalmannschaft, die ich gerne geschaut habe und die mich irgendwo gepackt haben.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

jniklast, Langenhagen, Tuesday, 08.06.2021, 07:17 (vor 54 Tagen) @ Burgsmüller84

Joa, gab aber auch nicht so viel zu sagen. Sah natürlich nicht schlecht aus, aber ich frage mich, warum man so einen Gegner als letzten Test vor einem Turnier nimmt, bei dem man gegen Frankreich startet. Hätte man die beiden Spiele getauscht und Dänemark als letzten Test, wäre es meiner Meinung nach deutlich sinnvoller gewesen.

DFB-Spiel erhält 0 Kommentare im BVB-Forum

jniklast, Tuesday, 08.06.2021, 07:25 (vor 54 Tagen) @ jniklast

ich denk einfach das "alle" Spieler motiviert sind, wie gut sie sind gegen "ultra-starken" Gegner

hätte 1C oder so eher spielen lassen, also 1. halbzeit alle neu zum letzten Spiel

RSS-Feed dieser Diskussion

805499 Einträge in 9026 Threads, 13099 registrierte Benutzer, 180 Benutzer online (9 registrierte, 171 Gäste) Forumszeit: 01.08.2021, 06:25
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum