schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

BVB-Newsthread vom 02.06.2021 (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 06:09 (vor 178 Tagen)

Aktuelle News rund um den BVB bitte in diesen Thread posten.

Tags:
News, Neuigkeiten, Newsthread, BVB

Inside DFB-Pokal Finale: Ankunft, Spiel und wilde Kabinenfeier! | Leipzig - BVB 1:4

BONES @, aus der Wiege des Bergbaus, Mittwoch, 02.06.2021, 19:13 (vor 177 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Grade Premiere auf YT

https://www.youtube.com/watch?v=lz6U977yBX4

BVB Original YT

Inside DFB-Pokal Finale: Ankunft, Spiel und wilde Kabinenfeier! | Leipzig - BVB 1:4

Intertanked @, Berlin, Mittwoch, 02.06.2021, 23:12 (vor 177 Tagen) @ BONES

Schönes Ding. Marco mit oldschool Musikauswahl. Fehlt leider der Teil wo sich das Stadion mit 75.000 Menschen füllt und die Spieler rauskommen und so. Trotzdem nett.

Inside DFB-Pokal Finale: Ankunft, Spiel und wilde Kabinenfeier! | Leipzig - BVB 1:4

dNL @, Sauerland, Mittwoch, 02.06.2021, 22:41 (vor 177 Tagen) @ BONES

Grade Premiere auf YT

https://www.youtube.com/watch?v=lz6U977yBX4

BVB Original YT

Haalands Deutsch am Ende auf nem saustarken Niveau, wenn man überlegt wie kurz der erst in Deutschland ist (wobei er natürlich in Salzburg auch schon das ein oder andere Wort deutsch aufgeschnappt haben dürfte)

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Granatapfel @, Mittwoch, 02.06.2021, 16:52 (vor 177 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Wie wichtig ist die Ligazugehörigkeit für die U23?

haweka, Ort, Donnerstag, 03.06.2021, 09:37 (vor 177 Tagen) @ Granatapfel

schwatzgelb.de: Wie wichtig ist die Ligazugehörigkeit für die U23?

Ricken: Es gibt ein Für und Wider für die 3. und 4. Liga. Ich bin völlig entspannt bei der 4. Liga. Gerade für Offensivspieler ist es natürlich schon auch vom Auftreten und vom Selbstbewusstsein etwas anderes, wenn man relativ viele Tore in der Regionalliga schießt, als nur ein paar wenige in der 3. Liga. Selbst wenn ein Profi runterkommt in die U23 in der 3. Liga, macht er auch nicht einfach mal so in jedem Spiel drei Tore. Und wenn man mal auf unsere Spielphilosophie blickt: Unsere Profis spielen um Platz 1, bzw. um Platz 1 hinter Platz 1. Wenn darunter eine U23 in der 3. Liga um den Abstieg spielt, passt das nicht in unsere Philosophie. Deshalb, so wie wir spielen wollen, dominant, offensiv, mit vielen Toren und Chancen - das kannst du natürlich in der Regionalliga eher als in der 3. Liga, in der du über jedes 1:1 froh bist.

Sollte man nicht in der 3. Liga oben mitspielen,

Franke @, Donnerstag, 03.06.2021, 18:18 (vor 176 Tagen) @ haweka

um da nicht nur für Zweit- und Drittligisten Spieler auszubilden?

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Sascha @, Dortmund, Donnerstag, 03.06.2021, 09:37 (vor 177 Tagen) @ Granatapfel

BTW: es wäre für den BVB auch peinlich, wenn man sich vor diesem Move nicht rückversichert hätte, dass das auch so okay ist.

Exakt

DanVanKes, Preetz, Donnerstag, 03.06.2021, 12:57 (vor 177 Tagen) @ Sascha

BTW: es wäre für den BVB auch peinlich, wenn man sich vor diesem Move nicht rückversichert hätte, dass das auch so okay ist.

Wir unten formuliert, als wenn der BVB einfach so sagt "Hey wir gehen das Risiko ein, wird schon keinem auffallen, ohne sich sportjuristisch 100% abzusichern? Niemals...dann müssten die Verantwortlichen dafür gerade stehen....

Wie viele Spiele sind betroffen?

Ollis @, Die A7 rauf und runter ;), Donnerstag, 03.06.2021, 08:26 (vor 177 Tagen) @ Granatapfel

Wenn ich das richtig verstehe, würden zwei Spiele gegen den BVB gewertet werden, wenn der Einspruch seine Richtigkeit hat, oder?

Uns würden vier Punkte abgezogen und Essen wäre mit einem Punkt Vorsprung Tabellenführer. Bedeutet aber auch, das Essen am Wochenende auf jeden Fall gewinnen muss. Wenn unsere 2. gewinnt und Essen nicht gewinnt, würden sie trotz Einspruch nicht aufsteigen.

Oder wären noch mehr Ergebnisse betroffen?

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

haweka, Ort, Mittwoch, 02.06.2021, 21:12 (vor 177 Tagen) @ Granatapfel

Einfach nur peinlich!

https://www.reviersport.de/mobile/artikel/rwe-einspruch-gegen-spielwertungen-meisterehrung-verschoben/?fbclid=IwAR2eBLC8OjIOSTOuMftYbCQ7jakn9-mfbsfcMjC0Ph4WO...

Peinlich finde ich eher, wenn man sich als Fan eines CL-Vereins darüber freut, dass die 2. Mannschaft einem Traditionsverein den Platz weg nimmt.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

simie, Krefeld, Donnerstag, 03.06.2021, 11:46 (vor 177 Tagen) @ haweka

So argumentiert nimmt jedoch die zweite Mannschaft von Essen einer anderen Mannschaft den Platz in der Kreisliga B weg.

Einfache Lösung

DanVanKes, Preetz, Donnerstag, 03.06.2021, 01:24 (vor 177 Tagen) @ haweka

Peinlich finde ich eher, wenn man sich als Fan eines CL-Vereins darüber freut, dass die 2. Mannschaft einem Traditionsverein den Platz weg nimmt.


Spiel gewinnen gegen schwächere Gegner, dann wäre man auch vorne ganz ohne miese Taschenspiele Tricks von Uhlig und Co

Einfache Lösung

Kruemelmonster09 @, Donnerstag, 03.06.2021, 10:10 (vor 177 Tagen) @ DanVanKes

Peinlich finde ich eher, wenn man sich als Fan eines CL-Vereins darüber freut, dass die 2. Mannschaft einem Traditionsverein den Platz weg nimmt.

Spiel gewinnen gegen schwächere Gegner, dann wäre man auch vorne ganz ohne miese Taschenspiele Tricks von Uhlig und Co

Wow...
Das Argument ist genauso stark wie, "hättest du in der Schule mal besser aufgepasst, könntest Du dir jetzt auch einen Ferrari leisten".

Einfache Lösung

Smeller @, Dortmund, Donnerstag, 03.06.2021, 19:10 (vor 176 Tagen) @ Kruemelmonster09

Es stimmt aber doch, an der Vergangenheit ist meist nur jeder einzelne selbst Schuld.

Einfache Lösung

Franke @, Donnerstag, 03.06.2021, 18:22 (vor 176 Tagen) @ Kruemelmonster09

Peinlich finde ich eher, wenn man sich als Fan eines CL-Vereins darüber freut, dass die 2. Mannschaft einem Traditionsverein den Platz weg nimmt.

Spiel gewinnen gegen schwächere Gegner, dann wäre man auch vorne ganz ohne miese Taschenspiele Tricks von Uhlig und Co


Wow...
Das Argument ist genauso stark wie, "hättest du in der Schule mal besser aufgepasst, wärest Du jetzt im Freibad drin, statt als Aufpasser davor zu stehen".

Passt aktuell besser. ;-)

Einfache Lösung

DanVanKes, Preetz, Donnerstag, 03.06.2021, 12:38 (vor 177 Tagen) @ Kruemelmonster09

Peinlich finde ich eher, wenn man sich als Fan eines CL-Vereins darüber freut, dass die 2. Mannschaft einem Traditionsverein den Platz weg nimmt.

Spiel gewinnen gegen schwächere Gegner, dann wäre man auch vorne ganz ohne miese Taschenspiele Tricks von Uhlig und Co


Wow...
Das Argument ist genauso stark wie, "hättest du in der Schule mal besser aufgepasst, könntest Du dir jetzt auch einen Ferrari leisten".

Ja, lebensnah und richtig wie "Entscheiden iss auf dem Platz"

Einfache Lösung

DanVanKes, Donnerstag, 03.06.2021, 08:11 (vor 177 Tagen) @ DanVanKes

wenn gegen verbandsregeln verstoßen wird ist dir Frage wer mit Taschenspielertricks arbeitet..eine Überprüfung ist doch legitim...

Einfache Lösung

DanVanKes, Preetz, Donnerstag, 03.06.2021, 12:40 (vor 177 Tagen) @ krietel

wenn gegen verbandsregeln verstoßen wird ist dir Frage wer mit Taschenspielertricks arbeitet..eine Überprüfung ist doch legitim...

Du glaubst also der BVB sagt einfach so "hey wir gehen das Risiko ein, wird schon keinem auffallen ? Ohne sich sportjuristisch 100% abzusichern, niemals...

Einfache Lösung

DanVanKes, Donnerstag, 03.06.2021, 17:20 (vor 176 Tagen) @ DanVanKes

und Du glaubst. daß alles was der BVB macht legitim ist...nur weil es der BVB ist..
das sehe ich nicht so.. wir werden sehen..

Sollten alle 2. Mannschaften abgeschafft werden?

Franke @, Mittwoch, 02.06.2021, 23:23 (vor 177 Tagen) @ haweka

Einfach nur peinlich!

https://www.reviersport.de/mobile/artikel/rwe-einspruch-gegen-spielwertungen-meisterehrung-verschoben/?fbclid=IwAR2eBLC8OjIOSTOuMftYbCQ7jakn9-mfbsfcMjC0Ph4WO...


Peinlich finde ich eher, wenn man sich als Fan eines CL-Vereins darüber freut, dass die 2. Mannschaft einem Traditionsverein den Platz weg nimmt.

Oder in eigenen Wettbewerben spielen?

Auch die 2. Mannschaft des Landesligisten konkurriert mit den 1. Mannschaften anderer Vereine um den Aufstieg in die Kreisliga.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

dNL @, Sauerland, Mittwoch, 02.06.2021, 23:02 (vor 177 Tagen) @ haweka

Einfach nur peinlich!

https://www.reviersport.de/mobile/artikel/rwe-einspruch-gegen-spielwertungen-meisterehrung-verschoben/?fbclid=IwAR2eBLC8OjIOSTOuMftYbCQ7jakn9-mfbsfcMjC0Ph4WO...


Peinlich finde ich eher, wenn man sich als Fan eines CL-Vereins darüber freut, dass die 2. Mannschaft einem Traditionsverein den Platz weg nimmt.

Peinlich ist eher, dass man der Meinung ist, dass ein Verein, der es sportlich (vermutlich) nicht schafft aufzusteigen, verdient hat in der 3. Liga zu spielen.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

dNL, Donnerstag, 03.06.2021, 00:15 (vor 177 Tagen) @ dNL

peinlich ist, wenn man nicht nach den Statuten agiert und nicht spielberechtigte Spieler einsetzt.. aber das wird halt überprüft werden müssen..
aber soweit bekannt haben mehrere Vereins dagegen Einspruch eingelegt.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

simie, Krefeld, Donnerstag, 03.06.2021, 09:01 (vor 177 Tagen) @ krietel

peinlich ist, wenn man nicht nach den Statuten agiert und nicht spielberechtigte Spieler einsetzt.. aber das wird halt überprüft werden müssen..
aber soweit bekannt haben mehrere Vereins dagegen Einspruch eingelegt.

Das ist nicht Inhalt des Einspruches.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

DieRoteKarteZahlIch, UK, Donnerstag, 03.06.2021, 15:02 (vor 176 Tagen) @ simie

Das ist nicht Inhalt des Einspruches.

Dein Einwand ist ungültig, da er nicht mit „peinlich ist“ beginnt.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

simie, Donnerstag, 03.06.2021, 11:29 (vor 177 Tagen) @ simie

darum gehts aber genau...gefeiert wird auf jeden Fall.. aber schwarzgelb oder rot-weiss..mal sehen..

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Jonatan, Donnerstag, 03.06.2021, 11:40 (vor 177 Tagen) @ krietel

darum gehts aber genau...gefeiert wird auf jeden Fall.. aber schwarzgelb oder rot-weiss..mal sehen..

welche nicht spielberechtigten Spieler wurden denn deiner Meinung nach eingesetzt?

Soweit ich es hier mitbekommen habe geht es darum dass Spieler in den Profikader abgezogen wurden, wodurch nicht mehr genügend Spieler zur Verfügung standen aufgrund von Quarantäne und Infektionen.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

simie, Krefeld, Donnerstag, 03.06.2021, 11:40 (vor 177 Tagen) @ krietel

Nein. Eben nicht. Eher das Gegenteil. Essen moniert, dass man Spieler als nicht spielberechtigt bezeichnet hat, obwohl dies möglich gewesen wäre.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Basti Van Basten @, Romania, Mittwoch, 02.06.2021, 23:12 (vor 177 Tagen) @ dNL

Einfach nur peinlich!

https://www.reviersport.de/mobile/artikel/rwe-einspruch-gegen-spielwertungen-meisterehrung-verschoben/?fbclid=IwAR2eBLC8OjIOSTOuMftYbCQ7jakn9-mfbsfcMjC0Ph4WO...


Peinlich finde ich eher, wenn man sich als Fan eines CL-Vereins darüber freut, dass die 2. Mannschaft einem Traditionsverein den Platz weg nimmt.


Peinlich ist eher, dass man der Meinung ist, dass ein Verein, der es sportlich (vermutlich) nicht schafft aufzusteigen, verdient hat in der 3. Liga zu spielen.

Ich finde, der BVB sollte bei feststehendem Aufstieg auf selbigen verzichten und öffentlichkeitswirksam RWE den Aufstieg schenken, damit sie nicht weiter juristische Spitzfindigkeiten heranziehen müssen für ihren Erfolg.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Carpzov @, Dormagen, Mittwoch, 02.06.2021, 22:57 (vor 177 Tagen) @ haweka

Einfach nur peinlich!

https://www.reviersport.de/mobile/artikel/rwe-einspruch-gegen-spielwertungen-meisterehrung-verschoben/?fbclid=IwAR2eBLC8OjIOSTOuMftYbCQ7jakn9-mfbsfcMjC0Ph4WO...


Peinlich finde ich eher, wenn man sich als Fan eines CL-Vereins darüber freut, dass die 2. Mannschaft einem Traditionsverein den Platz weg nimmt.

Was noch peinlicher wäre (zumindest für Essen), wenn man gegen Rödinghausen nochmal spielen müßte und unsere Amas das Ding dreckig gewinnen.^^

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

TimK, Unna, Mittwoch, 02.06.2021, 23:01 (vor 177 Tagen) @ Carpzov

Einfach nur peinlich!

https://www.reviersport.de/mobile/artikel/rwe-einspruch-gegen-spielwertungen-meisterehrung-verschoben/?fbclid=IwAR2eBLC8OjIOSTOuMftYbCQ7jakn9-mfbsfcMjC0Ph4WO...


Peinlich finde ich eher, wenn man sich als Fan eines CL-Vereins darüber freut, dass die 2. Mannschaft einem Traditionsverein den Platz weg nimmt.


Was noch peinlicher wäre (zumindest für Essen), wenn man gegen Rödinghausen nochmal spielen müßte und unsere Amas das Ding dreckig gewinnen.^^

Die Spiele werden mit Sicherheit nicht wiederholt. Entweder eine 3:0 Wertung für unsere Gegner oder es bleibt wie gehabt.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 23:12 (vor 177 Tagen) @ TimK

Betroffen wären dann die Spiele gegen Rödinghausen und Bergisch Gladbach, was 4 Punkte Abzug zur Folge hätte.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

David-1909- @, Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 22:06 (vor 177 Tagen) @ haweka

Darum geht es doch im Grunde gar nicht. Würdest du dich freuen wenn wir statt RB Meister werden, weil wir ein Schlupfloch in den Statuten gefunden haben? Bei uns sind zehn Leute ausgefallen, damit hatten wir doch gar keine Chance die Saison vernünftig zu beenden.
RWE hat doch schon letzte Saison versucht über eine zweigleisige dritte Liga irgendwie hochzukommen.
Mein Vorschlag an den eigentlich sympathischen Nachbarn: Nach 10 Jahren Regionalliga mit ausgesprochen guten finanziellen Möglichkeiten, einfach mal die sportliche Qualifikationen für Liga 3 schaffen und nicht immer nur rumheulen.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Karsten, Zürich, Mittwoch, 02.06.2021, 22:16 (vor 177 Tagen) @ David-1909-

Darum geht es doch im Grunde gar nicht. Würdest du dich freuen wenn wir statt RB Meister werden, weil wir ein Schlupfloch in den Statuten gefunden haben?

Da die ja nur durch ein Schlupfloch überhaupt mitspielen dürfen: Selbstverständlich :-)

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

TimK, Unna, Mittwoch, 02.06.2021, 22:15 (vor 177 Tagen) @ David-1909-

Darum geht es doch im Grunde gar nicht. Würdest du dich freuen wenn wir statt RB Meister werden, weil wir ein Schlupfloch in den Statuten gefunden haben? Bei uns sind zehn Leute ausgefallen, damit hatten wir doch gar keine Chance die Saison vernünftig zu beenden.
RWE hat doch schon letzte Saison versucht über eine zweigleisige dritte Liga irgendwie hochzukommen.
Mein Vorschlag an den eigentlich sympathischen Nachbarn: Nach 10 Jahren Regionalliga mit ausgesprochen guten finanziellen Möglichkeiten, einfach mal die sportliche Qualifikationen für Liga 3 schaffen und nicht immer nur rumheulen.

Wenn die U23 etwas gemacht hat, was nicht den Statuten entspricht, dann finde ich, ist es das gute Recht von Essen (oder wem auch immer) Einspruch gegen die Wertung der Spiele einzulegen. Ich weiß nur nicht, warum man diesen Einspruch nicht vor dem letzten Spiel abschließend überprüfen und entsprechend bewerten kann. Sollte doch so schwierig nicht sein oder gehen die dort alle ins lange Wochenende?

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

haweka, Ort, Mittwoch, 02.06.2021, 22:10 (vor 177 Tagen) @ David-1909-

Darum geht es doch im Grunde gar nicht. Würdest du dich freuen wenn wir statt RB Meister werden, weil wir ein Schlupfloch in den Statuten gefunden haben?

Ja. Selbstverständlich.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Sascha @, Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 17:15 (vor 177 Tagen) @ Granatapfel

Welchen Sinn hätte es für die Amas denn gemacht, sich als Tabellenführer aus dem Rhythmus zu nehmen und sich dafür dann ein enges Mammutprogramm nach hinten raus aufzuhalsen?

Nur um mit Knauff und Tigges spielen zu können?

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

deichkind, Aachen, Donnerstag, 03.06.2021, 13:07 (vor 177 Tagen) @ Sascha

Dann vergisst du aber die 12 Spieler, die infiziert oder in Quarantäne waren.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

AGraute @, Telgte + Block 31, Mittwoch, 02.06.2021, 17:08 (vor 177 Tagen) @ Granatapfel

Verstehe noch nicht ganz worin die Beschwerde liegt? Zumal RWE ja am Spiel nicht mal beteiligt war...

Essen meint, dass der BVB 15 einsatzfähige Spieler hatte und das Spiel hätte stattfinden müssen? Was erhoffen die sich? Eine 3:0 Wertung für Rödinghausen?

Ich kenne es aus eigener Erfahrung so, dass die Stadt durch das Gesundheitsamt informiert wird und einen Brief zur Quarantäneanordnung schickt. Diesen Brief müssten doch nur die entsprechenden Spieler einreichen und schon wäre es erledigt.
Vorausgesetzt der Ablauf ist in Dortmund identisch.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Busch5658, Ort, Mittwoch, 02.06.2021, 17:18 (vor 177 Tagen) @ AGraute

Habe vorhin folgendes gehört: Tigges, Knauff und Passlack standen immer auf der Spielberechtigungsliste für die U23. Mit diesen dreien hätte die U23 16 Spieler gehabt. Mit Beginn der Quarantäne wurden diese vom BVB aus der Liste gestrichen sodass nur noch 13 Spieler einsatzbereit waren und die Spiele ausgefallen sind. Damit waren sie komplett raus, weil sie dann in den letzten Spielen Spieler der Bundesliga waren und deshalb nicht mehr in der U23 spielen durften. Ob das jetzt so ist muss das Sportgericht prüfen.

Und Einspruch haben Rödinghausen, Straelen, Homberg, Bergisch Gladbach und Rot-Weiss Essen eingelegt

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

JHBvC, Ort, Donnerstag, 03.06.2021, 17:31 (vor 176 Tagen) @ Busch5658

Habe ich auch so gehört.

Die Frage ist, was da eigtl. die rechtliche Grundlage ist - also das muss ja irgendwo in den Verbandsstatuten geregelt sein.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 23:08 (vor 177 Tagen) @ Busch5658

Habe vorhin folgendes gehört: Tigges, Knauff und Passlack standen immer auf der Spielberechtigungsliste für die U23. Mit diesen dreien hätte die U23 16 Spieler gehabt. Mit Beginn der Quarantäne wurden diese vom BVB aus der Liste gestrichen sodass nur noch 13 Spieler einsatzbereit waren und die Spiele ausgefallen sind. Damit waren sie komplett raus, weil sie dann in den letzten Spielen Spieler der Bundesliga waren und deshalb nicht mehr in der U23 spielen durften. Ob das jetzt so ist muss das Sportgericht prüfen.

Tigges, Knauff und Passlack waren zumindest zum Zeitpunkt des eigentlichen Termins gegen Rödinghausen im Bundesligakader. Da ist halt die Frage, muss der Verein Spieler, die zwischen 1. und 2. Mannschaft pendeln, der weniger priorisierten Mannschaft zur Verfügung stellen? Ich stelle mir das so vor, du hast die Möglichkeit in der Bundesligamannschaft auf der Bank zu sitzen und möglicherweise auch ins Spiel zu kommen wie das bei Knauff der Fall war, aber weil die 2. Mannschaft zu wenig Spieler hat, darfst du nicht in der 1. Mannschaft spielen. Das wäre wahnsinnig.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Sascha @, Dortmund, Donnerstag, 03.06.2021, 08:50 (vor 177 Tagen) @ Smeller

Habe vorhin folgendes gehört: Tigges, Knauff und Passlack standen immer auf der Spielberechtigungsliste für die U23. Mit diesen dreien hätte die U23 16 Spieler gehabt. Mit Beginn der Quarantäne wurden diese vom BVB aus der Liste gestrichen sodass nur noch 13 Spieler einsatzbereit waren und die Spiele ausgefallen sind. Damit waren sie komplett raus, weil sie dann in den letzten Spielen Spieler der Bundesliga waren und deshalb nicht mehr in der U23 spielen durften. Ob das jetzt so ist muss das Sportgericht prüfen.


Tigges, Knauff und Passlack waren zumindest zum Zeitpunkt des eigentlichen Termins gegen Rödinghausen im Bundesligakader. Da ist halt die Frage, muss der Verein Spieler, die zwischen 1. und 2. Mannschaft pendeln, der weniger priorisierten Mannschaft zur Verfügung stellen? Ich stelle mir das so vor, du hast die Möglichkeit in der Bundesligamannschaft auf der Bank zu sitzen und möglicherweise auch ins Spiel zu kommen wie das bei Knauff der Fall war, aber weil die 2. Mannschaft zu wenig Spieler hat, darfst du nicht in der 1. Mannschaft spielen. Das wäre wahnsinnig.

Wobei ich mich frage, wie der Verband das entscheiden will. Kann mir nur schwer vorstellen, dass dieser Fall in den Regeln erfasst ist.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

RE_LordVader @, Dortmund, Donnerstag, 03.06.2021, 08:37 (vor 177 Tagen) @ Smeller
bearbeitet von RE_LordVader, Donnerstag, 03.06.2021, 08:42

Und genau das ist doch die grundsätzliche Wettbewerbsverzerrung von Zweitvertretungen, die hier vom BVB bis ins extremste ausgenutzt wurde... ich finde es von RWE auch schon sehr Armin diesem Fall den Rechtsweg zu nehmen, aber es ist vom BVB schon fragwürdig gewesen „zufällig“ an diesen Wochenenden gerade genug Spieler zu den Profis zu ziehen damit nicht genügend übrigbleiben und die danach selbstverständlich zurück zu schicken....

Edit: um es klar zu sagen, das hätte ich als Verantwortlicher wahrscheinlich auch gemacht, aber deshalb ist es vielleicht nich5s so verkehrt, dass da sportgerichtlich mal Klarheit geschaffen wird.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

1890er @, Mittwoch, 02.06.2021, 20:11 (vor 177 Tagen) @ Busch5658

Hast du da eine Quelle für?

Edit: also für den zweiten Teil die Einspruch einlegenden Team betreffend.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

TimK, Unna, Mittwoch, 02.06.2021, 18:25 (vor 177 Tagen) @ Busch5658

Habe vorhin folgendes gehört: Tigges, Knauff und Passlack standen immer auf der Spielberechtigungsliste für die U23. Mit diesen dreien hätte die U23 16 Spieler gehabt. Mit Beginn der Quarantäne wurden diese vom BVB aus der Liste gestrichen sodass nur noch 13 Spieler einsatzbereit waren und die Spiele ausgefallen sind. Damit waren sie komplett raus, weil sie dann in den letzten Spielen Spieler der Bundesliga waren und deshalb nicht mehr in der U23 spielen durften. Ob das jetzt so ist muss das Sportgericht prüfen.

Und Einspruch haben Rödinghausen, Straelen, Homberg, Bergisch Gladbach und Rot-Weiss Essen eingelegt

Und um zu überprüfen, ob das jetzt wirklich so ist und wie sich das mit den aktuellen Statuten deckt, benötigen die Herren länger als bis Sonntag???

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

AGraute @, Telgte + Block 31, Mittwoch, 02.06.2021, 17:37 (vor 177 Tagen) @ Busch5658

Danke für die Erläuterung.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Flemm @, Mittwoch, 02.06.2021, 16:57 (vor 177 Tagen) @ Granatapfel

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Kaya @, Düsseldorf und Pfalz, Mittwoch, 02.06.2021, 17:36 (vor 177 Tagen) @ Flemm

Einfach nur peinlich!

https://www.reviersport.de/mobile/artikel/rwe-einspruch-gegen-spielwertungen-meisterehrung-verschoben/?fbclid=IwAR2eBLC8OjIOSTOuMftYbCQ7jakn9-mfbsfcMjC0Ph4WO...


Jubel bei allen schwarz-gelben Essen-Fanboys.

Also ich hatte die ganze Zeit die Haltung, egal wer oben steht, derjenige hat es nach so einer Saison mit so vielen Punkten verdient aufzusteigen. Nach dieser lächerlichen, "schlechter Verlierer, obwohl noch gar nix entschieden"-Sache, verdient es meiner Meinung nach nur eine Mannschaft, nämlich der BVB II. Die Dichte an Spielen, und man hat gestern gesehen wie die aufn Zahnfleisch gingen, war sicherlich kein Vorteil. Drecksclub....

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

UpperEast @, RheinRuhr, Donnerstag, 03.06.2021, 10:35 (vor 177 Tagen) @ Kaya

...von einem Düsseldorfer hätt ich auch nicht mehr erwartet.
sei stolz, wie deine börsennotierte cl-ag ihre "amas" in die dritte liga hievt.
wo sie keiner haben, keiner sehen will.

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Ostentor @, Innenstadt-Ost, Donnerstag, 03.06.2021, 11:45 (vor 177 Tagen) @ UpperEast

Also hier in Duisburg will keiner RWE sehen.

Es steht an jeder Ecke...

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

Bruce74 @, bruceeakin74, Mittwoch, 02.06.2021, 18:25 (vor 177 Tagen) @ Kaya

Danke für Deine Worte. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen!

Amas: Meisterehrung verschoben - Einspruch von Essen

ooohflupptnicht @, Rüttenscheid - Gute Zeit, Mittwoch, 02.06.2021, 17:16 (vor 177 Tagen) @ Flemm

Jubel bei allen schwarz-gelben Essen-Fanboys.

Man kann RWE den Aufstieg wünschen (an dieser Stelle dann die 153. Diskussion über (Un-?)Sinn von Reservemannschaften) und diese Aktion trotzdem extrem behämmert finden. Ist tatsächlich ziemlich peinlich und lässt einen mit dem vermutlichen Nichtaufstieg gut leben.

RWE versucht wohl mit Gewalt...

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 17:19 (vor 177 Tagen) @ ooohflupptnicht

Jubel bei allen schwarz-gelben Essen-Fanboys.


Man kann RWE den Aufstieg wünschen (an dieser Stelle dann die 153. Diskussion über (Un-?)Sinn von Reservemannschaften) und diese Aktion trotzdem extrem behämmert finden. Ist tatsächlich ziemlich peinlich und lässt einen mit dem vermutlichen Nichtaufstieg gut leben.

...die Blauen der vierten Liga zu werden. Wollen sie die Meister der Herzen werden?

Kopfschüttelnd

CHS

RWE versucht wohl mit Gewalt...

kriwi09 @, Mittwoch, 02.06.2021, 18:51 (vor 177 Tagen) @ CHS

RWE hatte auch eine Corona-Pause und mit den Nachholspielen nicht gepunktet und der BVB II war plötzlich Erster.
Aufsteiger ist, wer nach Einhaltung der Statuten die meisten Punkte hat.

Vom Alter hätte auch Harland in der Zweiten aushelfen können. Aber auch das ist geregelt.

RWE versucht wohl mit Gewalt...

TimK, Unna, Mittwoch, 02.06.2021, 19:08 (vor 177 Tagen) @ kriwi09

RWE hatte auch eine Corona-Pause und mit den Nachholspielen nicht gepunktet und der BVB II war plötzlich Erster.
Aufsteiger ist, wer nach Einhaltung der Statuten die meisten Punkte hat.

Vom Alter hätte auch Harland in der Zweiten aushelfen können. Aber auch das ist geregelt.

Der ist definitiv nicht für den BVB spielberechtigt ;-)))

RWE versucht wohl mit Gewalt...

DomJay @, Köln, Mittwoch, 02.06.2021, 21:07 (vor 177 Tagen) @ TimK

RWE hatte auch eine Corona-Pause und mit den Nachholspielen nicht gepunktet und der BVB II war plötzlich Erster.
Aufsteiger ist, wer nach Einhaltung der Statuten die meisten Punkte hat.

Vom Alter hätte auch Harland in der Zweiten aushelfen können. Aber auch das ist geregelt.


Der ist definitiv nicht für den BVB spielberechtigt ;-)))

Mal unabhängig von der falschen Schreibweise, das hätte ich doch gerne gesehen was passiert wäre würde die U23 auf die relevanten Spieler der Profis zurückgreifen. Sancho, Reyna und Haaland

RWE versucht wohl mit Gewalt...

Flemm @, Mittwoch, 02.06.2021, 21:08 (vor 177 Tagen) @ DomJay

RWE hatte auch eine Corona-Pause und mit den Nachholspielen nicht gepunktet und der BVB II war plötzlich Erster.
Aufsteiger ist, wer nach Einhaltung der Statuten die meisten Punkte hat.

Vom Alter hätte auch Harland in der Zweiten aushelfen können. Aber auch das ist geregelt.


Der ist definitiv nicht für den BVB spielberechtigt ;-)))


Mal unabhängig von der falschen Schreibweise, das hätte ich doch gerne gesehen was passiert wäre würde die U23 auf die relevanten Spieler der Profis zurückgreifen. Sancho, Reyna und Haaland

Ich glaube das dürfen sie nicht, wenn die Spieler über 50 % der A Mannschaftsspiele kommt.

RWE versucht wohl mit Gewalt...

DomJay @, Köln, Mittwoch, 02.06.2021, 21:14 (vor 177 Tagen) @ Flemm

RWE hatte auch eine Corona-Pause und mit den Nachholspielen nicht gepunktet und der BVB II war plötzlich Erster.
Aufsteiger ist, wer nach Einhaltung der Statuten die meisten Punkte hat.

Vom Alter hätte auch Harland in der Zweiten aushelfen können. Aber auch das ist geregelt.


Der ist definitiv nicht für den BVB spielberechtigt ;-)))


Mal unabhängig von der falschen Schreibweise, das hätte ich doch gerne gesehen was passiert wäre würde die U23 auf die relevanten Spieler der Profis zurückgreifen. Sancho, Reyna und Haaland


Ich glaube das dürfen sie nicht, wenn die Spieler über 50 % der A Mannschaftsspiele kommt.

War auch nicht ernst gemeint ;)

Was sich der BVB von Kobel erwartet

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 14:11 (vor 177 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Planungssicherheit und Ehrgeiz

Quelle: Kicker

Gruß

CHS

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 13:51 (vor 177 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

https://www.kicker.de/phaenomenal-southgate-mit-grossen-worten-ueber-bellingham-1000002078167/video

Gerade mal kurz überlegt, wir schicken genausoviele englische wie deutsche Spieler zur EM. Das dürfte gerade auch an den englischen Nachwuchs eine deutliche Nachricht sein, dass man sich bei uns zum Nationalspieler entwickelt.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Basti Van Basten @, Romania, Mittwoch, 02.06.2021, 14:52 (vor 177 Tagen) @ Smeller

https://www.kicker.de/phaenomenal-southgate-mit-grossen-worten-ueber-bellingham-1000002078167/video

Gerade mal kurz überlegt, wir schicken genausoviele englische wie deutsche Spieler zur EM. Das dürfte gerade auch an den englischen Nachwuchs eine deutliche Nachricht sein, dass man sich bei uns zum Nationalspieler entwickelt.

Ich denke, wir haben schon ein sehr großes Renommé bei jungen Nachwuchsspielern. Wenn wir da anklopfen, dann weiß jeder, dass er es fast geschafft hat und bei uns alle Möglichkeiten hat, den finalen Schritt zu tun und bei einem Wechselwunsch keine Steine in den Weg gelegt bekommt.

Zumindest in diesem Punkt stehen wir vor Vereinen wie Bayern.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

majus_1909 @, Mittwoch, 02.06.2021, 16:46 (vor 177 Tagen) @ Basti Van Basten

https://www.kicker.de/phaenomenal-southgate-mit-grossen-worten-ueber-bellingham-1000002078167/video

Gerade mal kurz überlegt, wir schicken genausoviele englische wie deutsche Spieler zur EM. Das dürfte gerade auch an den englischen Nachwuchs eine deutliche Nachricht sein, dass man sich bei uns zum Nationalspieler entwickelt.


Ich denke, wir haben schon ein sehr großes Renommé bei jungen Nachwuchsspielern. Wenn wir da anklopfen, dann weiß jeder, dass er es fast geschafft hat und bei uns alle Möglichkeiten hat, den finalen Schritt zu tun und bei einem Wechselwunsch keine Steine in den Weg gelegt bekommt.

Zumindest in diesem Punkt stehen wir vor Vereinen wie Bayern.

Bin mal gespannt, wie sich das weiterentwickelt. Meiner Meinung nach benötigt man für sowas auch langjährige Spieler beim BVB, die etwas gewonnen haben, wie z.B. Reus, Hummels, und Piszczek. Wenn die in den nächsten Jahren wegbrechen wird es schwierig, meiner Meinung nach, weil man dann nur noch ein reiner Durchlauferhitzer ist.

Identifiaktion, Durchlauf, Struktur

TiRo, Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 21:02 (vor 177 Tagen) @ majus_1909

DAs wird in der Tat spannend, denn mit Hummels und Reus gehen dann in 2 Jahren (vemrutlich) die letzten Identifikationsfiguren.

Aktuell ist nicht davon auszugehen, dass es dahingehend bereits adäquate Nachfolger geben wird. Dahoud könnte so einer sein, Delaney auch. Wobei letzterer vielleicht auch bald weg ist.

Guerreiro als "Langezeit BVBler" scheint irgendwie trotzdem nicht so richtig viele Herzen zu erobern, Akanji ist profillos (was nicht negativ gemeint ist, aber er ist eben kein "Typ")...und dann?

Dann haben wir noch Spieler, die maximal ihre 3 Jahre hier sind und dann wieder gehen.

Identifiaktion, Durchlauf, Struktur

micha87 @, bei Berlin, Mittwoch, 02.06.2021, 23:13 (vor 177 Tagen) @ TiRo

Für traditionelle Fans ist das zunehmend schwerer, wenn alle nur noch da sind um den nächsten Schritt zu machen nimmt zunehmend das Interesse ab bzw. es kommt so eine "mir doch egal"-Einstellung. Natürlich zeichnet den BVB mehr aus als nur die erste Männermannschaft, aber die ist eben schon Aushängeschild des Vereins. Wobei streng genommen sind es die Fans, welche diesen Verein zu dem machen was er ist.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Basti Van Basten @, Romania, Mittwoch, 02.06.2021, 17:52 (vor 177 Tagen) @ majus_1909

Bin mal gespannt, wie sich das weiterentwickelt. Meiner Meinung nach benötigt man für sowas auch langjährige Spieler beim BVB, die etwas gewonnen haben, wie z.B. Reus, Hummels, und Piszczek. Wenn die in den nächsten Jahren wegbrechen wird es schwierig, meiner Meinung nach, weil man dann nur noch ein reiner Durchlauferhitzer ist.

Das ist wohl so. Aber solange die Kuh Milch gibt, kann man sie auch melken. Das große Problem sehe ich darin, dass wir in Deutschland der personifizierte Zweite sind und ein Spieler mit Meisterschaftsambitionen weiß, dass es mit Bayern in einer Liga fast unmöglich ist, ihnen diesen Titel streitig zu machen. Wer also Titel will, hat seinem Karriereplan schon einen Klub nach Dortmund hinzugefügt. Ist leider so.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Kaya @, Düsseldorf und Pfalz, Mittwoch, 02.06.2021, 20:04 (vor 177 Tagen) @ Basti Van Basten

Bin mal gespannt, wie sich das weiterentwickelt. Meiner Meinung nach benötigt man für sowas auch langjährige Spieler beim BVB, die etwas gewonnen haben, wie z.B. Reus, Hummels, und Piszczek. Wenn die in den nächsten Jahren wegbrechen wird es schwierig, meiner Meinung nach, weil man dann nur noch ein reiner Durchlauferhitzer ist.


Das ist wohl so. Aber solange die Kuh Milch gibt, kann man sie auch melken. Das große Problem sehe ich darin, dass wir in Deutschland der personifizierte Zweite sind und ein Spieler mit Meisterschaftsambitionen weiß, dass es mit Bayern in einer Liga fast unmöglich ist, ihnen diesen Titel streitig zu machen. Wer also Titel will, hat seinem Karriereplan schon einen Klub nach Dortmund hinzugefügt. Ist leider so.

Die Bayern sind mittlerweile an den Punkt gekommen wo man neumodisch sagen würde "too big to fail". Grundsätzlich werden aber auch die Bayern nicht ewig erster sein. Hoffnung macht mir da vor allem King Hasan und das entstehende Macktvakuum. Sollten Hoeneß und Rummenigge den DFB übernehmen, wird die Bundesliga natürlich perspektivisch abgeschafft und in Bayernliga mit 17 Satelitenvereinen aka Farmteams umbenannt

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Basti Van Basten @, Romania, Mittwoch, 02.06.2021, 22:25 (vor 177 Tagen) @ Kaya

Die Bayern sind mittlerweile an den Punkt gekommen wo man neumodisch sagen würde "too big to fail". Grundsätzlich werden aber auch die Bayern nicht ewig erster sein. Hoffnung macht mir da vor allem King Hasan und das entstehende Macktvakuum. Sollten Hoeneß und Rummenigge den DFB übernehmen, wird die Bundesliga natürlich perspektivisch abgeschafft und in Bayernliga mit 17 Satelitenvereinen aka Farmteams umbenannt

Natürlich wird die eine oder andere Meisterschaft ab und zu mal an einen anderen Klub gehen. Aber in der Regel werden wir 8 von 10 Jahren Bayern als Meister sehen. Und damit hat sich die Bundesliga als Wettbewerb um die Meisterschaft erübrigt. Es geht für den Rest der Liga eigentlich nur noch um die CL- und Euroleague-Plätze und den Pokal. Und selbst zwei der vier CL-Plätze sind im Grunde bereits vergeben.

Es braucht eine grundlegende Bundesliga-Reform. 20 feste Teams aus allen Teilen der Republik, keine Absteiger und evt. ein einhaltliches Transfer- und Gehaltsbudget. Punktabzüge zur neuen Saison für die ersten fünf der Vorsaison wären auch denkbar, damit die Chancen der anderen Vereine steigen, auch mal an die CL-Millionen zu gelangen, sich sein Standing aufzubauen und bessere Sponsoren zu akquirieren.

Manch einer wird fragen, warum keine Absteiger? Die Idee dahinter wäre, dass schwächere Teams mutigere Personalentscheidungen treffen können ohne die Angst vor dem Abstieg im Nacken. So könnte ein Trainer paar vielversprechenden Jugendspielern die Chance geben sich in der Bundesliga zu beweisen. Es könnte auch helfen Budgets einzuhalten und seriös wirtschaften zu können.

Aber ich träume schon wieder...

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Gargamel09 @, Donnerstag, 03.06.2021, 19:30 (vor 176 Tagen) @ Basti Van Basten

Die Bayern sind mittlerweile an den Punkt gekommen wo man neumodisch sagen würde "too big to fail". Grundsätzlich werden aber auch die Bayern nicht ewig erster sein. Hoffnung macht mir da vor allem King Hasan und das entstehende Macktvakuum. Sollten Hoeneß und Rummenigge den DFB übernehmen, wird die Bundesliga natürlich perspektivisch abgeschafft und in Bayernliga mit 17 Satelitenvereinen aka Farmteams umbenannt


Natürlich wird die eine oder andere Meisterschaft ab und zu mal an einen anderen Klub gehen. Aber in der Regel werden wir 8 von 10 Jahren Bayern als Meister sehen. Und damit hat sich die Bundesliga als Wettbewerb um die Meisterschaft erübrigt. Es geht für den Rest der Liga eigentlich nur noch um die CL- und Euroleague-Plätze und den Pokal. Und selbst zwei der vier CL-Plätze sind im Grunde bereits vergeben.

Es braucht eine grundlegende Bundesliga-Reform. 20 feste Teams aus allen Teilen der Republik, keine Absteiger und evt. ein einhaltliches Transfer- und Gehaltsbudget. Punktabzüge zur neuen Saison für die ersten fünf der Vorsaison wären auch denkbar, damit die Chancen der anderen Vereine steigen, auch mal an die CL-Millionen zu gelangen, sich sein Standing aufzubauen und bessere Sponsoren zu akquirieren.

Manch einer wird fragen, warum keine Absteiger? Die Idee dahinter wäre, dass schwächere Teams mutigere Personalentscheidungen treffen können ohne die Angst vor dem Abstieg im Nacken. So könnte ein Trainer paar vielversprechenden Jugendspielern die Chance geben sich in der Bundesliga zu beweisen. Es könnte auch helfen Budgets einzuhalten und seriös wirtschaften zu können.

Aber ich träume schon wieder...

Eine nationale Superleague, kein Traum, sondern ein Albtraum

Was passiert in Deinem Traum mit den anderen Klubs, die nicht zur Elite gehören? Die dürfen sich bis zur 2. Liga hochkämpfen und dann war es das gewesen? Wird aus der 2. und 3. Liga dann eine Art Franchise League für die großen 20 werden, um die Talente auszubilden, denn Geld von außerhalb wird in die 2. Liga abwärts kaum noch fließen, weil der Anreiz völlig fehlen wird.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Basti Van Basten @, Romania, Donnerstag, 03.06.2021, 19:42 (vor 176 Tagen) @ Gargamel09

Eine nationale Superleague, kein Traum, sondern ein Albtraum

Was passiert in Deinem Traum mit den anderen Klubs, die nicht zur Elite gehören? Die dürfen sich bis zur 2. Liga hochkämpfen und dann war es das gewesen? Wird aus der 2. und 3. Liga dann eine Art Franchise League für die großen 20 werden, um die Talente auszubilden, denn Geld von außerhalb wird in die 2. Liga abwärts kaum noch fließen, weil der Anreiz völlig fehlen wird.

Aus der jetzigen 1. Bundesliga steigt doch auch niemand auf. Die 2. Liga wird also die neue 1. Liga.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 22:52 (vor 177 Tagen) @ Basti Van Basten

Eine Liga ohne Absteiger wäre doch auch gähnend langweilig. Da spielen dann die kleinen Vereine ab dem 20. Spieltag um die goldene Ananas und keinen interessierts. Eine Aufstockung wird nicht mehr Spannung in der Spitze geben, man sorgt eher dafür, dass mehr schwache Mannschaften in der Liga sind.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Basti Van Basten @, Romania, Mittwoch, 02.06.2021, 23:10 (vor 177 Tagen) @ Smeller

Eine Liga ohne Absteiger wäre doch auch gähnend langweilig. Da spielen dann die kleinen Vereine ab dem 20. Spieltag um die goldene Ananas und keinen interessierts. Eine Aufstockung wird nicht mehr Spannung in der Spitze geben, man sorgt eher dafür, dass mehr schwache Mannschaften in der Liga sind.

Ich denke, dass die fehlende Angst vor dem Abstieg und solides Wirtschaften dazu führt, dass sie kontinuierlich wachsen und etwas Nachhaltiges aufbauen können. Momentan zerstört ein Abstieg ja alles, was man jemals aufgebaut hat. Wenn aber die kleinen Teams kontinuierlich stärker werden können, werden sie dadurch auch öfter die starken Teams schlagen können. Das könnte die Liga ausgeglichener machen.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 23:14 (vor 177 Tagen) @ Basti Van Basten

Was für eine Motivation haben die kleineren Vereine denn noch, wenn sie keine Chance mehr auf Platz 7 haben und keine Gefahr durch einen Abstieg? Dann wird die letzten 10-15 Spieltage irgendwas ausprobiert und es regnet gegen die eingespielten Teams an der Spitze Klatschen.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Basti Van Basten @, Romania, Mittwoch, 02.06.2021, 23:20 (vor 177 Tagen) @ Smeller

Was für eine Motivation haben die kleineren Vereine denn noch, wenn sie keine Chance mehr auf Platz 7 haben und keine Gefahr durch einen Abstieg? Dann wird die letzten 10-15 Spieltage irgendwas ausprobiert und es regnet gegen die eingespielten Teams an der Spitze Klatschen.

Du unterstellst professionellen Fußballern also, dass sie sich die halbe Saison unprofessionell verhalten? Ich schätze die nicht so ein. Ich denke, die wollen immer das Maximum erreichen und sich nicht 10 Spieltage lang 0:10 abschlachten lassen.

Ist das denn in der NFL auch so, dass die Teams, die nicht in die Playoffs kommen, lustlos auf dem Feld stehen?

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Smeller @, Dortmund, Donnerstag, 03.06.2021, 00:42 (vor 177 Tagen) @ Basti Van Basten

Ich gucke NFL nicht, aber so wie ich es verstanden habe, geht es doch nach sicherem Verpassen der Play-Offs darum so tief wie möglich in der Tabelle zu stehen, da die schlechtesten Teams die besten Picks in den Drafts zur neuen Saison bekommen.

Und was hält einen kleinen Verein davon ab Jugendspieler, die nächstes Jahr hochgezogen werden sollten, schon jetzt Einsätze zu gewähren. Dann verliert man halt ein paar Mal. Wenn es keine Strafe in Form eines Abstiegs gibt, wen kümmert es? Es sind halt dann nur ziemlich viele Spiele mehr einfach langweilig.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Basti Van Basten @, Romania, Donnerstag, 03.06.2021, 09:37 (vor 177 Tagen) @ Smeller

Ich gucke NFL nicht, aber so wie ich es verstanden habe, geht es doch nach sicherem Verpassen der Play-Offs darum so tief wie möglich in der Tabelle zu stehen, da die schlechtesten Teams die besten Picks in den Drafts zur neuen Saison bekommen.

Und was hält einen kleinen Verein davon ab Jugendspieler, die nächstes Jahr hochgezogen werden sollten, schon jetzt Einsätze zu gewähren. Dann verliert man halt ein paar Mal. Wenn es keine Strafe in Form eines Abstiegs gibt, wen kümmert es? Es sind halt dann nur ziemlich viele Spiele mehr einfach langweilig.

Also wie gesagt, ich glaube nicht, dass die sich reihenweise abschlachten lassen, wenn die EP-Plätze außer Reichweite sind. Es gibt schließlich auch noch Prämien von Sponsoren und Spieler dieser Vereine müssen sich für neue Verträge empfehlen. Es gibt allerhand Gründe, die gegen deine These sprechen und das Drafting wie in der NFL gibt es hier ja nicht. Den letzten noch dafür belohnen, dass er sich abschlachten lässt, wäre wirklich nicht zielführend.

Gareth Southgate mit Sonderlob an Bellingham

Smeller @, Dortmund, Donnerstag, 03.06.2021, 19:07 (vor 176 Tagen) @ Basti Van Basten

Die lassen sich vielleicht nicht absichtlich abschlachten, aber wenn du keinen Druck mehr hast und nur noch für Nüsse spielst, sinkt auch der Einsatzwille. Klar, das kann hier und da dazu führen, dass die auf einmal einen Lauf bekommen, weil sie völlig unbeschwert sind, aber der Spannungsabfall ist nicht zu bestreiten. Es haben sich auch in der Bundesliga Mannschaften abschlachten lassen, als es um nix mehr ging. Augsburg hat am letzten Spieltag einige Klatschen bekommen, weil es weder nach oben noch nach unten noch Möglichkeiten gab. Diese Saison 2:5 in München, letzte Saison hat Köln 1:6 in Bremen verloren und vor 2 Jahren hat Augsburg 1:8 in Wolfsburg verschissen. 2004, als Bremen gegen die Bayern im Meisterschaftskampf war, hat Werder am 31. Spieltag 6:0 gegen Hamburg gewonnen, weil es für die um nix mehr ging.

Drei Legionäre im englischen Kader

Freyr @, Mittwoch, 02.06.2021, 14:07 (vor 177 Tagen) @ Smeller

zwei vom BVB, dazu Trippier. Alle anderen Spieler spielen in der PL.

dass englische Spieler sehen dass man entweder in der PL bleiben sollte oder wenn zum BVB kommen sollte ;)

10 Bundesligaspieler in Österreichs Startaufstellung

SirTobi @, Mittwoch, 02.06.2021, 22:19 (vor 177 Tagen) @ Freyr

Spricht das nun für Österreich oder gegen die Bundesliga?

Drei Legionäre im englischen Kader

Dimmsonen @, tiefste Eifel, Mittwoch, 02.06.2021, 14:45 (vor 177 Tagen) @ Freyr

zwei vom BVB, dazu Trippier. Alle anderen Spieler spielen in der PL.

dass englische Spieler sehen dass man entweder in der PL bleiben sollte oder wenn zum BVB kommen sollte ;)

Da sieht man auch, dass wir die absolute Spitze verpflichten wollen und können. Wir verpflichten nicht irgendeinen Engländer, sondern Sancho und Bellingham. Wir kaufen nicht irgendeinen U.S Amerikaner, sondern Pulisic und Gio. Nicht irgendeinen Franzosen, sondern Dembele. Das sind nachweislich und rückblickend die absoluten Topstars, auch wenn jeder mal eine schwächere Phase hatte, sei es bei uns oder danach.

Klar gibt es auch Gegenbeispiele bei denen es nicht so klappte, aber in dem Regal kaufen wir ideal ein. Und wenn jemand uns planmäßig nach 3 Jahren verlässt, hat man i.d.r. den Nachfolger schon in den eigenen Reihen. Das ist in der Defensive allerdings nicht so gut gelungen wie offensiv.

BVB-U23 kann den Aufstiegssekt nach 3:1 gegen Bergisch Gladbach kaltstellen

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 07:55 (vor 178 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Ruhrnachrichten

Gruß

CHS

BVB II siegt 3:1 und grüßt wieder von der Spitze

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Mittwoch, 02.06.2021, 07:48 (vor 178 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Kicker

Gruß

CHS

854405 Einträge in 9581 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 411 Benutzer online (24 registrierte, 387 Gäste) Forumszeit: 27.11.2021, 01:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln