schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

BVB-Newsthread vom 02.04.2021 (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 06:09 (vor 292 Tagen)

Aktuelle News rund um den BVB bitte in diesen Thread posten.

Tags:
News, Neuigkeiten, Newsthread, BVB

BVB-Newsthread vom 02.04.2021

DJZigzag, Freitag, 02.04.2021, 22:47 (vor 292 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Wenn er bleibt OK
Wenn er geht OK Pandemie bezahlt und wir gehen nicht den Gelaenkirchen way of Life

Barca, Real - und wer noch? Raiola eröffnet Jagd auf Haaland

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 20:48 (vor 292 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Sky-Sport

Zusammenfassung von Sky-Sport zum Haaland-Thema.

Gruß

CHS

Barca, Real - und wer noch? Raiola eröffnet Jagd auf Haaland

Litze @, 440km Luftlinie entfernt, Freitag, 02.04.2021, 22:35 (vor 292 Tagen) @ CHS

Das sind die Themen, die wir vor dem wichtigen Frankfurtspiel brauchen... NICHT!!!

Barca, Real - und wer noch? Raiola eröffnet Jagd auf Haaland

Schnippelbohne @, Bauernland, Samstag, 03.04.2021, 00:16 (vor 292 Tagen) @ Litze

Das sind die Themen, die wir vor dem wichtigen Frankfurtspiel brauchen... NICHT!!!

Als wenn das beim BVB irgendwen um den Schlaf bringen würde. Im Grunde gibt es diese Spekulationen doch schon seit Haalands erstem Spiel in schwarz-gelb. Und sie werden weitergehen bis zu dem Tag, an dem er dann wechselt. Denke, das sehen die BVB-Verantwortlichen gelassen. Ich kann mich darüber auch nicht aufregen. So oder so wird es für ihn eines Tages eine ordentliche Summe Geld geben. Bis dahin soll er idealerweise noch ein paar Buden machen. Und dann tschö mit ö.

Barca, Real - und wer noch? Raiola eröffnet Jagd auf Haaland

Litze @, 440km Luftlinie entfernt, Samstag, 03.04.2021, 10:16 (vor 291 Tagen) @ Schnippelbohne

Das sind die Themen, die wir vor dem wichtigen Frankfurtspiel brauchen... NICHT!!!


Als wenn das beim BVB irgendwen um den Schlaf bringen würde. Im Grunde gibt es diese Spekulationen doch schon seit Haalands erstem Spiel in schwarz-gelb. Und sie werden weitergehen bis zu dem Tag, an dem er dann wechselt. Denke, das sehen die BVB-Verantwortlichen gelassen. Ich kann mich darüber auch nicht aufregen. So oder so wird es für ihn eines Tages eine ordentliche Summe Geld geben. Bis dahin soll er idealerweise noch ein paar Buden machen. Und dann tschö mit ö.

Das er irgendwann geht, ist denke ich jedem klar. Dennoch wird Haaland ja wohl mitbekommen, dass sein Vater durch Europa reist. Und das wird ihn dann auch beschäftigen.

Barca, Real - und wer noch? Raiola eröffnet Jagd auf Haaland

Gargamel09 @, Samstag, 03.04.2021, 10:20 (vor 291 Tagen) @ Litze
bearbeitet von Gargamel09, Samstag, 03.04.2021, 10:23

Das sind die Themen, die wir vor dem wichtigen Frankfurtspiel brauchen... NICHT!!!


Als wenn das beim BVB irgendwen um den Schlaf bringen würde. Im Grunde gibt es diese Spekulationen doch schon seit Haalands erstem Spiel in schwarz-gelb. Und sie werden weitergehen bis zu dem Tag, an dem er dann wechselt. Denke, das sehen die BVB-Verantwortlichen gelassen. Ich kann mich darüber auch nicht aufregen. So oder so wird es für ihn eines Tages eine ordentliche Summe Geld geben. Bis dahin soll er idealerweise noch ein paar Buden machen. Und dann tschö mit ö.


Das er irgendwann geht, ist denke ich jedem klar. Dennoch wird Haaland ja wohl mitbekommen, dass sein Vater durch Europa reist. Und das wird ihn dann auch beschäftigen.

Mit dem Unterschied, dass er weiß, dass sein Vater ihn feil bietet und das keine geheime Mission war. Das wird ihn, bei seinem Ehrgeiz, noch eher anstacheln, als nachdenklich zu machen

Barca, Real - und wer noch? Raiola eröffnet Jagd auf Haaland

Litze @, 440km Luftlinie entfernt, Samstag, 03.04.2021, 11:56 (vor 291 Tagen) @ Gargamel09

Also, als ich aus‘m Pott hin Osten gezogen bin, hat mich das wochenlang beschäftigt. Und ich denke, einen Spieler beschäftigt das schon, ob er nächstes Jahr in Dortmund, Manchester oder Madrid spielt.

Haalands Character

McMisch @, Samstag, 03.04.2021, 10:27 (vor 291 Tagen) @ Gargamel09

Das sind die Themen, die wir vor dem wichtigen Frankfurtspiel brauchen... NICHT!!!


Als wenn das beim BVB irgendwen um den Schlaf bringen würde. Im Grunde gibt es diese Spekulationen doch schon seit Haalands erstem Spiel in schwarz-gelb. Und sie werden weitergehen bis zu dem Tag, an dem er dann wechselt. Denke, das sehen die BVB-Verantwortlichen gelassen. Ich kann mich darüber auch nicht aufregen. So oder so wird es für ihn eines Tages eine ordentliche Summe Geld geben. Bis dahin soll er idealerweise noch ein paar Buden machen. Und dann tschö mit ö.


Das er irgendwann geht, ist denke ich jedem klar. Dennoch wird Haaland ja wohl mitbekommen, dass sein Vater durch Europa reist. Und das wird ihn dann auch beschäftigen.


Mit dem Unterschied, dass er weiß, dass sein Vater ihn feil bietet und das keine geheime Mission war. Das wird ihn, bei seinem Ehrgeiz, noch eher anstacheln, als nachdenklich zu machen


Denke ich prinzipiell auch. Im Detail weiß man es einfach nicht. Aber auf die kommt es an.

Vielleicht weiß Erling auch: wenn ein Club die 180 Mio bietet, kann ich da hin. Je besser ich spiele, umso größer die Chance wegzukommen. Vielleicht spürt er erstmals so etwas wie Druck und verkrampft? Wäre nicht ganz unmenschlich und kann auch der Maschine passieren

Verliert Borussia

Mottek @, Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 20:59 (vor 292 Tagen) @ CHS

morgen, ist Haaland am Ende der Saison weg.
Definitiv.
Die Abgänge von Leistungsträgern - immer wieder - des Geldes wegen ist irgendwie nachvollziehbar,
aber warum nicht mal alles finanziell Machbare raushauen und Haaland ein unschlagbares Angebot
machen.
Nur so hat der BVB die Chance, den Roten aus dem Süden Paroli zu bieten.

Verliert Borussia

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Samstag, 03.04.2021, 12:05 (vor 291 Tagen) @ Mottek

morgen, ist Haaland am Ende der Saison weg.
Definitiv.
Die Abgänge von Leistungsträgern - immer wieder - des Geldes wegen ist irgendwie nachvollziehbar,
aber warum nicht mal alles finanziell Machbare raushauen und Haaland ein unschlagbares Angebot
machen.
Nur so hat der BVB die Chance, den Roten aus dem Süden Paroli zu bieten.

Weil sich "finanziell machbar" und ein (für ManCity, PSG, ManUnited...) "unschlagbares Angebot ausschließen.

Denk mal weiter...

McMisch @, Samstag, 03.04.2021, 10:22 (vor 291 Tagen) @ Mottek

morgen, ist Haaland am Ende der Saison weg.
Definitiv.
Die Abgänge von Leistungsträgern - immer wieder - des Geldes wegen ist irgendwie nachvollziehbar,
aber warum nicht mal alles finanziell Machbare raushauen und Haaland ein unschlagbares Angebot
machen.
Nur so hat der BVB die Chance, den Roten aus dem Süden Paroli zu bieten.

Meinst du?

Ich denke:
1) Es ist keine Geldfrage. Selbst wenn wir die Angebote von Real oder City oder wem auch immer knapp überbieten, bleibt Haaland deswegen nicht bei uns. Es gibt nunmal einfach andere Gründe für ihn, zu einem größeren Verein zu gehen. Eben weil sie größer und erfolgreicher sind (und deswegen auch reicher, klar).

2) Was du damit sagst ist eben unwirtschaftlich hoch 10. Du willst "alles Machbare" zahlen für letztendlich kurzfristiges Paroli mit Bayern. Ich wäre auch gern mal wieder Meister. Aber eine so teuer erkaufte Meisterschaft bringt uns auch nix. Wenn du Haaland und Sancho dann nach Vertragsende kostenlos gehen lassen musst oder dein Signal einfach dafür sorgt, dass solche Spieler in Zukunft nicht mehr zu dir kommen, ist dein Markenkern auch weg.

Ich glaube nicht, dass wir uns dauerhaft ganz oben einreihen. Da muss halt alles passen. Das war vllt Mal der Fall. Aktuell passt leider aber fast gar nix in diese Richtung. Außer dass wir eben zwei absolute Ausnahme-Weltklasse-Spieler vorne haben.


Wenn Sancho und Haaland in ihrer weiteren Karriere so performen wie ich derzeit denke, wird man mit Traurigkeit darauf zurückzuschauen, dass wir aus einem Kader mit diesen beiden nix rausgeholt haben. Befürchte ich jedenfalls sehr. Hoffentlich kommt der DFB Pokal diese Saison in die Bücher.

Verliert Borussia

Kolbenfresser @, Kaufbeuren, Samstag, 03.04.2021, 08:56 (vor 291 Tagen) @ Mottek

Der BVB ist einfach nicht groß genug so das ein unschlagbares Angebot genügt.

Verliert Borussia

Vollsortimentler, Ort, Samstag, 03.04.2021, 07:25 (vor 291 Tagen) @ Mottek

Nur so hat der BVB die Chance, den Roten aus dem Süden Paroli zu bieten.


Wenn das wirklich gewollt ist, hätte man 2012/2013 damit beginnen sollen.
Diese und die folgende Saison hatten viel mehr Auswirkung auf die künftigen "Finanzen" beider Vereine. Allein durch den Trikot-Verkauf von Götze und Lewandowski hätte der BVB mehrere Millionen auf dem Konto gehabt...

Diese Dortmunder Mannschaft hatte damals sowohl die Qualität als auch die nötige Mentalität um Titel zu gewinnen. Das Kräfteverhältnis verschob sich in dieser Zeit ganz ganz stark in Richtung "Süden".

Andererseits würde das, meiner Meinung nach, nicht zum BVB passen. Soll Haaland doch gehen - wenn es ihm nur um das persönliche Wohl geht. Tore hin oder her. ;-)

Verliert Borussia

Talentförderer @, Dortmund, Samstag, 03.04.2021, 00:03 (vor 292 Tagen) @ Mottek

Was soll das sein, dieses finanziell machbare? Bayern zahlt ihrem Topmann angeblich knapp 25 Mio. Euro. Wir eher so 12 Mio.

Haaland bekommt Angebote von weit über 30/35 Mio. Jahresgehalt.

Was ist unser finanziell machbares? Und warum soll er hier bleiben fürs selbe Gehalt wie City oder Real zahlen? Der hatte nie vor hier zu bleiben, der wollte unbedingt eine AK und der braucht kein wie-auch-immer-geartetes-Angebot von uns. Interessiert schlicht nicht. Egal wie das aussieht.

Verliert Borussia

pitynho83 @, FFM, Samstag, 03.04.2021, 01:30 (vor 292 Tagen) @ Talentförderer

Was soll das sein, dieses finanziell machbare? Bayern zahlt ihrem Topmann angeblich knapp 25 Mio. Euro. Wir eher so 12 Mio.

Haaland bekommt Angebote von weit über 30/35 Mio. Jahresgehalt.

Was ist unser finanziell machbares? Und warum soll er hier bleiben fürs selbe Gehalt wie City oder Real zahlen? Der hatte nie vor hier zu bleiben, der wollte unbedingt eine AK und der braucht kein wie-auch-immer-geartetes-Angebot von uns. Interessiert schlicht nicht. Egal wie das aussieht.

Ich verstehe diese ganze Heulerei hier nie:

Egal was passiert, der BVB wird doch hier eigentlich nicht als Verlierer raus gehen.
Entweder wir verkaufen den Erling im Sommer für Hunderdrölfundsechzigmillionen an irgendwen, oder wir geben ihn nächste Saison ab und bekommen dann noch 80 Millionen oder 100 Millionen, oder weissichwas, oder aber wir behalten ihn bis zum Ende seiner Vertragslaufzeit und haben nen Klasse Stürmer.

Das klingt alles für mich nach ziemlich fairen Deals und ist alles nichts was man nicht irgendwie schon gedacht hätte.... und wenn ich mich richtig erinnere haben wir den Jungen für einen Bruchteil davon geholt. Who Cares?
Erling froh, wir froh, Raiola froh, Moukoko froh, Susi froh

Verliert Borussia

Floatdownstream @, Lünen, Freitag, 02.04.2021, 22:46 (vor 292 Tagen) @ Mottek

Wenn man sich von solchen Geldhaien abhängig macht, hat man es nicht anders verdient. Da aber das "verticken" zum BVB-Geschäftsmodell gehört, wird man jetzt schön den Preis hochtreiben und entweder abkassieren - oder falls die Summe keiner aufbringen kann - es wie bei Sancho machen. So macht an es hier halt.
Die Zeiten, dass hier noch Leute in Tränen ausbrechen sind seit MG sowieso vorbei.

Verliert Borussia

breisgauborusse @, Freitag, 02.04.2021, 22:21 (vor 292 Tagen) @ Mottek

Dann ist er eben weg.
Das was sein Vater + Raiola gerade abziehen ist extrem peinlich und unverschämt zugleich.
Auf solche Machenschaften habe ich null Bock.

Verliert Borussia

Burgsmüller84 @, Samstag, 03.04.2021, 05:01 (vor 292 Tagen) @ breisgauborusse

Dann ist er eben weg.
Das was sein Vater + Raiola gerade abziehen ist extrem peinlich und unverschämt zugleich.
Auf solche Machenschaften habe ich null Bock.

Es wäre etwas heuchlerisch, sich als BVB über Berater zu ärgern. Peinlich und unverschämt ist daran nichts, sondern es ist eher offenes und transparentes Verhalten, das sogar den Interessen des BVB dienen kõnnte.

Verliert Borussia

breisgauborusse @, Samstag, 03.04.2021, 08:11 (vor 291 Tagen) @ Burgsmüller84

Offen und Transparent nach nur einem Jahr und drei Jahre vor Vertragsende, in der entscheidenden Phase der Saison, offensichtlich durch Europa zu tingeln.
Wow!

Verliert Borussia

Gargamel09 @, Samstag, 03.04.2021, 09:01 (vor 291 Tagen) @ breisgauborusse
bearbeitet von Gargamel09, Samstag, 03.04.2021, 09:05

Offen und Transparent nach nur einem Jahr und drei Jahre vor Vertragsende, in der entscheidenden Phase der Saison, offensichtlich durch Europa zu tingeln.
Wow!

Erinnere Dich mal 1 Jahr und 5 Monate zurück, als Papa und Berater nach Leipzig, Dortmund, Turin und Manchester, mitten in der Saison, getingelt sind, um für Erling die beste finanzielle und sportliche Lösung ausfindig zu machen. Damals lief auch alles transparent und offen für jeden ab.
Und damals war Erling noch nicht mal 1 Jahr in Salzburg... . Wenn man sich auf solche Spielchen (auch was Miki und Dembele anbelangte) einlässt, darf man später nicht jammern, wenn einem selbiges auch widerfährt.
Der BVB ist in solchen Sachen auch nicht zimperlich, sondern denkt vorrangig nur an sich...

Verliert Borussia

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 21:33 (vor 292 Tagen) @ Mottek

morgen, ist Haaland am Ende der Saison weg.
Definitiv.

Ist das so? Er (bzw. sein Berater) muss erst einmal einen Verein finden, der das zahlen möchte.

Barcelona hat kein Geld, bei Real steht er wohl nicht ganz oben. Pep möchte so viel für einen Stürmer nicht ausgeben, Tuchel meint, das dies nur ein Wettrennnen ist.

Die Abgänge von Leistungsträgern - immer wieder - des Geldes wegen ist irgendwie nachvollziehbar,

Umgekehrt ist es wahrscheinlicher. Wenn ein Spieler gehen will und einen potenten Geldgeber findet, dann kann er gehen. Ist das nicht so, bleibt der Spieler. Siehe Sancho oder Lewandowski. Einzig bei einer Rest-Vertragsdauer von einem Jahr oder bei einer festgeschriebenen Ablösesumme hat man nicht mehr das Heft des Handel in seiner Hand. Aber siehe Lewandowski, ab und zu überrascht der BVB da.

aber warum nicht mal alles finanziell Machbare raushauen und Haaland ein unschlagbares Angebot
machen.

Hat man schon einmal gemacht. Der Amoroso-Deal war einer der Sargnagel damals. Grundsätzlich sollte man nur das Geld für Gehalt und Ablöse zahlen, was auch da ist.

Gruß

CHS

Verliert Borussia

Soester Süden @, Soest, Freitag, 02.04.2021, 21:47 (vor 292 Tagen) @ CHS

Wenn ein Verein richtig Geld auf den Tisch legt und wir dadurch die Corona-Verluste kompensieren können, stehen wir besser da als viele andere Vereine in Europa.

Haaland ist kein Susi Zorc oder Lars Ricken. Wir sind nur eine Durchgangsstation. Alles andere ist Träumerei.

Handball | BVB hat keine Zweifel mehr: „Am Ende werden wir Deutscher Meister“

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 20:42 (vor 292 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Ruhrnachrichten

Gruß

CHS

Handball | Coronafall nach Spitzenspiel: BVB in Quarantäne - nächstes Spiel abgesagt

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 20:44 (vor 292 Tagen) @ CHS

Quelle: Ruhrnachrichten

Etwas ausführlicher als der andere Artikel dazu.

Gruß

CHS

Handball | Corona-Falls bei Bietigheim: Auch Borussia Dortmund in Quarantäne

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 14:02 (vor 292 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Handball-world.news

Gruß

CHS

Handball | Corona-Falls bei Bietigheim: Auch Borussia Dortmund in Quarantäne

Granatapfel @, Freitag, 02.04.2021, 14:57 (vor 292 Tagen) @ CHS

Quelle: Handball-world.news

Gruß

CHS

Link geht nicht.

Hier ein funktionierender https://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-2-1-42247.html

Corona-Falls ?

Rupo @, Ruhrpott, Freitag, 02.04.2021, 19:32 (vor 292 Tagen) @ Granatapfel

soll das der Plural von Fall sein, also Fälle?

Gute Besserung jedenfalls an alle Betroffenen!

Jadon Sancho aus Dubai-Reha zurück

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 10:18 (vor 292 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Sport.de

Gruß

CHS

Warum

Mottek @, Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 10:59 (vor 292 Tagen) @ CHS

muss eine Reha in Dubai stattfinden?
Für mich unbegreiflich.
Kann mir jemand das erklären?

Warum

DJZigzag, Freitag, 02.04.2021, 12:18 (vor 292 Tagen) @ Mottek

Da kann er seine Verwandtschaft treffen

Warum

Fisheye @, Freitag, 02.04.2021, 12:06 (vor 292 Tagen) @ Mottek

muss eine Reha in Dubai stattfinden?
Für mich unbegreiflich.
Kann mir jemand das erklären?

Wenn du das Geld hättest dir einen Privatjet nach Dubai zu chartern würdest du deine Reha eher in Castrop Brauxel machen? Wahrscheinlich nicht so ehrlich sollte man schon sein.

Warum

Eisen @, Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 11:03 (vor 292 Tagen) @ Mottek

Dort gibt es das beste Gold-Steak.

Warum

FliZZa @, Sersheim, Freitag, 02.04.2021, 11:02 (vor 292 Tagen) @ Mottek

muss eine Reha in Dubai stattfinden?
Für mich unbegreiflich.
Kann mir jemand das erklären?

Weil (Profi-)Fußball zu einem komplett lebensfremden und abartigen Geschäft verkommen ist.

(Jaja, schon klar, tolles Klima in Dubai, tolle Rehazentren in Dubai, tolle medizinische Versorgung in Dubai, alles toller in Dubai...)

Ein weiterer Grund,...

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 12:00 (vor 292 Tagen) @ FliZZa

(Jaja, schon klar, tolles Klima in Dubai, tolle Rehazentren in Dubai, tolle medizinische Versorgung in Dubai, alles toller in Dubai...)

...die Familienzusammenführung in Dubai dürfte leichter gehen, als zu dem Zeitpunkt in Deutschland bzw. England.

Trotzdem bleibe ich dabei, mir ist es egal, wo jemand eine Reha oder Urlaub macht. Es bleibt jeden selbst überlassen.

Meinjanur

CHS

Ein weiterer Grund,...

Jahwe, Ort, Freitag, 02.04.2021, 14:32 (vor 292 Tagen) @ CHS

Das Wetter sollte auch wärmer sein, mehr Sonne. Das sind sicher Faktoren, um jemanden lockerer wieder zubekommen, als wenn der in Hamburg bei Schietwetter aus der Klinik glotzt.

Ein weiterer Grund,...

ThoTu_und_Harry @, Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 13:05 (vor 292 Tagen) @ CHS

Mir fehlt da mittlerweile auch komplett die Identifikation mit dem Personal auf dem Platz, um mich noch über solche Dinge aufzuregen.

Warum

quincy123, Freitag, 02.04.2021, 11:33 (vor 292 Tagen) @ FliZZa

Und damit haben wir Fans glücklicherweise nichts zu tun, so ein Glück.

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 10:15 (vor 292 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Sport1

Hier die angebliche Liste des BVB, welche Torhüter man auf der Liste hat.

Bei der Quelle würde ich das mit Vorsicht genießen....

Gruß

CHS

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Sneider, Ort, Freitag, 02.04.2021, 16:51 (vor 292 Tagen) @ CHS

Der BVB hat wenig Glück mit Verpflichtungen aus München. Mats Hummels hat gut funktioniert aber Rode und Götze sind auch noch in Erinnerung... Bloß niemanden aus München holen!

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Spirit_in_Black @, Rheine, Freitag, 02.04.2021, 12:27 (vor 292 Tagen) @ CHS

Dann lieber Luca Unbehaun in die neue Saison gehen - der Nübel sollte sich mal bei Lehmann erkundigen wie es ist nur Auswärtsspiele zu haben.

Das Modell ist gut

Freyr @, Freitag, 02.04.2021, 11:42 (vor 292 Tagen) @ CHS

es ist ja hier oft erläutert worden, dass sehr gute Torhüter nicht für 25 Mio zu haben sind, eher in Regionen ab 50-70 Millionen.
Daher wäre die Aussicht dass wir so Jemanden holen gleich Null.

Und in Zeiten der Pandemie und womöglich dem Verpassen der CL wäre nicht mal ein Torhüter eine Kategorie drunter finanzierbar. Und bevor man dann mit Bürki weitermacht, fände ich die Lösung einer Leihe sehr gut.
Eine Hakimi-Leihe würde ich auch ohne Verpflichtung jederzeit wieder machen.

Aber bitte nicht Nübel. Ich fand es schon unverständlich warum Bayern ihn verpflichtet hat und wundere mich nicht über die wenige Spielzeit.

Das Modell ist gut

Hatebreed @, Freitag, 02.04.2021, 11:59 (vor 292 Tagen) @ Freyr

es ist ja hier oft erläutert worden, dass sehr gute Torhüter nicht für 25 Mio zu haben sind, eher in Regionen ab 50-70 Millionen.

Donnarumma ist ablösefrei...

Das Modell ist gut

Talentförderer @, Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 15:12 (vor 292 Tagen) @ Hatebreed

Schnäppchen. Laut italienischen Medien bietet Mailand 15 Mio Jahresgehalt für eine Verlängerung. Das können wir locker verdoppeln.

Das Modell ist gut

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 12:01 (vor 292 Tagen) @ Hatebreed

es ist ja hier oft erläutert worden, dass sehr gute Torhüter nicht für 25 Mio zu haben sind, eher in Regionen ab 50-70 Millionen.


Donnarumma ist ablösefrei...

Ablösefrei heißt doch nur, der abgebene Verein kriegt kein Geld. Das Geld wandert dann nur in andere Taschen.

Gruß

CHS

Das Modell ist gut

Hatebreed, Freitag, 02.04.2021, 12:54 (vor 292 Tagen) @ CHS

es ist ja hier oft erläutert worden, dass sehr gute Torhüter nicht für 25 Mio zu haben sind, eher in Regionen ab 50-70 Millionen.


Donnarumma ist ablösefrei...


Ablösefrei heißt doch nur, der abgebene Verein kriegt kein Geld. Das Geld wandert dann nur in andere Taschen.

Gruß

CHS

Leider korrekt *hust*Meunier*hust*

Das Modell ist gut

Hatebreed @, Freitag, 02.04.2021, 12:03 (vor 292 Tagen) @ CHS

Ablösefrei heißt doch nur, der abgebene Verein kriegt kein Geld. Das Geld wandert dann nur in andere Taschen.

Ich weiß, vor allem wenn der Berater Raiola heißt :)
Ich wollte einfach nur mal widersprechen...

Das Modell ist gut

Thomas, Freitag, 02.04.2021, 12:01 (vor 292 Tagen) @ Hatebreed

Donnarumma ist ablösefrei...

Um die Metapher mit dem Regal anzustrengen, der wird sich nicht bücken müssen

Wie der italienische Transfermarkt-Experte „Gianluca di Marzio“ berichtet, soll es sich dabei um Manchester United, FC Chelsea, den italienischen Rekordmeister Juventus Turin und Real Madrid handeln.

geheime Liste

Vertigo74, Süd, Freitag, 02.04.2021, 11:38 (vor 292 Tagen) @ CHS

Wie funktioniert so eine geheime Liste.

Ruft MZ bei Sport1 an und sagt denen: du, ich hab eine geheime Liste,, willst mal drauf schauen? Aber ja nicht weitersagen!

Oder darf Sport1 am Feiertag einen Volontär an Schreibtisch setzen und sagt ihm... Erfinde mal ne geheime Liste und setze ganz viele Namen drauf. Wenn du richtig geraten hast bekommst ne Stelle als Chefredakteur und darfst Sonntag als Experte zum Doppelpass.

Meine Vermutung,...

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 11:52 (vor 292 Tagen) @ Vertigo74

Wie funktioniert so eine geheime Liste.

Ruft MZ bei Sport1 an und sagt denen: du, ich hab eine geheime Liste,, willst mal drauf schauen? Aber ja nicht weitersagen!

Oder darf Sport1 am Feiertag einen Volontär an Schreibtisch setzen und sagt ihm... Erfinde mal ne geheime Liste und setze ganz viele Namen drauf. Wenn du richtig geraten hast bekommst ne Stelle als Chefredakteur und darfst Sonntag als Experte zum Doppelpass.

...das war eine Auftragsarbeit vom Sender. Da hat sich jemand hingesetzt und die Presseberichte und Meldungen auf TM.de durchforstet. Daraus ergab sich diese Liste.

Gruß

CHS

Meine Vermutung,...

Treponem @, Auf‘m Berch, Freitag, 02.04.2021, 11:57 (vor 292 Tagen) @ CHS

Jetzt bin ich aber sehr desillusioniert.....;-))

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Carpzov @, Dormagen, Freitag, 02.04.2021, 11:27 (vor 292 Tagen) @ CHS

Vor allem als Leihe? Am besten noch ohne KO für 2 Jahre, damit die Bauern dann einen nahtlosen Übergang Neuer->Nübel haben...

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Kayldall, Luxemburg, Freitag, 02.04.2021, 11:43 (vor 292 Tagen) @ Carpzov

Eben, das wäre eine Lösung für die Bayern aber nicht für den BVB und der Unsinn paßt halt auch zur Quelle. Was hätte der BVB davon einen Torhüter zu leihen ohne KO für 2 Jahre? Macht doch gar keinen Sinn.

Ich weiß gar nicht, ...

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 11:58 (vor 292 Tagen) @ Kayldall

...was ihr wollt? Mit ehemaligen, blauen Torhüter haben wir doch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Drei Meistertitel und ein WM-Titel haben die für den BVB gewonnen. ;-)

Ich bleibe auch dabei, ein Nübel würde wenig bringen. Aber es käme natürlich auf die Konditionen an und vor allem auf die Planungen der nächsten Jahre.

Wenn man z.B. von einem Marian Kirsch überzeugt ist, würde eine Leihe über zwei Jahre schon Sinn machen. Aber ich schließe mich gerne der Mehrheit an, ihn möchte ich hier nicht sehen.

Obwohl, so schlecht lief das ja nicht mit blauen Gastarbeiter.

:-)

Gruß

CHS

Ich weiß gar nicht, ...

Rupo @, Ruhrpott, Freitag, 02.04.2021, 19:34 (vor 292 Tagen) @ CHS

Mit ehemaligen, blauen Torhüter haben wir doch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Drei Meistertitel und ein WM-Titel haben die für den BVB gewonnen. ;-)

Mir fällt jetzt nur spontan und ohne zu googlen Jens Lehmann ein, aber das wäre nur ein DM Titel...

Ich weiß gar nicht, ...

Freyr @, Freitag, 02.04.2021, 19:50 (vor 292 Tagen) @ Rupo

Mit ehemaligen, blauen Torhüter haben wir doch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Drei Meistertitel und ein WM-Titel haben die für den BVB gewonnen. ;-)

Mir fällt jetzt nur spontan und ohne zu googlen Jens Lehmann ein, aber das wäre nur ein DM Titel...

Kwiatkowski in den 50er Jahren ist denke ich gemeint

Ich weiß gar nicht, ...

Rupo @, Ruhrpott, Freitag, 02.04.2021, 19:51 (vor 292 Tagen) @ Freyr

Ok..danke..hatte ich nicht auf dem Schirm

Ich weiß gar nicht, ...

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 19:58 (vor 292 Tagen) @ Rupo

Ok..danke..hatte ich nicht auf dem Schirm

Darauf habe ich spekuliert.

;-)

Vor allem gab es damals noch nicht die Probleme zwischen den Fangruppen, die es jetzt gibt. Da muss man sich nur mal das Goldene Buch der Stadt Dortmund angucken.

:-)

Gruß

CHS

Ich weiß gar nicht, ...

Kayldall, Luxemburg, Freitag, 02.04.2021, 18:12 (vor 292 Tagen) @ CHS

Ein Verein oder der BVB zum Beispiel kann keine WM gewinnen! Der kann höchstens den Weltpokal gewinnen und den europäischen Supercup, was vielleicht(oder auch nicht) vergleichbar ist mit einer WM.

Ich wollte sagen, ich versteh das Ablehnen von Spielern von Leipzig hier nicht. Erstens haben die sowieso Geld und wenn der BVB die Spieler nicht kauft, dann tut es ein anderer Verein. Bayern holt ja auch Upamecano also warum nicht Peter Gulacsi zum BVB? Im Gegensatz dazu versteh ich die Ablehnung gegen Spieler wie Neuer, Rafinha, Goretzka, Kimmich und so weiter, die mögen gut sein, aber die will ich hier nicht sehen beim BVB. Das war mein Gedanke und Nübel ist so ein Zwischending, schätze der ist jetzt kein komplettes Feindbild beim BVB, aber doch eher weniger gern gesehen.

Ich weiß gar nicht, ...

Talentförderer @, Dortmund, Samstag, 03.04.2021, 00:05 (vor 292 Tagen) @ Kayldall

Warum nicht Peter Gulasci?

Weil ein 31 jähriger Torwart, der ein riesen Gehalt fordert, sicher nicht die Lösung ist.

Ich weiß gar nicht, ...

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 19:25 (vor 292 Tagen) @ Kayldall

Ein Verein oder der BVB zum Beispiel kann keine WM gewinnen! Der kann höchstens den Weltpokal gewinnen und den europäischen Supercup, was vielleicht(oder auch nicht) vergleichbar ist mit einer WM.

Nee, es ging einfach darum, einen ehemaligen, blauen Torhüter zu finden, der während seiner Zeit beim BVB Weltmeister wurde. :-)

Ich wollte sagen, ich versteh das Ablehnen von Spielern von Leipzig hier nicht. Erstens haben die sowieso Geld und wenn der BVB die Spieler nicht kauft, dann tut es ein anderer Verein. Bayern holt ja auch Upamecano also warum nicht Peter Gulacsi zum BVB?

Das ist die Natur der Sache. Man möchte halt keinen Spieler von dort haben. Lustigerweise wäre das der erste Wechsel zwischen den beiden Vereinen. Bislang hat man nur zwei Spieler aus Salzburg geholt.

Im Gegensatz dazu versteh ich die Ablehnung gegen Spieler wie Neuer, Rafinha, Goretzka, Kimmich und so weiter, die mögen gut sein, aber die will ich hier nicht sehen beim BVB. Das war mein Gedanke und Nübel ist so ein Zwischending, schätze der ist jetzt kein komplettes Feindbild beim BVB, aber doch eher weniger gern gesehen.

Es kommt immer auf die Spieler an. Darf ich dich an einer Saison erinnern, da hatte Dortmund sieben ehemalige Blaue unter Vertrag und einer wurde dann sogar Mannschaftskapitän. Aber ich bin da bei dir, einen Nübel möchte ich auch nicht bei uns sehen. Nicht weil er ein ehemaliger Blauer oder vom FCB kommt, sondern weil ich ihn nicht so stark sehe und auch wegen seiner Art bezüglich des Wechsel nach München.

Gruß

CHS

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Gargamel09 @, Freitag, 02.04.2021, 11:22 (vor 292 Tagen) @ CHS

Quelle: Sport1

Hier die angebliche Liste des BVB, welche Torhüter man auf der Liste hat.

Bei der Quelle würde ich das mit Vorsicht genießen....

Gruß

CHS

Würde auf der einen Seite für sehr wenig Kreativität in Sachen Torhüter zeugen, wäre auf der anderen Seite aber auch 0,0 überraschend, wenn wir einen von denen holen sollten. Einzig Gulaschi wäre eine Steigerung, würde aber sehr viel Gehalt verschlingen und die Ablöse mal wieder an Red Bull gehen.

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 11:51 (vor 292 Tagen) @ Gargamel09

Würde auf der einen Seite für sehr wenig Kreativität in Sachen Torhüter zeugen, wäre auf der anderen Seite aber auch 0,0 überraschend, wenn wir einen von denen holen sollten. Einzig Gulaschi wäre eine Steigerung, würde aber sehr viel Gehalt verschlingen und die Ablöse mal wieder an Red Bull gehen.

Erst einmal ist das für mich eine Gerüchtesammlung. Es bleibt abzuwarten, was da wirklich dran ist.

Falls wir einen neuen Torhüter holen, muss min. einer von den bisherigen weg. Die Entscheidung dürfte wohl nicht vor dem Amtsantritt von Rose fallen.

Ein Gularsci würde sicherlich Sinn machen, vor allem ist er mehr wert als die festgeschriebene Ablösesumme. Das Problem ist, dass man diesen Differenzbetrag entweder als Handgeld oder beim Gehalt ausgeben muss. Leipzig sieht Gott sei dank wenig Geld.

Gruß

CHS

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

quincy123, Freitag, 02.04.2021, 11:34 (vor 292 Tagen) @ Gargamel09

Mit den 15 Mio. (so die Zahl stimmt) würden die aber auch kein Imperium errichten.

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Gargamel09 @, Freitag, 02.04.2021, 11:38 (vor 292 Tagen) @ quincy123

Mit den 15 Mio. (so die Zahl stimmt) würden die aber auch kein Imperium errichten.

Jeder Million ist eine zu viel und anders als Haaland ist Gulaschi ja auch noch sowas wie eine Identifikationsfigur für die. Ich weiß aber nicht, was nÜBeLER wäre, Gulaschi, oder der blau-rote.

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Treponem @, Auf‘m Berch, Freitag, 02.04.2021, 11:59 (vor 292 Tagen) @ Gargamel09

Mit den 15 Mio. (so die Zahl stimmt) würden die aber auch kein Imperium errichten.


Jeder Million ist eine zu viel und anders als Haaland ist Gulaschi ja auch noch sowas wie eine Identifikationsfigur für die. Ich weiß aber nicht, was nÜBeLER wäre, Gulaschi, oder der blau-rote.

Is(s)t ja auch gleich Mittach.....Mahlzeit.....;-))

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Shizzo @, Freitag, 02.04.2021, 10:58 (vor 292 Tagen) @ CHS

Ja, warum sollte Maignan auch ein ernsthafter Kandidat sein? Der ist schließlich ein guter Torwart.

Dann lieber Nübel oder Gulaschi und denen 8 Mio Gehalt in den Rachen werfen. Wäre ein typischer Zorc. Dann aber auch bitte konsequent sein und auch noch Julian Draxler einen 5 Jahres Vertrag anbieten.

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Hatebreed @, Freitag, 02.04.2021, 12:01 (vor 292 Tagen) @ Shizzo

Das einzige, was mir an Gulásci nicht gefällt, ist sein aktueller Verein.
Ansonsten als Torwart und menschlich top.
Ist halt so eine grundsätzliche Frage, ob man mit einem bald 31jährigen in die Zukunft gehen will...

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Kayldall, Luxemburg, Freitag, 02.04.2021, 11:51 (vor 292 Tagen) @ Shizzo

Maignan vom LOSC wäre sicher ein guter Torwart und noch ein junger Torwart aber Gulaschi ist doch auch ziemlich gut, wenn auch älter. Keine Ahnung ob das mit Inter stimmt, dass die ihm 10Mio.€ Gehalt bieten aber dann wäre der BVB sicher raus. Das mit Leipzig versteh ich nicht, warum soll der BVB keine guten Spieler von Leipzig holen? Geld haben die sowieso, da machen die paar Millionen vom BVB auch keinen Unterschied mehr. Was mich mehr stört, ist die Diskussion ob der BVB jetzt Spieler holt, wie Nübel oder Draxler, was ehemalige Blaue sind und totale Unsymphaten im Gegensatz zu einem Gulaschi.

BVB: Auch Nübel von Bayern drauf - die geheime Dortmund-Torwartliste

Frankonius @, Frankfurt, Freitag, 02.04.2021, 10:59 (vor 292 Tagen) @ Shizzo

schade dass Klaus Fischer und Olaf Thon etwas zu alt sind ;-)

Nein, einfach nein.

Reconman, Bad Aibling, Freitag, 02.04.2021, 10:27 (vor 292 Tagen) @ CHS

Dann würde ich echt vom Glauben abfallen wenn Nübel wirklich Thema bei uns wäre.

Nein, einfach nein.

FourrierTrans @, Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 10:54 (vor 292 Tagen) @ Reconman

Dann würde ich echt vom Glauben abfallen wenn Nübel wirklich Thema bei uns wäre.

Seit dem Götze-Transfer von Aki und co. traue ich denen alles zu. Mich schockt hier nichts mehr, rein sportlich wäre Nübel vermutlich sogar noch deutlich nachvollziehbarer als Götze seinerzeit.

Nein, einfach nein.

Talentförderer @, Dortmund, Freitag, 02.04.2021, 15:14 (vor 292 Tagen) @ FourrierTrans

Genau Götze und Nübel sind komplett vergleichbar. Quasi zwei identische Fälle.

Nein, einfach nein.

FourrierTrans @, Dortmund, Samstag, 03.04.2021, 10:28 (vor 291 Tagen) @ Talentförderer

Genau Götze und Nübel sind komplett vergleichbar. Quasi zwei identische Fälle.

Wo steht das?

Nein, einfach nein.

markus93 @, Sauerland, Freitag, 02.04.2021, 10:50 (vor 292 Tagen) @ Reconman

Ich hoffe der steht, wenn überhaupt, wenigstens ganz weit unten auf der Liste.

879452 Einträge in 9886 Threads, 13092 registrierte Benutzer, 417 Benutzer online (67 registrierte, 350 Gäste) Forumszeit: 19.01.2022, 17:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln