schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
Boardansicht

BVB - G´ladbach 1. Spieltag (BVB)

Gordongekko, Bergkamen, Montag, 14. September 2020, 13:07 (vor 17 Tagen)

Moin,

wie schaut es denn jetzt am 1. Spieltag aus? In 5 Tagen soll es losgehen. Wie viele Fans dürfen denn jetzt in Westfalenstadion? 300 oder mehr? Und wer erhält eine Karte ? Losverfahren?

VG
Michael

Termin für Samstag Abend definitiv freihalten

HollyB, Ort, Montag, 14. September 2020, 18:26 (vor 17 Tagen) @ Gordongekko
bearbeitet von HollyB, Montag, 14. September 2020, 18:30

Sagt Aki Watzke gerade

Das heißt für mich schon sehr, dass man beim Spiel Samstag einige Tausend Zuschauer ins Stadion lassen wird, sonst würde eine solche Aussage nicht viel Sinn ergeben (dazu das verschmitzte Lachen)

Chancen steigen

Termin für Samstag Abend definitiv freihalten

KFNStudios1, Dortmund, Montag, 14. September 2020, 19:03 (vor 17 Tagen) @ HollyB

Angeblich 15%

Termin für Samstag Abend definitiv freihalten

Fire Kid, Ort, Montag, 14. September 2020, 20:46 (vor 17 Tagen) @ KFNStudios1

Was ein absoluter Witz wäre. Aber mich wundert bei der derzeitigen Politik nichts mehr. Die Veranstaltungsbranche hat ja nun endlich auch auf sich aufmerksam gemacht.

Termin für Samstag Abend definitiv freihalten

Problembaer, Ort, Mittwoch, 16. September 2020, 10:21 (vor 15 Tagen) @ Fire Kid

Wie viele hättest du denn während der aktuellen Pandemie antanzen lassen?

Ja die Politik ... uns geht es einfach nur furchtbar schlecht. Danke Merkel!!!

Termin für Samstag Abend definitiv freihalten

Kruemelmonster09 @, Montag, 14. September 2020, 18:33 (vor 17 Tagen) @ HollyB

kicker.de/watzke-erwartet-einschneidende-dinge-784608/artikel

"Und für die Dauerkartenbesitzer hat er einen ganz besonderen Rat: "Ich würde mir definitiv mal den Abend freihalten.""

Fragt sich nur, wer das sein soll, wo doch noch keine Dauerkarten verkauft wurden. :)

Termin für Samstag Abend definitiv freihalten

Philipp54 @, Montag, 14. September 2020, 18:37 (vor 17 Tagen) @ Kruemelmonster09

kicker.de/watzke-erwartet-einschneidende-dinge-784608/artikel

"Und für die Dauerkartenbesitzer hat er einen ganz besonderen Rat: "Ich würde mir definitiv mal den Abend freihalten.""

Fragt sich nur, wer das sein soll, wo doch noch keine Dauerkarten verkauft wurden. :)

Die Dauerkarten aus der letzten Saison mit freiwilliger Spende statt Rückerstattung.

Naja

HollyB, Ort, Montag, 14. September 2020, 18:36 (vor 17 Tagen) @ Kruemelmonster09

Fragt sich nur, wer das sein soll, wo doch noch keine Dauerkarten verkauft wurden. :)

Die aus der letzten Saison, da mussten ja einige noch auf Spiele verzichten.

Denke die wird man berücksichtigen

Termin für Samstag Abend definitiv freihalten

CHS ⌂ @, Lünen, Montag, 14. September 2020, 18:36 (vor 17 Tagen) @ Kruemelmonster09

Fragt sich nur, wer das sein soll, wo doch noch keine Dauerkarten verkauft wurden. :)

Weil die Dauerkarteninhaber eben Vorkaufrecht haben. Der Dauerkartenverkauf ruht ja nur, DK-Inhaber gibt es ja noch. Auch wenn die nur die DK 19/20 haben.

:-)

Gruß

CHS
PS.: der wohl in Dortmund ist, aber noch nicht weiß, wo er da sein wird.

G´ladbach - G´fällt mir :)

Basti Van Basten @, Romania, Montag, 14. September 2020, 15:05 (vor 17 Tagen) @ Gordongekko

.

BVB - G´ladbach 1. Spieltag

ram1966 @, Dortmund, Montag, 14. September 2020, 14:39 (vor 17 Tagen) @ Gordongekko

So wie ich es von einem Mitarbeiter gehört habe, hat man sich Gedanken gemacht, wer die Karten bekommen soll. Da es immer irgendwie ungerecht empfunden wird, wer Tickets bekommt und wer nicht, hat der BVB wohl entschieden die Karten an Mitarbeiter zu verteilen.

BVB - G´ladbach 1. Spieltag

Muli @, Siegen;Block 12, Montag, 14. September 2020, 13:11 (vor 17 Tagen) @ Gordongekko

Es wird keine Karten geben, dass ist doch alles viel zu kurzfristig. Wenn sich wirklich in NRW die Vorgaben lockern, dann setzt sie der BVB frühestens zum 3. Spieltag um.

BVB - G´ladbach 1. Spieltag

Will Kane @, Saarbrücken, Montag, 14. September 2020, 13:39 (vor 17 Tagen) @ Muli

Es wird keine Karten geben, dass ist doch alles viel zu kurzfristig. Wenn sich wirklich in NRW die Vorgaben lockern, dann setzt sie der BVB frühestens zum 3. Spieltag um.

In Bremen ging es ganz kurzfristig.

Am Sonntagmittag wurde vom Bremer Senat Grünes Licht gegeben für das Bundesligaspiel gegen Hertha am Samstag vor einer auf 8.500 begrenzten Anzahl von Zuschauern (20% des Fassungsvermögens)

Werder stand in engem Austausch mit der Bremer Politik und den entsprechenden Behörden und hatte ein Hygienekonzept vorgelegt, das sehr gelobt wurde.

Nachdem sich die Beziehung Senat - Werder in den letzten Jahren immer weiter verschlechtert hatte (Kosten für Polizeieinsätze bei Risikospielen), wird nun die reibungslose Kommunikation und Kooperation hervorgehoben.

https://www.butenunbinnen.de/sport/zuschauer-werder-erlaubt-100.html

BVB - G´ladbach 1. Spieltag

docity @, Dortmund, Montag, 14. September 2020, 13:39 (vor 17 Tagen) @ Will Kane

Warum dann Umsetzung erst am 3. Spieltag? Ich dachte die Konzeote liegen schon lange fertig in der Schublade!

BVB - G´ladbach 1. Spieltag

Sascha @, Dortmund, Montag, 14. September 2020, 13:49 (vor 17 Tagen) @ docity

Naja, so ganz allein existiert man ja auch nicht. Auch wenn zur Anreise mit dem Auto geraten wird, sollten sich zum Beispiel ÖPNV auch auf eine Stoßbelastung einstellen können.

BVB - G´ladbach 1. Spieltag

Tremonius09 @, Dortmund, Montag, 14. September 2020, 16:09 (vor 17 Tagen) @ Sascha

Naja, so ganz allein existiert man ja auch nicht. Auch wenn zur Anreise mit dem Auto geraten wird, sollten sich zum Beispiel ÖPNV auch auf eine Stoßbelastung einstellen können.

...bei 300 Leuten? Hab ich das zugekniffene Auge übersehen?

BVB - G´ladbach 1. Spieltag

Will Kane @, Saarbrücken, Montag, 14. September 2020, 13:42 (vor 17 Tagen) @ docity

Warum dann Umsetzung erst am 3. Spieltag? Ich dachte die Konzeote liegen schon lange fertig in der Schublade!

Keine Ahnung.

Vielleicht weil die Konzepte in den Schubläden und nicht bei den Behörden und den politischen Entscheidungsträgern liegen?

Ich weiß nicht, wie proaktiv der BVB und andere Clubs aus NRW hier waren.

BVB - G´ladbach 1. Spieltag

WBSTRR ⌂ @, Tempelnah 1.5 km, Montag, 14. September 2020, 13:41 (vor 17 Tagen) @ docity

Warum dann Umsetzung erst am 3. Spieltag? Ich dachte die Konzeote liegen schon lange fertig in der Schublade!

So ist es

Weil...

HollyB, Ort, Montag, 14. September 2020, 13:54 (vor 17 Tagen) @ WBSTRR

Warum dann Umsetzung erst am 3. Spieltag? Ich dachte die Konzeote liegen schon lange fertig in der Schublade!


So ist es

Der Heimspielstart gegen Borussia Mönchengladbach findet vor fast leeren Rängen statt

Wohl eher damit begründet, dass Stand heute in NRW kein höheres Limit an zugelassenen Zuschauern existiert.

Man kann ja kaum offiziell schreiben "wird vor Tausenden von Zuschauern ausgetragen" solange nichts offizielles vorliegt.

Sollte es morgen landespolitisch anders beschlossen werden, erwarte ich schon eine Mitteilung dass am Samstag xxxx Zuschauer Eintritt erhalten werden.

Man ist intern, nicht öffentlich, sicher näher an den Entscheidungsträgern auf politischer Ebene und kennt schon früher die denkbaren Pläne

RSS-Feed dieser Diskussion

zurück zur Hauptseite
Boardansicht
631025 Einträge in 7446 Threads, 12181 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 01.10.2020, 18:20
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum