schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Haller rechnet mit Kritikern ab (BVB)

Sascha, Dortmund, Sonntag, 19.03.2023, 10:24 (vor 455 Tagen) @ Newsteam

Trotz des Doppelpacks gestern sollte man mit dem Verweis auf seine Krankheit ein grundsätzliches Problem nicht aus den Augen verlieren. Auch gestern ist er zu Beginn auf die Außen ausgewichen und hat sich in Räumen bewegt, in denen er als Mittelstürmer eigentlich völlig verschenkt ist.

Ich habe den Eindruck, dass er genau wie Modeste zuvor das Problem hat, zu wenig verwertbare Mittelstürmerbälle zu bekommen. Modeste hat dann in der Folge irgendwie gar nicht mehr am Spiel teilgenommen, Haller will sich dann wenigstens woanders am Spiel beteiligen.

Wir haben verhältnismäßig viele vielversprechende Situationen über die Außen, die aber viel zu oft versanden. Und in meinen Augen liegt das nicht nur an der Qualität der Hereingaben, sondern oft auch, dass weder Flankengeber, noch dem Stürmer so genau klar ist, wo der Ball hin muss.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1268120 Einträge in 13961 Threads, 14006 registrierte Benutzer Forumszeit: 16.06.2024, 19:31
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln