schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

BVB Aktie (BVB)

micha87, bei Berlin, Freitag, 23.09.2022, 19:12 (vor 14 Tagen) @ Maggus

Das ist klar :)
Nur die Frage ist ja, warum wurden heute sooo immens viele BVB-Aktien verkauft.
Das muss ja einen Grund haben.

Mit Blick auf den Kursverlauf, welche Einkaufspolitik wir betreiben und den ausbleibenden Dividenden muss man sich grundsätzlich fragen was wir veranstalten. Das aber auch nicht erst seit heute. Die BVB Aktie ist einer meiner größten Fails im Depot mit -42%. Insgesamt macht sie aber bloß 1,19% meines Depots aus, von daher hat das eh nur marginale Relevanz für mich und ich liege da trotz der derzeitigen Krise gut auf Kurs. Waffen, Öl, Pharmazie sorgen für gute Dividenden und lassen einen ruhig schlafen.

Mir ist es auch zu billig immer von Corona und dessen Folgen zu reden, wir haben in den vergangenen Jahren viele Verlustgeschäfte produziert ohne Not, dies geht alles noch deutlich schlimmer, aber in Schulnoten ausgedrückt ist die Leistung der Verantwortlichen eher so bei gut bis befriedrigend. Ich hoffe mit Kehl wird sich das langfristig in die richtige Richtung entwickeln und wir in 4-5 Jahren dann besser darstehen als heute.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


992866 Einträge in 11072 Threads, 13263 registrierte Benutzer, 470 Benutzer online (52 registrierte, 418 Gäste) Forumszeit: 07.10.2022, 12:40
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln