schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Roger Stone fordert Trump zum Putsch auf (Sonstiges)

Ulrich @, Sonntag, 13. September 2020, 17:26 (vor 16 Tagen) @ Franke

"Stone ist davon überzeugt, dass es am Wahlabend nur ein Ergebnis geben kann: Das einzig legitime Ergebnis der Wahlen sei ein Sieg von Trump." Ein anderes Ergebnis könne nur durch Wahlbetrug der Demokraten zustande kommen. Dem solle Trump durch die Anwendung des Kriegsrechts entgegentreten.

Im Umfeld von Donald Trump gibt es einige völlig irre Gestalten. Und diese Gestalten haben einen teils beträchtlichen Einfluss auf den Präsidenten. Das Schlimme ist, mit Barr hat Trump einen Justizmister, der alle Befehle seines Herrn und Meisters umzusetzen versucht.

Leute wie Stone haben keinerlei Skrupel, illegale Dinge zu tun. Für sie gibt es keinerlei moralische Grenze. Und ich könnte mir vorstellen, gerade deshalb glaubt er, dass auch die Demokraten betrügen würden. Die Äußerungen könnten durchaus auch Ausdruck von Paranoia sein.

Ein zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilter und vom Präsidenten begnadigter Straftäter fordert den Präsidenten auf, unter Begehung schwerer Straftaten die Präsidentschaft zu verteidigen.

Wenn das nicht alle vernünftigen US-Bürger aufweckt und ihnen klarmacht, dass sie für Biden stimmen und ihn zum Präsidenten machen müssen, dann weiß ich auch nicht, was da noch passieren soll.

Die Trump-Jünger werden eher so ticken wie Stone. Aber es könnte sein, dass es in der Tat einige am Rande seiner Anhängerschaft abschrecken wird.

Die entscheidende Frage ist aber, wird Trump tatsächlich am Wahltag zu dreckigen Tricks greifen, auch wenn er damit die Verfassung der USA eklatant bricht. Die Durchführung der Wahlen obliegt den einzelnen Bundesstaaten, nicht dem Bund.

Und was passiert eventuell in republikanisch regierten Staaten? Tricksen dort die Gouverneure?

Der 3. November könnte erst der Auftakt des Dramas sein.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
629428 Einträge in 7434 Threads, 12181 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 29.09.2020, 09:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum