schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Bauern drohen mit Versorgungsengpässen (Corona)

Ulrich @, Dienstag, 24. März 2020, 14:10 (vor 12 Tagen) @ Jurist81 Eintrag verschoben durch CHS

Fairerweise muss man festhalten, dass es nicht "die Bauern" sind, sondern ein recht krudes Konstrukt von einzelnen Spinnern, die nach medialer Aufmerksamkeit geilen, um ihren kleinen Laden zum Laufen zu bringen. Trotzdem eine unfassbar dämliche und kriminelle Drohung.

Das ist nicht "der Bauernverband", aber diese Gruppen haben leider deutlichen Zulauf und machen den etablierten Verbänden vielfach massiv Konkurrenz. Dort hat schon vor geraumer Zeit eine deutliche Radikalisierung eingesetzt. So werden beispielsweise Journalisten, deren Berichterstattung nicht gefällt, massiv unter Druck gesetzt. Das ganze geht bis hin zu anonymen Drohungen bis zu "Hausbesuchen". Teilweise bestreitet man sogar elementare Sachverhalte, wie z.B. den Zusammenhang zwischen Düngung und dem Nitratgehalt im Grundwasser. Manchmal geht das ganze in Richtung "Reichsbürger" und gelegentlich sieht man auch rechtsradikale Symbole, siehe z.B. br.de/nachrichten/bayern/traktoren-mit-nazi-bannern-auf-nuernberger-bauerndemo,RnvMkQX

Es sind diese Gruppen, die z.B. die "Sternfahrten" etwa nach Berlin organisiert haben. Und das mit Traktoren, die teils deutlich mehr wert sind als ein Eigenheim.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
564800 Einträge in 6647 Threads, 12088 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 05.04.2020, 18:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum