schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Spanischer Supercup ab 2020 in Saudi-Arabien (Fußball allgemein)

ram1966 @, Dortmund, Dienstag, 12. November 2019, 12:51 (vor 31 Tagen) @ Venceremos

In Deutschland juckt der Supercup ja wirklich kaum einen Menschen, insbesondere die aktiven Fans nicht. Eigentlich spricht nichts dagegen, den in einem anderen Land auszutragen, damit meine ich nicht Saudi Arabien, sondern z.B. USA. Ich bin mir aber sicher dass sich dann trotzdem Leute drüber aufregen wenn es so käme ;-)

Na ja, da sind 2019 eine Einschaltquote von 8,09 Mio. Zuschauern und ein Stadion, das innerhalb kürzester Zeit mit mehr als 80.000 Zuschauern ausverkauft war. Es scheint durchaus einige zu jucken.

Es ist ein weiterer Schritt hin zur Globalisierung, und leider auch noch nach Saudi-Arabien vergeben. Die Entfremdung von der Basis gibt es überall. Mal sehen, wo das noch alles hinführt. Mich langweilt das so langsam alles.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
510118 Einträge in 6049 Threads, 11943 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.12.2019, 04:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum