schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Schmelzer = Nur noch ein gut bezahltes Maskottchen (BVB)

Kutte92 @, Münster, Dienstag, 13. August 2019, 08:54 (vor 92 Tagen) @ Sascha

Dieses ganze Gedöns mit der "Wertschätzung" und "Fühle mich hier so wohl" ist fr mich heiße Luft. Schmelzer möchte seinen hoch dotierten Vertrag nicht aufgeben, fertig. Das ist - wie gesagt - legitim. Ihn dafür aber noch abzufeiern, finde ich fast schon grotesk.


Dann musst du dich über den Schaum vorm Mund aber nicht wundern. Er ist in der Mannschaft akzeptiert und es ist natürlich eine Aussage, dass der Name Schmelzer von Vereinsseite aus eigentlich gar kein Thema bei der Liste der möglichen Abgänge war. Warum sollte das bei einem Spieler, der jetzt seit 14 (!) Jahren beim BVB ist, dann alles nur heiße Luft sein?

Er war als Abgang deshalb kein Thema, weil er intern sehr früh und unmissverständlich klar gemacht hat, dass er auf gar keinen Fall wechseln will. Und was sollen die Vereinsführung und er selbst danach denn sonst sagen? Denn das nach ihm gefragt wird, war ja klar. Unsere Bosse können sich ja kaum hinstellen und sagen: Wir würden ihn schon gerne abgeben, aber er will nicht. Und auch Schmelzer kann ja in einem Interview kaum sagen: So viel Geld werde ich nie wieder verdienen, da ist es mir egal, ob meine Karriere jetzt de facto schon vorbei ist.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
498015 Einträge in 5902 Threads, 11891 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.11.2019, 18:47
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum