schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Home | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Pochettino sucht schon nach Ausreden (BVB)

Gargamel09 @, Montag, 11. Februar 2019, 12:31 (vor 5 Tagen) @ Gazelle

Pochettino sucht schon nach Ausreden fuer die Niederlage, die die Spurs am Mittwoch erleiden werden ;)

Also, er regt sich darueber auf, dass wir 24 Stunden mehr Zeit zur Vorbereitung haben.

standard.co.uk/sport/football/tottenham/tottenham-boss-mauricio-pochettino-frustrated-by-borussia-dortmund-s-massive-advantage-a4062801.html

Wenn ich Pochettino wäre, würde ich auch zittern.
Der BVB kommt ausgeruht, voller Selbstvertrauen nach zuletzt herausragenden Leistungen ins Wembley Stadion, alles andere als ein BVB Sieg wäre ein große Überraschung.
Es wäre nur schlau von ihm, wenn er wie 2016 wieder abschenken würde, hat doch keinen Sinn, gegen uns die beste Formation aufzustellen, dann lieber Kräfte sparen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
398904 Einträge in 4667 Threads, 11533 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 16.02.2019, 06:33
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum