schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Spiel vor Anpfiff verloren (BVB)

Fluegelflitzer @, Göttingen, Mittwoch, 19. April 2017, 21:46 (vor 960 Tagen) @ Daniel09

Als die Aufstellung angezeigt wurde, konnte sich jeder bereits denken, wie dieses Spiel läuft. Tuchel spielt Monaco ein weiteres Mal komplett in die Hand und beginnt mit Dreierkette. Hätte ich eigentlich nach dem Hinspiel selbst bei ihm für unmöglich gehalten, aber TT steckt immer wieder voller Überraschungen. Durch die Dreierkette verlieren wir alle 2 Minuten den Ball schon im ersten Drittel, Monaco gewinnt durch Pressing mit ihren 4 Offensivspielern immer wieder den Ball und schalten dann super um. Immerhin erkennt Tuchek früh, was er wieder für einen Mist gebaut hat und stellt um. Seitde, stehen wir sehr stabil und kommen endlich ins letzte Drittel. Für 3 Tore in einer HZ fehlt mir aber der Glaube. Dieses Spiel hätte man 90 Minuten lang perfekt spielen müssen, um noch weiter zu kommen

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
507071 Einträge in 6005 Threads, 11926 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 06.12.2019, 04:08
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum