Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Warum schießen wir zuwenig Tore? (BVB)

Kayldall, Luxemburg, Freitag, 17. Februar 2017, 13:17 (vor 130 Tagen) @ magnafazula

Ich denke, weil unsere Spieler zu nervös, hibbelig, unruhig sind vor dem Tor.Wir wissen doch alle, dass ein Spieler wie Aubameyang oder auch Dembélé über die Fahigkeiten verfügt solche Dinger reinzumachen.An der Qualität der Spieler kann es nicht liegen, aber ich denke gerade vor dem Tor muss man die Ruhe bewahren, dann gehen die Bälle auch rein.Als Beispiel nehme man die Derbies gegen die Blauen, oft hat der BVB vorher sehr gute Spiele gemacht und dann genau da, die Tore nicht gemacht obwohl man deutlich überlegen war.Ich denke da auch an einen Supercup den man im Elfmeterschiessen verloren hat, nach totaler Dominanz vorher.Bezeichnend auch, dass im Derby ein Spieler wie Kagawa dann die Tore macht, der quasi ein "Aussenstehender"/ein neuer Spieler war, der diesen Druck nicht verspürte wie die anderen BVB Spieler.

Das beste Rezept ist locker bleiben, frei nach Klopp, wenn man verliert oder ausscheidet geht die Welt auch nicht unter.Ich sag nicht die sollen absichtlich verlieren, nur um das klarzustellen, aber halt auch nicht verkrampfen wie im Hinspiel.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
168961 Einträge in 1887 Threads, 11043 angemeldete Benutzer, 410 Benutzer online (43 angemeldete, 367 Gäste) Forums-Zeit: 27.06.2017, 22:48
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum