schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

BVB-Newsthread vom 22.11.2022 (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Dienstag, 22.11.2022, 06:09 (vor 18 Tagen)

Aktuelle News rund um den BVB bitte in diesen Thread posten.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

leugim, Dortmund, Dienstag, 22.11.2022, 16:52 (vor 17 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Da war ich ja etwas überrascht, dass er mitgenommen wurde.

Wie ist eigentlich der private Status Quo bei Ihm? Lange nichts mehr von ihm gelesen.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

Gargamel09, Dienstag, 22.11.2022, 18:45 (vor 17 Tagen) @ leugim

Da war ich ja etwas überrascht, dass er mitgenommen wurde.

Wie ist eigentlich der private Status Quo bei Ihm? Lange nichts mehr von ihm gelesen.

Solange der nicht mehr im Trikot aufläuft, ist es besser, dass die ihn mitnehmen und unter Kontrolle haben, bevor er zuhause wieder um sich schlägt. Vielleicht vergessen die ihn auch in Singapur, Pass geht verloren, Konto wird gesperrt...

Asien-Reise mit Nico Schulz?

Fugazi1982, Ort, Donnerstag, 24.11.2022, 14:06 (vor 15 Tagen) @ Gargamel09

Solange der nicht mehr im Trikot aufläuft

Gerade läuft er in unserem Trikot auf

Asien-Reise mit Nico Schulz?

balisto, 44143, Dienstag, 22.11.2022, 18:34 (vor 17 Tagen) @ leugim

Da war ich ja etwas überrascht, dass er mitgenommen wurde.

Wie ist eigentlich der private Status Quo bei Ihm? Lange nichts mehr von ihm gelesen.

Kein Plan. Hoffe er wird auf der Straße angespuckt, aber das ist nur meine Meinung.

Den Artikel lesen..

tobi002, Dortmund, Dienstag, 22.11.2022, 21:07 (vor 17 Tagen) @ balisto

..ohne die Bild Zeitung zu supporten? Klar, bei Twitter:

https://twitter.com/Noth2Decl/status/1556032058585137152?ref_src=twsrc%5Etfw

Da sind alle geleakten WhatsApp Bilder.

P.S.: Einfach mies, .........

Den Artikel lesen..

Jan80, Lünen, Mittwoch, 23.11.2022, 08:45 (vor 17 Tagen) @ tobi002

Man kennt den gesamten Kontext nicht. Allein die Tatsache, dass diese Gespräche bei Twitter gelandet sind, zegt, dass wohl beide mindestens einen leichten Dachschaden haben. Grundsätzlich ist das schon eine ziemlich kranke Welt, in der das Privatleben in so einer Form veröffentlicht wird und die ganze Welt geifert und Richter spielt. Den Strafbehörden liegen die gleichen Bilder (und wahrscheinlich mehr und weitere Infos) vor und er wird seine gerechte Strafe erhalten. Steine werfen vorm Prozess hatten wir eigentlich mal abgeschafft.

Den Artikel lesen..

Jack, Dortmund, Mittwoch, 23.11.2022, 10:31 (vor 17 Tagen) @ Jan80

Man kennt den gesamten Kontext nicht. Allein die Tatsache, dass diese Gespräche bei Twitter gelandet sind, zegt, dass wohl beide mindestens einen leichten Dachschaden haben. Grundsätzlich ist das schon eine ziemlich kranke Welt, in der das Privatleben in so einer Form veröffentlicht wird und die ganze Welt geifert und Richter spielt. Den Strafbehörden liegen die gleichen Bilder (und wahrscheinlich mehr und weitere Infos) vor und er wird seine gerechte Strafe erhalten. Steine werfen vorm Prozess hatten wir eigentlich mal abgeschafft.

Genau das!

Den Artikel lesen..

Weeman, Hinterm Knauber, Mittwoch, 23.11.2022, 13:02 (vor 16 Tagen) @ Jack

Wer spricht denn hier von Steine schmeißen?
Es geht doch einfach darum, keine öffentlichen Events etc. mehr mit diesem Eierkopf zu veranstalten.

Das ist weder das Ende des Rechtstaates noch in irgendeiner anderen Art und Weise verwerflich.

Den Artikel lesen..

Gargamel09, Mittwoch, 23.11.2022, 10:35 (vor 17 Tagen) @ Jack

Man kennt den gesamten Kontext nicht. Allein die Tatsache, dass diese Gespräche bei Twitter gelandet sind, zegt, dass wohl beide mindestens einen leichten Dachschaden haben. Grundsätzlich ist das schon eine ziemlich kranke Welt, in der das Privatleben in so einer Form veröffentlicht wird und die ganze Welt geifert und Richter spielt. Den Strafbehörden liegen die gleichen Bilder (und wahrscheinlich mehr und weitere Infos) vor und er wird seine gerechte Strafe erhalten. Steine werfen vorm Prozess hatten wir eigentlich mal abgeschafft.


Genau das!

...NICHT.
Egal wie ein Streit ausufert, wer seine Freundin, die schwanger ist, in den Bauch tritt, hat jegliche Rechtfertigung verloren.
Der Typ ist krank, wenn der sich keine Hilfe sucht, ist die nächste Frau ebenfalls gefährdet.

Den Artikel lesen..

Jan80, Lünen, Mittwoch, 23.11.2022, 11:47 (vor 16 Tagen) @ Gargamel09

Und genau das belegen die Bilder halt nicht. Ich sehe da blaue Flecken an den Gliedmaßen, wie sie bei jeder körperlichen Auseinandersetzung schnell auftreten können. Ich sehe da keine Aufnahme von Herrn Schulz wie er eine Schwangere zusammenschlägt. Ich will gar nicht sagen, dass er das nicht getan hat, aber anhand der Bilder ist das nicht nachzuvollziehen.

Den Artikel lesen..

Weeman, Hinterm Knauber, Mittwoch, 23.11.2022, 13:03 (vor 16 Tagen) @ Jan80

Ich sehe da blaue Flecken an den Gliedmaßen, wie sie bei jeder körperlichen Auseinandersetzung schnell auftreten können.

Ich hatte noch nie eine körperliche Auseinandersetzung mit einer Person, bei der solche Sachen aus Versehen aufgetreten sind.

Den Artikel lesen..

Kvothe, Newarre, Mittwoch, 23.11.2022, 17:47 (vor 16 Tagen) @ Weeman

Ich sehe da blaue Flecken an den Gliedmaßen, wie sie bei jeder körperlichen Auseinandersetzung schnell auftreten können.


Ich hatte noch nie eine körperliche Auseinandersetzung mit einer Person, bei der solche Sachen aus Versehen aufgetreten sind.

Dann wäre es auch keine körperliche Auseinandersetzung...

Den Artikel lesen..

CD7, Berlin, Mittwoch, 23.11.2022, 11:01 (vor 17 Tagen) @ Gargamel09

du willst es nicht verstehen, oder? Die Frage, OB Nico Schulz das gemacht hat, ist von einem Richter zu entscheiden basierend auf einem Gerichtsverfahren. Und nicht von Leuten auf Twitter, Bild oder sonst wem, der sich irgendwelche screenshots im Internet anschaut.

Klar...

tobi002, Dortmund, Mittwoch, 23.11.2022, 11:45 (vor 16 Tagen) @ CD7

Moment Mal,so war mein Post nicht gemeint. Klar, sollen Richter entscheiden, aber, auf der anderen Seite ist es gut das man heutzutage durch Medien Sachen beweisen kann..


Bei uns in Deutschland bräuchte es nur mehr Personal in der Justiz aber grundsätzlich finde ich unser System gut. Aber, was ist mit Edward Snowden, zum Beispiel, der Kriegsverbrechen der USA publiziert hat aber nun Zug Jahre Gefängnis erwartet?

Klar...

Basti Van Basten, Romania, Mittwoch, 23.11.2022, 11:54 (vor 16 Tagen) @ tobi002
bearbeitet von Basti Van Basten, Mittwoch, 23.11.2022, 11:57

Moment Mal,so war mein Post nicht gemeint. Klar, sollen Richter entscheiden, aber, auf der anderen Seite ist es gut das man heutzutage durch Medien Sachen beweisen kann..

Was wurde denn bewiesen? Gar nix.

Es gibt Fotos mit blauen Flecken. Hattest du schon mal blaue Flecken? Wurden die von Nico Schulz verursacht?

Es gibt Whatsapp-Screenshots. Wenn ich wollte, könnte ich dir in 5 Minuten einen solchen Screenshot erstellen, in dem Merkel zugibt, die gemeinsame Tochter von Helmut Kohl und Adolf Hitler zu sein.

Wir sollten also vorsichtig damit sein und ein Urteil abwarten.

Klar...

CD7, Berlin, Mittwoch, 23.11.2022, 11:51 (vor 16 Tagen) @ tobi002

ok, sag mir, welchen Spieler du vom BVB am wenigstens magst und ich lade in ein paar Minuten screenshots bei Twitter hoch mit vermeintlichen chatverläufen dieser Person und mir , die beweisen, dass die Person mich bedrängt hat.

Klar...

majae, Muc, Mittwoch, 23.11.2022, 14:41 (vor 16 Tagen) @ CD7

ok, sag mir, welchen Spieler du vom BVB am wenigstens magst und ich lade in ein paar Minuten screenshots bei Twitter hoch mit vermeintlichen chatverläufen dieser Person und mir , die beweisen, dass die Person mich bedrängt hat.

Gefakte Chatverläufe lassen sich aber noch schneller als solche enttarnen, als sie erstellt worden sind. In meinen Augen völlig absurd anzunehmen, die Frau hätte sich das alles ausgedacht und Beweise gefälscht, die jeder Pflichtverteidiger im Handumdrehen aufdeckt, damit einen millionenschweren Fußballer beschuldigt und dessen Verteidiger lassen das einfach so stehen, obwohl es bereits an die Öffentlichkeit gekommen ist. Je länger die Anschuldigungen im Raum stehen, desto mehr wird sich das Bild von ihm als Frauenschläger festigen. Und wie sehr das öffentliche Leben eines Fußballers normalerweise von Profis gesteuert wird, wurde ja kürzlich durch die SZ-Recherchen zu dem Thema deutlich. Den Anwälten von Schulz geht es nur noch um Schadensbegrenzung vor Gericht später, deswegen auch die absolute Stille in der Öffentlichkeit.

Klar...

markus, Mittwoch, 23.11.2022, 18:00 (vor 16 Tagen) @ majae

Gefakte Chatverläufe lassen sich aber noch schneller als solche enttarnen, als sie erstellt worden sind. In meinen Augen völlig absurd anzunehmen, die Frau hätte sich das alles ausgedacht und Beweise gefälscht

Interessanterweise fällt den „Unschuldsvermutung!“-Schreiern dieser Widerspruch gar nicht auf. Das fälschen von Chatverläufen ist nämlich auch eine Straftat, die ihr da von einigen unterstellt wird. Gilt für die Frau etwa keine Unschuldsvermutung? Kann hier irgendjemand beweisen, dass die Frau eine Straftat begeht, indem sie Verläufe gefälscht hat und Schulz zu Unrecht beschuldigt? Und leistet man nicht einen Bärendienst für alle Opfer von Gewalt, wenn man erstmal davon ausgeht, dass das alles gar nicht stimmt? Es kostet mehr Überwindung sich dagegen zu wehren, man Betroffenen keinen Glauben schenkt. Opfer von Gewalt brauchen Unterstützung, keine miesen Unterstellungen, dass sie lügen.

Klar...

ergo, Magdeburg, Mittwoch, 23.11.2022, 18:48 (vor 16 Tagen) @ markus

Ich glaube zwar auch, dass er schuldig ist, aber trotzdem sollte man abwarten, bis er verurteilt ist. Kachelmann und Johnny Depp sind mahnende Beispiele.

Klar...

Ulrich, Donnerstag, 24.11.2022, 09:22 (vor 16 Tagen) @ ergo

Ich glaube zwar auch, dass er schuldig ist, aber trotzdem sollte man abwarten, bis er verurteilt ist. Kachelmann und Johnny Depp sind mahnende Beispiele.

Kachelmann und Depp scheinen allerdings zwei sehr unterschiedliche Sachverhalte zu sein.

Bei Jörg Kachelmann ist belegt, dass er Opfer einer Straftat geworden ist, als eine Frau eine Vergewaltigung vortäuschte und ihn vorübergehend ins Gefängnis brachte.

Die Auseinandersetzung um Jhonny Depp habe ich nur am Rande verfolgt. Aber er scheint wohl in einer toxischen Beziehung gelebt zu haben, bei der beide Partner übergriffig geworden sind. Wenn ich es richtig verstanden habe, dann meinten die Geschworenen wohl, sie müssten sich unbedingt für eine der beiden Seiten in der Auseinandersetzung entscheiden. Und sie meinten wohl, von Depp seien weniger Übergriffe erfolgt.

Klar...

CD7, Berlin, Mittwoch, 23.11.2022, 18:46 (vor 16 Tagen) @ markus

Hab ich behauptet, dass sie die chat Verläufe erstellt hat? Das war ein Beispiel dafür, warum es wichtig ist, dass Beweise in einem ordentlichen Verfahren überprüft werden.
Für die Frau gilt grad keine Unschuldsvermutung, da sie doch gar nicht angeklagt ist.
Also immer schön locker bleiben

Klar...

markus, Mittwoch, 23.11.2022, 19:00 (vor 16 Tagen) @ CD7

Hab ich behauptet, dass sie die chat Verläufe erstellt hat? Das war ein Beispiel dafür, warum es wichtig ist, dass Beweise in einem ordentlichen Verfahren überprüft werden.
Für die Frau gilt grad keine Unschuldsvermutung, da sie doch gar nicht angeklagt ist.
Also immer schön locker bleiben

Die Unschuldsvermutung gilt auch ohne Klage und zwar bis zum Abschluss einer rechtskräftigen Entscheidung. Oder bist du schuldig, solange es noch keine Klage gibt?

Die WhatsApp Verläufe sind die Beweise. Ich bin kein StGB Experte, würde aber davon ausgehen, dass Schulz in der Beweislast wäre, wenn er die Behauptung aufstellen würde „das ist alles gefälscht“.

Klar...

Litze, 440km Luftlinie entfernt, Donnerstag, 24.11.2022, 07:27 (vor 16 Tagen) @ markus

Im Strafrecht gilt der Amtsermittlungsgrundsatz. Die Staatsanwaltschaft wird überprüfen, ob die Chatverläufe echt sind.

Klar...

Ulrich, Donnerstag, 24.11.2022, 07:44 (vor 16 Tagen) @ Litze

Im Strafrecht gilt der Amtsermittlungsgrundsatz. Die Staatsanwaltschaft wird überprüfen, ob die Chatverläufe echt sind.

Und darüber hinaus könnte im Zweifelsfall das Gericht zusätzlich ein Sachverständigen-Gutachten in Auftrag geben.

Das Problem scheint mir aber ein anderes zu sein. Wenn ich es richtig verstehe, dann scheint hier eine Auseinandersetzung, die eigentlich in einem Strafverfahren stattfinden sollte, über die Medien geführt zu werden. Dazu sind wohl Auszüge aus Chatverläufen, etc. durchgesteckt und veröffentlicht worden. Nur kann die Öffentlichkeit in der Regel nicht beurteilen, was "echt", was "falsch" und was eventuell aus dem Kontext gerissen ist.

Klar...

Litze, 440km Luftlinie entfernt, Donnerstag, 24.11.2022, 10:34 (vor 16 Tagen) @ Ulrich

Derzeit läuft wohl noch das Ermittlungsverfahren. Der Staatsanwaltschaft obliegt die Leitung der Ermittlungen (Herrin des Ermittlungsverfahrens) und ist zur Objektivität verpflichtet, d.h. dass sie nicht nur die belastende, sondern auch die zur Entlastung dienenden Umstände ermittelt. Daher wird Sie die Chatverläufe auf ihre Echtheit prüfen lassen. Dazu diente wohl auch die Hausdurchsuchung bei Herrn Schulz, bei der wohl Datenträger gesichert wurden.

Ein Gericht würde einen Sachverständigen erst dann hören, wenn es zu einer Verhandlung kommt. Möglich ist aber auch, dass das Verfahren anders beendet wird. Was genau vorgefallen ist, wissen wir nicht. Selbst wenn die Chats echt sind, kennen wir auch nur eine Seite der Darstellung.

Ich bin kein Strafverteidiger... Jedoch ist es eigentlich üblich, dass man versucht eine mediale Schlacht zu verhindern, indem man der Presse nicht noch zusätzlichen Stoff liefert. Man versucht eher die Berichterstattung zu stoppen, bspw. durch "einstweilige Verfügungen". Umso länger das ganze in den Medien "geistert", umso mehr bleibt bei der Öffentlichkeit hängen, egal ob das Ermittlungsverfahren noch vor Anklageerhebung eingestellt oder der Betroffene verurteilt wird.

Klar...

CD7, Berlin, Mittwoch, 23.11.2022, 20:40 (vor 16 Tagen) @ markus

Aber schon interessant, dass es bei dir plötzlich doch eine Unschuldsvermutung gibt, ist mir erst gar nicht aufgefalle

Klar...

CD7, Berlin, Mittwoch, 23.11.2022, 19:43 (vor 16 Tagen) @ markus

Ohne Klage bin ich weder schuldig noch unschuldig

Klar...

Gargamel09, Mittwoch, 23.11.2022, 12:18 (vor 16 Tagen) @ CD7

ok, sag mir, welchen Spieler du vom BVB am wenigstens magst und ich lade in ein paar Minuten screenshots bei Twitter hoch mit vermeintlichen chatverläufen dieser Person und mir , die beweisen, dass die Person mich bedrängt hat.

Die Frau hat bei der Polizei Anzeige erstattet, die Staatsanwaltschaft hat eine Hausdurchsuchung bei Schulz gemacht und all das ist geschehen, bevor das einige Wochen später an die Öffentlichkeit gelangt ist.
Es ist nicht so, dass sie irgendwelche Behauptungen bei Twitter oder als Interview bei der Bild in die Welt gesetzt hat und daraufhin erst ermittelt wurde. Die Bilder sind Beweismaterial, die durchgestochen wurden.
Die Bild ist hier nicht der Auslöser der Ermittlungen gewesen, sondern nur der Überbringer, dass es diese gibt.

Klar...

CD7, Berlin, Mittwoch, 23.11.2022, 13:53 (vor 16 Tagen) @ Gargamel09

die Tatsache, dass Anzeige und Hausdurchsuchungen gemacht wurden heißen aber noch nicht, dass irgendwelche Bilder, die später in der Öffentlichkeit auftauchen auch echt sind und als Beweismittel taugen.

Vermutlich ist an der Sache was dran, ich will ja auch gar nicht sagen, dass Schulz definitiv unschuldig ist.

Es gibt sicherlich noch andere Promis, bei denen es kürzlich eine Hausdurchsuchung gab. Ich such nachher mal was raus und erstelle ein paar Bilder, die zum Thema passen, und lade die hoch.

Klar...

markus93, Sauerland, Mittwoch, 23.11.2022, 13:11 (vor 16 Tagen) @ Gargamel09

Für eine Hausdurchsuchung braucht es tatsächlich nicht viel, da reicht es wenn ich behaupte das du Dreck am stecken hast und eventuell noch einen WhatsApp Verlauf vorlege der das Nahe legt.

Klar...

tobi002, Dortmund, Mittwoch, 23.11.2022, 12:03 (vor 16 Tagen) @ CD7

Ich mag alle :) wie wär's mit Gelsenkirchen ;) ja klar kann man sowas komplett "faken“, aber Schulz hat ja das Geld für digitale Forensiker. Aber das ist ein sehr gutes Thema.

Den Artikel lesen..

Nietzsche, Mittwoch, 23.11.2022, 11:51 (vor 16 Tagen) @ tobi002

Aber, was ist mit Edward Snowden, zum Beispiel, der Kriegsverbrechen der USA publiziert hat aber nun Zug Jahre Gefängnis erwartet?

Was hat Snowden denn mit irgendwas zu tun? Sein Problem ist außerdem das amerikanische Rechtssystem und nicht unseres. Das ist irgendwie am Thema vorbei, oder?

Den Artikel lesen..

Ulrich, Mittwoch, 23.11.2022, 11:34 (vor 17 Tagen) @ CD7

du willst es nicht verstehen, oder? Die Frage, OB Nico Schulz das gemacht hat, ist von einem Richter zu entscheiden basierend auf einem Gerichtsverfahren. Und nicht von Leuten auf Twitter, Bild oder sonst wem, der sich irgendwelche screenshots im Internet anschaut.

Genau das ist der Punkt. Aktuell spricht wohl alles dafür, dass die Vorwürfe begründet sind. Aber das muss vor Gericht geklärt werden. Nicht in der Bild und nicht auf Twitter oder Facebook.

Den Artikel lesen..

koom, Mittwoch, 23.11.2022, 11:17 (vor 17 Tagen) @ CD7

Photoshop gibt es seit vielen Dekaden. Mittlerweile kann man problemlos und relativ überzeugend sogar on-the-fly Videobilder verändern.

Was wahr ist, würde ich tatsächlich wirklich immer den Leuten überlassen, die sich beruflich damit beschäftigen.

Den Artikel lesen..

Gargamel09, Mittwoch, 23.11.2022, 11:24 (vor 17 Tagen) @ koom

Photoshop gibt es seit vielen Dekaden. Mittlerweile kann man problemlos und relativ überzeugend sogar on-the-fly Videobilder verändern.

Was wahr ist, würde ich tatsächlich wirklich immer den Leuten überlassen, die sich beruflich damit beschäftigen.

Das ist keine PillePalle Angelegenheit, wo ein Mensch, zudem noch einer, der in der Öffentlichkeit steht, monatelang auf einen Gerichtsprozess warten kann, um dort seinen Ruf zu retten, der zwischenzeitlich in den Dreck gezogen wird.
Wenn das gephotoshopt wäre, hätte Schulz längst versucht, das klarzustellen.
Selbst ein Boateng versucht sich trotz mehrfacher Verurteilung weiterhin reinzuwaschen, und das hat er schon gemacht, bevor der Prozess begonnen hat.
Schulz hat bei diesen schweren Vorwürfen noch nicht mal den Versuch unternommen

Den Artikel lesen..

koom, Mittwoch, 23.11.2022, 12:56 (vor 16 Tagen) @ Gargamel09

Wenn du dich öffentlich äusserst, hast du nichts dabei zu gewinnen. Speziell als Prominenter sollte man einfach ruhig bleiben und die Behörden die Arbeit machen. Man dreht dir in der Öffentlichkeit eh nur jedes Wort im Halse rum und legt es maximal schlecht für einen aus. Siehe dieses Forum hier.

Mendy und Greenwood

tobi002, Dortmund, Mittwoch, 23.11.2022, 11:51 (vor 16 Tagen) @ Gargamel09

Sind wegen ähnlichen anklagen bereits verhaftet worden. Als Beispiel...

Den Artikel lesen..

markus93, Sauerland, Mittwoch, 23.11.2022, 11:47 (vor 16 Tagen) @ Gargamel09

Es ist auch schlichtweg richtig dumm sich zu laufenden Verfahren öffentlich zu äußern. Alles was man sagt kann schließlich von der Gegnerseite gegen einen verwendet werden.
Es spricht aktuell viel dafür das die Vorwürfe zutreffen, aber wie schon geschrieben haben wir das nicht zu entscheiden und man kann die Mistgabeln wenigstens so lange stecken lassen bis dies auch von einem Gericht entschieden wurde.

Den Artikel lesen..

Ingo, Europa, Mittwoch, 23.11.2022, 11:44 (vor 16 Tagen) @ Gargamel09

Photoshop gibt es seit vielen Dekaden. Mittlerweile kann man problemlos und relativ überzeugend sogar on-the-fly Videobilder verändern.

Was wahr ist, würde ich tatsächlich wirklich immer den Leuten überlassen, die sich beruflich damit beschäftigen.


Das ist keine PillePalle Angelegenheit, wo ein Mensch, zudem noch einer, der in der Öffentlichkeit steht, monatelang auf einen Gerichtsprozess warten kann, um dort seinen Ruf zu retten, der zwischenzeitlich in den Dreck gezogen wird.
Wenn das gephotoshopt wäre, hätte Schulz längst versucht, das klarzustellen.
Selbst ein Boateng versucht sich trotz mehrfacher Verurteilung weiterhin reinzuwaschen, und das hat er schon gemacht, bevor der Prozess begonnen hat.
Schulz hat bei diesen schweren Vorwürfen noch nicht mal den Versuch unternommen

Kannst du bitte mal aufhören, aus dem Forum einen Pranger zu machen?

Den Artikel lesen..

Gargamel09, Mittwoch, 23.11.2022, 11:16 (vor 17 Tagen) @ CD7

du willst es nicht verstehen, oder?

dito

Die Frage, OB Nico Schulz das gemacht hat, ist von einem Richter zu entscheiden basierend auf einem Gerichtsverfahren. Und nicht von Leuten auf Twitter, Bild oder sonst wem, der sich irgendwelche screenshots im Internet anschaut.

Wie oft willst Du Deine Platte hier noch auflegen? Das ändert trotzdem nichts an meinem Standpunkt, müsstest Du doch mittlerweile auch verstanden haben.

Es gibt eben Geschehnisse, um den Schuldigen - ohne Gerichtsverfahren - auszumachen. Am Capitolsturm, mit all den daraus resultierenden Schicksalen, ist Trump schuld, da muss man nicht warten, bis der mal verurteilt werden könnte.

Den Artikel lesen..

CD7, Berlin, Mittwoch, 23.11.2022, 11:48 (vor 16 Tagen) @ Gargamel09

du willst es nicht verstehen, oder?


dito

Die Frage, OB Nico Schulz das gemacht hat, ist von einem Richter zu entscheiden basierend auf einem Gerichtsverfahren. Und nicht von Leuten auf Twitter, Bild oder sonst wem, der sich irgendwelche screenshots im Internet anschaut.


Wie oft willst Du Deine Platte hier noch auflegen?

dito

Das ändert trotzdem nichts an meinem Standpunkt, müsstest Du doch mittlerweile auch verstanden haben.


Dein Urteil basiert ja auf deiner Annahme, dass Schulz schuldig ist. Das ist eber eben nicht erwiesen. Und es ist auch gut so, dass das in einem ordentlichen Verfahren geklärt wird. So eine Beschuldigung muss eben auch einer Prüfung standhalten. Ich bin wirklich froh, dass wir nicht mehr in einer Zeit leben, in der vermeintlich klare Fälle vorab von der Öffentlichkeit entschieden werden. Das halte ich für brandgefährlich. Die Art der Geschehnisse entscheided in keinem Fall darüber, ob ein Schuldiger auszumachen ist. Das ist doch völlig absurd, was du da erzählst.


Es gibt eben Geschehnisse, um den Schuldigen - ohne Gerichtsverfahren - auszumachen. Am Capitolsturm, mit all den daraus resultierenden Schicksalen, ist Trump schuld, da muss man nicht warten, bis der mal verurteilt werden könnte.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

lato, berlin, Dienstag, 22.11.2022, 19:36 (vor 17 Tagen) @ balisto

Verurteilt ist wohl noch nichtalso gilt die Unschuldsvermutung.Damit ist alles gesagt.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

balisto, 44143, Dienstag, 22.11.2022, 22:36 (vor 17 Tagen) @ lato

Finde Vorverurteilung und soziale Ächtung in diesem Fall absolut berechtigt, GaLiGrü

Asien-Reise mit Nico Schulz?

CD7, Berlin, Dienstag, 22.11.2022, 22:46 (vor 17 Tagen) @ balisto

Hoffentlich bist du beruflich nicht Arzt, Pilot, Pfleger oder sonst was, damit von deinen vorschnellen Entscheidungen keine Menschenleben abhängen und sich der gesellschaftliche Schaden in Grenzen hält. Ist das wirklich so schwer zu kapieren?

Asien-Reise mit Nico Schulz?

balisto, 44143, Dienstag, 22.11.2022, 22:58 (vor 17 Tagen) @ CD7

Hoffentlich bist du beruflich nicht Arzt, Pilot, Pfleger oder sonst was, damit von deinen vorschnellen Entscheidungen keine Menschenleben abhängen und sich der gesellschaftliche Schaden in Grenzen hält. Ist das wirklich so schwer zu kapieren?

Es geht hier um nen Typen, der seine Alte geboxt und ihr dann wie der letzte Psycho Bilder mit Schmollmund bei WhatsApp geschickt hat, als sie sich von ihm trennen wollte. Wenn das die „Gesellschaft“ ist, darf die gerne Schaden nehmen.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

markus93, Sauerland, Mittwoch, 23.11.2022, 11:50 (vor 16 Tagen) @ balisto

Hoffentlich bist du beruflich nicht Arzt, Pilot, Pfleger oder sonst was, damit von deinen vorschnellen Entscheidungen keine Menschenleben abhängen und sich der gesellschaftliche Schaden in Grenzen hält. Ist das wirklich so schwer zu kapieren?


Es geht hier um nen Typen, der seine Alte geboxt und ihr dann wie der letzte Psycho Bilder mit Schmollmund bei WhatsApp geschickt hat, als sie sich von ihm trennen wollte. Wenn das die „Gesellschaft“ ist, darf die gerne Schaden nehmen.

Ach ja die "Alte" hat er geboxt. Ziemlich respektloses Verhalten gegen ein Opfer von Gewalt findest du nicht?
Wenn das die "Gesellschaft ist,... Ach lassen wir das.

Eieieiei...

José, Dortmund, Mittwoch, 23.11.2022, 10:22 (vor 17 Tagen) @ balisto

Gesellschaftliche Verrohung anprangern mit einem Post, der eine Freundin als "Alte" tituliert. Genau mein Humor.

Eieieiei...

balisto, 44143, Mittwoch, 23.11.2022, 14:39 (vor 16 Tagen) @ José

Albern

Eieieiei...

José, Dortmund, Mittwoch, 23.11.2022, 22:36 (vor 16 Tagen) @ balisto

Albern

Überzeugt.
Argumentation ohne Argumente und einen Post vorher die gesellschaftliche Verrohung anprangern - genau mein Humor.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

CD7, Berlin, Dienstag, 22.11.2022, 23:03 (vor 17 Tagen) @ balisto

Woher weißt du denn, ob er seine "Alte" geboxt hat?

Asien-Reise mit Nico Schulz?

Beethoven, Bonn, Dienstag, 22.11.2022, 21:36 (vor 17 Tagen) @ lato

Das doch Unsinn. Unschuldsvermutung, abwarten was das Gericht sagt etc.pp.
Es liegen ja Bilder vor und Chatprotokolle in denen Verletzungen zu sehen sind auf die Nico S. mit "Es tut mir leid, bitte bleib bei mir" reagiert. Ist mir relativ Latte was da ein Richter zu sagt ich möchte nicht dass so eine Person das Trikot meines geliebten Vereins trägt.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

Fisheye, Dienstag, 22.11.2022, 19:54 (vor 17 Tagen) @ lato

Verurteilt ist wohl noch nichtalso gilt die Unschuldsvermutung.Damit ist alles gesagt.

Die gilt vor einem Strafrichter, sonst hat sie keine relevanz.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

markus93, Sauerland, Dienstag, 22.11.2022, 20:25 (vor 17 Tagen) @ Fisheye

Den Sinn davon das aber eben Gerichte und nicht der Mob über die Schuldfrage und dem Strafmaß entscheidet hast du leider nicht verstanden oder?

Asien-Reise mit Nico Schulz?

Eisen, Dortmund, Dienstag, 22.11.2022, 20:47 (vor 17 Tagen) @ markus93

Vermutlich schon. Der Richter legt das Strafmaß im Sinne des StGB fest, er hat keinen Einfluss auf den Umgang der Öffentlichkeit. Beides ist nicht als Synonym zu sehen. Zudem gibt es auch Fehlurteile, Verjährungen etc.

Ich persönlich kann meine Verdichtung für Nico Schulz nicht mit Worten ausdrücken, daher lasse ich es auch.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

markus93, Sauerland, Dienstag, 22.11.2022, 21:13 (vor 17 Tagen) @ Eisen

Natürlich hat er Einfluss darauf, nämlich dann wenn Schulz Anzeige gegen den Mob erstattet ;-)
Zudem ist eben der SINN das ein unabhängiges Gericht darüber entscheidet, der das es keine Selbstjustiz geben soll. "Im Namen des Volkes..." kommt ja nicht von ungefähr.

Und bevor es hier falsch verstanden wird: Ich will keineswegs Schulz oder solche Taten hier verteidigen, bin nur kein Freund davon andere Menschen zu verurteilen bevor überhaupt eine Schuldfrage geklärt ist (Kachelmann lässt grüßen)

Asien-Reise mit Nico Schulz?

markus, Dienstag, 22.11.2022, 21:35 (vor 17 Tagen) @ markus93

Natürlich hat er Einfluss darauf, nämlich dann wenn Schulz Anzeige gegen den Mob erstattet ;-)
Zudem ist eben der SINN das ein unabhängiges Gericht darüber entscheidet, der das es keine Selbstjustiz geben soll. "Im Namen des Volkes..." kommt ja nicht von ungefähr.

Und bevor es hier falsch verstanden wird: Ich will keineswegs Schulz oder solche Taten hier verteidigen, bin nur kein Freund davon andere Menschen zu verurteilen bevor überhaupt eine Schuldfrage geklärt ist (Kachelmann lässt grüßen)

Gab es zu dem Fall Schulz nicht sehr eindeutige WhatsApp Verkäufe? Für eine verhaltensbedingte (Verdachts-)Kündigung könnte das genügen. Da reicht es aus, wenn der Verdacht sehr wahrscheinlich ist. Es ist deshalb möglich, dass er am Ende mangels Beweisen freigesprochen wird (Strafrecht), eine Kündigung aber dennoch zulässig wäre (Arbeitsrecht). Insofern ist es ziemlich großzügig vom BVB, nach solchen WhatsApp Verläufen keine entsprechenden Schritte eingeleitet zu haben.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

Eisen, Dortmund, Dienstag, 22.11.2022, 21:29 (vor 17 Tagen) @ markus93

Die Kachelmann-Karte muss ja kommen. Die spricht auch nicht für unsere Justiz. Das war juristisch im Strafprozess ein Freispruch zweiter Klasse (In dubio pro Reo); die Staatsanwaltschaft Mannheim wollte unbedingt Kachelmanns Skalp.

Erst im Zivilprozess wurde Kachelmann ohne wenn und aber entlastet und der Richter hat auch Bezug genommen zu dem irren Verfahren im Strafprozess. Richter und Staatsanwälte sind auch nur Menschen, die Fehler machen oder ihre eigene Agenda verfolgen können. „Im Namen des Volkes“ ist eine pathetische Floskel, die dem Urteilsspruch von vornherein Gerechtigkeit und Weisheit verleihen soll.

In der Sache Schulz kursieren Fotos und Nachrichten. Das lässt jetzt nicht soviel Raum für Interpretationen zu.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

CD7, Berlin, Dienstag, 22.11.2022, 22:28 (vor 17 Tagen) @ Eisen

Na wenn Dinge im Internet kursieren kann man sich ja sicher sein, und dann können wir alle bequem von zuhause aus Richter spielen

Asien-Reise mit Nico Schulz?

micha87, bei Berlin, Dienstag, 22.11.2022, 22:48 (vor 17 Tagen) @ CD7

Wenn man wollte gäbe es die Möglichkeit ihn in Dortmund zu beschäftigen und jemand mit Perspektive mitzunehmen. Solange derlei Vorwürfe gegen NS im Raum stehen, wäre es gut ihn nicht zum Thema werden zu lassen.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

CD7, Berlin, Dienstag, 22.11.2022, 22:55 (vor 17 Tagen) @ micha87

Jo, es überrascht mich auch. Mir ging es bislang aber eher um die vielen Kommentare hier bzgl der Schuld. Finde ich einigermaßen schlimm, wieviele Leute unser grundsätzliches Rechtssystem nicht kapieren oder nicht kapieren wollen

Asien-Reise mit Nico Schulz?

quincy123, Mittwoch, 23.11.2022, 03:36 (vor 17 Tagen) @ CD7

Schnickschnack. Natürlich kann man sich eine Meinung bilden, auch wenn kein Urteil gesprochen wurde. Die Sache ist hier ja nicht diskutabel, da öffentlich geworden. Wäre dieser Whatsapp Verlauf nicht echt - wir hätten davon bereits gehört, da kannst Du Dir sicher sein. Also darf man auch heute bereits Nico Schulz verachten - Urteile hingegen sprechen dann andere - das hat nichts damit zu tun, dass jemand das Rechtssystem nicht versteht.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

Ingo, Europa, Mittwoch, 23.11.2022, 09:03 (vor 17 Tagen) @ quincy123

Schnickschnack. Natürlich kann man sich eine Meinung bilden, auch wenn kein Urteil gesprochen wurde. Die Sache ist hier ja nicht diskutabel, da öffentlich geworden. Wäre dieser Whatsapp Verlauf nicht echt - wir hätten davon bereits gehört, da kannst Du Dir sicher sein. Also darf man auch heute bereits Nico Schulz verachten - Urteile hingegen sprechen dann andere - das hat nichts damit zu tun, dass jemand das Rechtssystem nicht versteht.

In einigen Äußerungen blitzt aber eine regelrechte Verhöhnung unseres Justizwesens durch. Man kann oder will sich ja als Mob auf irgendetwas stürzen, aber wir haben in Deutschland - trotz vieler Mängel - immer noch eines der besten Rechtswesen überhaupt. Und ich stehe zu diesen Grundsätzen.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

CD7, Berlin, Dienstag, 22.11.2022, 20:19 (vor 17 Tagen) @ Fisheye

genau, außerhalb der Gerichte regiert der Mob, nicht wahr?

Asien-Reise mit Nico Schulz?

Gargamel09, Dienstag, 22.11.2022, 20:24 (vor 17 Tagen) @ CD7

genau, außerhalb der Gerichte regiert der Mob, nicht wahr?

Bei solchen Taten nur verständlich, wenn sich der "normale" Mensch fragt, wie kann man nur so abartig drauf sein.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

CD7, Berlin, Dienstag, 22.11.2022, 22:22 (vor 17 Tagen) @ Gargamel09

Achso, bei solchen Taten gilt die Unschuldsvermutung nicht?

Asien-Reise mit Nico Schulz?

Gargamel09, Dienstag, 22.11.2022, 22:38 (vor 17 Tagen) @ CD7

Achso, bei solchen Taten gilt die Unschuldsvermutung nicht?

Wenn alles so ausgebreitet auf dem Tisch liegt, seit Monaten nicht mal versucht wird, sich als Unschuldslamm hinzustellen, was dann meistens auch nur ein Pfeifen im Walde ist, kann jeder für sich selber entscheiden, ob er Schulz für einen Frauenschläger hält, oder noch abwartet.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

CD7, Berlin, Dienstag, 22.11.2022, 22:41 (vor 17 Tagen) @ Gargamel09

Ich vertraue immer noch den Gerichten und nicht irgendwelchen Screenshots, die einem so skrupellosen, dreckigen Blatt wie der Bild vorliegen.

Asien-Reise mit Nico Schulz?

quincy123, Mittwoch, 23.11.2022, 03:36 (vor 17 Tagen) @ CD7

Gilt nicht für jeden neuen Artikel der Bild die Unschuldsvermutung?

Asien-Reise mit Nico Schulz?

Eisen, Dortmund, Mittwoch, 23.11.2022, 06:22 (vor 17 Tagen) @ quincy123

So lange bis der Presserat es verurteilt…

Asien-Reise mit Nico Schulz?

bambam191279, Dortmund, Dienstag, 22.11.2022, 18:31 (vor 17 Tagen) @ leugim

Da war ich ja etwas überrascht, dass er mitgenommen wurde.

Wieso überrascht Dich das?
Wir haben keine Trainingsgruppe 2, in der zwooten wird er auch nicht eingesetzt und er hat einen rechtsgültigen Arbeitsvertrag bei uns.
Da wir eh zu wenig Spieler haben, macht es durchaus Sinn Ihn mitzunehmen anstatt ihn zuhause auf der Couch zu belassen.....

1019767 Einträge in 11378 Threads, 13307 registrierte Benutzer, 336 Benutzer online (23 registrierte, 313 Gäste) Forumszeit: 10.12.2022, 00:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln