schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Allgemeine Newsschlagzeilen vom 11.06.2021 (Fußball allgemein)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Friday, 11.06.2021, 06:00 (vor 110 Tagen)

Aktuelle Fußballnews, die den BVB nicht betreffen, bitte in diesen Thread posten.

Tags:
News, Neuigkeiten, Newsthread

Djokovic - Nadal

Eisen @, Dortmund, Friday, 11.06.2021, 19:21 (vor 109 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Allein das erste Spiel ist unglaublich. Ging zig mal über Einstand, unfassbare Ballwechsel.

Die scheinen rein gar nichts von ihrem Niveau einzubüßen, werden eher immer besser. Federer kann da schon länger nicht mehr mithalten, aber die 3 in einer Ära zu erleben ist ein großes Privileg.

Und jetzt lieber Rafa: hau ihn weg!

die zweite französische Revolution (O-Ton Barbara Rittner) fällt aus!

Thomas, Friday, 11.06.2021, 22:46 (vor 109 Tagen) @ Eisen

Turnier bekommt Sonderregelung, die Zuschauer dürfen bleiben.

Sie sollten sich weigern, weiterzuspielen, wenn gleich die Zuschauer gehen müssen.

Franke @, Friday, 11.06.2021, 22:20 (vor 109 Tagen) @ Eisen

Fortsetzung morgen 11.00 Uhr mit Zuschauern.

Djokovic - Nadal

Thomas, Friday, 11.06.2021, 19:35 (vor 109 Tagen) @ Eisen

Puh, sind Hinrichtungen live im TV um die Uhrzeit erlaubt?

Djokovic gewinnt.

the mirrorblack @, Hohenlimburg, Friday, 11.06.2021, 23:22 (vor 109 Tagen) @ Thomas

Wahnsinns Spiel.

Djokovic - Nadal

simie, Krefeld, Friday, 11.06.2021, 22:02 (vor 109 Tagen) @ Thomas

Und mittlerweile sieht es anders aus...

Djokovic - Nadal

Taifun @, Wolnzach, Friday, 11.06.2021, 22:21 (vor 109 Tagen) @ simie

Es ist eine epische Schlacht.

Djokovic - Nadal

simie, Krefeld, Friday, 11.06.2021, 22:52 (vor 109 Tagen) @ Taifun

Ja. Teilweise schon Wahnsinn, was die da spielen.

Djokovic - Nadal

Taifun @, Wolnzach, Friday, 11.06.2021, 23:01 (vor 109 Tagen) @ simie

Wer freiwillig das Fußballspiel vorzieht, der hat falsch entschieden. Es wird weit nach Mitternacht werden.

Djokovic - Nadal

simie, Krefeld, Friday, 11.06.2021, 23:23 (vor 109 Tagen) @ Taifun

Ging jetzt doch schneller. Aber ändert nichts daran, dass es ein Wahnsinnsspiel war.
Gratulation an Djokovic, auch wenn ich mich mit Nadal doch mehr gefreut hätte.

Djokovic - Nadal

the mirrorblack @, Hohenlimburg, Friday, 11.06.2021, 23:39 (vor 109 Tagen) @ simie

Djoker kann dieses Jahr den Grand Slam gewinnen. Super Form, top fit, alles auf den Punkt genau. Der beste Spieler aller Zeiten?

Djokovic - Nadal

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 23:53 (vor 109 Tagen) @ the mirrorblack

Djoker kann dieses Jahr den Grand Slam gewinnen. Super Form, top fit, alles auf den Punkt genau. Der beste Spieler aller Zeiten?

Du meinst den Golden Slam samt Olympia. Djokovic ist definitiv einer der komplettesten Spieler, ob er der beste von den Besten ist. Das ist echt schwierig, auf Rasen ist es Federer gemessen an den Wimbledon Titeln, auf Sand ist es Nadal mit seinen 13 Titeln in Paris. Aktuell hat Djokivic 18 Grand Slam Titel, die anderen beiden stehen bei 20. Ich schätze Djokovic könnte dieses Jahr beide sogar überholen.

Djokovic - Nadal

Taifun @, Wolnzach, Friday, 11.06.2021, 23:29 (vor 109 Tagen) @ simie

Jepp. Ich bin ganz klar auch Fan von Nadal. Nächstes Jahr wieder. Und Wimbledon.

Djokovic - Nadal

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 23:48 (vor 109 Tagen) @ Taifun

So ging es mir auch, aber Djokovic war am Ende der verdiente Sieger. Er hat jetzt beste Chancen das Turnier zu gewinnen und es war echt ein irres Spiel, die beide gegeneinander sind immer ein Highlight. Nadal ist 35 und Djokovic ist 34. Die beide sind im Herbst ihrer unglaublichen Karrieren. Jetzt kommt Wimbledon und ich hoffe für Federer er kommt weit im Turnier. Er wird im August 40 Jahre, es ist kaum zu fassen wie lange er schon auf diesen Niveau spielt.

Djokovic - Nadal

BVBSvente @, Solingen, Friday, 11.06.2021, 23:16 (vor 109 Tagen) @ Taifun

Absolute Weltklasse... und das seit mittlerweile über 4 stunden.

Geiler Fight!

Habe auch nur in den Satzpausen zum Fußball gezappt.

Djokovic - Nadal

Chappi1991 ⌂ @, Friday, 11.06.2021, 23:05 (vor 109 Tagen) @ Taifun

Wer freiwillig das Fußballspiel vorzieht, der hat falsch entschieden. Es wird weit nach Mitternacht werden.

Ich fand die Italiener richtig klasse.

Djokovic - Nadal

Goalgetter1990 @, Hockenheim, Friday, 11.06.2021, 19:44 (vor 109 Tagen) @ Thomas
bearbeitet von Goalgetter1990, Friday, 11.06.2021, 19:48

In einer Welt voller Unvorhersehbarkeit und Chaos, ist Nadal in Paris die einzige wirkliche Konstante! 105 Siege - 2 Niederlagen...

Djokovic - Nadal

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 19:43 (vor 109 Tagen) @ Thomas

:D Was macht Djokovic da, er startete zunächst recht aggressiv und nun ist aus dem Löwen ein zahmes Kätzchen geworden. Den ersten Satz hat er wohl schon verloren, aber es bleibt ja noch genügend Zeit.

Djokovic - Nadal

Taifun @, Wolnzach, Friday, 11.06.2021, 19:47 (vor 109 Tagen) @ micha87

Nadal ist auf Sand ein gefräßiges Tier. Hält der Gegner den kleinen Finger hin, dann nimmt Nadal gleich den Oberarm.

Djokovic - Nadal

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 19:52 (vor 109 Tagen) @ Taifun

Der macht da spektakuläre Punkte wo er den Gegner mit Stop-Bällen viel laufen lässt. Teilweise Bälle die er über Kopf wieder zurückspielt und das immer gepaart mit einer gewissen Power in den Schlägen. Es ist ein Phänomen wie er dieses Niveau über so einen langen Zeitraum schon hält. Djokoviv natürlich ebenfalls ein riesen Athlet und nicht umsonst die Nr. 1 der Welt.

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

Franke @, Friday, 11.06.2021, 17:59 (vor 109 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Kein Tie-Break, das kann dauern.

Danach Djokovic - Nadal. Um wie viel Uhr werden die Zuschauer rausgeschmissen?

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 18:06 (vor 109 Tagen) @ Franke

Zurück von Arbeit und gönne mir das jetzt auch. Es macht verdammt viel Spaß sich das anzuschauen, habe vorhin noch im Ticker geschaut und dachte schon das wird kompliziert da wieder zurückzukommen. Erstaunlich wie er das gemacht hat.

Nadal vs Djoker ist natürlich ebenfalls ein absoluter Hammer.

Ab 23 Uhr werden wohl die Tribünen geräumt.

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

Franke @, Friday, 11.06.2021, 18:10 (vor 109 Tagen) @ micha87

Zurück von Arbeit und gönne mir das jetzt auch. Es macht verdammt viel Spaß sich das anzuschauen, habe vorhin noch im Ticker geschaut und dachte schon das wird kompliziert da wieder zurückzukommen. Erstaunlich wie er das gemacht hat.

Nadal vs Djoker ist natürlich ebenfalls ein absoluter Hammer.

Ab 23 Uhr werden wohl die Tribünen geräumt.

Ja, gerade haben sie es gesagt. Da will man Zuschauer dabei haben und dann so ein Scheiß. Da sollte man besser noch eine Stunde früher anfangen.

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 18:16 (vor 109 Tagen) @ Franke

Das ist wirklich seltsam, vor allem wenn klar ist das solche Spiele eher selten in 3 Sätzen durch sind. Weshalb da um 23 Uhr geräumt werden muss wundert einen schon, schließlich sollte es doch möglich sein Lärmschutzbedingungen einzuhalten bzw. Ausnahmeregelungen zu erwirken.

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

Franke @, Friday, 11.06.2021, 18:24 (vor 109 Tagen) @ micha87

Das ist wirklich seltsam, vor allem wenn klar ist das solche Spiele eher selten in 3 Sätzen durch sind. Weshalb da um 23 Uhr geräumt werden muss wundert einen schon, schließlich sollte es doch möglich sein Lärmschutzbedingungen einzuhalten bzw. Ausnahmeregelungen zu erwirken.


In Kontinentalfrankreich gilt zwischen 23:00 Uhr und 06:00 Uhr eine landesweite Ausgangssperre.

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

ersiees @, augsburg, Friday, 11.06.2021, 18:13 (vor 109 Tagen) @ Franke

Wahnsinn- Zeverev holt 2 Sätze auf und verkackt es jetzt in Satz 5? Hat ihn etwas zu viel Kraft gekostet dieses Aufholjagt? Man dachte beim 2:2 ja eigentlich der Grieche steht nicht mehr auf...

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

simie, Krefeld, Friday, 11.06.2021, 22:05 (vor 109 Tagen) @ ersiees

Man dachte beim 2:2 ja eigentlich der Grieche steht nicht mehr auf...

Das dachte man bis er aus dem 0:40 einen Punktgewinn machte.

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

Taifun @, Wolnzach, Friday, 11.06.2021, 18:23 (vor 109 Tagen) @ ersiees

Aus meiner Sicht die Spannung verloren.

Becker analysiert das top.

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

Eisen @, Dortmund, Friday, 11.06.2021, 18:14 (vor 109 Tagen) @ ersiees

Ja!

Aber wie viele leichte Fehler macht der denn auch bitte, inkl. Doppelfehler?

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 18:24 (vor 109 Tagen) @ Eisen

Sehr schwierig jetzt bei 2:5 im 5. Satz das zu drehen.

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

ersiees @, augsburg, Friday, 11.06.2021, 18:35 (vor 109 Tagen) @ micha87

Ehr wehrt sich mit Händen und Füßen, was für Match!"

Zverev - Tsitsipas 2:2, 5. Satz hat begonnen

ersiees @, augsburg, Friday, 11.06.2021, 18:38 (vor 109 Tagen) @ ersiees

Das war es jetzt aber wohl... gg

Hat für Zverev leider nicht gereicht, trotzdem ein riesen Match

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 18:41 (vor 109 Tagen) @ ersiees

Es hat richtig Spaß gemacht sich das anzuschauen und gleich geht es mit den nächsten Showdown weiter.

TV-Gelder in Frankreich brechen massiv ein

Voomy @, Berlin, Friday, 11.06.2021, 17:49 (vor 109 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Als Frankreich vor einigen Jahren einen neuen Vertrag für die TV-Rechte bekommen hat, waren sie mit einem Mal mal höher, mal etwa gleichwertig - je nach Bonus - mit der Bundesliga. Nun stand die neue Rechtevergabe an. Wo bisher rund 1,1 Milliarden Euro gezahlt worden sind, wird das neue Paket an Rechten wohl nur noch rund 600 Millionen Euro + x beinhalten.

Der Grund dafür, dass die Zahl aus dem letzten Jahr über einer Milliarde Euro lag, war der Umstand, dass ein Konsortium aus Spanien und China mitgeboten hat. Nachdem die bisherigen Rechteinhaber (Canal +) bereits etwas spöttisch verlauten ließen, dass sie gespannt sind, ob der Partner die Vertragslaufzeit durchhält, waren sie tatsächlich im späten Jahr 2020 ausgestiegen. Nun sinkt also die TV-Verteilung um knapp 50% mit dem neuen Paket.

https://www.theguardian.com/football/2020/dec/15/ligue-1-clubs-stare-financial-abyss-tv-deal-collapses-mediapro (Zum Kollaps des alten Rechte-Inhabers)

https://www.reuters.com/article/france-soccer-tv/amazon-canal-win-main-tv-rights-for-french-soccer-league-1-media-idUSP6N2N800K Zum neuen Deal.

TV-Gelder in Frankreich brechen massiv ein

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 18:28 (vor 109 Tagen) @ Voomy

Der Markt reguliert das und wenn niemand mehr interessiert ist viel Geld zu bezahlen für den Sport werden ebenfalls die Gehälter angepasst werden müssen. Vielleicht besteht da die Möglichkeit jene zu indexieren statt weiterhin ins maßlose auszuufern.

TV-Gelder in Frankreich brechen massiv ein

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 18:29 (vor 109 Tagen) @ micha87

Okay, wobei die Zuschauer nach Schließung doch eh noch unterwegs sein werden. Die müssten doch sonst schon um 21:00 Uhr sonst gehen um das ansatzweise erfüllen zu können.

Schalke trägt nach 4 Jahren wieder Adidas

KFNStudios1, Dortmund, Friday, 11.06.2021, 17:38 (vor 109 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Jedoch passiert das nicht direkt über Adidas, sondern über 11Teamsports.
In der 2ten Liga 1,5 Mio; 1 Liga knapp über 2 Mio. Der Vertrag geht über 5 Jahre..

Naja in GE denkt man halt immer noch, dass man am drittmeisten Trikots verkauft, aber hat wohl nicht mitbekommen, dass Köln,HSV,Frankfurt & Co mittlerweile mehr verkaufen.

P.S: nicht vergessen, wir kriegen 30 Mio!


https://www.kicker.de/nach-vier-jahren-pause-adidas-ruestet-schalke-ab-2022-aus-807134/artikel

Schalke trägt nach 4 Jahren wieder Adidas

bigfoot49 @, Leipzig, Friday, 11.06.2021, 23:25 (vor 109 Tagen) @ KFNStudios1

Wie muss man sich das eigentlich vorstellen mit 11teamsports?
Zahlt GE denen jetzt was dafür, dass sie ausgerüstet werden?
Oder zahlt Adidas eine Summe X an 11teamsports, wovon die sich was einstecken und mit dem Rest rüsten die ein paar Vereine aus?

Schalke trägt nach 4 Jahren wieder Adidas

Chappi1991 ⌂ @, Friday, 11.06.2021, 23:48 (vor 109 Tagen) @ bigfoot49

Wie muss man sich das eigentlich vorstellen mit 11teamsports?
Zahlt GE denen jetzt was dafür, dass sie ausgerüstet werden?
Oder zahlt Adidas eine Summe X an 11teamsports, wovon die sich was einstecken und mit dem Rest rüsten die ein paar Vereine aus?

11teamsports ist der Ausrüster, der den Club bezahlt. Und der kauft dann bei einer Firma, die sich der Club aussuchen kann, Trikots ein und lässt Wappen draufnähnen und beflocken. Fertig.

Schalke: Vertrag mit Umbro ein Verlustgeschäft

DerInDerInderin @, Friday, 11.06.2021, 21:46 (vor 109 Tagen) @ KFNStudios1

Allerdings hatte der Klub eine enorm hohe Trikot-Abnahmeverpflichtung vereinbart, wodurch der Deal sogar zu einem Verlustgeschäft geworden ist.
Die Lager in Gelsenkirchen sollen noch voll mit Trikots sein, die keinen Abnehmer gefunden haben.

https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2021/06/fc-schalke-04-sensationelles-comeback-von-adidas-auf-den-trikots

Das muss man auch erstmal hinbekommen :-)

Schalke: Vertrag mit Umbro ein Verlustgeschäft

Chappi1991 ⌂ @, Friday, 11.06.2021, 22:48 (vor 109 Tagen) @ DerInDerInderin
bearbeitet von Chappi1991, Friday, 11.06.2021, 22:52

Das muss man auch erstmal hinbekommen :-)

Jobst war doch der absolute Könner. Bis er halt geht. Jetzt ist er eine Totalplinse. Der ganz normale blaue Irrsinn.

Schalke trägt nach 4 Jahren wieder Adidas

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 18:09 (vor 109 Tagen) @ KFNStudios1

11Teamsports hat ebenfalls für Freiburg schon den Deal klar gemacht. Das Adidas gar nicht mehr direkt mit GE verhandelt sagt auch einiges aus über die Strahlkraft von denen aus.

scfreiburg.com/de/aktuell/nachrichten/profis/news/20202021/sc-wird-von-11teamsports-und-nike-ausgeruestet/

8 statt 45 Millionen Euro: Serdar wechselt zu Hertha

Knolli @, Friday, 11.06.2021, 16:30 (vor 109 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Nicht meine Idee, die Überschrift:
kicker.de/acht-statt-45-millionen-euro-serdar-wechselt-von-schalke-zu-hertha-807036/artikel

8 statt 45 Millionen Euro: Serdar wechselt zu Hertha

Karak Varn @, Ostfriesland, Friday, 11.06.2021, 18:54 (vor 109 Tagen) @ Knolli

Schönes Beispiel wie ein Marktwert in den Keller segeln kann.
45 Millionen aus West Ham abgelehnt. Januar 2020. 3 Wochen später begann das historische Dauerscheitern.
Für 11 Millionen aus Mainz gekommen.
Für 8 jetzt nach Berlin.

„Langfristig möchte ich möglichst dauerhaft Champions League spielen und Titel gewinnen.“ Außerdem fände er „Spanien und England“ reizvoll.
-S. Serdar/ April 2021-

Herrlich!

8 statt 45 Millionen Euro: Serdar wechselt zu Hertha

Sauerländer Nordlicht @, Oldenburg, Friday, 11.06.2021, 18:59 (vor 109 Tagen) @ Karak Varn

Schönes Beispiel wie ein Marktwert in den Keller segeln kann.
45 Millionen aus West Ham abgelehnt. Januar 2020. 3 Wochen später begann das historische Dauerscheitern.
Für 11 Millionen aus Mainz gekommen.
Für 8 jetzt nach Berlin.

„Langfristig möchte ich möglichst dauerhaft Champions League spielen und Titel gewinnen.“ Außerdem fände er „Spanien und England“ reizvoll.
-S. Serdar/ April 2021-

Herrlich!

Erinnert mich ein wenig an Ivanauskas, der es seinerzeit ablehnte nach Wolfsburg zu wechseln, mit dem Hinweis er wolle nicht in die Provinz, um dann später beim Großstadtklub Wilhelmshaven in der 3. oder 4.Liga zu kicken

8 statt 45 Millionen Euro: Serdar wechselt zu Hertha

Karak Varn @, Ostfriesland, Friday, 11.06.2021, 21:02 (vor 109 Tagen) @ Sauerländer Nordlicht

Jo. Regionalliga Nord!

DFB sperrt Silas Mvumpa für drei Monate

Voomy @, Berlin, Friday, 11.06.2021, 15:59 (vor 109 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/profis/2021/silas-katompa-mvumpa-dfb-urteil/

Schätze das fällt so ein bisschen unter "irgendwie mussten sie es sanktionieren". Zudem Mvumpa anscheinend ohnehin noch verletzt ist und seine Sperre ihn daher kaum beeinträchtigten wird.

DFB sperrt Silas Mvumpa für drei Monate

Burgsmüller84 @, Friday, 11.06.2021, 16:28 (vor 109 Tagen) @ Voomy

Eine über Symbolik hinausgehende Strafe (für den Spieler) halte ich für falsch. Der Spieler war hier nicht derjenige, der einen Vorteil erschleichen wollte, sondern offenbar der ehemalige Berater. Gäbe es noch die Berater-Lizenzen, könnte man ihn sperren.

DFB sperrt Silas Mvumpa für drei Monate

Voomy @, Berlin, Friday, 11.06.2021, 17:03 (vor 109 Tagen) @ Burgsmüller84

Sehe ich genauso. Bin trotzdem verwundert, dass der DFB mal Fingerspitzengefühl gezeigt hat.

DFB sperrt Silas Mvumpa für drei Monate

Tünn @, Zuhause, Friday, 11.06.2021, 17:02 (vor 109 Tagen) @ Burgsmüller84

Eine über Symbolik hinausgehende Strafe (für den Spieler) halte ich für falsch. Der Spieler war hier nicht derjenige, der einen Vorteil erschleichen wollte, sondern offenbar der ehemalige Berater. Gäbe es noch die Berater-Lizenzen, könnte man ihn sperren.

Ich verbuche das Mal unter Fingerspitzengefühl seitens des DFB. Der Junge ist eh verletzt und kann mit der Strafe Leben.

Finde übrigens gut wie der VfB samt Spieler damit umgegangen sind.

DFB sperrt Silas Mvumpa für drei Monate

micha87 @, bei Berlin, Friday, 11.06.2021, 18:13 (vor 109 Tagen) @ Tünn

Definitiv, als Verein gibt es bis zu einen gewissen Grad die Möglichkeit es zu prüfen aber dann muss man sich auf Menschen/Unterlagen verlassen. Den Berater selbst wird man nicht belangen können, hier müsste wohl die FIFA handeln und es ein einheitliches System geben.

Ukraine treibt Slogan-Streit auf die Spitze

Gargamel09 @, Friday, 11.06.2021, 14:22 (vor 109 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

https://www.sport1.de/fussball/em/2021/06/ukraine-treibt-slogan-streit-auf-die-spitze

Die Ukraine treibt den Streit um vermeintlich nationalistische Botschaften auf den EM-Trikots ihrer Nationalmannschaft auf die Spitze.

Die Ukraine treibt den Streit um vermeintlich nationalistische Botschaften auf den EM-Trikots ihrer Nationalmannschaft auf die Spitze. Laut ukrainischer Medienberichte erhob das Exekutivkomitee des nationalen Fußball-Verbandes (UAF) die Slogans "Ruhm der Ukraine" und "Ruhm unseren Helden" in den Status eines offiziellen Mottos.

Den Landesumriss mitsamt der von Russland annektierten Krim darf die Ukraine hingegen weiterhin auf den Jerseys zeigen. Russland hatte dagegen protestiert. Die UEFA betonte, eine Resolution der Generalversammlung der Vereinten Nationen habe "die territorialen Grenzen so anerkannt, wie sie durch das Design allgemein dargestellt sind".

Diese Schlagzeile wurde Ihnen präsentiert von Wladimir Putin

Ulrich @, Friday, 11.06.2021, 16:26 (vor 109 Tagen) @ Gargamel09

https://www.sport1.de/fussball/em/2021/06/ukraine-treibt-slogan-streit-auf-die-spitze

Die Ukraine treibt den Streit um vermeintlich nationalistische Botschaften auf den EM-Trikots ihrer Nationalmannschaft auf die Spitze.

Die Ukraine treibt den Streit um vermeintlich nationalistische Botschaften auf den EM-Trikots ihrer Nationalmannschaft auf die Spitze. Laut ukrainischer Medienberichte erhob das Exekutivkomitee des nationalen Fußball-Verbandes (UAF) die Slogans "Ruhm der Ukraine" und "Ruhm unseren Helden" in den Status eines offiziellen Mottos.

Den Landesumriss mitsamt der von Russland annektierten Krim darf die Ukraine hingegen weiterhin auf den Jerseys zeigen. Russland hatte dagegen protestiert. Die UEFA betonte, eine Resolution der Generalversammlung der Vereinten Nationen habe "die territorialen Grenzen so anerkannt, wie sie durch das Design allgemein dargestellt sind".

Ukraine treibt Slogan-Streit auf die Spitze

Grigori, Ort, Friday, 11.06.2021, 14:46 (vor 109 Tagen) @ Gargamel09

Vermeintlich nationalistisch?

Der Slogan Slava Ukraini! Heroiam slava! war der offizielle Slogan der faschistischen OUN-B von Stepan Bandera, die im zweiten Weltkrieg mit den Nazis kollaborierten und Massaker an der polnischen Zivilbevölkerung verübten.

Das wäre ungefähr so, als würde die deutsche Nationalmannchaft mit "Meine Ehre heißt Treue" auf dem Ärmel auflaufen.

Ich hoffe, die UEFA bleibt bei ihrem Nein zu diesem Dreck.

Ukraine treibt Slogan-Streit auf die Spitze

Blarry @, Essen, Friday, 11.06.2021, 15:05 (vor 109 Tagen) @ Grigori

Das wäre ungefähr so, als würde die deutsche Nationalmannchaft mit "Meine Ehre heißt Treue" auf dem Ärmel auflaufen.

Hoffentlich liest der Fanclub Nationalmannschaft powered by zuckerhaltiges Kaltgetränk hier nicht mit.

Historisch gesehen ist die Idee eines ukrainischen Nationalstaates relativ neu, und gerade nach dem Zusammenbruch der UdSSR eher in Abgrenzung zur Sowjetherrschaft und als deren Nachfolger Russlands geprägt, als auf einem gemeinsamen kulturellen Erbe basierend. Da bleiben nicht viele Lichtgestalten und Identifikationsfiguren übrig. Die Verehrung Banderas ist jedenfalls nicht uncharakteristisch für die Freunde des Westens im Osten.

Ukraine treibt Slogan-Streit auf die Spitze

Goalgetter1990 @, Hockenheim, Friday, 11.06.2021, 14:59 (vor 109 Tagen) @ Grigori
bearbeitet von Goalgetter1990, Friday, 11.06.2021, 15:02

Vermeintlich nationalistisch?

Der Slogan Slava Ukraini! Heroiam slava! war der offizielle Slogan der faschistischen OUN-B von Stepan Bandera, die im zweiten Weltkrieg mit den Nazis kollaborierten und Massaker an der polnischen Zivilbevölkerung verübten.

Das wäre ungefähr so, als würde die deutsche Nationalmannchaft mit "Meine Ehre heißt Treue" auf dem Ärmel auflaufen.

Ich hoffe, die UEFA bleibt bei ihrem Nein zu diesem Dreck.

Nunja, ganz so eindeutig ist das nicht! Als jemand der in den letzten 6 Jahren mehrmals in Kiew war, kann ich zumindest sagen, dass der Slogan insbesondere in der Post-Maidan Zeit von den Demokratie-Befürwortern (allerdings auch von Nationalisten) sozusagen als nationaler Leitspruch genutzt wurde, was sich dann auch in der Auseinandersetzung mit Russland verstärkt hat und eine stärkere militärische Assoziation bekommen hat. So wird der Slogan auch heute noch oft genutzt. Dass der Spruch Kontroverse (gerade bei Russland) auslöst, klar. Auch kann man diskutieren, ob es sonderlich sinnvoll ist das aufs Trikot zu packen. Die "Beschwerde" aus Russland hat aber sicher andere Gründe, die jedem bekannt sind.

Ukraine treibt Slogan-Streit auf die Spitze

Goalgetter1990 @, Hockenheim, Friday, 11.06.2021, 14:35 (vor 109 Tagen) @ Gargamel09
bearbeitet von Goalgetter1990, Friday, 11.06.2021, 14:39

Eigenartiger Titel vom SID... Welche Seite hier den Streit auf die Spitze treibt, kann jeder für sich selbst beantworten, dass man aber auf das Trikot die anerkannten Umrisse des eigenen Landes drauf machen darf, sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Und nein, es ist nicht die Schuld der Ukraine, wenn sich Russland durch die Umrisse "provoziert" fühlt...

Russland entzieht ARD-Journalist Kempe Akkreditierung

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Friday, 11.06.2021, 14:07 (vor 109 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Korrespondent darf nicht nach St. Petersburg reisen

Quelle: Kicker

Gruß

CHS

Fragen und Antworten zu den Aufstiegsspielen zur 3. Liga

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Friday, 11.06.2021, 07:31 (vor 109 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Schweinfurt gegen Havelse

Quelle: Kicker

Gruß

CHS

830918 Einträge in 9305 Threads, 13091 registrierte Benutzer, 574 Benutzer online (111 registrierte, 463 Gäste) Forumszeit: 28.09.2021, 19:39
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln