schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Kriminelle hopsgenommen (Sonstiges)

Komanda, Tuesday, 08.06.2021, 22:47 (vor 10 Tagen)

Hunderte Kriminelle festgenommen, Millionen Dollar sichergestellt, ebenso einige Tonnen Drogen etc.

Und das Ganze mit einer App, die vom FBI kontrolliert wurde. Kannst du dir nicht ausdenken :D

Haben sie sich bei Böhmi Tipps geholt? :P

Zeit+

Tagesschau

Kriminelle hopsgenommen

Dimmsonen @, tiefste Eifel, Tuesday, 08.06.2021, 23:16 (vor 10 Tagen) @ Komanda

Hunderte Kriminelle festgenommen, Millionen Dollar sichergestellt, ebenso einige Tonnen Drogen etc.

Und das Ganze mit einer App, die vom FBI kontrolliert wurde. Kannst du dir nicht ausdenken :D

Haben sie sich bei Böhmi Tipps geholt? :P

Zeit+

Tagesschau

Freue mich auf eine Verfilmung. Hoffe auf Chris Nolan als Producer.

Kriminelle hopsgenommen

tim86, Hamburg, Tuesday, 08.06.2021, 23:49 (vor 10 Tagen) @ Dimmsonen

Freue mich auf eine Verfilmung. Hoffe auf Chris Nolan als Producer.

Was Filme übers organisierte Verbrechen angeht, ist für mich Scorsese immer noch der Meister.

Kriminelle hopsgenommen

Dimmsonen @, tiefste Eifel, Wednesday, 09.06.2021, 00:06 (vor 10 Tagen) @ tim86

Freue mich auf eine Verfilmung. Hoffe auf Chris Nolan als Producer.


Was Filme übers organisierte Verbrechen angeht, ist für mich Scorsese immer noch der Meister.

Klar, mehr geht wohl nicht. Aber in dem Genre ist noch viel Luft nach oben. Im deutschen Bereich war ich von 4 Blocks positiv überrascht.

Kriminelle hopsgenommen

markus93 @, Sauerland, Wednesday, 09.06.2021, 07:00 (vor 10 Tagen) @ Dimmsonen

Absolut, die Serie hat mich auch überzeugt.
Irgendwer hat hier auch mal Dogs of Berlin empfohlen. Ihm bin ich wegen der Zeitverschwundung immer noch sauer :-)

Kriminelle hopsgenommen

Johan, Bremen, Tuesday, 08.06.2021, 23:34 (vor 10 Tagen) @ Dimmsonen

Hunderte Kriminelle festgenommen, Millionen Dollar sichergestellt, ebenso einige Tonnen Drogen etc.

Und das Ganze mit einer App, die vom FBI kontrolliert wurde. Kannst du dir nicht ausdenken :D

Haben sie sich bei Böhmi Tipps geholt? :P

Zeit+

Tagesschau


Freue mich auf eine Verfilmung. Hoffe auf Chris Nolan als Producer.

Wie könnte man denn in diese Story am Besten irgendwelche abgelutschten Klischees über Zeitreisen einbauen?

Kriminelle hopsgenommen

Dimmsonen @, tiefste Eifel, Tuesday, 08.06.2021, 23:54 (vor 10 Tagen) @ Johan
bearbeitet von Dimmsonen, Tuesday, 08.06.2021, 23:59

Hunderte Kriminelle festgenommen, Millionen Dollar sichergestellt, ebenso einige Tonnen Drogen etc.

Und das Ganze mit einer App, die vom FBI kontrolliert wurde. Kannst du dir nicht ausdenken :D

Haben sie sich bei Böhmi Tipps geholt? :P

Zeit+

Tagesschau


Freue mich auf eine Verfilmung. Hoffe auf Chris Nolan als Producer.


Wie könnte man denn in diese Story am Besten irgendwelche abgelutschten Klischees über Zeitreisen einbauen?

Ist doch offensichtlich. Im Jahr 2033 stellt man fest, dass wir unendlich viele gesellschaftliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Drogenkonsum verschlafen haben. Da gibt es so einen Typen in der Forschungsabteilung der Darpa, der die Tragweite seiner neuen Zeitreisemaschine begreift und seinem Kumpel, nennen wir ihn Bristian Cale, Professor in Cambridge, davon erzählt. Gespielt wird er von Tom Hanks.

Die reisen also in die Vergangenheit und starten eine Marketingkampagne unter Kriminellen um die App zu verbreitet. Entscheidend ist, dass es eine riesige Rechenkapazität braucht um die Daten auszuwerten. Daher werden die Daten direkt an einen Quantencomputer in der Zukunft geschickt, der in der Lage ist alles auszuwerten. Es gibt natürlich Probleme mit dem Datentransfer usw, aber dann kommt Megan Fox und.....weiter bin ich noch nicht.

RSS-Feed dieser Diskussion

789176 Einträge in 8862 Threads, 13100 registrierte Benutzer, 76 Benutzer online (73 registrierte, 3 Gäste) Forumszeit: 18.06.2021, 20:14
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum