schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
Boardansicht

Fußball am Montag (Fußball live)

Thomas, Montag, 03. Mai 2021, 16:44 (vor 12 Tagen)

ein wenig was geht immer:

18:00 Bundesliga 29. Spieltag Nachholspiel
1. FSV Mainz 05 - Hertha BSC

19:00 Premier League (England) 34. Spieltag
West Bromwich Albion - Wolverhampton Wanderers

20:30 2. Bundesliga 28. Spieltag Nachholspiel
Fortuna Düsseldorf - Karlsruher SC

alles Sky

20:45 Serie A 34. Spieltag
FC Turin - Parma Calcio 1913

21:00 La Liga (Spanien) 34. Spieltag
FC Sevilla - Athletic Bilbao

beides DAZN

21:15 Premier League (England) 34. Spieltag
FC Burnley - West Ham United

Sky

sowie:
jetzt und ab 19.45 Uhr Snooker WM Finale

Kiel jetzt Dritter

Smeller @, Dortmund, Dienstag, 04. Mai 2021, 20:23 (vor 11 Tagen) @ Thomas

Gewinnt 2:0 gegen Sandhausen. Wollte keinen neuen Thread extra für dieses Spiel aufmachen

Kiel jetzt Dritter

lato @, berlin, Mittwoch, 05. Mai 2021, 12:55 (vor 10 Tagen) @ Smeller

Serra mit einem Supertreffer!!!

Kiel jetzt Dritter

Rupo @, Ruhrpott, Dienstag, 04. Mai 2021, 20:42 (vor 11 Tagen) @ Smeller

https://www.kicker.de/2-bundesliga/spieltag

Und noch 2 Spiele im Nachholköcher.. könnte die Störche also auf Platz 2 schweben lassen..

Sky Abo Beste zweite Liga ALLER Zeiten :
HSV
Blau 04
Big City Club

:-))

HSV komplett unter Druck

DomJay @, Köln, Dienstag, 04. Mai 2021, 20:37 (vor 11 Tagen) @ Smeller

Gewinnt 2:0 gegen Sandhausen. Wollte keinen neuen Thread extra für dieses Spiel aufmachen

Kiel spielt auch ohne Nachholspiel am Freitag, DD und Fürth am Samstag. Der HSV könnte da am Montag schon raus fallen aus dem Rennen.

Die tun mir fast leid

Basti Van Basten @, Romania, Dienstag, 04. Mai 2021, 20:52 (vor 11 Tagen) @ DomJay

Ich habe heute früh ein HSV Videointerview mit Uwe Seeler und Olli Dittrich geschaut. Da hatten sie noch die kleine Hoffnung, dass man irgendwann wieder im oberen Drittel der Liga spielen könnte, wenn man mal bisschen Kontinuität in den Verein bringt. Dass die jetzt im oberen Drittel der 2. Liga feststecken, hätten die sich wohl auch nicht erträumt.

Die tun mir fast leid

DomJay @, Köln, Dienstag, 04. Mai 2021, 20:57 (vor 11 Tagen) @ Basti Van Basten

Ich habe heute früh ein HSV Videointerview mit Uwe Seeler und Olli Dittrich geschaut. Da hatten sie noch die kleine Hoffnung, dass man irgendwann wieder im oberen Drittel der Liga spielen könnte, wenn man mal bisschen Kontinuität in den Verein bringt. Dass die jetzt im oberen Drittel der 2. Liga feststecken, hätten die sich wohl auch nicht erträumt.

Die Story des HSV ist auch eine von Selbstüberschätzung und Fehlplanung.

Oh, hey, Erkenntnis: Götze ist die Spielerversion des HSV.

Die tun mir fast leid

DerInDerInderin @, Dienstag, 04. Mai 2021, 21:00 (vor 11 Tagen) @ DomJay

Die Story des HSV ist auch eine von Selbstüberschätzung und Fehlplanung.

Immerhin haben sie viel Wert auf Jeans ohne Löcher gelegt :-)

Die tun mir fast leid

Pete H. @, Dienstag, 04. Mai 2021, 21:32 (vor 11 Tagen) @ DerInDerInderin

Die Story des HSV ist auch eine von Selbstüberschätzung und Fehlplanung.


Immerhin haben sie viel Wert auf Jeans ohne Löcher gelegt :-)

Interessehalber nach "Klopp HSV" gegoogelt fand ich einige weitere (mir bisher nicht bekannte) sehr amüsante Details, gelesen mit Tränen in den Augen:

"So entschied man sich zu einer geheimen Observierung der Kandidaten Klopp, Fred Rutten (damals PSV Eindhoven), Christian Gross (FC Basel) und Bruno Labbadia (Greuther Fürth). Die ausgesandten Spione beschatteten das Quartett täglich von morgens acht Uhr bis zum Feierabend und erstellten Dossiers über jeden einzelnen. Kriterien unter anderem: Pünktlichkeit, Kleidung und Erscheinen, Auftreten gegenüber Fans und Medien, Training, Taktik, Motivation - dafür wurden von den Scouts Punkte von eins bis vier vergeben. Die beste Bewertung erhielt Rutten, Klopp hingegen schnitt ziemlich schlecht ab."

"Der HSV hat so eine Art Casting gemacht: flapsiger Umgang mit der Presse, Unpünktlichkeit, Löcher in den Jeans, Raucher", berichtete Klopp später über die Ergebnisse, die er selbst aus der Zeitung erfahren hatte. Sogar sein Markenzeichen, der Drei-Tage-Bart, wurde gegen ihn angeführt. So schloss sich der HSV-Aufsichtsrat den Bedenken Beiersdorfers an und lehnte eine Verpflichtung des vermeintlich unseriösen Klopp ab. "In unserem Aufsichtsrat kam das Loch in der Jeans nicht gut an. Und wir Vorstände bekamen den klaren Hinweis, dass eine Verpflichtung von Jürgen Klopp keine gute Idee sei", sagte Hoffmann.

Quelle: Spox

Die tun mir fast leid

Floatdownstream @, Lünen, Dienstag, 04. Mai 2021, 22:27 (vor 11 Tagen) @ Pete H.

Eigentlich ist das die fatalste Fehlentscheidung ihrer gesamten Vereinsgeschichte. Seit dem trifft sie das Karma mit voller Wucht und es ist noch keine Wende in Sicht.

Die tun mir fast leid

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 05. Mai 2021, 01:50 (vor 10 Tagen) @ Floatdownstream

Ich glaube das hätte keinen Unterschied gemacht. Martin Jol hat ja auch keine schlechte Arbeit abgeliefert. Der konnte halt einfach nicht mit den Oberen beim HSV und auch bei Klopp kann ich mir eine Reibung mit einem Verein vorstellen, der Scouts engagiert, um den Auftritt von Trainern zu analysieren. Selbst wenn die ihn genommen hätten und sein Profil nicht an die Öffentlichkeit gelangt wäre, hätte es da früher oder später geknallt. Beiersdorfer und auch Hoffmann gelten für mich jetzt nicht als die Typen, die da mit ihrem Trainer zum Karten spielen abhängen.

Schleichender Niedergang über Jahrzehnte hinweg

Will Kane @, Saarbrücken, Mittwoch, 05. Mai 2021, 01:13 (vor 10 Tagen) @ Floatdownstream

Eigentlich ist das die fatalste Fehlentscheidung ihrer gesamten Vereinsgeschichte. Seit dem trifft sie das Karma mit voller Wucht und es ist noch keine Wende in Sicht.

Davon gibt es einige und das nachweislich.

Was die Entscheidung gegen Kloppo anbelangt, ist es reine Spekulation. Ob Kloppo beim HSV die ‚carte blanche‘ in sportlichen Dingen erhalten hätte wie bei uns, ob er mit den Verantwortlichen beim HSV klargekommen wäre und ob er letztlich mit dem Team erfolgreich geworden wäre, weiß niemand.

Der HSV befand sich im Grunde seit dem Fortgang Ernst Happels, Günter Netzers und Wolfgang Kleins im schleichenden Niedergang. Bezeichnenderweise ist der Sieg im DFB-Pokal 1987 der letzte Titelgewinn der Rothosen. Auch zwischenzeitliche Ausschläge nach oben konnten das Sinken des einstigen stolzen Flaggschiffs des deutschen Fußballs nur verzögern, aber nicht aufhalten.

Wenn Inkompetenz auf Kompetenz in den entscheidenden Positionen folgt, und das über einen langen;Zeitraum, dann steigt man auch irgendwann ab. Und tut sich schwer mit dem Wiederaufstieg.

Schleichender Niedergang über Jahrzehnte hinweg

CedricVanDerGun, Hamburg, Mittwoch, 05. Mai 2021, 07:30 (vor 10 Tagen) @ Will Kane

Für mich als zugezogener Hamburger ein interessanter Fakt: Seit ich geboren wurde hat der HSV also keinen Titel mehr erlangt. Finde ich schon krass. Ich erinnere ich auch gar nicht, wann ich so richtig bewusstsein für diese Truppe entwickelt habe. Erstmals so mit Movie Star vorne drauf, Sergej Barbarez. Dann natürlich die 4 Minuten Meisterschaft, aber da waren sie ja eher nur beteiligt. Und dann eig schon alles was mit den erstmaligen Abstiegssorgen losging, wo Doll dann der Wundertrainer war, der es sogar damals auf das Fußball Manager Cover geschafft hat.

Naja und ab da dann langsam regelmäßig, weil ich zum Allesfahrer mutiert bin und wir da wirklich jedes mal verloren haben (Danke an Paulo Guerreiro oftmals). Was waren das Zeiten. Und jetzt kommt dieser Club einfach nicht mehr auf die Beine.

Wer wird der nächste Trainer dort, der den Aufstieg wieder nicht packt und vorzeitig gehen muss?

Die tun mir fast leid

Rupo @, Ruhrpott, Dienstag, 04. Mai 2021, 22:22 (vor 11 Tagen) @ Pete H.

Die Jugendbewegung breitete sich 1979, von Hamburger Gymnasien

https://de.wikipedia.org/wiki/Popper_(Jugendkultur)

Jürgen hatte keine Chance..zum Glück :-)

Die tun mir fast leid

Smeller @, Dortmund, Dienstag, 04. Mai 2021, 21:16 (vor 11 Tagen) @ DerInDerInderin

Deren Kloppbewertung zaubert mir immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht. Die waren lange vor Hertha der Big City Club, dem das Auftreten des Trainers wichtiger war als seine Leistung.

Die tun mir fast leid

Ulrich @, Dienstag, 04. Mai 2021, 21:04 (vor 11 Tagen) @ DerInDerInderin

Die Story des HSV ist auch eine von Selbstüberschätzung und Fehlplanung.


Immerhin haben sie viel Wert auf Jeans ohne Löcher gelegt :-)

Jetzt haben sie Löcher ohne Jeans ....

Die tun mir fast leid

Floatdownstream @, Lünen, Dienstag, 04. Mai 2021, 22:21 (vor 11 Tagen) @ Ulrich

Four Thousand Holes In Blackburn Lacashire (Sgt. Pepper).

Kiel jetzt Dritter

promille14 @, Halle Westf., Dienstag, 04. Mai 2021, 20:24 (vor 11 Tagen) @ Smeller

Sahnetor von Janni

Kiel jetzt Dritter

Will Kane @, Saarbrücken, Dienstag, 04. Mai 2021, 20:33 (vor 11 Tagen) @ promille14

Sahnetor von Janni

Absolut.

Wobei das von Old Fin auch ein ganz feines war.

Düsseldorf mit dem 3:2 in der 96. Minute

Knolli @, Montag, 03. Mai 2021, 22:26 (vor 12 Tagen) @ Thomas

Hält sich damit im Aufstiegsrennen

Düsseldorf mit dem 3:2 in der 96. Minute

Rupo @, Ruhrpott, Montag, 03. Mai 2021, 22:30 (vor 12 Tagen) @ Knolli

krass... mit dem aller letzten Angriff
https://www.kicker.de/duesseldorf-gegen-karlsruhe-2021-bundesliga-4667597/ticker
damit Punkte gleich mit HSV... Holstein Kiel kann morgen aber auf 2 gehen...

Wie ärgerlich für Düsseldorf,

Franke @, Dienstag, 04. Mai 2021, 11:40 (vor 11 Tagen) @ Rupo

krass... mit dem aller letzten Angriff
https://www.kicker.de/duesseldorf-gegen-karlsruhe-2021-bundesliga-4667597/ticker
damit Punkte gleich mit HSV...


. . . dass der HSV nicht mehr der Maßstab ist. ;-)

Bochum acht, Fürth fünf und Kiel mit zwei Siegen in drei Nachholspielen vier Punkte weg.

Holstein Kiel kann morgen aber auf 2 gehen...

? Können auf Platz drei gehen mit einem Punkt mehr als HSV und Fortuna und zwei Spielen weniger.

90+5

BVBSvente @, Solingen, Montag, 03. Mai 2021, 22:30 (vor 12 Tagen) @ Knolli

Heißt ja auch F95 . Hihi

Schön, dass es oben spannend bleibt und der HSV noch mehr Druck bekommt.

90+5

DB146, Lokschuppen, Dienstag, 04. Mai 2021, 20:13 (vor 11 Tagen) @ BVBSvente

Ich bin mal gespannt, ob deren Druck jetzt weg ist wegen Trainerwechsel einerseits und andererseits dem Eindruck, dass niemand mehr an den HSV-Aufstieg glaubt.

So etwas kann durchaus mal befreien. Bei dem Restprogramm können sie aber wohl nur noch auf Fürth schielen.

Wolf Fuss

Floatdownstream @, Lünen, Montag, 03. Mai 2021, 19:22 (vor 12 Tagen) @ Thomas

Seit Monaten frage ich mich, warum der immer wieder von einer gewissen "Vanou" oder "Vanoo" faselt. Ob der vieleicht irgendwas am laufen hat, vieleicht im Sky-Staff oder so.
Aber ich glaube heute erraten zu haben, dass das vermutlich "Fahne oben" heißen soll, also das Synonym für Abseits.
Man, man, dann sag doch einfach abseits, statt einen so zu verwirren :-)

Hygienekonzept

Ingenieur84 @, Kassel, Montag, 03. Mai 2021, 19:17 (vor 12 Tagen) @ Thomas

Arne Friedrich macht den Nasenbär. Muss man sich halt erst dran gewöhnen, an diese Maskenpflicht.

Hygienekonzept

Candamir85 @, Siegen, Dienstag, 04. Mai 2021, 09:13 (vor 11 Tagen) @ Ingenieur84

Naja, die Profis sitzen mit Abstand und an der frischen Luft. Durch regelmäßige Tests und das aktuelle Leben in der Bubble ist sowieso extrem unwahrscheinlich, dass sie unbemerkt den Virus verbreiten. Und spätestens hinter getönten Scheiben im Teamsbus trägt das Ding keiner mehr. Die Masken der Tribünensitzer sind eine Symbolsache.

Ich werde keine Energie darein investieren, mich über Nasenbären unter Profis aufzuregen.

Hygienekonzept

westfalianrw @, lenger, Montag, 03. Mai 2021, 20:55 (vor 12 Tagen) @ Ingenieur84

Egal wo und bei wem ich das sehe, aber ich kann mich immer wieder furchtbar darüber aufregen...

Hygienekonzept

Annegoe @, Hörde, Montag, 03. Mai 2021, 22:00 (vor 12 Tagen) @ westfalianrw

Ich weiss nicht, ob das eine Frauending ist, aber für mich ist das inzwischen fast so "offensive like dicks hanging out"

Hygienekonzept

Minzurion @, OWL, Montag, 03. Mai 2021, 20:20 (vor 12 Tagen) @ Ingenieur84

Haaland beim Pokalspiel auch.

Hygienekonzept

Thomas, Montag, 03. Mai 2021, 19:18 (vor 12 Tagen) @ Ingenieur84

Arne Friedrich macht den Nasenbär. Muss man sich halt erst dran gewöhnen, an diese Maskenpflicht.

Ich habe eben kurz bei Snooker reingeschaltet. Vollbesetzte Ränge, keine Abstände, unendlich viele Nasenbären.

Torverhältnis wird entscheiden

Thomas, Montag, 03. Mai 2021, 19:12 (vor 12 Tagen) @ Thomas

Bielefeld, Köln und Werder werden am Ende Punktgleich da unten stehen.

Nachholspiel: Mainz : Hertha

Frankonius @, Frankfurt, Montag, 03. Mai 2021, 18:42 (vor 12 Tagen) @ Thomas

Gerade schießt Mainz den Ausgleich - der dortige Stadionsprecher ist peinlich.
Der führt sich auf, als seien Zuschauer da.

Ups bitte verschieben.

Nachholspiel: Mainz : Hertha

Knolli @, Montag, 03. Mai 2021, 18:45 (vor 12 Tagen) @ Frankonius

Harte Bude von Mwene

18 Uhr Mainz - Berlin

Wa1terwhite @, Münster, Montag, 03. Mai 2021, 17:12 (vor 12 Tagen) @ Thomas

Kicker

Auch für uns nicht ganz uninteressant. Sollte Mainz gewinnen, müssen Sie gegen uns nicht mehr alles raushauen...

Aktuell sieht es danach auch,...

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Montag, 03. Mai 2021, 18:14 (vor 12 Tagen) @ Wa1terwhite

...als ob Berlin noch in der Quarantäne ist. Zwei große Chancen für Mainz.

Gruß

CHS

Aktuell sieht es danach auch,...

Freyr @, Montag, 03. Mai 2021, 18:41 (vor 12 Tagen) @ CHS

und "typischerweise" führt dann bei dem Spielverlauf doch irgendwie Hertha ;)

1:1

Freyr @, Montag, 03. Mai 2021, 18:43 (vor 12 Tagen) @ Freyr

Mainz mit dem Ausgleich.

18 Uhr Mainz - Berlin

Sascha @, Dortmund, Montag, 03. Mai 2021, 17:56 (vor 12 Tagen) @ Wa1terwhite

Insgesamt ein ziemlicher Vorteil Frankfurt, die nicht nur gegen schon abgestiegene Blaue antreten müssen, sondern dabei noch völlig ihr eigenes Rennen fahren können.

18 Uhr Mainz - Berlin

General174, Düsseldorf, Montag, 03. Mai 2021, 18:45 (vor 12 Tagen) @ Sascha

Insgesamt ein ziemlicher Vorteil Frankfurt, die nicht nur gegen schon abgestiegene Blaue antreten müssen, sondern dabei noch völlig ihr eigenes Rennen fahren können.

Vielleicht wollen die Blauen ihren Fans aber auch zeigen, dass sie es doch können. Von mir aus können sie jetzt die restlichen Spiele befreit aufspielen. :D

18 Uhr Mainz - Berlin

Sascha @, Dortmund, Montag, 03. Mai 2021, 19:33 (vor 12 Tagen) @ General174

Insgesamt ein ziemlicher Vorteil Frankfurt, die nicht nur gegen schon abgestiegene Blaue antreten müssen, sondern dabei noch völlig ihr eigenes Rennen fahren können.


Vielleicht wollen die Blauen ihren Fans aber auch zeigen, dass sie es doch können. Von mir aus können sie jetzt die restlichen Spiele befreit aufspielen. :D

Was halt irgendwie die Kirsche auf dem Kotzehügel der blauen Anhängerschaft, wenn die uns mit einem völlig belanglosen Sieg gegen Frankfurt helfen würden, in die CL einzuziehen.

18 Uhr Mainz - Berlin

DemGünterseinFrisör @, Montag, 03. Mai 2021, 19:10 (vor 12 Tagen) @ General174

Insgesamt ein ziemlicher Vorteil Frankfurt, die nicht nur gegen schon abgestiegene Blaue antreten müssen, sondern dabei noch völlig ihr eigenes Rennen fahren können.


Vielleicht wollen die Blauen ihren Fans aber auch zeigen, dass sie es doch können. Von mir aus können sie jetzt die restlichen Spiele befreit aufspielen. :D

ich rieche einen Denkfehler ;-)

18 Uhr Mainz - Berlin

burz @, Lünen, Montag, 03. Mai 2021, 17:25 (vor 12 Tagen) @ Wa1terwhite

Kicker

Auch für uns nicht ganz uninteressant. Sollte Mainz gewinnen, müssen Sie gegen uns nicht mehr alles raushauen...

Vor dem Spiel gegen uns spielen sie am kommenden Wochenende gegen Frankfurt. Bis dahin sollten sie die Spannung auf jeden Fall aufrecht erhalten.

18 Uhr Mainz - Berlin

Wa1terwhite @, Münster, Montag, 03. Mai 2021, 17:27 (vor 12 Tagen) @ burz

Dann können Sie ja beide Spiele gewinnen und haben dann sichere 40 Punkte. Das wär doch mal was...:-).

18 Uhr Mainz - Berlin

Raducanu @, Sassenberg, Montag, 03. Mai 2021, 17:13 (vor 12 Tagen) @ Wa1terwhite

...oder kann gegen uns befreit Aufspielen...

18 Uhr Mainz - Berlin

Wa1terwhite @, Münster, Montag, 03. Mai 2021, 17:25 (vor 12 Tagen) @ Raducanu

Bei Mannschaften, die es eigentlich können, aber aus irgendwelchen Gründen nicht abrufen können, bei denen würde ich es auch sagen.
Mainz ist im Winter Abstiegskandidat Nr. 2 (wir kennen alle Nr. 1) gewesen und seitdem unter ziemlichen Druck gestanden. Die Erlösung davon bringt einen Spannungsabfall mit sich, der imho eher zu einer größeren Wahrscheinlichkeit für uns führt, das Spiel zu gewinnen.

RSS-Feed dieser Diskussion

zurück zur Hauptseite
Boardansicht
773031 Einträge in 8707 Threads, 13068 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.05.2021, 12:54
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum