schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Monday, 05.04.2021, 23:44 (vor 238 Tagen)

Ein vernünftiger Vorbericht ist leider nicht immer möglich, deshalb mal ein paar Ansichten aus der Redaktion:


Zum Artikel ...

Tags:
schwatzgelb.de, Artikel

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Deluxe_boy ⌂ @, Wolfsburg, Dienstag, 06.04.2021, 17:04 (vor 237 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Es gab eigentlich nie ein spiel bei dem ich vorher nicht davon ausgegangen bin das wir es Siegreich bestreiten können... Aber heute abend da wird mir einfach flau im Magen. Die Zeiten wo ein Kirch oder ein Schieber Zentimeter um Zentimeter geackert haben um einen solchen gegner paroli zu bieten sind leider vorbei.

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Liqin @, Kassel, Dienstag, 06.04.2021, 15:00 (vor 237 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

realistische Erwartung: wird so aussehen wie ManCity gegen Gladbach, Dortmund verteidigt nur tief in der Hoffnung auf schnelle Konter, ManCity mit 65-70% Ballbesitz und dem Ziel hinter die Ketten zu kommen. Endstand 2:0

worst case: ManCity ist in der Hinsicht sehr effektiv und schenkt uns mehr als 4 Tore ein, mehr als gegen Schalke 2019 werden es aber sicher nicht.

best case: man hält sich hinten wacker und hat mehrere gute Kontersituationen, die sauber ausgespielt werden. Endstand 1:1/2:2

In Sat 1 läuft "Harry Potter und der Halbblutprinz"

micha87 @, bei Berlin, Dienstag, 06.04.2021, 13:53 (vor 237 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ich habe mehr Bock mir das x-mal den Film anzuschauen im Vergleich zur Partie gegen City. Einfach nur schlimm was das für eine Entwicklung genommen hat und wie distanziert man auf dieses Team schaut. Die Ergebnisse sind gar nicht das Problem, eher diese "Ist mir Scheiß egal was das für ein Verein ist"-Attitüde die jenes Team einen vermittelt. Alles nur noch eine Durchgangsstation auf den Weg zu größeren Aufgaben, es ist wirklich zum kotzen und das ist mitunter eine Ansammlung an Legionären wie sie im Buche stehen. Da wundert es einen auch nicht wenn jene nur noch so abgefrühstückt werden und es kaum noch Geduld mit den Akteuren gibt.

In Sat 1 läuft "Harry Potter und der Halbblutprinz"

Karak Varn @, Ostfriesland, Dienstag, 06.04.2021, 15:01 (vor 237 Tagen) @ micha87

Bei Merlins`s Bart! Vielleicht wrid`s ja doch ein **zauberhafter"* Auftritt der Borussia!
;)

Und samstags lief parallel "Sharknado 6"

guy_incognito @, Rhein-Neckar, Dienstag, 06.04.2021, 14:46 (vor 237 Tagen) @ micha87

Das war die viel härtere Entscheidung ;)

In Sat 1 läuft "Harry Potter und der Halbblutprinz"

Jones @, Lippstadt, Dienstag, 06.04.2021, 14:44 (vor 237 Tagen) @ micha87

Ich habe mehr Bock mir das x-mal den Film anzuschauen im Vergleich zur Partie gegen City. Einfach nur schlimm was das für eine Entwicklung genommen hat und wie distanziert man auf dieses Team schaut. Die Ergebnisse sind gar nicht das Problem, eher diese "Ist mir Scheiß egal was das für ein Verein ist"-Attitüde die jenes Team einen vermittelt. Alles nur noch eine Durchgangsstation auf den Weg zu größeren Aufgaben, es ist wirklich zum kotzen und das ist mitunter eine Ansammlung an Legionären wie sie im Buche stehen. Da wundert es einen auch nicht wenn jene nur noch so abgefrühstückt werden und es kaum noch Geduld mit den Akteuren gibt.

Aber wieso Legionäre?
Haaland und Sancho ok, aber sonst? Wer ist denn sonst direkt auf den Sprung bzw lechzt danach?

In Sat 1 läuft "Harry Potter und der Halbblutprinz"

micha87 @, bei Berlin, Dienstag, 06.04.2021, 15:21 (vor 237 Tagen) @ Jones

Akanji, Bellingham, Guerreiro, Hazard, Moukoko, Reyna, Reinier,

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Ingo @, Europa, Dienstag, 06.04.2021, 12:23 (vor 237 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ein vernünftiger Vorbericht ist leider nicht immer möglich, deshalb mal ein paar Ansichten aus der Redaktion:


Zum Artikel ...

Das einzig sinnvolle wäre es, sich voll auf die Liga zu konzentrieren und auch der Mannschaft klar zu machen, nicht einen Funken Konzentration auf dieses CL-Viertelfinale zu verschwenden.

Vor der Kür kommt die Pflicht und wer seine Hausaufgaben nicht macht, kommt nicht nach draußen um dort sein Schaulaufen veranstalten zu dürfen.

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

waltrock ⌂ @, Tuesday, 06.04.2021, 09:45 (vor 238 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ich lese selten Vorberichte, weil ich mir mal eingebildet habe, dass es Pech bringt.

Heute Abend genieße ich einfach guten Fussball.

Denn ich bin mir sicher, dass sich unsere Mannen plötzlich wieder motiviert sehen. Ja ein Zeichen, eine Reaktion zeigen wollen, wie man heute so schön sagt.

Zwar reicht es nicht zum Sieg, aber im Rückspiel alles offen. Ja sie können es doch die Dortmunder.

Unter der Woche im Flutlicht, wenn die halbe Welt zusieht und man sich auf der großen Bühne präsentiert. Nur nicht mittags am Wochenende im Regelspielbetrieb.

Und sollte das so sein, werde ich mich über das Spiel sehr freuen, mir am Samstag aber wieder die Laune verhageln lassen, wenn man nach 60 Minuten ja schon wieder ach so kaputt ist, dass man den Weg mit nach hinten nicht gehen kann. Denn unter der Woche ist ja wieder CL....

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Copperfield @, Saarbrücken, Tuesday, 06.04.2021, 07:52 (vor 238 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Tolle Idee mit dem "Vorbericht". Ich weiß aber auch nicht was mir lieber wäre - das wir am Mittwoch die Ohren abgeschossen kriegen oder das sich die "Mannschaft" in der CL wieder den Arsch aufreist. Das Spiel am Samstag und eigentlich schon seit dem Köln-Spiel war schon dreist im Auftritt. So oder So werd ich das Spiel nicht genießen können.

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Schleicheisen @, Anner Rur ohne "h", Tuesday, 06.04.2021, 09:15 (vor 238 Tagen) @ Copperfield

Ehh, Kollege: wenn irgendwann scharf geschossen wird- und das leider wahrscheinlich auf uns- wird das heute ab 21:00 Uhr der Fall sein ;-)

Ansonsten hab ich mich auch in den Statements gut wieder gefunden und habe glaub ich das erste Mal seit ich denken kann so gar kein Bock auf uns in der Champions League.

Möge Günni uns gnädig sein.

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Gargamel09 @, Tuesday, 06.04.2021, 11:21 (vor 237 Tagen) @ Schleicheisen
bearbeitet von Gargamel09, Tuesday, 06.04.2021, 11:24

Ehh, Kollege: wenn irgendwann scharf geschossen wird- und das leider wahrscheinlich auf uns- wird das heute ab 21:00 Uhr der Fall sein ;-)

Ansonsten hab ich mich auch in den Statements gut wieder gefunden und habe glaub ich das erste Mal seit ich denken kann so gar kein Bock auf uns in der Champions League.

Möge Günni uns gnädig sein.

Gegen ManCity wären wir auch unter normalen Umständen großer Außenseiter, die Voraussetzungen sind nun aber so schlecht geworden, eigentlich wie ein Auswärtsspiel in München, wo man keine Hoffnung mehr hat, da irgendwie heil rauszukommen.

Ich glaube 99,99% erwarten eine Niederlage, somit sind die Erwartungen nur dahingehend groß, dass das in keiner Blamage endet, das könnte der Truppe noch den Rest geben und dann gibts den BVB nächste Saison nicht mal bei RTL (Nitro) zu sehen.

Pleite in Grenzen halten, sich irgendwie erhobenen Hauptes aus der CL für mindestens 1 Jahr verabschieden.

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Juninho90 @, Rotterdam, Tuesday, 06.04.2021, 11:07 (vor 237 Tagen) @ Schleicheisen

Ansonsten hab ich mich auch in den Statements gut wieder gefunden und habe glaub ich das erste Mal seit ich denken kann so gar kein Bock auf uns in der Champions League.

Ging mir so vor dem Sevilla-Spiel. Absolut NULL Erwartung gegen die Spanier weiterzukommen.

Am Ende hat es dann doch gereicht, und ich muss sagen, mit meiner (nicht vorhandenen) Erwartungshaltung war es dann doch ganz angenehm. Gefuehlt konnten wir nur gewinnen. Das ist etwas, was sich mit heute Abend deckt - also schauen wir mal! ;-)

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Schleicheisen @, Anner Rur ohne "h", Tuesday, 06.04.2021, 11:11 (vor 237 Tagen) @ Juninho90

Naja- das absurde ist ja, dass ich mich auch tierisch darüber ärgern würde WENN wir weiter kommen :-)

Dann nämlich darüber, dass diese Schlawagentruppe zu blöd ist mit nur der Hälfte der Leistungsbereitschaft, die dann gegen City ja sichtbar geworden wäre, die Pfeifen vom Effzeehh mal direkt wieder zweitklassig zu machen, "Spitzenspiele" gegen eine biedere Eintracht auch mal zu gewinnen weil man einfach besser und nicht nur teurer ist- sowat halt.

Und dann am Ende vielleicht wirklich mal wieder von ner Meisterschaft träumen und dann darüber reden und sich damit nicht bis auf die Knochen zu blamieren.

Das würde mich dann also ärgern.

Aber die Gefahr, dass das passiert sehe ich als gering an und die Wahrscheinlichkeit, dass ich mich über merkwürdige Einzelaktionen und mangelnden Mannschaftsgeist ärger ist hier deutlich höher...

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Juninho90 @, Rotterdam, Tuesday, 06.04.2021, 11:35 (vor 237 Tagen) @ Schleicheisen

Ich sehe das alles haargenauso wie du - auch wenn es paradox klingen mag fuer den ein oder anderen.

Die Chance, dass wir in unserer jetzigen Lage gegen City weiterkommen, sehe ich bei max. 1%.

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Copperfield @, Saarbrücken, Tuesday, 06.04.2021, 09:30 (vor 238 Tagen) @ Schleicheisen

Ehh, Kollege: wenn irgendwann scharf geschossen wird- und das leider wahrscheinlich auf uns- wird das heute ab 21:00 Uhr der Fall sein ;-)

Ansonsten hab ich mich auch in den Statements gut wieder gefunden und habe glaub ich das erste Mal seit ich denken kann so gar kein Bock auf uns in der Champions League.

Möge Günni uns gnädig sein.

Hups Sorry, wäre (ist) mir im Laufe des Tages bestimmt noch aufgefallen. Feiertag und Corona und gefühlt Montag-Morgen waren zuviel ;) Aber Danke trotzdem.

Worauf ich jetzt schon keinen Bock hab ist die EL. Wobei der Wettbewerb wär mir noch egal - aber das bedeutet am laufenden Band Sonntagsspiele.

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Garum @, Bornum am Harz, Tuesday, 06.04.2021, 10:40 (vor 238 Tagen) @ Copperfield

Ehh, Kollege: wenn irgendwann scharf geschossen wird- und das leider wahrscheinlich auf uns- wird das heute ab 21:00 Uhr der Fall sein ;-)

Ansonsten hab ich mich auch in den Statements gut wieder gefunden und habe glaub ich das erste Mal seit ich denken kann so gar kein Bock auf uns in der Champions League.

Möge Günni uns gnädig sein.


Hups Sorry, wäre (ist) mir im Laufe des Tages bestimmt noch aufgefallen. Feiertag und Corona und gefühlt Montag-Morgen waren zuviel ;) Aber Danke trotzdem.

> Worauf ich jetzt schon keinen Bock hab ist die EL. Wobei der Wettbewerb wär mir noch egal - aber das bedeutet am laufenden Band Sonntagsspiele.

RTL-Nitro fände das gut und RTL würde uns für ein Weiterkommen bis ins Finale alle Daumen drücken.:-)

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Theo Retisch, Ort, Dienstag, 06.04.2021, 12:24 (vor 237 Tagen) @ Garum

Ich drück es mal sarkastisch aus :

Die Mannschaft hat auch keinen Bock auf die EL. Deshalb werden sie vermutlich am Samstag schon damit anfangen sie zu verpassen.

Neu auf schwatzgelb.de: Unsere Ansichten für das Spiel gegen Manchester City

Cthulhu @, Essen, Tuesday, 06.04.2021, 09:55 (vor 238 Tagen) @ Copperfield

Ehh, Kollege: wenn irgendwann scharf geschossen wird- und das leider wahrscheinlich auf uns- wird das heute ab 21:00 Uhr der Fall sein ;-)

Ansonsten hab ich mich auch in den Statements gut wieder gefunden und habe glaub ich das erste Mal seit ich denken kann so gar kein Bock auf uns in der Champions League.

Möge Günni uns gnädig sein.


Hups Sorry, wäre (ist) mir im Laufe des Tages bestimmt noch aufgefallen. Feiertag und Corona und gefühlt Montag-Morgen waren zuviel ;) Aber Danke trotzdem.

Worauf ich jetzt schon keinen Bock hab ist die EL. Wobei der Wettbewerb wär mir noch egal - aber das bedeutet am laufenden Band Sonntagsspiele.

Das ist tatsächlich ein Punkt, den ich an der EL kacke finde - aktuell ist mir tatsächlich komplett egal, an welchem Tag wir spielen, aber zum Ende des Jahres könnten auch wieder Zuschauer im Stadion sein und dann möchte ich gerne wieder zurück zum Samstag, Schnitzelbrötchen bei Dilchert und dann mit 'nem Bier zum Stadion laufen.

Den Wettbewerb selber find ich gar nicht so dramatisch, je nach Gruppe kann man sich schonen und ab dem Achtelfinale wird das Ganze langsam interessant, die Gegner in der KO-Runde 2016 waren schon ein ziemlicher Knaller.

855963 Einträge in 9598 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 578 Benutzer online (79 registrierte, 499 Gäste) Forumszeit: 29.11.2021, 22:41
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln