schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
Boardansicht

BVB-Newsthread vom 21.02.2021 (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 06:09 (vor 54 Tagen)

Aktuelle News rund um den BVB bitte in diesen Thread posten.

Tags:
BVB, News, Neuigkeiten, Newsthread

BVB geht mit Abwehr-Engpass in die entscheidenden Wochen

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:59 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Ruhrnachrichten

Aber auch Infos zu den anderen angeschlagenen Spieler findet man dort.

Gruß

CHS

BVB geht mit Abwehr-Engpass in die entscheidenden Wochen

Hässlicher_Ork, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:02 (vor 54 Tagen) @ CHS

Can hat mir gestern recht gut gefallen. Gut, die Herausforderungen dürfen grösser werden, wenn nicht nur ein isolierter Hoppi-Hase anläuft.

Hummels hat uns dafür den "Daily Akanji" geliefert, was er leider in jüngster Zeit in erschreckender Regelmässigkeit tut.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 12:00 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Kicker

Gruß

CHS

Völlig okay

Thomas, Sonntag, 21. Februar 2021, 17:20 (vor 54 Tagen) @ CHS

so glättet man am schnellsten die Wogen. Es ist aktuell der wundeste Punkt und da sollte man einfach nicht unnötig rumdiskutieren. Ob man da jetzt grundsätzlich zustimmt oder nicht.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

Lutz09 @, Tor zum Sauerland, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:25 (vor 54 Tagen) @ CHS
bearbeitet von Lutz09, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:31

Ist ja lächerlich!

Warum entschuldigt sich der BVB denn? Was kann der Verein dafür, wenn sich ein paar hundert Fans spontan vor dem Trainingsgelände versammeln, um die Mannschaft zu feiern und ihrer Freude freien Lauf zu lassen?

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

Talentförderer @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 19:59 (vor 54 Tagen) @ Lutz09

Dass die Spieler im Mannschaftsbus gegen die Hygieneauflagen verstoßen haben zum Beispiel.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

Lutz09 @, Tor zum Sauerland, Montag, 22. Februar 2021, 15:18 (vor 53 Tagen) @ Talentförderer

Dass die Spieler im Mannschaftsbus gegen die Hygieneauflagen verstoßen haben zum Beispiel.

Das ist ja noch lächerlicher!!!

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

istar @, Sonntag, 21. Februar 2021, 20:02 (vor 54 Tagen) @ Talentförderer

Dass die Spieler im Mannschaftsbus gegen die Hygieneauflagen verstoßen haben zum Beispiel.

Die in dem Zusammenhang komplett lächerlich sind.

Es sei denn, so ein Mannschaftsbus nimmt unterwegs Tramper mit, dann sollten die Spieler natürlich maskiert am Platz bleiben.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 20:00 (vor 54 Tagen) @ Talentförderer

Was aber auch lächerlich ist. Auf dem Platz ist kuscheln ok und im Bus dann nicht oder wie?

Glaube trotzdem die Spieler brauchen sowas auch hin und wieder...

schweizer666 @, Schweiz, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:06 (vor 54 Tagen) @ CHS

...dürfte sie auch mal dahingehend pushen, sich an bessere Zeiten zu erinnern und hoffentlich auch auf bessere Zeiten in der Zukunft zu hoffen.

Klar war es nicht schlau, aber der Mensch ist nunmal ein Wesen mit Emotionen und die lassen sich nun eben nicht permanent unter Kontrolle halten.

Vielleicht seid ihr euch in Deutschland einfach mehr Regierungs-Gefügigkeit gewohnt, aber hier in der Schweiz kommen wir mit den Fallzahlen nicht mehr weiter runter was nachweislich an den offenen Schulen und ÖV liegen dürfte, da würd ich persönlich drauf scheissen wenn mal 150-200 Leute ausarten. Ist doch langsam nur noch eine riesen Fickerei und der "Mensch" braucht auch mal ne Eskalation um emotional nicht komplett einzugehen. In Deutschland sollen ja in diversen Ländern die Schulen auch bald wieder auf Präsenzunterricht umstellen, ich kann nur sagen, geniesst das bisschen "Restfreiheit" aktuell denn der nächste Lockdown kommt bestimmt wieder.

Solange es nicht nach jedem Spiel passiert, von meiner Seite aus Schwamm drüber. Solange die Beteiligten jetzt nicht gerade an weiteren potentiellen Superspreader-Events teilnehmen oder am Montag im Hospital/Altenheim als Pfleger arbeiten gehen, dürften die weiterhin gelten Vorsichtsmassnahmen ausreichen damit das jetzt nicht fallzahlmässig ausartet. Muss man jetzt auch kein riesen Fass aufmachen, meiner Meinung nach.

Glaube trotzdem die Spieler brauchen sowas auch hin und wieder...

haweka, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:35 (vor 54 Tagen) @ schweizer666

...dürfte sie auch mal dahingehend pushen, sich an bessere Zeiten zu erinnern und hoffentlich auch auf bessere Zeiten in der Zukunft zu hoffen.

Klar war es nicht schlau, aber der Mensch ist nunmal ein Wesen mit Emotionen und die lassen sich nun eben nicht permanent unter Kontrolle halten.

Vielleicht seid ihr euch in Deutschland einfach mehr Regierungs-Gefügigkeit gewohnt, aber hier in der Schweiz kommen wir mit den Fallzahlen nicht mehr weiter runter was nachweislich an den offenen Schulen und ÖV liegen dürfte, da würd ich persönlich drauf scheissen wenn mal 150-200 Leute ausarten. Ist doch langsam nur noch eine riesen Fickerei und der "Mensch" braucht auch mal ne Eskalation um emotional nicht komplett einzugehen. In Deutschland sollen ja in diversen Ländern die Schulen auch bald wieder auf Präsenzunterricht umstellen, ich kann nur sagen, geniesst das bisschen "Restfreiheit" aktuell denn der nächste Lockdown kommt bestimmt wieder.

Solange es nicht nach jedem Spiel passiert, von meiner Seite aus Schwamm drüber. Solange die Beteiligten jetzt nicht gerade an weiteren potentiellen Superspreader-Events teilnehmen oder am Montag im Hospital/Altenheim als Pfleger arbeiten gehen, dürften die weiterhin gelten Vorsichtsmassnahmen ausreichen damit das jetzt nicht fallzahlmässig ausartet. Muss man jetzt auch kein riesen Fass aufmachen, meiner Meinung nach.

Macht ja auch keiner ;-)

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

markus @, Sonntag, 21. Februar 2021, 12:36 (vor 54 Tagen) @ CHS

Quelle: Kicker

Gruß

CHS

Man hat für einen Moment in der Euphorie Corona vergessen. Nicht schön, aber eine menschliche Reaktion.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

Carpzov @, Dormagen, Sonntag, 21. Februar 2021, 12:07 (vor 54 Tagen) @ CHS

Quelle: Kicker

Gruß

CHS

Die Krönung wäre, dass der BVB dafür eine Strafe beim DFB zahlen soll.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

pactum Trotmundense, Syburg, Sonntag, 21. Februar 2021, 12:27 (vor 54 Tagen) @ Carpzov

Die Krönung wäre, dass der BVB dafür eine Strafe beim DFB zahlen soll.

Wofür denn? Bei Union findet das regelmäßig statt. Ebenso öfters in Rostock, aber auch neulich bei uns in der Nachbarschaft in Essen. Vergessen wir nicht Gladbach. Das passiert ständig irgendwo. Bisher wurde vom DFB niemand bestraft. Warum sollte man bei uns damit anfangen? Zumal der BVB nichts dafür kann und es auch nicht hätte verhindern können. Jemanden für etwas zu bestrafen, was außerhalb seines Einflussbereichs liegt, wäre mehr als zweifelhaft und bringt nicht einmal der DFB fertig.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

MarcelDavis, Sonntag, 21. Februar 2021, 12:56 (vor 54 Tagen) @ pactum Trotmundense

Wofür denn?

Dir ist das DFL Konzept schon bekannt, dass auch im Bus während der Fahrt die Maske getragen werden muss und jeder auf dem zugeordneten Sitzplatz sitzen muss.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

Chrisha09 @, Werne, Sonntag, 21. Februar 2021, 20:36 (vor 54 Tagen) @ MarcelDavis

Konzept hin oder her. Was in München passiert geht doch auf keine Kuh Haut. Das die bis dato nicht alle in Quarantäne müssen ist doch der eigentliche Skandal. Habe ich als "Normalo" 15 min Kontakt zu einer positiven Person, bin ich mind. 10 Tage weggesperrt ob positiv oder negativ.

Und der Stern des Südens darf weiter fröhlich die schönsten Hotels in DE und Weltweit beziehen.


Ich muss zugeben ich hatte gestern Gänsehaut.Endlich mal wieder "Party" in DO. Es war wie in guten alten Zeiten.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:19 (vor 54 Tagen) @ MarcelDavis

Was sinnlos ist, wenn auf dem Platz beim jubeln fröhlich gekuschelt wird.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

MarcelDavis, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:20 (vor 54 Tagen) @ markus93

Was sinnlos ist, wenn auf dem Platz beim jubeln fröhlich gekuschelt wird.

Da stimme ich dir natürlich zu.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

Carpzov @, Dormagen, Sonntag, 21. Februar 2021, 12:39 (vor 54 Tagen) @ pactum Trotmundense

Die Krönung wäre, dass der BVB dafür eine Strafe beim DFB zahlen soll.


Wofür denn? Bei Union findet das regelmäßig statt. Ebenso öfters in Rostock, aber auch neulich bei uns in der Nachbarschaft in Essen. Vergessen wir nicht Gladbach. Das passiert ständig irgendwo. Bisher wurde vom DFB niemand bestraft. Warum sollte man bei uns damit anfangen? Zumal der BVB nichts dafür kann und es auch nicht hätte verhindern können. Jemanden für etwas zu bestrafen, was außerhalb seines Einflussbereichs liegt, wäre mehr als zweifelhaft und bringt nicht einmal der DFB fertig.

Wieso? Der DFB bewegt sich ja sowieso seit Ewigkeiten außerhalb der Rechtsordnung und darf eine Paralleljustiz führen, die mit rechtsstaatlichen Strukturen nichts am Hut hat.

Nach überschwänglichem Fan-Empfang: BVB entschuldigt sich

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 12:33 (vor 54 Tagen) @ pactum Trotmundense

Die Krönung wäre, dass der BVB dafür eine Strafe beim DFB zahlen soll.


Wofür denn? Bei Union findet das regelmäßig statt. Ebenso öfters in Rostock, aber auch neulich bei uns in der Nachbarschaft in Essen. Vergessen wir nicht Gladbach. Das passiert ständig irgendwo. Bisher wurde vom DFB niemand bestraft. Warum sollte man bei uns damit anfangen? Zumal der BVB nichts dafür kann und es auch nicht hätte verhindern können. Jemanden für etwas zu bestrafen, was außerhalb seines Einflussbereichs liegt, wäre mehr als zweifelhaft und bringt nicht einmal der DFB fertig.

[/b]
Pyro im DFB Pokalfinale? ;-)

Terzic über seine Zukunft beim BVB: "...dann ist das so"

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:56 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Sport.de

Gruß

CHS

Terzic über seine Zukunft beim BVB: "...dann ist das so"

DB146, Lokschuppen, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:59 (vor 54 Tagen) @ CHS

Man kann es nicht oft genug sagen. Toller Typ, der tut und meint, was er sagt.

Das ist heute so selten und das ist für den BVB so immens wichtig.

Terzic über seine Zukunft beim BVB: "...dann ist das so"

Ostentor @, Innenstadt-Ost, Sonntag, 21. Februar 2021, 12:14 (vor 54 Tagen) @ DB146

Unterschreibe ich zu 100% und kann nicht oft genug gesagt werden.
Ich hoffe, er bringt die Saison sportlich halbwegs gut zuende und kann dann in den nächsten Jahren von einem neuen Cheftrainer noch mehr lernen.

Akanji fällt mit Muskelfaserriss einige Spiele aus

Freyr @, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:45 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

das war hier meine ich bis auf drei Posts während der Aufstellung noch gar nicht im Forum.

Wurde ja auch erst mit der Aufstellung publik. Laut RN fällt Akanji einige Spiele aus. (kicker gestern vor dem Spiel)
https://www.kicker.de/muskelfaserriss-akanji-fehlt-im-derby-auf-schalke-797898/artikel

Blöd dass wir nun nur einen gelernten IV haben. Da darf nun wirklich gar nichts mehr passieren (auch wenn Can aushelfen kann). Zagadou ist derzeit im Aufbautraining

Im Schnitt fällt ein Spieler damit 24 Tage aus (das wäre bei uns nach der Länderspielpause Ende März)

Collins in den Kader?

DomJay @, Köln, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:52 (vor 54 Tagen) @ Freyr

Kann jemand sagen ob der Junge schon eine Option wäre um einen IV im Notfall im Kader zu haben?

Ansonsten gäbe es natürlich noch Maloney der zumindest 3 Liga gespielt hat.

Collins in den Kader?

Tigo @, Duisburg, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:56 (vor 54 Tagen) @ DomJay

Dafür müsste Collins erstmal in die BuLi Coronabubble

Collins in den Kader?

dNL @, Sauerland, Sonntag, 21. Februar 2021, 18:54 (vor 54 Tagen) @ Tigo

Dafür müsste Collins erstmal in die BuLi Coronabubble

Die U19 ist doch komplett im regulären Trainingsbetrieb oder nicht? Denke mal die Jungs werden auch regelmäßig getestet.

Akanji fällt mit Muskelfaserriss einige Spiele aus

burz @, Lünen, Sonntag, 21. Februar 2021, 12:02 (vor 54 Tagen) @ Freyr

das war hier meine ich bis auf drei Posts während der Aufstellung noch gar nicht im Forum.

Wurde ja auch erst mit der Aufstellung publik. Laut RN fällt Akanji einige Spiele aus. (kicker gestern vor dem Spiel)
https://www.kicker.de/muskelfaserriss-akanji-fehlt-im-derby-auf-schalke-797898/artikel

Blöd dass wir nun nur einen gelernten IV haben. Da darf nun wirklich gar nichts mehr passieren (auch wenn Can aushelfen kann). Zagadou ist derzeit im Aufbautraining

Im Schnitt fällt ein Spieler damit 24 Tage aus (das wäre bei uns nach der Länderspielpause Ende März)

Großer Mist. Weiß man, wann er sich verletzt hat? Wenn er sich gegen Sevilla verletzt hat, reicht es vielleicht noch gegen Köln. Vermutlich reicht es aber gerade wieder für die Spiele der Nationalmannschaft. Mit Potential für einen weiteren Ausfall...

Akanji fällt mit Muskelfaserriss einige Spiele aus

stoffel85 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 12:23 (vor 54 Tagen) @ burz

Dass wir für 2 IV Positionen nur 3 Leute haben, ist ne katastrophale Kaderplanung bzw. Zusammenstellung.

Akanji fällt mit Muskelfaserriss einige Spiele aus

bambam191279 @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:53 (vor 54 Tagen) @ stoffel85

Dass wir für 2 IV Positionen nur 3 Leute haben, ist ne katastrophale Kaderplanung bzw. Zusammenstellung.

Ich kontere dann mal deinen Sprung in der Schallplatte mit meinem sprung, das es mittlerweile klar sein sollte wie die Planung in der innenverteidigung ausgesehen hat.

Hummels
Akanji
Zagadou
Can
Piszu
Witsel

Muss einem nicht gefallen, aber die Spieler stehen halt unter Vertrag.
Aber das jetzt nach jeder Verletzung wieder durchzukauen bringt nix, es sei denn es wird wirklich geglaubt dass aufs forum gehört wird wenn der neue Kader geplant wird....

Akanji fällt mit Muskelfaserriss einige Spiele aus

stoffel85 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:12 (vor 54 Tagen) @ bambam191279

Das wäre bei einer 3er/5er-Kette in Ordnung, dummerweise hat Susi dann aber vergessen passende AV in den Kader zu bringen. Wie man es dreht und wendet, die Kaderzusammenstellung ist und bleibt eine Katastrophe.
Nicht das erste Mal in seiner Amtszeit.

Akanji fällt mit Muskelfaserriss einige Spiele aus

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:25 (vor 54 Tagen) @ stoffel85

Das wäre bei einer 3er/5er-Kette in Ordnung, dummerweise hat Susi dann aber vergessen passende AV in den Kader zu bringen. Wie man es dreht und wendet, die Kaderzusammenstellung ist und bleibt eine Katastrophe.
Nicht das erste Mal in seiner Amtszeit.

Ob die Außenverteidiger passen oder nicht, aber aktuell haben wir sieben Außenverteidiger unter Vertrag. Und nur das zählt. Bekanntlich ist das tatsächliche Leben halt was anderes als ein Fußballmanager-Spiel.

Gruß

CHS

Akanji fällt mit Muskelfaserriss einige Spiele aus

Blarry @, Essen, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:15 (vor 54 Tagen) @ stoffel85

Was sind denn Guerreiro und Morey bitte?

Akanji fällt mit Muskelfaserriss einige Spiele aus

stoffel85 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:15 (vor 54 Tagen) @ Blarry

Jo, ein AV mit Qualität und ein Backup. Fehlt nur noch ein Stamm-RV mit offensiv Qualitäten und ein Backup für links (es sei denn der soll Schulz heißen).

Akanji fällt mit Muskelfaserriss einige Spiele aus

Eisen @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:47 (vor 54 Tagen) @ stoffel85

Schutzhaft im Grunde das gleiche Profil wie Schmelzer: Geschwindigkeit und Einsatz sind da, spielerisch/technisch eher

Ich persönlich halte auch Guerreiro hinten links verschenkt, er könnte uns weiter vorne viel mehr helfen mit seiner Ballsicherheit, Übersicht und Torgefahr.

Mal sehen, wo Rose ihn dann einsetzt und was kadermäßig besprochen ist. Wir werden Großes Tabulator Rasa sehen, allein weil auch altgediente wie Schmelzer und Piszczek gehen.

Haalands traumhafter Seitfallzieher: BVB gewinnt Derby

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:00 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Kicker

Gruß

CHS

Reus adelt Haaland: "Er ist eine Maschine"

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:59 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: kicker

Gruß

CHS

BVB im Schongang zum Derbysieg - Haaland zaubert, Schalke verabschiedet sich

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:47 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

BVB-Kapitän Reus gerät ins Schwärmen: „Er ist eine absolute Maschine“

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:44 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Ruhrnachrichten

Gruß

CHS

Bengalo-Empfang für BVB-Profis - Fans missachten Corona-Regeln

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:43 (vor 54 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Ruhrnachrichten

Mit Video...

Gruß

CHS

RSS-Feed dieser Diskussion

zurück zur Hauptseite
Boardansicht
754454 Einträge in 8540 Threads, 13017 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 16.04.2021, 16:28
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum