schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
Boardansicht

Der Derbysieger - Analysethread (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 20:20 (vor 10 Tagen)

Alles zum Derbysieg hier hinein. Den geschlossenen Spielthread findet ihr hier.

Gruß

Die Redaktion

Forumsbild

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 22:02 (vor 9 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Großartig, danke dafür :)

Der Derbysieger - Analysethread

Jahwe, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 20:24 (vor 9 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Das erfreulichste gestern

SaulGoodman @, Zürich, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:28 (vor 9 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

war für mich nicht der souveräne Sieg gegen einen der verdientesten Absteiger der Geschichte, sondern das was danach alles passiert ist.

Der Jubel von Sancho, Party vorm Gästeblock, das Interview von ET und das Video aus dem Bus. Da war mal wieder eine Einheit zu sehen und viel Freude und Begeisterung. Wenn da gestern kein Knoten geplatzt ist für die nächsten Wochen, dann ist der Mannschaft nicht mehr zu helfen.

Also, lasst Dortmund noch ne Weile brennen, Alter :)

Das erfreulichste gestern

Jan80 @, Lünen, Sonntag, 21. Februar 2021, 17:57 (vor 9 Tagen) @ SaulGoodman

Ich muss sagen, die emotionalen Reaktionen besonders von Sancho haben mich schon überrascht. Allgemein habe ich so viel Party lange nicht beim BVB gesehen wie gestern nach Abpfiff. Hoffe, wir können da echt was draus mitnehmen.

Das erfreulichste gestern

Sauerländer Nordlicht @, Oldenburg, Sonntag, 21. Februar 2021, 22:11 (vor 9 Tagen) @ Jan80

Ich muss sagen, die emotionalen Reaktionen besonders von Sancho haben mich schon überrascht. Allgemein habe ich so viel Party lange nicht beim BVB gesehen wie gestern nach Abpfiff. Hoffe, wir können da echt was draus mitnehmen.

Das fand ich auch bemerkenswert. Vor ner Woche dachte ich noch, da steht keine Mannschaft auf dem Platz und die wollen nur noch die Saison irgendwie hinter sich bringen mit möglichst wenig Aufwand. Gestern haben die Jungs endlich mal wieder Spaß gehabt, auch wenn das Spiel, zumindest in der 1.Halbzeit, grottig war und nix mit Bundesliga zu tun hatte. Grade Sancho hat ja mal richtig die Sau rausgelassen

Das erfreulichste gestern

TrainerFuxx @, Cosmopolit, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:37 (vor 9 Tagen) @ SaulGoodman

Das mit der gezeigten Einheit ist für mich auch ein sehr gutes Argument. Gerade nach den ganzen Ich AGs Kommentaren.

Jetzt aber bloß nicht wieder in den alten Trott verfallen und nach 2 Schritten vorwärts gleich wieder einen Rückwärtsschritt einlegen.

Bleibt gesund und achtsam.

BVB entschuldigt sich

Rupo @, Ruhrpott, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:10 (vor 9 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Verstöße gegen Corona-Regeln "nicht zu tolerieren"
https://www.kicker.de/nach-ueberschwaenglichem-fan-empfang-bvb-entschuldigt-sich-797928...

finds mittlerweile nur noch lächerlich...

BVB entschuldigt sich

istar @, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:18 (vor 9 Tagen) @ Rupo

Verstöße gegen Corona-Regeln "nicht zu tolerieren"
https://www.kicker.de/nach-ueberschwaenglichem-fan-empfang-bvb-entschuldigt-sich-797928...

finds mittlerweile nur noch lächerlich...

Grade bei WDR2 hieß es, der BVB würde sich u. a. dafür entschuldigen, dass die Spieler zu nah an der Scheibe standen, also zu wenig Abstand eingehalten hätten und das sie ohne Maske waren.

Okay, formell mag man damit gegen Coronaregeln verstoßen haben, aber Nonsens bleibt Nonsens.

Zusammen auf dem Platz stehen, zusammen jubeln, zusammen in der Teamsitzung und unter der Dusche stehen, das geht,aber im Bus soll es der Abstand richten.

Und die DFL erwartet eine Stellungnahme.

In der Tat lächerlich.

BVB entschuldigt sich

Rupo @, Ruhrpott, Sonntag, 21. Februar 2021, 17:25 (vor 9 Tagen) @ istar

Yooo. das WDR2 Ding war komplett irre..

Jetzt gerade noch mal im ZDF Sport.. wo sie meinten 'ohne Worte'

davor und danach dann Fussies die sich umarmen, abklatschrn, herzen, etc. und natürlich nie nach Hause gehen..

Heute Top Wetter, Menschen draußen auch teilweise eng..

Was eine Bigotterie..

BVB entschuldigt sich

TrainerFuxx @, Cosmopolit, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:35 (vor 9 Tagen) @ istar

Verstöße gegen Corona-Regeln "nicht zu tolerieren"
https://www.kicker.de/nach-ueberschwaenglichem-fan-empfang-bvb-entschuldigt-sich-797928...

finds mittlerweile nur noch lächerlich...


Grade bei WDR2 hieß es, der BVB würde sich u. a. dafür entschuldigen, dass die Spieler zu nah an der Scheibe standen, also zu wenig Abstand eingehalten hätten und das sie ohne Maske waren.

Okay, formell mag man damit gegen Coronaregeln verstoßen haben, aber Nonsens bleibt Nonsens.

Zusammen auf dem Platz stehen, zusammen jubeln, zusammen in der Teamsitzung und unter der Dusche stehen, das geht,aber im Bus soll es der Abstand richten.

Und die DFL erwartet eine Stellungnahme.

In der Tat lächerlich.

Als ob hier nicht die ganzen Moralapostel aus allen Löchern kriechen würden, wenn zB Bayern oder Schlake (ok, unrealistisch) so feiern würden.

BVB entschuldigt sich

istar @, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:16 (vor 9 Tagen) @ TrainerFuxx

Verstöße gegen Corona-Regeln "nicht zu tolerieren"
https://www.kicker.de/nach-ueberschwaenglichem-fan-empfang-bvb-entschuldigt-sich-797928...

finds mittlerweile nur noch lächerlich...


Grade bei WDR2 hieß es, der BVB würde sich u. a. dafür entschuldigen, dass die Spieler zu nah an der Scheibe standen, also zu wenig Abstand eingehalten hätten und das sie ohne Maske waren.

Okay, formell mag man damit gegen Coronaregeln verstoßen haben, aber Nonsens bleibt Nonsens.

Zusammen auf dem Platz stehen, zusammen jubeln, zusammen in der Teamsitzung und unter der Dusche stehen, das geht,aber im Bus soll es der Abstand richten.

Und die DFL erwartet eine Stellungnahme.

In der Tat lächerlich.


Als ob hier nicht die ganzen Moralapostel aus allen Löchern kriechen würden, wenn zB Bayern oder Schlake (ok, unrealistisch) so feiern würden.

Ich kann nur für mich sprechen und sagen, dass ich da nicht aus einem Loch kriechen würde - :).

BVB entschuldigt sich

TrainerFuxx @, Cosmopolit, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:45 (vor 9 Tagen) @ istar

Da hast du recht.

Gerade bei dem schönen Wetter heute sollte man eh schon draußen sein,egal ob Loch, Haus oder Internetblase :)

Schönen Restsonntag noch.

An die Reus Basher

Surfer87 @, Ludwigshafen, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:34 (vor 9 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Der Junge ist körperlich nicht bei 100%. Und das ist in dem Alter irgendwann auch mal so. Da hat man eine Saison lang mal einen Durchhänger. Sowohl mental als auch körperlich. Und vor allem bei so vielen Verletzungen. Da muss man einfach durch. Er ist nun mal kein Lewa. Aber sein können und sein Talent hat er jahrelang schon beeindruckend demonstriert und uns oft den Arsch gerettet.

Es ist nicht nur die Schnelligkeit

Eisen @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:50 (vor 9 Tagen) @ Surfer87

Er strahlt auch keine Torgefahr mehr aus, bricht ab oder spielt noch einmal quer, woher früher konsequent den Abschluss gesucht hat. Das ist schon sehr seltsam.

Es ist nicht nur die Schnelligkeit

McMisch @, Sonntag, 21. Februar 2021, 17:18 (vor 9 Tagen) @ Eisen

Er strahlt auch keine Torgefahr mehr aus, bricht ab oder spielt noch einmal quer, woher früher konsequent den Abschluss gesucht hat. Das ist schon sehr seltsam.

Ich denke, dass das fehlende Tempo aber den Rest bedingt. Ihm fehlen die paar cm Vorsprung und Handlungsschnelligkeit, um richtig gut in Position zu sein .

Aus der Ferne könnte er es immer natürlich gerne mal versuchen

Wo beginnt Bashing? / Problem auf der 10 / Reus mental

McMisch @, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:01 (vor 9 Tagen) @ Surfer87

Ich habe bei weitem nicht alles hier gelesen. Aber ich habe sehr viel sachliche, nachvollziehbare Kritik an Marco gelesen hier in den letzten Monaten. Und auch selbst geschrieben. Vielleicht waren hier und da auch mal undifferenzierte Kommentare dabei, die auch persönlich nicht toll waren. Was meinst du mit Bashing?

Dass es Gründe für sein Problem an Fitness, Form und Selbstvertrauen gibt, wissen ja alle. Nützt nur in der Sache nichts. Ich sehe leider auch keinen großen Fortschritt aus den letzten beiden Spielen. Maximal in Sachen Mentalität bei ihm - aber das ist auch genau der Punkt, den man gerade bei ihm in den letzten Monaten kritisieren muss. Was intern ja vielleicht auch passiert ist, wenn ich die Zeichen da richtig deuten aus der Woche.

Er ging nie voran, er hat Mitspieler angemotzt oder nach misslungenen Anspielen auf ihn abgewunken. Das war einfach eine Katastrophe, rein menschlich - und da ist dann persönliche Kritik erlaubt.

Für seine fehlende Geschwindigkeit kann er nichts - aber er hätte auch da mal öffentlich zeigen/sagen können, dass er mit seiner eigenen Leistung unzufrieden ist oder weiß, dass er noch Zeit braucht. Da kam mir zu wenig rüber.

Hoffentlich wird er wieder den einen Schritt schneller, um in die Position zu kommen, aus der er gefährlich werden kann. Es wäre so wichtig für uns. Die 10 ist nämlich aus meiner Sicht auch ein dickes Problem geworden bei uns:

Reus - Option Nr1.
Leider nicht fit, schlimmstenfall zu alt und daher auch zukünftig nicht mehr fitter als jetzt. Musste zudem sehr viel spielen, was auch nicht wirklich half. Weil die anderen Optionen eben nicht taugen.

Reinier - da hat man sich sicher erhofft, dass er Reus schon mehr entlasten kann diese Saison und hier und da Akzente setzt.

Brandt - keine Entwicklung erkennbar. Mittlerweile selbst schuld daran, dass er von Position zu Position geschoben wird. Lückenfüller halt, aber keine Kraft, auf die man konstant setzen möchte auf einer Position.

Reyna - sehr sehr schade. Musste sich über außen müde und außer Form spielen, weil Hazard verletzt und die restlichen Optionen eben nix taugen.

Alles in allem haben wir auf dieser Position ein bisschen gepokert und uns verzockt. Einfach bitter, dass Marco nicht mehr dynamisch genug und Reinier noch nicht stark genug ist.


Die größte Hoffnung ist dann kurzfristig wohl, dass es bei Marco nach dem (vielleicht) mentalen Umschwung auch ein körperlicher folgt und er wieder Gas geben kann.

Und dass Hazard bald außen ackert und Reyna ausgeruht auf die 10 kann.

Wo beginnt Bashing? / Problem auf der 10 / Reus mental

TrainerFuxx @, Cosmopolit, Sonntag, 21. Februar 2021, 18:28 (vor 9 Tagen) @ McMisch

Ich habe bei weitem nicht alles hier gelesen. Aber ich habe sehr viel sachliche, nachvollziehbare Kritik an Marco gelesen hier in den letzten Monaten. Und auch selbst geschrieben. Vielleicht waren hier und da auch mal undifferenzierte Kommentare dabei, die auch persönlich nicht toll waren. Was meinst du mit Bashing?

Dass es Gründe für sein Problem an Fitness, Form und Selbstvertrauen gibt, wissen ja alle. Nützt nur in der Sache nichts. Ich sehe leider auch keinen großen Fortschritt aus den letzten beiden Spielen. Maximal in Sachen Mentalität bei ihm - aber das ist auch genau der Punkt, den man gerade bei ihm in den letzten Monaten kritisieren muss. Was intern ja vielleicht auch passiert ist, wenn ich die Zeichen da richtig deuten aus der Woche.

Er ging nie voran, er hat Mitspieler angemotzt oder nach misslungenen Anspielen auf ihn abgewunken. Das war einfach eine Katastrophe, rein menschlich - und da ist dann persönliche Kritik erlaubt.

Für seine fehlende Geschwindigkeit kann er nichts - aber er hätte auch da mal öffentlich zeigen/sagen können, dass er mit seiner eigenen Leistung unzufrieden ist oder weiß, dass er noch Zeit braucht. Da kam mir zu wenig rüber.

Hoffentlich wird er wieder den einen Schritt schneller, um in die Position zu kommen, aus der er gefährlich werden kann. Es wäre so wichtig für uns. Die 10 ist nämlich aus meiner Sicht auch ein dickes Problem geworden bei uns:

Reus - Option Nr1.
Leider nicht fit, schlimmstenfall zu alt und daher auch zukünftig nicht mehr fitter als jetzt. Musste zudem sehr viel spielen, was auch nicht wirklich half. Weil die anderen Optionen eben nicht taugen.

Reinier - da hat man sich sicher erhofft, dass er Reus schon mehr entlasten kann diese Saison und hier und da Akzente setzt.

Brandt - keine Entwicklung erkennbar. Mittlerweile selbst schuld daran, dass er von Position zu Position geschoben wird. Lückenfüller halt, aber keine Kraft, auf die man konstant setzen möchte auf einer Position.

Reyna - sehr sehr schade. Musste sich über außen müde und außer Form spielen, weil Hazard verletzt und die restlichen Optionen eben nix taugen.

Alles in allem haben wir auf dieser Position ein bisschen gepokert und uns verzockt. Einfach bitter, dass Marco nicht mehr dynamisch genug und Reinier noch nicht stark genug ist.


Die größte Hoffnung ist dann kurzfristig wohl, dass es bei Marco nach dem (vielleicht) mentalen Umschwung auch ein körperlicher folgt und er wieder Gas geben kann.

Und dass Hazard bald außen ackert und Reyna ausgeruht auf die 10 kann.

Das Problem an Reus und seiner letzten Verletzung war, dass er bereits davor nicht mehr so in Form war (Auswärtsschwäche, fehlender Antritt/Tempo usw).

Es setzte sich jetzt halt fort, und durch das ständige Abwinken usw. machte er sich halt angreifbar. Gerade als Führungsspieler/Kapitän.

Und sicherlich hast du auch recht, mit nur Sancho und Hazard für die offensiven Außen haben wir ein Planungsproblem im Kader, welches dann 18 jährige wie Reyna "reparieren" müssen.

An die Reus Basher

Blarry @, Essen, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:10 (vor 9 Tagen) @ Surfer87

Marco ist seit dem ersten Spieltag wieder mit dabei. Wie lange soll die Rekonvaleszenzphase nach seiner letzten Verletzung denn dauern? November 2022? Fünf, sechs Monate am Stück sind kein Durchhänger. "You may not like it, but that's what his peak performance looks like now".

An die Reus Basher

Tigo @, Duisburg, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:56 (vor 9 Tagen) @ Surfer87

Ich finde ja, dass er langsam aber sicher wieder in Tritt kommt. Er war halt sehr lange raus und kam dann zurück ohne ganz Fit zu sein. Dadurch fehlt(e) es ihm ja komplett am Selbstbewusstsein, das konnte man ja quasi durch den TV spüren. Er hat im Grunde bisher in der Saison 20 Bundesligaspiele mit entsprechender Spieldauer bestritten und dabei immerhin 8 Scorer fabriziert. Klar ist aber auch, dass er aktuell noch seinem eigenen Anspruch hinterherhinkt. Und was das fehlende Selbstvertrauen angeht kann er sich die Hand mit Julian Brandt geben. Ich meine, dass er kein Kampfschwein mehr wird - geschenkt. Aber seine genialen Momente mit Ball, haben das ja mehr als wettgemacht früher. Aber der traut sich ja gar nichts mehr zu, vollkommen verängstigt auf dem Platz. Der hat im letzten Jahr von Leverkusen unter Herrlich und vor allem Peter Bosz ab Winter 22 Scorer in 33 Spielen gemacht und davor die Jahre immerhin jeweils 14, das kommt ja nicht von ungefähr.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

StevieS @, Herwelze, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:13 (vor 9 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ernst gemeinte Sonntagsfrage: Würdet ihr die Blauen vermissen, wenn sie nicht mehr in der Liga oder überhaupt da wären?

Ja die haben uns Anno 2005 auch Pest und Cholera an den Hals gewünscht und sich darüber "beömmelt", als wir "untergegangen" sind.

Aber irgendwie würde dann doch etwas fehlen, wenn sie nicht mehr da wären. Klingt erst einmal komisch, ist aber irgendwie dann doch so...

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

CelticG09, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 23:21 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Nein

Die Frage haben wir zwei Mal die Woche

pactum Trotmundense, Syburg, Sonntag, 21. Februar 2021, 18:33 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Die Antwort bleibt für einen Borussen immer gleich: Nein.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Smeller @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:36 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Nein

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

herrNick @, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:11 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Ernst gemeinte Sonntagsfrage: Würdet ihr die Blauen vermissen, wenn sie nicht mehr in der Liga oder überhaupt da wären?

Ja die haben uns Anno 2005 auch Pest und Cholera an den Hals gewünscht und sich darüber "beömmelt", als wir "untergegangen" sind.

Aber irgendwie würde dann doch etwas fehlen, wenn sie nicht mehr da wären. Klingt erst einmal komisch, ist aber irgendwie dann doch so...

Wichtige Frage, zumindest im Februar hatten wir die glaube ich noch gar nicht. Vielleicht hat sich ja das Stimmungsbild im Vergleich zu der selben Frage in den Vormonaten verändert.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Bernd @, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:00 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Ganz klares Nein!

ein Teil von uns

padre.serata @, Alicante, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:33 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Ich glaube, der blaue Club von nebenan ist viel mehr Teil unserer BVB-Identität, als uns oft klar werden will. Das wurde mir gestern gerade anhand des irren Bus-Jubels bewusst. Was gab es denn da so riesig zu feiern, dass selbst die Corona-Lage vermeintlich egal wurde? Klar, das 4:0 in deren Arena war einmalig. Aber im Stadion erlebt hat es niemand. Und ansonsten fuhr da eine Mannschaft im Bus, die uns seit langer Zeit regelmässig enttäuscht hat, weiter in der Liga mies dasteht und zudem sehr bald auseinanderfallen könnte. (weiter 6 Punkte auf die CL, die Blauen müssen 9 aufholen, kein so grosser Unterschied) Scheint also, dass der Nagel auf dem Sarg des S04 die Leute zum Durchdrehen brachte. Doch ich glaube da wäre ein bisschen mehr Demut unsererseits nicht verkehrt. Sehr schnell kann es uns ergehen wie den Nachbarn, denen viele BVB-Fans scheinbar nichts lieber als den Tod wünschen, und doch zu Beginn jeder Saison die Termine der Derbys dick markierten. Ein Abstieg oder gar Niedergang der Schalker würde auch dem BVB etwas entreissen. So sehe ich das.

ein Teil von uns

MSU242 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:33 (vor 9 Tagen) @ padre.serata

Ich glaube, der blaue Club von nebenan ist viel mehr Teil unserer BVB-Identität, als uns oft klar werden will. Das wurde mir gestern gerade anhand des irren Bus-Jubels bewusst. Was gab es denn da so riesig zu feiern, dass selbst die Corona-Lage vermeintlich egal wurde? Klar, das 4:0 in deren Arena war einmalig. Aber im Stadion erlebt hat es niemand. Und ansonsten fuhr da eine Mannschaft im Bus, die uns seit langer Zeit regelmässig enttäuscht hat, weiter in der Liga mies dasteht und zudem sehr bald auseinanderfallen könnte. (weiter 6 Punkte auf die CL, die Blauen müssen 9 aufholen, kein so grosser Unterschied) Scheint also, dass der Nagel auf dem Sarg des S04 die Leute zum Durchdrehen brachte. Doch ich glaube da wäre ein bisschen mehr Demut unsererseits nicht verkehrt. Sehr schnell kann es uns ergehen wie den Nachbarn, denen viele BVB-Fans scheinbar nichts lieber als den Tod wünschen, und doch zu Beginn jeder Saison die Termine der Derbys dick markierten. Ein Abstieg oder gar Niedergang der Schalker würde auch dem BVB etwas entreissen. So sehe ich das.

Natürlich gehört die Rivalität dazu.
Aber wenn man sich mal zurückerinnert, als es uns richtig schlecht ging.... sich zur Meisterschaft und uns in die zweite Liga schießen.
2005 hätten sich auch viele von denen gefreut.

Und man stelle sich vor, ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da waren die auch nicht in der Liga.

Also so 2-3 Jahre zweite Liga fände ich schon okay. Dann könnten die ja auch zurückkehren, so ist ja nicht.

ein Teil von uns

Tremonius III, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:09 (vor 9 Tagen) @ padre.serata

thumbs up!

ein Teil von uns

Lutz09 @, Tor zum Sauerland, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:42 (vor 9 Tagen) @ padre.serata

Ich glaube, der blaue Club von nebenan ist viel mehr Teil unserer BVB-Identität, als uns oft klar werden will. Das wurde mir gestern gerade anhand des irren Bus-Jubels bewusst. Was gab es denn da so riesig zu feiern, dass selbst die Corona-Lage vermeintlich egal wurde? Klar, das 4:0 in deren Arena war einmalig. Aber im Stadion erlebt hat es niemand. Und ansonsten fuhr da eine Mannschaft im Bus, die uns seit langer Zeit regelmässig enttäuscht hat, weiter in der Liga mies dasteht und zudem sehr bald auseinanderfallen könnte. (weiter 6 Punkte auf die CL, die Blauen müssen 9 aufholen, kein so grosser Unterschied) Scheint also, dass der Nagel auf dem Sarg des S04 die Leute zum Durchdrehen brachte. Doch ich glaube da wäre ein bisschen mehr Demut unsererseits nicht verkehrt. Sehr schnell kann es uns ergehen wie den Nachbarn, denen viele BVB-Fans scheinbar nichts lieber als den Tod wünschen, und doch zu Beginn jeder Saison die Termine der Derbys dick markierten. Ein Abstieg oder gar Niedergang der Schalker würde auch dem BVB etwas entreissen. So sehe ich das.

Ich auch.

ein Teil von uns

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:42 (vor 9 Tagen) @ padre.serata

Hast vielleicht recht, aber einige Dinge die Teil von einem sind, will man ja auch oft loswerden. Gibt glaube niemanden sagt das er sein Fußpilz oder die Hämorrhoiden find ich irgendwie doch ganz töfte und sie deshalb nicht behandelt ;-)

ein Teil von uns

StevieS @, Herwelze, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:38 (vor 9 Tagen) @ padre.serata

Ein Abstieg oder gar Niedergang der Schalker würde auch dem BVB etwas entreissen. So sehe ich das.

Dem Forum fehlt eindeutig ein "like" Button.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

CrimsonGhost, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:11 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Nun lass die Schlümpfe doch erstmal in Ruhe absteigen.

So in drei/vier Jahren kann ich dir dann sagen, ob ich sie vermisse, bzw. die zwei Spiele pro Saison vermisse. Die werden ja nicht mir dem Abstieg aufgelöst.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Chappi1991 ⌂ @, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:12 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Wen?

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

haweka, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:08 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Nein.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

FourrierTrans @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:46 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Ernst gemeinte Sonntagsfrage: Würdet ihr die Blauen vermissen, wenn sie nicht mehr in der Liga oder überhaupt da wären?

Ja die haben uns Anno 2005 auch Pest und Cholera an den Hals gewünscht und sich darüber "beömmelt", als wir "untergegangen" sind.

Aber irgendwie würde dann doch etwas fehlen, wenn sie nicht mehr da wären. Klingt erst einmal komisch, ist aber irgendwie dann doch so...

Ja, auch wenn die Spiele in den letzten Jahren natürlich nie so richtiger Wettbewerb waren, aufgrund der Schwäche der Blauen. Seit dem "Stadion-Aus" durch Corona habe ich nur die Spiele gegen Blau in Gänze gesehen, ein bisschen Derby-Nostalgie. Den Rest habe ich gelegentlich via Zusammenfassungen gesehen, da ja auch keine CL mehr im Free-TV läuft. Daher für mich persönlich schade, aber so hat man halt noch die verbliebenen zwei Samstage zur freien Zeitplanung zur Verfügung. Nach dem Abstieg von Blau könnte man die BuLi abmelden, ich würde es nicht merken.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Sascha @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:45 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Abgekniffene Hämorrhoiden würde ich mehr vermissen.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

StevieS @, Herwelze, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:18 (vor 9 Tagen) @ Sascha

Abgekniffene Hämorrhoiden würde ich mehr vermissen.

Sorry das ich deine Antwort direkt impliziere Sascha, aber Spiele gegen Rasenball, Pillen und Hoppenheim sind natürlich deutlich spannender als ein Derby...

Würdet ihr die Bayern "vermissen"?

haweka, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 21:48 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Abgekniffene Hämorrhoiden würde ich mehr vermissen.


Sorry das ich deine Antwort direkt impliziere Sascha, aber Spiele gegen Rasenball, Pillen und Hoppenheim sind natürlich deutlich spannender als ein Derby...

Ist ja nur eine theoretische Frage. FCB in einer außergewöhnlichen Krisensituation (warum auch immer) aber weil RB, Hoppenheim und Wolfsburg in der Bundesliga spielen, wünschen wir den FC Bayern den Klassenerhalt?

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Sascha @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 17:28 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Das ist mir völlig egal. Ich will die Blauen weg haben.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:35 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Abgekniffene Hämorrhoiden würde ich mehr vermissen.


Sorry das ich deine Antwort direkt impliziere Sascha, aber Spiele gegen Rasenball, Pillen und Hoppenheim sind natürlich deutlich spannender als ein Derby...

RaBa, Pillen und Hopp steigen aber nicht anstatt der Blauen ab, steht gar nicht zur Debatte. Und soviel Spaß es auch macht die Blauen 2x die Saison zu verprügeln, spannend sind diese Spiele schon länger nicht mehr.
Außerdem kommen mit dem HSV und dem VFL vielleicht wieder große Traditionsvereine hoch.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

istar @, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:51 (vor 9 Tagen) @ markus93

Abgekniffene Hämorrhoiden würde ich mehr vermissen.


Sorry das ich deine Antwort direkt impliziere Sascha, aber Spiele gegen Rasenball, Pillen und Hoppenheim sind natürlich deutlich spannender als ein Derby...


RaBa, Pillen und Hopp steigen aber nicht anstatt der Blauen ab, steht gar nicht zur Debatte. Und soviel Spaß es auch macht die Blauen 2x die Saison zu verprügeln, spannend sind diese Spiele schon länger nicht mehr.
Außerdem kommen mit dem HSV und dem VFL vielleicht wieder große Traditionsvereine hoch.

Vor kurzem hieß es noch, dass wir die meisten Derbies vergeigen, beim letzten Spiel mit Publikum in der Arena haben wir uns mit Glück zu einem Unentschieden gequält und jetzt ist das schon lange nicht mehr spannend?

Nee, das war lange genug spannend, inklusive eines verspielten 4-Tore-Vorsprungs, da kann ich die letzten drei Derbies einfach genießen.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

StevieS @, Herwelze, Sonntag, 28. Februar 2021, 00:36 (vor 3 Tagen) @ istar

Nee, das war lange genug spannend, inklusive eines verspielten 4-Tore-Vorsprungs, da kann ich die letzten drei Derbies einfach genießen.

12.05.2007 #no further comment

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:58 (vor 9 Tagen) @ istar

Und du glaubst, falls die Blauen wider erwarten sich doch noch zum Klassenerhalt mogeln, wären die Derbys vielleicht doch mal wieder spannend nächste oder übernächste Saison, nur weil vor 2 Jahren da noch unentschieden gespielt haben?
Wie man es dreht und wendet, die Blauen haben einfach null sportliche Qualität für die erste Bundesliga, ja nichtmal für die Spitzengruppe der 2. BL und sie sind pleite.
Das Derby wäre daher auch in den nächsten Jahren sportlich nur eine Frage der Höhe, sollten wir nicht gerade einen absolut gebrauchten Tag auf allen Ebenen erwischen.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Lutz09 @, Tor zum Sauerland, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:44 (vor 9 Tagen) @ markus93

Und du glaubst, falls die Blauen wider erwarten sich doch noch zum Klassenerhalt mogeln, wären die Derbys vielleicht doch mal wieder spannend nächste oder übernächste Saison, nur weil vor 2 Jahren da noch unentschieden gespielt haben?
Wie man es dreht und wendet, die Blauen haben einfach null sportliche Qualität für die erste Bundesliga, ja nichtmal für die Spitzengruppe der 2. BL und sie sind pleite.
Das Derby wäre daher auch in den nächsten Jahren sportlich nur eine Frage der Höhe, sollten wir nicht gerade einen absolut gebrauchten Tag auf allen Ebenen erwischen.


Derby ist Derby und kein Spiel wie jedes andere. Aber das kapierst du halt nicht.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:53 (vor 9 Tagen) @ Lutz09

Oder du akzeptierst das es andere Meinungen gibt und es auch auch abseits der Medienfolkore Fans gibt die die Blauen wirklich zum kotzen finden und ihnen daher wirklich nur schlechtes wünschen.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Lutz09 @, Tor zum Sauerland, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:59 (vor 9 Tagen) @ markus93

Oder du akzeptierst das es andere Meinungen gibt und es auch auch abseits der Medienfolkore Fans gibt die die Blauen wirklich zum kotzen finden und ihnen daher wirklich nur schlechtes wünschen.

Medienfolklore. Alles klar, Kiddy.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Smeller @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:35 (vor 9 Tagen) @ Lutz09

Du bist also ein Besserfan, alles klar.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 16:04 (vor 9 Tagen) @ Lutz09

Seltsam wie du plötzlich so viel Schärfe hier rein bringst. Ich hab da wenig Bock drauf, dafür ist der Tag heute zu schön.
Genieß das Wetter noch.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

istar @, Sonntag, 21. Februar 2021, 15:09 (vor 9 Tagen) @ markus93

Und du glaubst, falls die Blauen wider erwarten sich doch noch zum Klassenerhalt mogeln, wären die Derbys vielleicht doch mal wieder spannend nächste oder übernächste Saison, nur weil vor 2 Jahren da noch unentschieden gespielt haben?
Wie man es dreht und wendet, die Blauen haben einfach null sportliche Qualität für die erste Bundesliga, ja nichtmal für die Spitzengruppe der 2. BL und sie sind pleite.
Das Derby wäre daher auch in den nächsten Jahren sportlich nur eine Frage der Höhe, sollten wir nicht gerade einen absolut gebrauchten Tag auf allen Ebenen erwischen.

Ich könnte auch mit Derbies leben, die nicht spannend sind, wenn wir denen regelmäßig den Hintern versohlen.

Die spannenden Derbies einschließlich eines Spiels bei uns mit roten Karten und fragwürdigen Schirientscheidungen sind aber noch nicht so lange her, als das ich die Gegenwart nicht einfach genießen könnte.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Flankengott ⌂ @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:29 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Naja du hast gefragt und die Leute haben dir geantwortet.

Darf ich fragen wie alt du bist bzw wie lang du den BVB verfolgst?
Keine Angst, ist nicht in Richtung Besser-Fan oder sonst was, will nur gucken ob es was damit zu tun hat.

Ergänzung:
Dein jetziger Wohnort ist ein wenig entfernt. Bist du gebürtiger Dortmunder und dann weggezogen, oder wie ist das bei dir?

Noch mal: Ich will da nichts schlimmes, möchte nur wissen ob das vielleicht damit was zu tun hat. Vielleicht kannst du es einfach nicht nachvollziehen, was die Blauen uns bedeuten :-D

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

istar @, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:44 (vor 9 Tagen) @ Flankengott

Naja du hast gefragt und die Leute haben dir geantwortet.

Darf ich fragen wie alt du bist bzw wie lang du den BVB verfolgst?
Keine Angst, ist nicht in Richtung Besser-Fan oder sonst was, will nur gucken ob es was damit zu tun hat.

Ergänzung:
Dein jetziger Wohnort ist ein wenig entfernt. Bist du gebürtiger Dortmunder und dann weggezogen, oder wie ist das bei dir?

Noch mal: Ich will da nichts schlimmes, möchte nur wissen ob das vielleicht damit was zu tun hat. Vielleicht kannst du es einfach nicht nachvollziehen, was die Blauen uns bedeuten :-D

Was bedeuten "uns" die Blauen denn? Bei allen, die ich (Wohnort Dortmund) kenne, ist es so, dass die meisten Spaß an deren derzeitiger Situation haben, aber schon bei der Frage, ob sie absteigen sollen, gehen die Meinungen stark auseinander.
Den endgültigen Abgesang wünscht sich kaum einer.

Warum hätten denn viele den VfL wieder in der ersten Liga?

Weil die graue Maus aufgrund der Nachbarschaft deutlich mehr Emotionen weckt, als Mainz oder Augsburg als ähnlich kleine Vereine.

Und wenn ich mir die Absteiger aussuchen könnte, wären es Leipzig, Hoffenheim, Wolfsburg und nicht die Blauen.

Kann ich aber nicht und wenn sie absteigen, dann würde ich auch nicht ins Kissen weinen.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

pactum Trotmundense, Syburg, Sonntag, 21. Februar 2021, 18:38 (vor 9 Tagen) @ istar

Warum hätten denn viele den VfL wieder in der ersten Liga?

Weil die graue Maus aufgrund der Nachbarschaft deutlich mehr Emotionen weckt, als Mainz oder Augsburg als ähnlich kleine Vereine.

Nein, weil die ein gutes Stadion haben und mangels eigener Fanbase immer gut Karten für das Auswärtsspiel zu kriegen sind. 10.000 Borussen in Bochum sind eben lustige als 4.000 Borussen egal wo.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Flankengott ⌂ @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:52 (vor 9 Tagen) @ istar

Früher hatte man nach den Derbys doppelt schlechte Laune unter der Woche..und das kam leider sehr oft vor.
Auf der Arbeit gab es dann auch noch mal ordentlich was zu hören.

Ich sagte auch im Laufe der letzten Monate, dass ich nicht möchte, dass die absteigen. In den nächsten Jahren hätten sie gerne jede Saison auf Platz 15 beenden können. Aber ganz ehrlich, wenn du dich sportlich so präsentierst, hast du den Abstieg zu 1000% verdient und dann werde ich sie auch erstmal nicht vermissen.

Hab ja geschrieben, vielleicht denke ich in einigen Jahren anders darüber und vermisse das Derby Kribbeln. Aber jetzt grad, weine ich denen keine Träne nach. Und wir müssen da auch nicht im Konjunktiv schreiben...die sind sowas von weg.
Sie spielen derzeit wie der FC Köln, nur mit dem Unterschied, dass die Kölner ein paar mehr Punkte haben und hier und da noch nen Punkt oder mehr mitnehmen.
Und auch dann fehlt noch ein weiterer Verein, den man überholen müsste.

Das zur sportlichen Situation.
Ansonsten habe ich die Erfahrung gemacht, dass Leute die nicht hier aus Dortmund stammen, oder halt jüngere BVB Fans, nicht so ganz nachvollziehen können wie man sich früher nach Derbies gefühlt hat. Und da kann ich dann verstehen, dass die weniger Bock auf Spiele wie RB, Hoffenheim etc. haben und das Derby vermissen würden.

Ich brauche die jedenfalls für einige Jahre nicht mehr :-)

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

StevieS @, Herwelze, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:38 (vor 9 Tagen) @ Flankengott

Darf ich fragen wie alt du bist bzw wie lang du den BVB verfolgst?
Keine Angst, ist nicht in Richtung Besser-Fan oder sonst was, will nur gucken ob es was damit zu tun hat.

Ergänzung:
Dein jetziger Wohnort ist ein wenig entfernt. Bist du gebürtiger Dortmunder und dann weggezogen, oder wie ist das bei dir?

Noch mal: Ich will da nichts schlimmes, möchte nur wissen ob das vielleicht damit was zu tun hat. Vielleicht kannst du es einfach nicht nachvollziehen, was die Blauen uns bedeuten :-D

Sei mir dann aber auch nicht böse, dass ich nicht auf jede deiner einzelnen Fragen antworten werde.

Aber um es kurz zu umreißen: Ich war einige Jahre mit an Board bei schwatzgelb, habe unter anderem die Migration dieses Forums Anno 2012 durchgeführt und war als "Mr. Borussen.TV" bekannt.

Weiß nicht ob die Enfernung zum BVB ein "Fankriterium" ist. Aber wenn, kann ich damit auch leben "kein echter Dortmunder" zu sein.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:43 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Die Entfernung zu Dortmund ist mit Sicherheit kein Fankriterium, aber die Beziehung zu den Blauen wird das schon beeinflussen. Die Abneigung zu den Blauen hat ja auch wenig mit Fansein zu tun, vielmehr was mit gesundem Menschenverstand ;-)

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Flankengott ⌂ @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:41 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Joa die Antwort bringt mir leider nichts um das irgendwo einzuordnen. Schade.

Stimme dir zu, dass Hoffenheim, RB etc. auch wech kann. Vielleicht wird das Derby Kribbeln auch in einigen Jahren fehlen. Aber jetzt grade, können die sowas von wech. Mit 9 Punkten einfach auch hochverdient!
Die haben mich Jahrzehnte lang ohne Ende genervt und geärgert, es tut gut, wenn dann auch mal was zurück geht :-)

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

StevieS @, Herwelze, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:49 (vor 9 Tagen) @ Flankengott

Joa die Antwort bringt mir leider nichts um das irgendwo einzuordnen. Schade.

Was möchtest du denn "hören"? Das mein erstes BVB Trikot in der Schultüte Anno 1992 war?

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Flankengott ⌂ @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:53 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Ne danke, habs versucht, hat nicht geklappt.

Schönen Sonntag!

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Hässlicher_Ork, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:34 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Ernst gemeinte Sonntagsfrage: Würdet ihr die Blauen vermissen, wenn sie nicht mehr in der Liga oder überhaupt da wären?

Ja die haben uns Anno 2005 auch Pest und Cholera an den Hals gewünscht und sich darüber "beömmelt", als wir "untergegangen" sind.

Aber irgendwie würde dann doch etwas fehlen, wenn sie nicht mehr da wären. Klingt erst einmal komisch, ist aber irgendwie dann doch so...

Nein. Es entbehrt einem gewissen Amusement nicht, den Blauen zuzusehen, wie sie sich durch die Liga quälen, aber die Derbies in der Form machen wenig Spass. 0:11 in den drei letzten Spielen, kein Gegentreffer in zwei Jahren. Es ist wie im Pokal gegen einen Unterklassigen, du kannst dich eigentlich nur blamieren.

Die finanzielle Misère und der drohende Bankrott wünsche ich keinem Verein. Es war beschissen genug, als wir am Abgrund (oder fast schon drüber) standen.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

bloooooob @, Kaarst, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:33 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Ja! Es gibt schon genug belanglose Mannschaften und Spiele in der BuLi. Das Derby ruft Emotionen hervor und ist ein Highlight des Jahres. Das würde fehlen, so sehr ich denen die Situation auch gönne.

Ich bin daher eher eigensinnig und sage, dass auch wir etwas verlieren würden.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

Jones @, Lippstadt, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:33 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Erstmal nicht

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

QUOTI @, DO, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:20 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Mein WhatsApp-Status nach dem 4. Treffer:

Ich werde euch vermissen, ich werde euch nicht vermissen...

Ich bin mir nicht sicher.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:16 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Nope.

Würdet ihr die Blauen "vermissen"?

h3ll1909 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:15 (vor 9 Tagen) @ StevieS

Nein.

Derby nun auf Spott1!

CHS ⌂ @, Lünen, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:48 (vor 9 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Gruß

CHS

und das Thema im Doppelpass....

Frankonius @, Frankfurt, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:14 (vor 9 Tagen) @ CHS

die Kriese der Bayern - oh Schreck, die Welt geht unter.

Derby nun auf Spott1!

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Sonntag, 21. Februar 2021, 11:01 (vor 9 Tagen) @ CHS

Auch nix von den fiesen Fouls.

Macht trotzdem auch beim x-ten Mal noch Freude.

Die Noten aus den RN!

CHS ⌂ @, Lünen, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:34 (vor 9 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Hitz 2,5
Morey 2,5
Can 3
Hummels 2,5
Guerreiro 2,5
Delaney 3
Dahoud 3
Sancho 2
Brandt 4
Reus 2,5
Haaland 1,5
Bellingham 2,5

Gruß

CHS

Die Noten von Sport.de!

CHS ⌂ @, Lünen, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:27 (vor 9 Tagen) @ CHS

Hitz 2
Morey 2,5
Can 2,5
Hummels 3
Guerreiro 3
Delaney 2
Dahoud 2
Sancho 1,5
Brandt 4
Reus 2
Haaland 1
Bellingham 2

Gruß

CHS

Hier noch einmal die Noten von den RN:

Hitz 2,5
Morey 2,5
Can 3
Hummels 2,5
Guerreiro 2,5
Delaney 3
Dahoud 3
Sancho 2
Brandt 4
Reus 2,5
Haaland 1,5
Bellingham 2,5

Gruß

CHS

Die Noten aus den RN!

Tünn @, Zuhause, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:27 (vor 9 Tagen) @ CHS

Dahoud 3

Hab ich anders gesehen.

Für mich im Spiel gegen Sevilla und gestern einer der Besten.

Die Noten aus den RN!

jonam ⌂, Berlin, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:11 (vor 9 Tagen) @ CHS

Hitz 2,5
Morey 2,5
Can 3
Hummels 2,5
Guerreiro 2,5
Delaney 3
Dahoud 3
Sancho 2
Brandt 4
Reus 2,5
Haaland 1,5
Bellingham 2,5

Gruß

CHS

Morey war für mich in den beiden letzten Spielen echt gut auf der rechten Abwehrseite. Nach hinten zwar nicht perfekt, aber speziell gegen Sevilla in der ersten Halbzeit und über weite Strecken gestern aggressiv und früh am Mann. Technisch ist er eh gut. Und gestern gab es auch nach vorne zarte Pflänzchen des Mutes. In den Spielen davor hat er ja teilweise wirklich jeden Ball wieder hintenrum gespielt. Wenn der Aufwärtstrend sich fortsetzt, wäre das super.

Manoj

Morey....

CHS ⌂ @, Lünen, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:16 (vor 9 Tagen) @ jonam

Morey war für mich in den beiden letzten Spielen echt gut auf der rechten Abwehrseite. Nach hinten zwar nicht perfekt, aber speziell gegen Sevilla in der ersten Halbzeit und über weite Strecken gestern aggressiv und früh am Mann. Technisch ist er eh gut. Und gestern gab es auch nach vorne zarte Pflänzchen des Mutes. In den Spielen davor hat er ja teilweise wirklich jeden Ball wieder hintenrum gespielt. Wenn der Aufwärtstrend sich fortsetzt, wäre das super.

Wenn man was für die Offensive machen will, ist Morey der richtige Mann. Aber Defensiv ist er noch relativ schwach, da würde ich einen defensiv stärkeren Außenspieler wünschen. Aber Morey hat sich in den letzten Spielen entwickelt. Gut, dass der Vertrag noch bis 2024 geht.

Gruß

CHS

Die Noten aus den RN!

Heulsuse, Hamburg, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:35 (vor 9 Tagen) @ CHS

Hitz 2,5
Morey 2,5
Can 3
Hummels 2,5
Guerreiro 2,5
Delaney 3
Dahoud 3
Sancho 2
Brandt 4
Reus 2,5
Haaland 1,5
Bellingham 2,5

Gruß

CHS

Reus 2,5 :D

Beschwerden bitte an J. Koers

CHS ⌂ @, Lünen, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:40 (vor 9 Tagen) @ Heulsuse

Reus 2,5 :D

Die Begründung: Respekt für 300 BL-Spiele, in denen er vor der Partie an 201 Toren (130 / 71) beteiligt war. Nummer 202 verpasste er zunächst bei der nicht präzisen Hereingabe auf Zuspiel von Erling Haaland (23.), dann vernaschte er gemeinsam mit Guerreiro Sch*lkes Defensive herrlich (60.)

Gruß

CHS

Guten Morgen DERBYSIEGER!

Rupo @, Ruhrpott, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:03 (vor 9 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

wenn Du mit einem fetten Lächeln im Gesicht aufgewachst und die Frühling Sonne scheint.. dann ist:

DERBYSIEG Sonntag :-)

erst mal nen Kaffee kochen, Ei Brot machen und dann ab in den Frühling!

Wünsche einen schönen Sonntag!
SgG Thomas

Guten Morgen DERBYSIEGER!

Karak Varn @, Ostfriesland, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:27 (vor 9 Tagen) @ Rupo

Ich war eben im Block und hab mal rumgegafft. Da kotzen welche im Strahl, weil Marco wohl sowas gesagt hat, wie "...Hoffnung stirbt zuletzt". Als Antwort auf die Frage ob S05 absteigt.

Hätteste mir gesagt, dass "Mitleid" die neue Rivalität ist...ich hätt`s nicht geglaubt.

Da bin ich doch direkt mal dafür ne Spendenaktion für Gelsendingsens ins Leben zu rufen, wenn die absteigen.

Guten Morgen DERBYSIEGER!

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:21 (vor 9 Tagen) @ Karak Varn

Wenn die Spendenaktion den Zweck hat einen Kranz oder so für die Viecher zu kaufen, würde ich wohl auch ein bisschen was dazutun ;-)

Guten Morgen DERBYSIEGER!

Rupo @, Ruhrpott, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:18 (vor 9 Tagen) @ Karak Varn

:-)..

Ich habe ja nen guten Kumpel, ne Blauer, aber echt nen dufter Typ. Ich werde eine Patenschaft machen für die nächsten vier (sic) in der zwoten Liga, Ruhrpott Solidarität :-)!

Der Derbysieger - Analysethread

Muli @, Siegen;Block 12, Sonntag, 21. Februar 2021, 01:49 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Trinke gerade zum Abschluss meinen Lieblings-Whisky (Bushmills 10 Jahre) und der Ballast fällt ab, nach einem Tag voller Nervosität, Anspannung (Während dem Spiel) und Exstase (in den Stunden danach). Hätte nicht gedacht, dass dies in Zeiten von Corona-Fußball möglich ist.

Fühlt sich so an und schmeckt so wie der letzte Umtrunk nach einer Beerdigung. Und das ist auch gut so. Mögen sie auf Jahre in der Versenkung verschwinden, irgendwann kommen sie wieder. Wie Unkraut halt.

Der Derbysieger - Analysethread

Soester Süden @, Soest, Sonntag, 21. Februar 2021, 01:45 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Es gibt heute nix zu meckern.

Die Mannschaft inkl. Trainerteam haben einen guten Job gemacht

Der Derbysieger - Analysethread

mulcohol @, Sonntag, 21. Februar 2021, 03:02 (vor 10 Tagen) @ Soester Süden

Es gibt heute nix zu meckern.

Die Mannschaft inkl. Trainerteam haben einen guten Job gemacht

Eigentlich nicht, aber guck mal hier.

Der höchste Auswärtssieg unserer Bundesligageschichte war im Bereich des Möglichen. Wäre doch zu diesem speziellen Anlass des vorerst letzten Derbys noch einen Tick besser gewesen als der Namenstag. So ein Rekord für die Ewigkeit.

Übrigens sind die nicht ganz so aktuell mit ihrer Statistik. Das 1:5 gegen den VfB fehlt noch. Und ich sehe grad, dass ich bei allen drei 1:6-Spielen live dabei war.

Der Derbysieger - Analysethread

Muli @, Siegen;Block 12, Sonntag, 21. Februar 2021, 03:30 (vor 10 Tagen) @ mulcohol

Beim 1:6 in Köln damals in der 2. Meistersaison hatte ich von einem Kölner Kollegen 2 DK nahe der gegenüberliegenden Gästeblock-Ecke Richtung Nordtribüne bekommen.

Es stand glaube ich 2:1 für uns, als Podolski einen Dortmunder knippte und ich aufsprang und lautstark gelb forderte. Da durfte ich erstmals merken, dass ich im tiefsten Kölner Dauerkarten-Bereich saß. 2 Bier im Nacken waren (zurecht!) die Folge. Nach dem 4:1 für uns zog mich mein Kollege schließlich (zum Glück) aus dem Block und wir verfolgten die letzten 2 Dortmunder Buden noch aus dem Mundloch neben dem Gästeblock.

Da war noch nix mit Fanfreundschaft und ich hbe für meinen “Jugend forscht”-Stil im eingesessenen Kölner DK-Bereich meine Lehren zahlen müssen. Schön wars.

Der Derbysieger - Analysethread

Basti Van Basten @, Romania, Sonntag, 21. Februar 2021, 06:12 (vor 9 Tagen) @ Muli

So froh. Wärst du Schalker gewesen, was ja an sich schon schlimm genug ist, hätten sie dich mit Kacka beworfen.

Reus

haweka, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 23:58 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Kurz nach der Halbzeitpause, als die Blauen kurz im Aufwind waren, gab es eine Szene, Blau im Angriff, stürmt auf`s 2:1 und Terzić ruft "MARCO". Marco noch nicht im Bild, aber dann Sprint durch`s Bild und kurz vor dem 16er erobert er den Ball. Reus ist wieder da.

Reus

Tom Frost @, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:30 (vor 9 Tagen) @ haweka

Kurz nach der Halbzeitpause, als die Blauen kurz im Aufwind waren, gab es eine Szene, Blau im Angriff, stürmt auf`s 2:1 und Terzić ruft "MARCO". Marco noch nicht im Bild, aber dann Sprint durch`s Bild und kurz vor dem 16er erobert er den Ball. Reus ist wieder da.

Die Blauen machen Druck und unser Kapitän muss erst von außen zu Laufarbeit motiviert werden?

Reus

Schnippelbohne @, Bauernland, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:50 (vor 9 Tagen) @ Tom Frost

Kurz nach der Halbzeitpause, als die Blauen kurz im Aufwind waren, gab es eine Szene, Blau im Angriff, stürmt auf`s 2:1 und Terzić ruft "MARCO". Marco noch nicht im Bild, aber dann Sprint durch`s Bild und kurz vor dem 16er erobert er den Ball. Reus ist wieder da.


Die Blauen machen Druck und unser Kapitän muss erst von außen zu Laufarbeit motiviert werden?

Meine Güte, man kann auch das Gras wachsen hören
Terzic ruft ständig rein und spricht dabei auch so ziemlich jeden Spieler mal direkt an.
Reus hat gestern ein gutes Spiel gemacht. Der Assist zum 3:0 war Sahne. Das Auge für diesen Pass haben nur wenige Spieler.

Reus

Blarry @, Essen, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:05 (vor 9 Tagen) @ Schnippelbohne

Aber traurig ist es schon, dass ein früherer Spitzenspieler wie Marco sein Spiel hin zu einem übermäßig hoch stehenden Balleroberer umpolen muss, weil der Ball und seine Beine echt keine Freunde mehr sind.

Reus

promille14 @, Halle Westf., Sonntag, 21. Februar 2021, 10:38 (vor 9 Tagen) @ Schnippelbohne

Aber ich dachte er ruft immer nur „Jule“.
Das wird hier doch als ständiger Indikator für seine Leistungen verwendet.

Reus

Tom Frost @, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:09 (vor 9 Tagen) @ Schnippelbohne

War auch nicht ganz ernst gemeint.
Aber die Deutung solcher Szenen schwankt immer sehr mit dem Ausgang der einzelnen Szene bzw. des Spiels im Ganzen.

Das 3:0 war ganz stark, keine Frage, und die Woche hat mal wieder richtig Spaß gemacht.

Reus

Schnippelbohne @, Bauernland, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:14 (vor 9 Tagen) @ Tom Frost

Glaube, dass die Trainer mit der Rumschreierei vor allem das eigene Adrenalin abbauen. Man sollte da nicht zu viel hineindeuten. Glaube nicht, dass Spieler durch Rufe wie „Weiter, weiter, weiter!“ entscheidende taktische Hinweise bekommen.
Freue mich schon, wenn die Stadien wieder voll sind und man das Krakelen an der Seitenlinie nicht mehr hört.

Reus

Didi @, Schweiz, Sonntag, 21. Februar 2021, 07:21 (vor 9 Tagen) @ haweka

Nicht böse gemeint, aber wenn er seine Schnelligkeit dauerhaft verloren hat - und danach sieht es leider aus - ist seine Zeit als Topspieler leider vorbei.

Reus

jonam ⌂, Berlin, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:13 (vor 9 Tagen) @ Didi

Nicht böse gemeint, aber wenn er seine Schnelligkeit dauerhaft verloren hat - und danach sieht es leider aus - ist seine Zeit als Topspieler leider vorbei.

Der gleiche Gedanke ging mir gestern auch wieder durch gen Kopf. Wenn ihm der Speed von früher fehlt, ist seine Effektivität deutlich geringer. Ich hoffe mal, dass das noch Nachwehen der Verletzung sind und er wieder zur Topform findet. Aber ja, Zweifel darf man daran haben.

Manoj

Reus

Alones, Budapest, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:31 (vor 9 Tagen) @ Didi

Nicht böse gemeint, aber wenn er seine Schnelligkeit dauerhaft verloren hat - und danach sieht es leider aus - ist seine Zeit als Topspieler leider vorbei.

Die Frage ist für mich, ob Reus es schafft, sich quasi neu zu erfinden, bzw. sein Spiel anzupassen. Grundsätzlich könnte ich ihn mir als einen 8er in einem 4-3-3 vorstellen. Die dafür notwendige Passstärke bringt er mit. Aber in puncto Torgefahr hat er schon stark abgebaut in den letzten Monaten.

Reus

Arrigo Sacchi, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:41 (vor 9 Tagen) @ Alones
bearbeitet von Arrigo Sacchi, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:45

Nicht böse gemeint, aber wenn er seine Schnelligkeit dauerhaft verloren hat - und danach sieht es leider aus - ist seine Zeit als Topspieler leider vorbei.


Die Frage ist für mich, ob Reus es schafft, sich quasi neu zu erfinden, bzw. sein Spiel anzupassen. Grundsätzlich könnte ich ihn mir als einen 8er in einem 4-3-3 vorstellen. Die dafür notwendige Passstärke bringt er mit. Aber in puncto Torgefahr hat er schon stark abgebaut in den letzten Monaten.

Sehe ich anders. Reus ist weder kreativ, noch zweikampfstark.
In der Zentrale ist weder auf der 8 noch auf der 10 Platz für ihn.
In Sevilla und gestern spielte er auch nominell außen.
Das ganze kann ein bisschen asymmetrisch über die LV‘s kompensiert werden oder aber in Roses System automatisch so laufen dass er mir zwei halbstürmer (wovon Reus einer ist) mit MS und 3er MF dahinter aufläuft.

Dem Team und Reus selber tust du keinen Gefallen mit einem Marco Reus in der Zentrale. Bin ich seit Wochen der Meinung und die letzten beiden Spiele haben das mMn bestätigt

Man kann es auch hart ausdrücken und sagen dass Reus nicht mehr zu unseren Schlüsselspielern gehört.
Das sind Guerreiro, Sancho und Haaland

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Gargamel09 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:25 (vor 9 Tagen) @ Didi

ist 7 Jahre jünger als der "Alte", man bekommt aber das Gefühl, dass er von beiden derjenige ist, der kurz vorm Ruhestand steht. Brandt im Traber-Derby-Modus

Mal ehrlich, dass, was der da anbietet, das ist schon tlw. nicht mehr lustig. Seine Hacke,Spitze,123-Moves funktionieren nicht mehr, dann spielt er in der 1 HZ ( "schon wieder") einen haarsträubenden Fehlpass, ohne dass er unter Druck gesetzt wurde, wo eine vernünftige Mannschaft uns gleich mal einen eingeschenkt hätte.
Unser Coach muss ihm ständig zurufen, was er zu tun hat, überspitzt formuliert, wenn Brandt im Spiel, spielt der BVB zu 10.
Wenn es wenigstens, auch bei ihm die besser werden würde, aber in guten wie in schlechten Zeiten, surft er auf einer flachen Welle und findet nicht den Absprung.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Jarou9 @, Saarland, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:08 (vor 9 Tagen) @ Gargamel09

Nee, ich mag den Spieler, den Brandt verkörpern könnte(!), einfach zu sehr, um den abzuschreiben. Bei Dahoud klappt's ja grad auch, auch so ein Spielertyp, wie ich ihn mir schöner nicht wünschen könnte.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Alones, Budapest, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:29 (vor 9 Tagen) @ Gargamel09

Gefühlt hört man den Namen "Jule" am häufigsten in einem Spiel, der vom Spielfeldrand aus gerufen wird. Wie er es dennoch immer wieder schafft, in der Startaufstellung aufzutauchen, ist und bleibt ein Rätsel.

BVB Transferflops Brandt & Schulz

Bernhardt @, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:23 (vor 9 Tagen) @ Alones

... wobei Schulz wesentlich seltener zum Einsatz kommt als Jule.
Spielen beide, fehlen dem BVB i.d.R zwei Spieler auf dem Platz.

Wobei man Schulz zumindest ein Bemühen nicht absprechen kann. Aber er ist halt in seinen fussballerischen Fähigkeiten arg limitiert.

Bernd

BVB Transferflops Brandt & Schulz

Hässlicher_Ork, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:05 (vor 9 Tagen) @ Bernhardt

Wobei beide, Schulz und Brandt, vor der BVB Zeit gezeigt haben, dass sie gut kicken können. Es überrascht mich deswegen schon, dass Schulz gar nicht stattfindet und Brandt wenig gelingt. Wobei ich beim Letzteren auch anfügen möchte, dass meines Erachtens bei ihm auch jede missglückte Aktion auf die Goldwaage gelegt wird. Ich bin auch nicht glücklich mit seinen Leistungen, finde aber die Stimmung gegen Brandt teilweise sehr toxisch.

Am Ende zeigt die Nomination von Brandt auch, dass es scheinbar keine bessere Alternative im Kader gibt, jedenfalls sah das Favre und nun auch Terzic so.

BVB Transferflops Brandt & Schulz

Shizzo @, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:38 (vor 9 Tagen) @ Hässlicher_Ork

Die toxische Stimmung hat er sich aber auch "erarbeitet". Um sich der Wut zu entziehen, müsste er in Dortmund eigentlich nur eine Sache zeigen - Einsatz. Macht er aber nicht. Stattdessen offen zur Schau getragene Lässig- und Lustlosigkeit.

Zudem prahlt er in einem Interview davon, dass der Trainer ihn von Defensivaufgaben entbunden hat, weil er sie ja sowieso nicht erledigt, mit der Begründung, dass er da halt nie der Typ für war. Mit so einem Spieler kannst du im Jahr 2021 in der Bundesliga keinen seriösen Profifußball mehr spielen.

BVB Transferflops Brandt & Schulz

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:47 (vor 9 Tagen) @ Shizzo

Und dann noch sagen das er sowieso "nur irgendwo rumlaufen" muss. Deutlicher kann man nicht sagen das man einen Scheiß auf taktische Vorgaben gibt. Der Fußballer Brandt könnte so genial sein, hat er auch hier schon gezeigt, aber er leider einfach kein Bock.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Sascha @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:49 (vor 9 Tagen) @ Alones

Ich bleibe dabei: im Gesamtpaket ist Brandt der wohl schlechteste Einkauf der Vereinsgeschichte. Er ist hochpreisig, der spielerische Gegenwert tendiert gegen Null und man kann ihm nicht einmal das Bemühen attestieren.

Andere Flops konnten wenigstens in einer der drei Kategorien punkten. Ich hätte echt kein Verständnis dafür, wenn Brandt auch noch in der Saison 21/22 in unserem Kader wäre.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Zico80 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:22 (vor 9 Tagen) @ Sascha

Ich bleibe dabei: im Gesamtpaket ist Brandt der wohl schlechteste Einkauf der Vereinsgeschichte. Er ist hochpreisig, der spielerische Gegenwert tendiert gegen Null und man kann ihm nicht einmal das Bemühen attestieren.

Andere Flops konnten wenigstens in einer der drei Kategorien punkten. Ich hätte echt kein Verständnis dafür, wenn Brandt auch noch in der Saison 21/22 in unserem Kader wäre.

Ok ich habe mitbekommen das er hier seit Favres Abgang die Spitzenposition im "Durch das Forum treiben" Ranking eingenommen hat und ich mache mich hier jetzt vermutlich noch unbeliebter als sowieso schon, aber das stimmt einfach nicht was Du schreibst.

Letzte Saison hat er für uns in 42 Pflichtspielen 20 Scorer gemacht, in der CL hatte er ihn 7 Spielen 5 Scorer. Da hat er definitiv spielerischen Gegenwert gebracht. Diese Saison bekommt er es halt nicht auf die Reihe. Es gab mal Zeiten, da hat man Spielern auch mal eine schwächere Saison zugestanden. Aber ihm deswegen alles abzusprechen, was er auch für uns schon geleistet hat und als schlechtesten Einkauf der Vereinsgeschichte zu bezeichnen, finde ich dann doch ziemlich weit drüber und sehr unfair ihm gegenüber.

Ich glaube im Gegenteil, dass er an dem gleichen scheitern wird wie Favre. Überzogene Erwartungen. Objektiv gesehen hat Favre den Verein stabilisert, zumindest in der Bundesliga 2x für uns sehr starke Saisons abgeliefert und aus der Mannschaft nahezu das Optimum rausgeholt. Trotzdem wurde er 2,5 Jahre permanent kritisiert, oft von Leuten mit null Plan und sehr oft unter Gürtellinie. Weil er nicht das Rumpelstilzchen gemacht hat, nicht genug Heavy Metal hat spielen lassen und einige einfach nicht warhaben wollen, dass wir nicht Bayern München sind (zum Glück!)

Brandt wiederum ist als junger, aber trotzdem erfahrener und fussballerisch starker Spieler mit Potenzial gekommen, aber bestimmt nicht als Kampfschwein. Dafür hat man andere Leute wie Delaney geholt. Nun hat er eine zufriedenstellende bis gute erste Saison gespielt, in der er trotzdem eigentlich ebenfalls permanent kritisiert wurde, weil die Erwartungen nach dem letzten halben Jahr in Leverkusen noch höher waren. Meistens wurde ihm die Körpersprache oder mangelender Einsatz (als einer unserer statistisch lauffreudigsten Spieler) vorgeworfen, obwohl klar war, dass dies nicht seine Kernkompetenz ist und dem rennt er jetzt hinterher. Er hat aber andere Qualitäten, die nur ganz wenige haben. Die wieder abzurufen muss das Ziel sein.

MMn wird er immer unsicherer und zögert in den letzten Monaten auch deswegen manchmal die halbe Sekunde zu lang, weil er soviel nachdenkt und es nicht falsch machen möchte. Wenn er könnte, würde er sich vermutlich die ganze Zeit auf dem Spielfeld verstecken. Deswegen ist mein Tipp für die Zukunft: Entweder er lernt drauf zu scheissen was die Leute von aussen sagen, konzentriert sich auf seine Stärken und ballert sich aus dem Tief oder er wechselt übernächste zu einem Verein mit einem ruhigeren Umfeld und blüht dort auf.

Nächste Saison sehe ich ihn noch bei uns im Kader. Bei der Kritik die er momentan einsteckt glaube ich weder, dass wir ihn zu einem guten Preis verkaufen können noch, dass ihm jemand das Gehalt bietet was er bei uns im Vertrag stehen hat. Somit wäre die einzige sinnvolle Möglichkeit, ihn zu verleihen.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Sascha @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 17:32 (vor 9 Tagen) @ Zico80

Zu meiner Verteidigung: ich fand Brandt von Anfang an bei uns scheiße, weil er auch in den anfänglichen Spielen, in denen er noch gute Offensivaktionen hatte, immer wieder haarsträubende Defensivfehler hatte und generell nie mit Einsatz beim Kampf gegen den Ball geglänzt hat.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 18:30 (vor 9 Tagen) @ Sascha

Mag sein, dennoch kommt er nicht an einen Schürrle ran wie ich finde. Dieser hat einfach gar keinen Gegenwert gebracht, und im Gegensatz zu Brandt war dies auch so absolut zu erwarten.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Luckas, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:12 (vor 9 Tagen) @ Sascha

Ich bleibe dabei: im Gesamtpaket ist Brandt der wohl schlechteste Einkauf der Vereinsgeschichte. Er ist hochpreisig, der spielerische Gegenwert tendiert gegen Null und man kann ihm nicht einmal das Bemühen attestieren.

Andere Flops konnten wenigstens in einer der drei Kategorien punkten. Ich hätte echt kein Verständnis dafür, wenn Brandt auch noch in der Saison 21/22 in unserem Kader wäre.

Ich denke, man braucht nicht darüber diskutieren, dass Brandt derzeit bzw. seit längerem schwache Leistungen bringt, aber ich finde, du übertreibst es mit deiner Kritik an ihm.
Meiner Ansicht nach war die Verpflichtung für 25 Mio. vertretbar, leider konnte er die Erwartungen nicht erfüllen. Es gab Phasen bzw. einzelne Spiele, in denen er überzeugen konnte, aber auch ich sehe ein, dass von ihm einfach zu wenig kam bzw. kommt und eine Trennung im Sommer sinnvoll erscheint.
Du stellst ihn allerdings seit Monaten als einen Spieler dar, der nicht einmal in der Landesliga zu überzeugen wüsste. Stellt sich die Frage, warum das Trainerteam ihn überhaupt noch regelmäßig in den Kader einberuft.
Klar, er spielt teilweise haarsträubende Fehlpässe und sein Zweikampfverhalten lässt oftmals zu wünschen übrig, aber ihn als schlechtesten Einkauf der Vereinsgeschichte zu bezeichnen, halte ich für stark übertrieben.
Eine Trennung im Sommer könnte eine gute Lösung für alle Beteiligten sein, ich kann mir aber auch vorstellen, dass Terzic ihn in den nächsten Wochen wieder hinbekommt und er als 8er/10er ein wichtiger Baustein in unserem Kader - auch über 20/21 hinaus - sein kann.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Sascha @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 17:29 (vor 9 Tagen) @ Luckas

Er spielt vor allem, weil personelle Alternativen fehlen und Reyna auch völlig im Loch ist.

11% Zweikampfquote.....

Beutelwolf @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:19 (vor 9 Tagen) @ Sascha

mehr braucht man nicht zu sagen....(ZDF Videotext)


Gruß Jochen

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

christianrs111, Remscheid, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:34 (vor 9 Tagen) @ Sascha

Da würde ich doch noch einen gewissen André Schürrle ins Spiel bringen wollen.
Der war sogar noch teurer und hat glaube ich nicht mal eine gute Phase gehabt und es sogar geschafft unbedrängt mit dem Ball ins Aus zu laufen.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

waltrock ⌂ @, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:45 (vor 9 Tagen) @ christianrs111

Schürrle konnte man aber nie absprechen, dass er es nicht versucht hat. Da quoll zumindest immer der Wille aus den Ohren, nur traf er immer die falschen Entscheidungen oder verletzte sich beim Tore schießen.

Brandt ist hier aber auch einfach verbrannt... Der kommt hier auf keinen grünen Zweig mehr und braucht ne Luftveränderung.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Zico80 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:41 (vor 9 Tagen) @ waltrock

Schürrle konnte man aber nie absprechen, dass er es nicht versucht hat. Da quoll zumindest immer der Wille aus den Ohren, nur traf er immer die falschen Entscheidungen oder verletzte sich beim Tore schießen.

Brandt ist hier aber auch einfach verbrannt... Der kommt hier auf keinen grünen Zweig mehr und braucht ne Luftveränderung.

Mit solchen Aussagen wäre ich vorsichtig. Bis Dienstagabend 20 Uhr hätte den ein Grossteil des Forums wohl auch für Mo Dahoud unterschrieben.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Sascha @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:37 (vor 9 Tagen) @ christianrs111

Dafür konnte man Schürrle zumindest nicht das Bemühen absprechen. Ja, das ist sehr wenig, aber zumindest hat Schürrle nicht einfach nur mäßig interessiert zugeschaut.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Tom Frost @, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:48 (vor 9 Tagen) @ Sascha

Hat Brandt nicht immer sehr gute Laufwerte? Vielleicht, weil er vor den wichtigen Zweikämpfen davonläuft, aber ein Grundbemühen ist schon da.
Natürlich viel zu wenig und mich macht er auch kirre, keine Frage.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Textmarker, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:57 (vor 9 Tagen) @ Sascha

So schaut's aus. In meinen Augen ist er sogar - die Ablöse und das Gehalt unberücksichtigt - nach Reinhold Yabo der schwächste mir bekannte aktuelle Bulispieler.

Nichtdestotrotz wird der bis Vertragsende hier bleiben. Durch Corona werden die kommenden Verträge sowieso geringer dotiert. Und bei halbwegs seriösem Scouting wird der "Mythos Brandt" auch sehr schnell entlarvt, sodass letztlich niemand auch nur >30 Prozent seines derzeitigen Gehalts zahlen würde. Und für ihn gibt es leider auch keinen Markt in Fernost oder so.

Bliebt nur zu hoffen, dass ihn der nächste Trainer vom Profikader fern hält. Bei Rose sehe ich da gute Chancen. Da dürfte der Typ Brandt keine Chance haben.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Eisen @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:21 (vor 9 Tagen) @ Textmarker

Beim Typ Bosz war er hingegen ein wertvoller Spieler und such bei uns hat er schon gute Spiele abgeliefert.

Aber diese zur Schau gestellte Lässigkeit ist wirklich nur schwer erträglich.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Gargamel09 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:29 (vor 9 Tagen) @ Eisen

Beim Typ Bosz war er hingegen ein wertvoller Spieler und such bei uns hat er schon gute Spiele abgeliefert.

Aber diese zur Schau gestellte Lässigkeit ist wirklich nur schwer erträglich.

Brandt fing bei uns gut an, seine Fehler waren immer da, nur konnte er diese durch seine technischen Fähigkeiten übertünchen. Normalerweise, wenn sich ein Spieler weiterentwickelt, den nächsten Schritt macht, den er hier machen sollte, müsste, unter welchem Trainer auch immer, werden diese Mängel mit der Zeit immer kleiner und das andere, also seine spielerische Klasse kommt immer mehr zum tragen.
Bei Brandt ist es mittlerweile aber so, dass die zu den Fehlern führende Lässigkeit, gepaart mit wenig Einsatzwillen immer noch da ist, gleichzeitig aber seine spielerische Klasse in einem Maße nachgelassen hat, dass nun kaum noch etwas positives zu sehen ist, aber das Negative überwiegt

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

majus_1909 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:35 (vor 9 Tagen) @ Gargamel09

Ich würde ja gerne mal mit ihm im Privaten sprechen und mal fragen, wie er selbst im Scouting sein Zweikampfverhalten sieht. Ihr müsst mal drauf achten, Brandt kann keinen Zweikampf führen, er stellt immer nur oder joggt nebenher, es ist eine Rarität, dass er mal seinen Gegenspieler berührt. Wahnsinn für einen Bundesligaspieler...

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Eisen @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:44 (vor 9 Tagen) @ majus_1909

Wenn wir das alle sehen: Warum loben ihn dann immer alle seine Trainer für seine Fähigkeiten und auch die Scouts haben ja den Daumen nicht gesenkt?

Sein fehlendes Zweikampfverhalten ist doch ein eklatantes Manko, Andy-Möller-Style geht heute nicht mehr.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Elmar @, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:49 (vor 9 Tagen) @ Eisen

Doch.
Wenn man nach vorne die Klasse von Möller hat.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Eisen @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:12 (vor 9 Tagen) @ Elmar

Gefühlt dürfen sich das heute nur noch Messi und Ronaldo erlauben.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Dirk63 @, Holzwickede, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:41 (vor 9 Tagen) @ Alones

Gefühlt hört man den Namen "Jule" am häufigsten in einem Spiel


Nicht nur im Spiel. Im Bus muss er auch immer aufgefordert werden, das Fenster aufzumachen.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

OldSchool1909, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:37 (vor 9 Tagen) @ Dirk63

Vielleicht ist dieses Verhalten gar keine böswillige Absicht. Ich habe in meinem Berufsleben schon die Erfahrungen machen müssen, dass es Menschen gibt, die schlicht und einfach nicht selbstständig arbeiten können und erschwerend kam hinzu dass sie nicht über den Tellerrand blicken konnten.

Wenn man das Wort "Empathie" mit seinen Mitmenschen, in diesem Falle Mitspieler verwenden kann zur besseren Verdeutlichung, ist Jule nur tröpfenweise in seinem Leben beträufelt worden ;-(

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Slider125 @, Wolfsburg, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:08 (vor 9 Tagen) @ OldSchool1909

Also das finde ich schon sehr weit hergeholt. Julian Brandt ist ganz gewiss ein feiner Junge dem es ganz gewiss nicht an Empathie und Intelligenz fehlt. Aber ihm fehlt die Bereitschaft sich zu quälen. Das ist nur schwer erlernbar. Manchmal erinnert er mich an Özil. Auch 10 Aktionen drin für die du ihn am liebsten durch den Fleischwolf drehen möchtest aber dann auch gerne zwei Geistesblitze die dann das Spiel entscheiden. Ich würde Julian Brandt mal zum Eishockeytraining mitnehmen. Checks an der Band und das Wissen wie er am sinnigsten in den Zweikampf geht ist etwas, dass er unbedingt lernen muss. Die Frage ist ob ein Verkauf so gut ist. Weniger als jetzt kann er kaum noch Wert werden.

Reus bemüht sich wenigstens, aber Brandt...

Gargamel09 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:36 (vor 9 Tagen) @ Alones

Gefühlt hört man den Namen "Jule" am häufigsten in einem Spiel, der vom Spielfeldrand aus gerufen wird. Wie er es dennoch immer wieder schafft, in der Startaufstellung aufzutauchen, ist und bleibt ein Rätsel.

er muss irgendeine Klausel im Vertrag haben, dass ihn Terzic immer wieder aufstellen muss. Seine Einsatzzeiten von Beginn an stehen in keinem Verhältnis zu seinen gezeigten Leistungen.

Reus - Tempo

McMisch @, Sonntag, 21. Februar 2021, 08:56 (vor 9 Tagen) @ Didi

Nicht böse gemeint, aber wenn er seine Schnelligkeit dauerhaft verloren hat - und danach sieht es leider aus - ist seine Zeit als Topspieler leider vorbei.

Sehe ich genauso. Ihm fehlt vorne der eine Schritt, um sich in gute Position zu bringen. Er kommt nicht zum Abschluss, nicht am Gegner vorbei, muss mit links spielen. Kleinigkeiten in jeder Aktion. Aber hat er immer von seinem Tempo profitiert und dass er dann zB im 1:1 stark war. Leider fehlt nun das kleine Bisschen, sodass er die wertvollen Aktionen nicht machen kann.


Der Einsatz ist das Mindeste, was man von einem Spiele erwarten muss. Schön, dass er das jetzt gezeigt hat. Aber auf dieser offensiv zentralen Position muss einfach mehr rausspringen. Ich finde das sehr schade, soll auch keine Kritik sein.

Ich hoffe Marco erkannt das selbst auch und akzeptiert eine neue Rolle, eher als BackUp.

Er darf natürlich gern nochmal zulegen und diesmal mit Verzögerung performen nach dem Comeback. Aber die Zeit rennt.

Reus - Tempo

Jones @, Lippstadt, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:10 (vor 9 Tagen) @ McMisch

Nicht böse gemeint, aber wenn er seine Schnelligkeit dauerhaft verloren hat - und danach sieht es leider aus - ist seine Zeit als Topspieler leider vorbei.


Sehe ich genauso. Ihm fehlt vorne der eine Schritt, um sich in gute Position zu bringen. Er kommt nicht zum Abschluss, nicht am Gegner vorbei, muss mit links spielen. Kleinigkeiten in jeder Aktion. Aber hat er immer von seinem Tempo profitiert und dass er dann zB im 1:1 stark war. Leider fehlt nun das kleine Bisschen, sodass er die wertvollen Aktionen nicht machen kann.


Der Einsatz ist das Mindeste, was man von einem Spiele erwarten muss. Schön, dass er das jetzt gezeigt hat. Aber auf dieser offensiv zentralen Position muss einfach mehr rausspringen. Ich finde das sehr schade, soll auch keine Kritik sein.

Ich hoffe Marco erkannt das selbst auch und akzeptiert eine neue Rolle, eher als BackUp.

Er darf natürlich gern nochmal zulegen und diesmal mit Verzögerung performen nach dem Comeback. Aber die Zeit rennt.

Als Backup mit diesem Gehalt ausgestattet glaube ich nicht, dass wir uns das auf Dauer leisten können.

Aufstellung nach Gehalt? Nein Danke

McMisch @, Sonntag, 21. Februar 2021, 11:07 (vor 9 Tagen) @ Jones

Wir stellen aber bitte nicht nach Gehalt auf.

Wenn der Kader es hergibt, dass Reus die beste Wahl auf seiner Position ist - okay. Unsere Ansprüche müssen dann aber auch andere sein. Die Ansprüche vor dieser Saison kannst du mit Reus in dem aktuellen Zustand nicht erreichen.

Ich würde es sogar aktuell begrüßen, ab und zu Moukoko mal auf der 10 starten zu lassen und Marco später zu bringen. Wenn Hazard fit wird, sollte das aber auch wieder mehr Flexibilität schaffen.

Was nächste Saison ist,muss man sehen. Reus wird eine brisante Personalie für Rose, egal unter welchen finanziellen Bedingungen.

Hummels ebenso, aber die Kaderanalyse gehört wohl nicht in den Analysethread des Spiels. Eigentlich ja nirgends hier so richtig?!

Reus

Ravenga @, Wanne-Eickel, Sonntag, 21. Februar 2021, 05:01 (vor 9 Tagen) @ haweka

Nicht nur die Blauen waren motiviert fürs Derby. Bei aller Kritik an Reus, das heute und auch gegen Sevilla war bärenstark!

Reus

Alfredo @, NeuBerg beim Kanal, Sonntag, 21. Februar 2021, 01:19 (vor 10 Tagen) @ haweka

Kurz nach der Halbzeitpause, als die Blauen kurz im Aufwind waren, gab es eine Szene, Blau im Angriff, stürmt auf`s 2:1 und Terzić ruft "MARCO". Marco noch nicht im Bild, aber dann Sprint durch`s Bild und kurz vor dem 16er erobert er den Ball. Reus ist wieder da.

Das ist so: Marco ist wieder da. Nach Wochen des nichtmehrdaseins ist er wieder da. Große Freude!

die Tabelle...

Frankonius @, Frankfurt, Samstag, 20. Februar 2021, 23:38 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Bielefeld hat ein um 21 bessere Tordifferenz als die Viecher.
Die Arminia war für mich vor der Saison Absteiger Nummer 1.
Vermutlich gehen die trotzdem runter (im günstigsten Fall in der Relegation) - aber dass Blau so eine Grottensaison spielt ist wirklich in den finsteren Lockdown-Tagen eine positive Sache.
Wenn man einen Betrag auf den blauen Klassenerhalt setzt, gibt es sicher eine gute Quote - 10 € kann man ja riskieren - der Verlust wäre zu verschmerzen ;-)

die Tabelle...

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Sonntag, 21. Februar 2021, 11:03 (vor 9 Tagen) @ Frankonius

Wenn man einen Betrag auf den blauen Klassenerhalt setzt, gibt es sicher eine gute Quote - 10 € kann man ja riskieren - der Verlust wäre zu verschmerzen ;-)

Hab im Januar 'n Fuffi gesetzt - Quote noch 6,5 oder so.

Na ja, win-win-Situation :o)

die Tabelle...

Chill-Instructor @, Fußball muss bezahlbar sein, Samstag, 20. Februar 2021, 23:41 (vor 10 Tagen) @ Frankonius

Wenn man einen Betrag auf den blauen Klassenerhalt setzt, gibt es sicher eine gute Quote - 10 € kann man ja riskieren - der Verlust wäre zu verschmerzen ;-)

Ich hatte diese Woche irgendwo gelesen, dass einige Wettanbieter die Viecher sogar schon ganz aus dem Programm genommen haben.

Kalle hat Rose und uns seinen Segen gegeben

Gargamel09 @, Samstag, 20. Februar 2021, 23:36 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

somit ist der Transfer Heiliggesprochen und alle die sich darüber echauffieren haben keine Ahnung.

Wann spielen wir gegen Frankfurt? Vorher das Gerücht mir Bobic nochmal aufwärmen. Den Torhüter aus Wolfsburg sollten wir auch unter die Lupe nehmen

Kalle hat Rose und uns seinen Segen gegeben

Rupo @, Ruhrpott, Samstag, 20. Februar 2021, 23:45 (vor 10 Tagen) @ Gargamel09

die Schande von Lippstadt..

1. der Fußball hat nach wie vor die Demut
2. ich Glaube nicht das wir arrogant sind
3. wir brauchen keine Extrawürste
4. wir verlangen keine Sonderbehandlung

die Glauben das wirklich...

@Spahn, bitte das Hygiene Konzept der DFL auf die Deutsche Bevölkerung umsetzen, dann müsste es ja wieder gehen..

Kalle hat Rose und uns seinen Segen gegeben

SpielDesJahrhunderts, Karlsruhe, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:59 (vor 9 Tagen) @ Rupo

die Schande von Lippstadt..

Der Uhrensohn.

Kalle hat Rose und uns seinen Segen gegeben

micha87 @, bei Berlin, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:17 (vor 10 Tagen) @ Rupo

Es gab Lob für die Entwicklungen in Katar und das sie dort den Mindestlohn eingeführt haben, das hat bei uns länger gedauert wie er anmerkte.

Auf die Frage weshalb der FCB dort so unkritisch ist war er erstaunt, weshalb am Fußball so hohe moralische Standards gesetzt werden bzw. so viel mit Moral argumentiert wird.

„Der Fußball kann ein Stück die Welt verbessern, aber er kann nicht die ganze Welt verbessern.“

#ehrenkalle #rolexoriginal

Kalle hat Rose und uns seinen Segen gegeben

Rupo @, Ruhrpott, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:22 (vor 10 Tagen) @ micha87

Kalle war ja auch auf der Mittelstandsvereinigung in Berlin 2018 für Katar und dort hat die Kanzlerin gesprochen und Ihren Segen geben...

Katar hat den Mindestlohn in 5 Jahren eingeführt, wofür Deutschland 15 Jahre brauchte..

Außerdem hat Kalle mit seinen Kumpels Platini und Infantino Vorschläge für Salary Cap gemacht, die aber von der EU zurück gewiesen wurden, wegen Wettbewerb Gesetze..

Kalle hat Rose und uns seinen Segen gegeben

Poew @, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:29 (vor 10 Tagen) @ Rupo

Breyer war aber heute echt auf Randale gebürstet. Das hätte ich nicht von dem "Das Ding ist durch" - Reporter erwartet. Chapeau.

Kalle hat Rose und uns seinen Segen gegeben

istar @, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:44 (vor 10 Tagen) @ Poew

Breyer war aber heute echt auf Randale gebürstet. Das hätte ich nicht von dem "Das Ding ist durch" - Reporter erwartet. Chapeau.

Er war kritisch, hätte ich auch nicht gedacht.Und dann verliert Karl-Heinz auch noch beim Torwandschiessen.

Keine gute Woche für den FCB - :).

Kalle und die Kultur in Katar

Steffi ⌂ @, Eichlinghofen! :-), Sonntag, 21. Februar 2021, 00:42 (vor 10 Tagen) @ Poew

Breyer war aber heute echt auf Randale gebürstet. Das hätte ich nicht von dem "Das Ding ist durch" - Reporter erwartet. Chapeau.

Allerdings! Seine Entgegnung zu „Menschenrechtsverletzungen sind keine andere Kultur“ zu Kalles unsäglichem Gebrabbel war echt gut. Ebenso der kleine Seitenhieb am Schluss als er auf eine Sendung zum Thema wieso Frauen so wenig in Führungsetagen beim Fußball sitzen hinwies „kann der FC Bayern auch mal einschalten“. :-))

Eigentlich wollte ich die Sendung nach dem Derbyteil ausschalten, weil ich mir schon dachte, was da kommt. Unfassbar, was der Rummenige zu Katar gesagt hat... kotzsmiley

Kalle wurde richtig gegrillt- das war eine

einergehtnochrein @, Donaueschingen, Sonntag, 21. Februar 2021, 08:57 (vor 9 Tagen) @ Steffi

Wohltat wie der viel gescholtene Breyer Journalismus betrieben hat. Wahnsinn auch wie Kalle der festen Überzeugung ist dass er eine Lichtgestalt und der FCB der Vatikan ist.
War schön zu sehen- den vermisst keiner - nicht mal die Fans der Roten

Kalle und die Kultur in Katar

Poew @, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:57 (vor 10 Tagen) @ Steffi

Wollte ich auch. Ich frage mich immer, wie kann man als anständiger Mensch solch einem Verein, mit so einer Führungsebene folgen, wenn man nicht komplett Ethik und Moral ablegt. Das ganze Konstrukt "FC Bayern" ist eine brechreizerregende Ansammlung von immoralischen, geldgierigen, arroganten Dreckssäuen, die letztendlich den Sport Fußball komplett industrialisieren wollen.

+1

Live @, Dresden, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:38 (vor 10 Tagen) @ Poew

Leider hat Kalle keine der Fragen wirklich beantwortet. Nur angemerkt dass man Quatar doch zeit lassen müsse.
Hörte sich an als ob er über ein 5 jähriges Kind redet.

Kalle hat Rose und uns seinen Segen gegeben

Hässlicher_Ork, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:20 (vor 10 Tagen) @ micha87

In Qatar werden keine Millionäre als Hurensöhne beleidigt!!111!!!!

Kalle hat Rose und uns seinen Segen gegeben

Mosac, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 08:38 (vor 9 Tagen) @ Hässlicher_Ork

In Katar werden Millionäre bemitleidet.

Das Aktuelle Sportstudio

Karak Varn @, Ostfriesland, Samstag, 20. Februar 2021, 22:59 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

NEIN. Kalle R. als Gast....verdammt.

Das Aktuelle Sportstudio

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Sonntag, 21. Februar 2021, 09:36 (vor 9 Tagen) @ Karak Varn

Sehr dünner Spielbericht.

Die unnötigen Härten im Spiel wurden gar nicht gezeigt (Kolasinac gegen Morey und kurz danach noch Stambouli (?) gegen Delaney).

Das Aktuelle Sportstudio

micha87 @, bei Berlin, Samstag, 20. Februar 2021, 23:10 (vor 10 Tagen) @ Karak Varn

"Gross - Sportlicher Insolvenzverwalter",
"Nicht aus dem Schneider, aber bald ohne Schneider."

Nicht nur dafür zahle ich gerne die GEZ. :D

Das Aktuelle Sportstudio

Karak Varn @, Ostfriesland, Samstag, 20. Februar 2021, 23:24 (vor 10 Tagen) @ micha87

Isso. Geil auch das Interview mit Gross.
"Was sagen sie denen, die Schalke jetzt abgeschrieben haben?"

"Ja, ääähh.............."

Das Aktuelle Sportstudio

DB146, Lokschuppen, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:56 (vor 10 Tagen) @ Karak Varn

Isso. Geil auch das Interview mit Gross.
"Was sagen sie denen, die Schalke jetzt abgeschrieben haben?"

"Ja, ääähh.............."

Watt soll er sagen?

Jetzt erst? LOL ... oder ...

also ich habe meinen Job erfüllt, woll Susi? ... oder ...

Wir stoßen den Bock bald um!

:-D

Das Aktuelle Sportstudio

CrimsonGhost, Samstag, 20. Februar 2021, 23:55 (vor 10 Tagen) @ Karak Varn

Isso. Geil auch das Interview mit Gross.
"Was sagen sie denen, die Schalke jetzt abgeschrieben haben?"

"Ja, ääähh.............."

Und ich war irritiert, warum die so einen 85-jährigen Schalkeopa in billig Jacke vor die Kamera zum Interview zerren und brauchte einen Moment, um zu realisieren, dass der deren Trainer ist. Mit dem schweizer Dialekt wirkte der Gross noch älter.

Das Aktuelle Sportstudio

Live @, Dresden, Samstag, 20. Februar 2021, 23:50 (vor 10 Tagen) @ Karak Varn

Isso. Geil auch das Interview mit Gross.
"Was sagen sie denen, die Schalke jetzt abgeschrieben haben?"

"Ja, ääähh.............."

Stark fand ich auch den Schalker Ersatztorhüter:
„Wir wollten heut einen turnover schaffen.“
Hat funktioniert.

Das Aktuelle Sportstudio

Rupo @, Ruhrpott, Samstag, 20. Februar 2021, 23:31 (vor 10 Tagen) @ Karak Varn

1. Terzić ganz stark im Interview, Respekt!
2. Gute Woche, gute Reaktion der Mannschaft!
3. Haaland WHAT A PLAYER!

DERBYSIEG!

==

zu den Blauen (auch wenn jeder Buchstabe zu viel ist ;-) ):
1. Was für ein Kasper Theater da in Schlumpfhausen, incl. Ultras die wirr durch die Gegend laufen ;-)..
2. Wir müssen den 'Turnover' schaffen und die zahnlosen aus GE so..hhää?..

ABSTEIGER!

Das Aktuelle Sportstudio

micha87 @, bei Berlin, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:03 (vor 10 Tagen) @ Rupo

1. Terzić ganz stark im Interview, Respekt!
2. Gute Woche, gute Reaktion der Mannschaft!
3. Haaland WHAT A PLAYER!

DERBYSIEG!

==

zu den Blauen (auch wenn jeder Buchstabe zu viel ist ;-) ):
1. Was für ein Kasper Theater da in Schlumpfhausen, incl. Ultras die wirr durch die Gegend laufen ;-)..
2. Wir müssen den 'Turnover' schaffen und die zahnlosen aus GE so..hhää?..

ABSTEIGER!

Hat er gut formuliert als Punktelieferant werden wir sie vermissen.

Die Bilder der Trauergemeinde waren auch groß, ich frage mich just gibt es wie im Juni 2020 wieder eine Fan-Demo mit dem Titel: "Schalke ist kein Schlachthof"

Die haben echt der Saison für sich das passende Motto gegeben, Chapeau! :D

sportbuzzer.de/artikel/fc-schalke-04-fans-tonnies-demonstration-corona-schlachthof-schneider-jobst/

Das Aktuelle Sportstudio

MKB @, Siegen, Sonntag, 21. Februar 2021, 07:26 (vor 9 Tagen) @ micha87

Ich bin immer noch der Meinung geschlachtet hat die blauen der Autohändler. Die ultras sind jedoch ein Grund warum die nicht vorwärts kommen. Die haben es nie geschafft aus der Vergangenheit heraus zu treten. Der Verein versucht immer noch Dinge zu erreichen die nie wieder kommen. Was kommen wird ist der Abgang und die Insolvenz in ein paar Jahren.

Das Aktuelle Sportstudio

micha87 @, bei Berlin, Sonntag, 21. Februar 2021, 07:58 (vor 9 Tagen) @ MKB

Ich bin immer noch der Meinung geschlachtet hat die blauen der Autohändler. Die ultras sind jedoch ein Grund warum die nicht vorwärts kommen. Die haben es nie geschafft aus der Vergangenheit heraus zu treten. Der Verein versucht immer noch Dinge zu erreichen die nie wieder kommen. Was kommen wird ist der Abgang und die Insolvenz in ein paar Jahren.

Die Strukturen eines e.V. müssen nicht per se hinderlich sein, aber in GE fehlt der Blick für die Zahlen und Peter Peters hat dort sicherlich ebenfalls nicht den besten Job gemacht. Hinzu kommt dann ein Tönnies der das Credo ausgegangen haben wird, Bitte weiter investieren sonst geht das auf Kosten des sportlichen Erfolgs. Die Talente konnten sie nicht binden und dann kommen Spieler die viel Kosten, aber denen die Qualität fehlt. Das Heidel da großen Anteil dran hat sehe ich ebenfalls. Die zahlreichen Trainerwechsel haben dann ihr übriges getan, ein einziges Chaos und völlig zurecht werden sie absteigen. Der Anspruch zu den Top-Teams in der BL zu gehören deckt sich nicht mit der Arbeit die vor Ort geleistet wird.

Das Aktuelle Sportstudio

MKB @, Siegen, Sonntag, 21. Februar 2021, 13:50 (vor 9 Tagen) @ micha87

Ich denke hier eher, die Vision wie der Verein soll funktioniert da nicht. Dann wird auch immer auf alle Empfindlichkeiten abgestellt. So kann man keine Strategien durchziehen. Da fehlt es durch die ständigen Kompromisse an einer Linie. Problem ist dann, sie haben heidel als erstem einmal freie Hand gelassen und der hat es versemmelt. Aber wie kommt man auch auf die Idee jemanden solche blanko checks aus zu stellen. Da muss man schon null Ahnung haben und tönnies heißen.

Das Aktuelle Sportstudio

Ulrich @, Samstag, 20. Februar 2021, 23:26 (vor 10 Tagen) @ Karak Varn

Isso. Geil auch das Interview mit Gross.
"Was sagen sie denen, die Schalke jetzt abgeschrieben haben?"

"Ja, ääähh.............."

Schon bei Sky eine nette Formulierung, "bis zum bitteren Ende".

Das Aktuelle Sportstudio

micha87 @, bei Berlin, Samstag, 20. Februar 2021, 23:39 (vor 10 Tagen) @ Ulrich

Was soll den noch kommen, mehr als ein 0:4 im Derby zu Hause geht doch gar nicht. 7:0 Bilanz für uns in dieser Saison ist heftig.

Das Aktuelle Sportstudio

Freyr @, Samstag, 20. Februar 2021, 23:50 (vor 10 Tagen) @ micha87

Was soll den noch kommen, mehr als ein 0:4 im Derby zu Hause geht doch gar nicht. 7:0 Bilanz für uns in dieser Saison ist heftig.

Stimmt.
Ich vermute mal wir waren noch nicht so oft in einer Saison noch besser gegen die Blauen.

jetzt gleich im Aktuellen Sport Studio..

Frankonius @, Frankfurt, Samstag, 20. Februar 2021, 22:53 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de
bearbeitet von Frankonius, Samstag, 20. Februar 2021, 22:58

..das Spitzenspiel im Free-TV. Noch mal zum Genießen.
Als besonderes Schmankerl dann noch Rolex-Kalle als Gast.
Das kann man sich doch mal antun, auch ohne den notwendigen Alkohol-Pegel erreicht zu haben. Aber Jochen Breyer muss man auch ertragen.

jetzt gleich im Aktuellen Sport Studio..

Rupo @, Ruhrpott, Samstag, 20. Februar 2021, 23:02 (vor 10 Tagen) @ Frankonius

der Uhrenschmuggler...meine Fresse...wir hätten 2013 rein treten müssen...so wie Dante mit offener Sohle in den Bauch von Reus...ohne Karte.

Mach die Scheibe kaputt da Langer

Rheinlandborusse @, DN, Samstag, 20. Februar 2021, 22:41 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

.

Ist das Video noch irgendwo zu finden?

Kruemelmonster09 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:14 (vor 9 Tagen) @ Rheinlandborusse

Finde es leider nicht mehr.

Ist das Video noch irgendwo zu finden?

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:34 (vor 9 Tagen) @ Kruemelmonster09

youtube.com/watch?v=d1EzJ9tYzh4&ab_channel=RushPlace_

Ist das Video noch irgendwo zu finden?

Kruemelmonster09 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:49 (vor 9 Tagen) @ markus93

Danke an Dich und tobi!

Ist das Video noch irgendwo zu finden?

Hucktobi, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:31 (vor 9 Tagen) @ Kruemelmonster09

Bei YouTube ist es abrufbar, Derbyempfang, modahoud

Ey! Erling! I love you! Are you married?

Ravenga @, Wanne-Eickel, Sonntag, 21. Februar 2021, 04:53 (vor 9 Tagen) @ Rheinlandborusse
bearbeitet von Ravenga, Sonntag, 21. Februar 2021, 04:59

Felix, sing ma mit, Junge!
- Kann ich nich!
Wie 'kann ich nich'?

Das wäre mit Kevin nicht passiert :)

Ey! Erling! I love you! Are you married?

JHBvC, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:35 (vor 9 Tagen) @ Ravenga

Passlack sollte bleiben, guter Typ!

Der ist auch noch jung, würde im schlechtesten Fall einen guten BackUp machen in Zukunft.
Im besten Fall hat man einen Borussen als Spieler, finde das hat schon einen eigenen Stellenwert so lange es sportlich halbwegs passt!
In dem Zusammenhang fand ich auch das Interview von Terzic bei Sky super gut! Da sagt er, dass er sich sehr freuen würde, da er Borusse sei! Das war schon schön zu sehen

Ey! Erling! I love you! Are you married?

MKB @, Siegen, Sonntag, 21. Februar 2021, 14:08 (vor 9 Tagen) @ JHBvC

Naja, tolle Jungs helfen nicht unbedingt. Es ist ein Leistungssport und aus meiner Sicht reicht es für ihn nicht. Daher lieber an vielversprechenderen Talenten vergeben. Er tut sich keinen Gefallen, er muss spielen. Bei uns eher nicht.

Mach die Scheibe kaputt da Langer

haweka, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 23:27 (vor 10 Tagen) @ Rheinlandborusse
bearbeitet von haweka, Samstag, 20. Februar 2021, 23:38

:-)
Ey, wir dürfen nicht.

??? (Kt)

stefan09er @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:51 (vor 10 Tagen) @ Rheinlandborusse

.

Mach die Scheibe kaputt da Langer

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 20. Februar 2021, 22:50 (vor 10 Tagen) @ Rheinlandborusse

Wovon redest du? Ist das ein Zitat aus dem Spiel heute?

Mach die Scheibe kaputt da Langer

Ajodb @, Steinfurt, Samstag, 20. Februar 2021, 23:19 (vor 10 Tagen) @ pactum Trotmundense

Mach die Scheibe kaputt da Langer

haweka, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:02 (vor 10 Tagen) @ Ajodb

Mach die Scheibe kaputt da Langer

Schnippelbohne @, Bauernland, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:21 (vor 10 Tagen) @ haweka

Also ich sehe es noch unter dem Link

Mach die Scheibe kaputt da Langer

MarcelDavis, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:12 (vor 10 Tagen) @ haweka

Wenn du das Video gesehen hast, dann weisst du hoffentlich warum. Sowas hat sicher nichts auf einem Instagram Account von Spielern zu suchen.

Mach die Scheibe kaputt da Langer

istar @, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:19 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

Wenn du das Video gesehen hast, dann weisst du hoffentlich warum. Sowas hat sicher nichts auf einem Instagram Account von Spielern zu suchen.

Wenn sich heutzutage nicht jeder vor Twitter-shitstorms ins Hemd machen würde, müsste man sowas auch nicht löschen.

Dortmund brennt Alter

Rupo @, Ruhrpott, Samstag, 20. Februar 2021, 23:35 (vor 10 Tagen) @ Ajodb
bearbeitet von Rupo, Samstag, 20. Februar 2021, 23:41

open the door...
we can not...
let's go on the roof

;-))

Hey Erling..
They love you..
They want to marry you..

;-))

meine Stimme iss einfach weg Männer..
ab nach Hause Männer..

;-))..

===

schade das wir nächste Saison nicht Meister werden können...die Truppe hätte es verdient und würde sehr steil gehen...Gott was würde ich dafür geben wenn Klopp die wieder trainieren dürfte..

Mach die Scheibe kaputt da Langer

Blarry @, Essen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:58 (vor 10 Tagen) @ pactum Trotmundense

"Mach die Scheibe kaputt. Schulle zahlt."

Maximale Liebe für die Jungs heute.

Mach die Scheibe kaputt da Langer

istar @, Samstag, 20. Februar 2021, 23:31 (vor 10 Tagen) @ Blarry

"Mach die Scheibe kaputt. Schulle zahlt."

Maximale Liebe für die Jungs heute.

Schulle mit Nerven aus Stahl :-)

Mach die Scheibe kaputt da Langer

seppel-87, Samstag, 20. Februar 2021, 22:57 (vor 10 Tagen) @ pactum Trotmundense

Wovon redest du? Ist das ein Zitat aus dem Spiel heute?

Video, Daohoud, Instagram....

Mach die Scheibe kaputt da Langer

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 20. Februar 2021, 23:01 (vor 10 Tagen) @ seppel-87

Wovon redest du? Ist das ein Zitat aus dem Spiel heute?


Video, Daohoud, Instagram....

Instagram? Das ist doch nur was für Aufmerksamkeitsdirnen und ihre Opfer.

Mach die Scheibe kaputt da Langer

seppel-87, Samstag, 20. Februar 2021, 23:49 (vor 10 Tagen) @ pactum Trotmundense

Wovon redest du? Ist das ein Zitat aus dem Spiel heute?


Video, Daohoud, Instagram....


Instagram? Das ist doch nur was für Aufmerksamkeitsdirnen und ihre Opfer

Habe keinen FB Account und keinen Instagram account, aber dieses Video hat es sogar zu mir geschafft ;)

Mach die Scheibe kaputt da Langer

micha87 @, bei Berlin, Samstag, 20. Februar 2021, 23:23 (vor 10 Tagen) @ pactum Trotmundense

Wovon redest du? Ist das ein Zitat aus dem Spiel heute?


Video, Daohoud, Instagram....


Instagram? Das ist doch nur was für Aufmerksamkeitsdirnen und ihre Opfer.

[image]

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/markus-soeder-die-instagram-welt-des-bayeris...

Von Fabian Schmidt
12.10.2018, 12.25 Uhr

Mach die Scheibe kaputt da Langer

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 20. Februar 2021, 23:56 (vor 10 Tagen) @ micha87

Sag ich doch.

Hoffe Sancho bleibt

Alex @, Block 12, Samstag, 20. Februar 2021, 22:30 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Und niemand überweist 120 Millionen.

Hoffe Sancho bleibt

Live @, Dresden, Samstag, 20. Februar 2021, 23:54 (vor 10 Tagen) @ Alex

Und niemand überweist 120 Millionen.

Wenn ich sehe was es mit Jadon macht, wenn er die Binde trägt (warum auch immer er sie heut wieder hatte) dann würde ich sagen, macht ihn zum Kapitän, dann bleibt er.
Wie emotional er am Ende des Spiels war, herrlich!

Hoffe Sancho bleibt

DomJay @, Köln, Samstag, 20. Februar 2021, 22:32 (vor 10 Tagen) @ Alex

Und niemand überweist 120 Millionen.

Und wenn nicht, dann sollte man sich für ihn freuen ;)

Hoffe Sancho bleibt

DieRoteKarteZahlIch, UK, Samstag, 20. Februar 2021, 22:32 (vor 10 Tagen) @ Alex

Und niemand überweist 120 Millionen.

Vielleicht aber 1000 Bitcoin, von irgendeinem Schrottplatz aus ;-)

Hoffe Sancho bleibt

Knolli @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:31 (vor 10 Tagen) @ Alex

Ohne CL - und das Szenario ist ja leider nach wie vor sehr realistisch - werden wir ihn wohl verkaufen müssen, auch für deutlich weniger, um die Löcher zu stopfen.

Hoffe Sancho bleibt

Alex @, Block 12, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:45 (vor 9 Tagen) @ Knolli

Da können wir ja erstmal Brandt verkaufen.

Hoffe Sancho bleibt

Alones, Budapest, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:51 (vor 9 Tagen) @ Alex

Da können wir ja erstmal Brandt verkaufen.

Ich bin mir sicher für Kampfschwein Jule stehen die Interessenten Schlange. Von mir aus kann der beim Projekt Wiederaufstieg bei den Blauen mithelfen. Da gehört er leistungstechnisch mittlerweile leider auch hin.

Hoffe Sancho bleibt

Eisen @, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 22:50 (vor 10 Tagen) @ Knolli

Barca und Real sind jeweils mit ca. Einer Milliarde verschuldet und müssen sparen. City wird für den eigen Jugendspieler keine Monstersumme ausgeben. Bleibt wohl weiterhin nur United...

Da brennt der Baum

ergo @, Magdeburg, Samstag, 20. Februar 2021, 22:19 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

https://twitter.com/Sky_Dirk/status/1363214321162027010

Dank der Polizei haben sie es wohl nicht geschafft das Stadion zu stürmen.

Da brennt der Baum

donotrobme @, Münsterland, Samstag, 20. Februar 2021, 23:33 (vor 10 Tagen) @ ergo

stürmungen haben in den letzten wochen wohl hochkonjunktur :(

Da brennt der Baum

Rupo @, Ruhrpott, Samstag, 20. Februar 2021, 23:46 (vor 10 Tagen) @ donotrobme

wo ist eigentlich der Büffel Mann der Blauen wenn man ihn mal braucht?

Da brennt der Baum

mephi @, Münster, Samstag, 20. Februar 2021, 22:33 (vor 10 Tagen) @ ergo

https://twitter.com/Sky_Dirk/status/1363214321162027010

Dank der Polizei haben sie es wohl nicht geschafft das Stadion zu stürmen.

Haben das Tor nicht gefunden.

Da brennt der Baum

Rupo @, Ruhrpott, Samstag, 20. Februar 2021, 23:48 (vor 10 Tagen) @ mephi

rofl :-)

Da brennt der Baum

uwelito @, Dortmund - Wambel, Samstag, 20. Februar 2021, 23:15 (vor 10 Tagen) @ mephi

https://twitter.com/Sky_Dirk/status/1363214321162027010

Dank der Polizei haben sie es wohl nicht geschafft das Stadion zu stürmen.


Haben das Tor nicht gefunden.

Nun, einer sucht noch, "würde denen gerne ins Maul pissen". Na dann mal noch ne schöne Restsaison.

Da brennt der Baum

Treponem @, Auf‘m Berch, Samstag, 20. Februar 2021, 22:54 (vor 10 Tagen) @ mephi

Hihi....:-)) Die Schlümpfe und Tore.....da war ja was....

Da brennt der Baum

Blarry @, Essen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:51 (vor 10 Tagen) @ mephi

oof

Da brennt der Baum

Ulrich @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:32 (vor 10 Tagen) @ ergo

https://twitter.com/Sky_Dirk/status/1363214321162027010

Dank der Polizei haben sie es wohl nicht geschafft das Stadion zu stürmen.

Schade eigentlich.

Während des Lockdown könnte man auch auf einem Dorfplatz spielen, wenn die Turnhalle abgerissen worden wäre.

Da brennt der Baum

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 20. Februar 2021, 22:31 (vor 10 Tagen) @ ergo

Dank der Polizei haben sie es wohl nicht geschafft das Stadion zu stürmen.

Nicht einmal das kriegen die Versager hin. Aber wenn es bei ihnen brennt, spende ich gerne ein paar Hektoliter AvGas.

Da brennt der Baum

Karak Varn @, Ostfriesland, Samstag, 20. Februar 2021, 22:22 (vor 10 Tagen) @ ergo

Nee, stürmen können die gar nicht ¯\_(ツ)_/¯

Der Derbysieger - Analysethread

Winterthur, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 22:06 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Mo Dahoud gerade live bei Instagram! Riesen empfang der Mannschaft, leider wohl so 0, gar nicht Corona-Konform

Idioten

Dada1909 @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:14 (vor 10 Tagen) @ Winterthur

Wir sind mitten in der Pandemie, Menschen Sterben, verlieren Ihre Existenzen , und was noch alles ....

und die stehen auf nem Haufen und müssen Singen? (Aerosol und Spuckverteilung Deluxe) Wie dumm und egoistisch kann man sein.

Idioten

Foreveralone @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:19 (vor 9 Tagen) @ Dada1909

Wir sind mitten in der Pandemie, Menschen Sterben, verlieren Ihre Existenzen , und was noch alles ....

und unsere Regierung schafft seit Monaten keinen entsprechenden und schlüssigen Konzepte für Schule und Alltagsleben zu entwickeln, es wurde zu wenig Impfstoff geordert und es wird viel zu langsam geimpft. Flugverkehr durft trotz Mutante weiter stattfinden usw. Wie unfähig kann eine Regierung sein?


Ich weiß jedenfalls, gegen wen oder was sich mein Unmut mittlerweile eher richtet.

Idioten

Carpzov @, Dormagen, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:19 (vor 10 Tagen) @ Dada1909

Solche Reaktionen würde ich mir wünschen, wenn wieder ein Verein trotz eines positiven Spielers spielen darf, statt in Quarantäne zu gehen.

Idioten

macedonia09 @, menden, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:25 (vor 10 Tagen) @ Carpzov

Solche Reaktionen würde ich mir wünschen, wenn wieder ein Verein trotz eines positiven Spielers spielen darf, statt in Quarantäne zu gehen.

Daumen hoch!

Draußen

Laakalo, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 23:33 (vor 10 Tagen) @ Winterthur

die sind ja nicht in einem geschlossenen Raum, so an der frischen Luft, dazu nicht windstill, da ist eine Übertragung via Aerosole so gut wie ausgeschlossen.

Sobald der Bus kam, sprangen sie vielleicht ein paar Augenblicke näher zusammen, aber das darf man nicht so eng sehen

Der Derbysieger - Analysethread

Blarry @, Essen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:55 (vor 10 Tagen) @ Winterthur

So viel übrigens zu "den Spielern bedeutet das Derby gar nichts mehr". Das ist schon sehr 19. September 2010, wie die Jungs im Bus mit eskalieren.

Der Derbysieger - Analysethread

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:44 (vor 9 Tagen) @ Blarry

Genau deshalb hat mir das Video, trotz aller berechtigten Kritik, doch ein lächeln ins Gesicht gezaubert. War schön zu sehen wie die Spieler abgegangen sind und den Derbysieg gefeiert haben :-)

Der Derbysieger - Analysethread

quincy123, Samstag, 20. Februar 2021, 23:16 (vor 10 Tagen) @ Blarry

Ich glaub andersrum wird ein Schuh draus: Dieses Fest ist den Fans zu verdanken und zeigt - gerade den neuen - Spielern, was UNS dieses Derby bedeutet. Ein Haaland dürfte doch erstaunt sein, über solch eine Feier für ein gewonnenes Spiel :)

Möge das was auslösen im Team. Könnte eine sehr wichtige Woche gewesen sein (wie auch für die blauen *g)

Der Derbysieger - Analysethread

quincy123, Samstag, 20. Februar 2021, 22:46 (vor 10 Tagen) @ Winterthur

Zugleich die schönsten und dümmsten Bilder der letzten Wochen.

Ich hasse es, wenn Leute sich nicht an die Corona-Regeln halten und hoffe insgeheim dennoch, dass das was in der Mannschaft bewirkt.

Scheiß Corona, sonst wärs einfach nur geil heute.

Der Derbysieger - Analysethread

promille14 @, Halle Westf., Sonntag, 21. Februar 2021, 00:01 (vor 10 Tagen) @ quincy123

Bin voll bei dir.
Und genau in diesem Augenblick zeigt sky die Bilder von dahoud.

Der Derbysieger - Analysethread

Tigo @, Duisburg, Samstag, 20. Februar 2021, 22:25 (vor 10 Tagen) @ Winterthur

Wenn man das ganze Video sieht, stehen viele da auch mit Maske und Abstand. Ein paar Idioten gibt's immer.

Der Derbysieger - Analysethread

Marc2006 @, Essen-Kettwig, Samstag, 20. Februar 2021, 23:09 (vor 10 Tagen) @ Tigo

Wobei es nicht nur nach „ein paar“ aussah sondern eher der Großteil... eigentlich ein riesiger Empfang, gerade für z.B. Haaland bombastisch, damit er auch ohne Fans im Stadion mitbekommt wie geil unsere Fans sind und was und so ein Spiel bedeutet... aber durch die ganzen Verstöße leider ziemlich dumm

Der Derbysieger - Analysethread

Ulrich @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:21 (vor 10 Tagen) @ Winterthur

Scheiß-Idee in Corona-Zeiten.

Unsolidarische Trottel

MünsterforLife @, Münster, Samstag, 20. Februar 2021, 22:19 (vor 10 Tagen) @ Winterthur

Mehr muss man da nicht zu sagen

Pyro ok aber bitte mit Abstand und Maske - so sind wir morgen

einergehtnochrein @, Donaueschingen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:17 (vor 10 Tagen) @ Winterthur

wieder andere Blöd Titelseite - Schade.....
Aber trotzdem Derbysieger, Derbysieger hey....

Der Derbysieger - Analysethread

Knolli @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:15 (vor 10 Tagen) @ Winterthur
bearbeitet von Knolli, Samstag, 20. Februar 2021, 22:18

Gerade bei Twitter gesehen. Autsch. Emotional verständlich, aber unsagbar dumm und gefährlich.

(Wie Mo eskaliert ist aber schon ein bisschen geil, ich mag ihn einfach)

Der Derbysieger - Analysethread

max09 @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:55 (vor 10 Tagen) @ Knolli

(Wie Mo eskaliert ist aber schon ein bisschen geil, ich mag ihn einfach)

Mo Dahoud hat immer so ein bisschen Gündogan-Vibes mit drin. Leider meistens nur bis zum letzten Kontakt. Ich hoffe es wird noch was mit ihm und der Borussia - ein guter Typ ist er ja bestimmt.

Der Derbysieger - Analysethread

DJZigzag, Samstag, 20. Februar 2021, 22:26 (vor 10 Tagen) @ Knolli

Mach mal Walk Copacabana bei YT -sorry aber das muss sein sind alle per Schnelltest getestet

Covidioten

MarcelDavis, Samstag, 20. Februar 2021, 22:14 (vor 10 Tagen) @ Winterthur

Da sieht man mal wieder wie dumm einige einfach sind.

Die Schande von Dortmund!
https://twitter.com/BVBTalente/status/1363234830322966531

Covidioten

Vollsortimentler, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 05:49 (vor 9 Tagen) @ MarcelDavis

Ein weiteres Beispiel für die Egozentrik der Ultras.

Nicht mehr, nicht weniger.

Pyro ist top - gehört (für mich) zum Fußball dazu. Unsolidarische Idioten nicht.

Covidioten

Ravenga @, Wanne-Eickel, Sonntag, 21. Februar 2021, 03:54 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

#nichtmeinleiterkundenzufriedenheit

Covidioten

Ritti @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:39 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

Früher war die Pyro das Problem.

Heute sind es fehlende Masken und fehlender Abstand.
Demnächst ist es dann wieder die Pyro

Covidioten

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Sonntag, 21. Februar 2021, 09:38 (vor 9 Tagen) @ Ritti

Früher war die Pyro das Problem.

Heute sind es fehlende Masken und fehlender Abstand.
Demnächst ist es dann wieder die Pyro

Wenn Du damit sagen willst, dass einfach nur irgendwas gesucht wird, um Fans zu kritisieren, dann ist das leider Blödsinn.

Covidioten

Foreveralone @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:51 (vor 9 Tagen) @ homer73

Früher war die Pyro das Problem.

Heute sind es fehlende Masken und fehlender Abstand.
Demnächst ist es dann wieder die Pyro


Wenn Du damit sagen willst, dass einfach nur irgendwas gesucht wird, um Fans zu kritisieren, dann ist das leider Blödsinn.

Naja, die Manschaft feiert und gröhlt im engen Bus ohne Maske(getestet hin oder her), aber die Fans die draußen (wo die Wahrscheinlichkeit der Infektion um ein vielfaches geringer ist) ein weniger lauter feiern sind jetzt das Problem.

Covidioten

bobschulz @, MS, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:06 (vor 9 Tagen) @ Foreveralone

Früher war die Pyro das Problem.

Heute sind es fehlende Masken und fehlender Abstand.
Demnächst ist es dann wieder die Pyro


Wenn Du damit sagen willst, dass einfach nur irgendwas gesucht wird, um Fans zu kritisieren, dann ist das leider Blödsinn.


Naja, die Manschaft feiert und gröhlt im engen Bus ohne Maske(getestet hin oder her), aber die Fans die draußen (wo die Wahrscheinlichkeit der Infektion um ein vielfaches geringer ist) ein weniger lauter feiern sind jetzt das Problem.

25 ca gegen 300 ist wohl eher das Problem. Und einfach dass die Mannschaft ein notwendiger Kontaktraum ist (Arbeitsfahrt ). Das andere ist halt vermeidbare Kontaktmaximierung.
Warum werden Klassengruppen halbiert für Wechselunterricht? Wegen der zunehmenden Gefahr durch Menge und Dichte.
Natürlich sind die Spieler dicht gedrängt, aber halt doch in einem geschlossenen System. Ich verstehe die Freude, ich finde ihren Ausdruck nicht besonders durchdacht. Corona verbreitet sich gerade in unvorsichtigen Momenten!!

Covidioten

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Sonntag, 21. Februar 2021, 10:25 (vor 9 Tagen) @ bobschulz

Früher war die Pyro das Problem.

Heute sind es fehlende Masken und fehlender Abstand.
Demnächst ist es dann wieder die Pyro


Wenn Du damit sagen willst, dass einfach nur irgendwas gesucht wird, um Fans zu kritisieren, dann ist das leider Blödsinn.


Naja, die Manschaft feiert und gröhlt im engen Bus ohne Maske(getestet hin oder her), aber die Fans die draußen (wo die Wahrscheinlichkeit der Infektion um ein vielfaches geringer ist) ein weniger lauter feiern sind jetzt das Problem.


25 ca gegen 300 ist wohl eher das Problem. Und einfach dass die Mannschaft ein notwendiger Kontaktraum ist (Arbeitsfahrt ). Das andere ist halt vermeidbare Kontaktmaximierung.
Warum werden Klassengruppen halbiert für Wechselunterricht? Wegen der zunehmenden Gefahr durch Menge und Dichte.
Natürlich sind die Spieler dicht gedrängt, aber halt doch in einem geschlossenen System. Ich verstehe die Freude, ich finde ihren Ausdruck nicht besonders durchdacht. Corona verbreitet sich gerade in unvorsichtigen Momenten!!

Genau so ist es.

Covidioten

Foreveralone @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:14 (vor 9 Tagen) @ bobschulz
bearbeitet von Foreveralone, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:19

Früher war die Pyro das Problem.

Heute sind es fehlende Masken und fehlender Abstand.
Demnächst ist es dann wieder die Pyro


Wenn Du damit sagen willst, dass einfach nur irgendwas gesucht wird, um Fans zu kritisieren, dann ist das leider Blödsinn.


Naja, die Manschaft feiert und gröhlt im engen Bus ohne Maske(getestet hin oder her), aber die Fans die draußen (wo die Wahrscheinlichkeit der Infektion um ein vielfaches geringer ist) ein weniger lauter feiern sind jetzt das Problem.


25 ca gegen 300 ist wohl eher das Problem. Und einfach dass die Mannschaft ein notwendiger Kontaktraum ist (Arbeitsfahrt ). Das andere ist halt vermeidbare Kontaktmaximierung.

Und eine Maske im Bus zu tragen, ist zu viel verlangt?

Warum werden Klassengruppen halbiert für Wechselunterricht? Wegen der zunehmenden Gefahr durch Menge und Dichte.
Natürlich sind die Spieler dicht gedrängt, aber halt doch in einem geschlossenen System. Ich verstehe die Freude, ich finde ihren Ausdruck nicht besonders durchdacht. Corona verbreitet sich gerade in unvorsichtigen Momenten!!

Warum ignorierst du die gewichtige Tatsache, dass es draußen stattfindet?

Die 300 stehen auch nicht auf einem Haufen, sonderen über die gesamte Straße verteilt.

Und grundsätzlich ist es hier seit der Pandemie so: Jede scheiß Verletung der Kontaktbeschränkung von Normalbürgern wird hier noch und nöcher gepostet , aber wenn z.B ein Embolo mit zig Frauen sich vegnügt oder anderen Prominente sich scheiße verhalten sind die Reaktionen wesentlich verhaltener.

Covidioten

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Sonntag, 21. Februar 2021, 10:29 (vor 9 Tagen) @ Foreveralone

Es bringt übrigens nichts, unterschiedliche "Verstöße" gegen die Corona-Regeln gegeneinander aufzuwiegen.

Ich kann die Aktion gestern Abend doof und falsch finden, ohne die Sonderstellung des Fußballs und den Umgang damit zu befürworten.

Covidioten

Gargamel09 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:23 (vor 9 Tagen) @ Foreveralone

Warum ignorierst du die gewichtige Tatsache, dass es draußen stattfindet?

Die 300 stehen auch nicht auf einem Haufen, sonderen über die gesamte Straße verteilt.

Und grundsätzlich ist es hier seit der Pandemie so: Jede scheiß Verletung der Kontaktbeschränkung von Normalbürgern wird hier noch und nöcher gepostet , aber wenn z.B ein Embolo mit zig Frauen sich vegnügt oder anderen Prominente sich scheiße verhalten sind die Reaktionen wesentlich verhaltener.

Wenn es dabei geblieben wäre, dann wäre es wirklich kein Aufreger wert gewesen. Die mussten sie sich aber noch vorm Bus versammeln und zusammen laut kuscheln.

Covidioten

istar @, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:50 (vor 10 Tagen) @ Ritti

Früher war die Pyro das Problem.

Heute sind es fehlende Masken und fehlender Abstand.
Demnächst ist es dann wieder die Pyro

Ja, das wäre schön, wenn Pyro wieder das Problem wäre.

Covidioten

istar @, Samstag, 20. Februar 2021, 23:44 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

Da sieht man mal wieder wie dumm einige einfach sind.

Die Schande von Dortmund!
https://twitter.com/BVBTalente/status/1363234830322966531

Geht's nicht noch dicker?

Wahrscheinlich hängen die sowieso nicht-coronakonform zusammen rum, da ist das dann auch egal.

Und Verstöße gegen die Regeln sehe ich ständig, wenn ich draußen unterwegs bin und zwar nicht zu knapp.

Anscheinend kontrolliert das Ordnungsamt mittlerweile auch wieder hauptsächlich Parktickets.

Covidioten

Schnippelbohne @, Bauernland, Samstag, 20. Februar 2021, 23:26 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

Es hatten auch viele Masken auf und haben Abstand gehalten. Aber diese Szenen verbreiten sich natürlich nicht so. Die Jubeltraube vorm Bus ist eskaliert - das war dumm und gefährlich, keine Frage.
Rundherum war es aber wie gesagt recht gesittet.

Covidioten

Ajodb @, Steinfurt, Samstag, 20. Februar 2021, 23:21 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

Covidioten

SpielDesJahrhunderts, Karlsruhe, Samstag, 20. Februar 2021, 22:55 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

Da sieht man mal wieder wie dumm einige einfach sind.

Die Schande von Dortmund!
https://twitter.com/BVBTalente/status/1363234830322966531

Was für Spacken.

Covidioten

haweka, Ort, Sonntag, 21. Februar 2021, 01:18 (vor 10 Tagen) @ SpielDesJahrhunderts

Da sieht man mal wieder wie dumm einige einfach sind.

Die Schande von Dortmund!
https://twitter.com/BVBTalente/status/1363234830322966531


Was für Spacken.

Das sind Spacken, die nicht nur wegen des SpieldesJahrhunders BVB-Fans sind.

Covidioten

macedonia09 @, menden, Samstag, 20. Februar 2021, 22:27 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

Da sieht man mal wieder wie dumm einige einfach sind.

Die Schande von Dortmund!
https://twitter.com/BVBTalente/status/1363234830322966531

4:0 Derbysieger, Emotionen sind das, geiler Empfang.

Covidioten

MarcelDavis, Samstag, 20. Februar 2021, 22:28 (vor 10 Tagen) @ macedonia09

Ja alles gut und recht in Zeiten ohne Corona. Ich freue mich auch, aber dieses Posting trifft es ganz gut!

https://www.bvb-forum.de/index.php?id=2056810

Stachel sitzt tief, hm?

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 20. Februar 2021, 22:20 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

Die Schande von Dortmund!

Gibt es von dir eigentlich auch Postings, wo Dortmunder gut weg kommen? Warum hasst du den BVB und seine Fans so?

Stachel sitzt tief, hm?

micha87 @, bei Berlin, Sonntag, 21. Februar 2021, 07:44 (vor 9 Tagen) @ pactum Trotmundense

Hier einmal ein kleines Best-Off vom User "MarcelDavis" zur Feier des Tages:

- "Grüßaugust:
Es ist doch allgemein ein Armutszeugnis für den ganze Verein wenn so ein Anfänger wie Terzic an der Seitenlinie steht. Der wird doch von der Mannschaft nur als Grüßaugust angesehen und überhaupt nicht ernst genommen."

- "Schwatzke will ja Sonnenkönig bleiben. Der hat keine Eier für solch Veränderungen im Verein!"

- "Keine sorge Terzic, du hast bald nichts mehr mit Sky zu tun!"

- "War wohl mal wieder ein typische Favre Halbzeitansprache! Weg mit Terzic!!!" [Ein Satzzeichen reicht vollkommen aus]

- "Watzke: Haha das Bild! Deine Zeit ist auch vorbei!"

Vor 2 Wochen kommentierte ich seinen Beitrag zu Watzke wie folgt:
"Block 5 ruft doch und Liga 2, weshalb also hier die Zeit vertreiben? ;)"

Darauf kam von ihm die Antwort:
- "Ach micha87 ich bin mehr Borusse als du!"

https://www.bvb-forum.de/index.php?id=2045433

Fernab davon das "mehr Borusse als du" schwer zu greifen ist, war bei mir der Gedanke dazu dann soll die Zukunft besser zeigen wie er einzuordnen ist... .

Stachel sitzt tief, hm?

Ulrich @, Sonntag, 21. Februar 2021, 08:11 (vor 9 Tagen) @ micha87

Gut möglich, dass es sich mal wieder um unseren Haus-und-Hof-Troll handelt. Der wechselt gelegentlich seine Rolle. Und als Oblok-Kopie hat er sich bereits einmal versucht.

Der Derbysieger - Analysethread

Lambert09, Am Rande Westfalens, Samstag, 20. Februar 2021, 22:11 (vor 10 Tagen) @ Winterthur

Hab ich mir auch gedacht. Feiern hin oder her, aber das gibt auch nur wieder Diskussionen, so wie da alle ohne Masken und Abstände rumspringen.

Sind aber dann vielleicht auch wieder diejenigen, die sich anschließend über verlängerte lockdowns beschweren.

Der Derbysieger - Analysethread

Rheinlandborusse @, DN, Samstag, 20. Februar 2021, 22:15 (vor 10 Tagen) @ Lambert09

Das sind die Emotionen, ist zwar objektiv ziemlich dumm, aber ich habe trotzdem das Live Video gerne gesehen.

Der Derbysieger - Analysethread

Gargamel09 @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:14 (vor 10 Tagen) @ Lambert09

Hab ich mir auch gedacht. Feiern hin oder her, aber das gibt auch nur wieder Diskussionen, so wie da alle ohne Masken und Abstände rumspringen.

Sind aber dann vielleicht auch wieder diejenigen, die sich anschließend über verlängerte lockdowns beschweren.

die Mutante ist mittendrin dabei

Der Derbysieger - Analysethread

Ulrich @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:23 (vor 10 Tagen) @ Gargamel09

Hab ich mir auch gedacht. Feiern hin oder her, aber das gibt auch nur wieder Diskussionen, so wie da alle ohne Masken und Abstände rumspringen.

Sind aber dann vielleicht auch wieder diejenigen, die sich anschließend über verlängerte lockdowns beschweren.


die Mutante ist mittendrin dabei

Hoffentlich nicht.

Aber ausschließen kann man es leider nicht.

Der Derbysieger - Analysethread

MarcelDavis, Samstag, 20. Februar 2021, 22:27 (vor 10 Tagen) @ Ulrich

Ob es die Coroanvirus-Variante B.19.09 geben wird?

Der Derbysieger - Analysethread

Gargamel09 @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:24 (vor 10 Tagen) @ Ulrich

Hab ich mir auch gedacht. Feiern hin oder her, aber das gibt auch nur wieder Diskussionen, so wie da alle ohne Masken und Abstände rumspringen.

Sind aber dann vielleicht auch wieder diejenigen, die sich anschließend über verlängerte lockdowns beschweren.


die Mutante ist mittendrin dabei


Hoffentlich nicht.

Aber ausschließen kann man es leider nicht.

vielleicht sind die auch alle schon geimpft

Der Derbysieger - Analysethread

DB146, Lokschuppen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:25 (vor 10 Tagen) @ Gargamel09

Hab ich mir auch gedacht. Feiern hin oder her, aber das gibt auch nur wieder Diskussionen, so wie da alle ohne Masken und Abstände rumspringen.

Sind aber dann vielleicht auch wieder diejenigen, die sich anschließend über verlängerte lockdowns beschweren.


die Mutante ist mittendrin dabei


Hoffentlich nicht.

Aber ausschließen kann man es leider nicht.

Kann man ja einfach statistisch ausrechnen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist.


vielleicht sind die auch alle geimpft

Der war gut :-)

War das wieder einfach heute kt.

vatalys @, Saar09, Samstag, 20. Februar 2021, 22:04 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

.

Der Derbysieger - Analysethread

Julian-OWL @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:57 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Egal, ob wir die CL oder EL erreichen oder auch schlimmstenfalls nichts davon. Einer meiner größten Wünsche war es im Derby mal 0:4 bei den Blauen zu siegen. Ziel erreicht! Das es ohne Fans vor Ort erreicht wurde zerreißt mir das Herz, aber umso geiler, dass es die Mannschaft trotzdem per Laola gedankt und gefeiert hat. Ich bin stolz und dankbar wie Bolle.

Ich glaube ich saufe bis morgen weiter. Nur der BVB! :-D

Schade, wäre `ne Partynacht wert...

BukausmTal @, Wuppertal, Samstag, 20. Februar 2021, 22:09 (vor 10 Tagen) @ Julian-OWL

Egal, ob wir die CL oder EL erreichen oder auch schlimmstenfalls nichts davon. Einer meiner größten Wünsche war es im Derby mal 0:4 bei den Blauen zu siegen. Ziel erreicht! Das es ohne Fans vor Ort erreicht wurde zerreißt mir das Herz, aber umso geiler, dass es die Mannschaft trotzdem per Laola gedankt und gefeiert hat. Ich bin stolz und dankbar wie Bolle.

Ein fantastischer Tag.

Ein bisschen Wehmut ist dabei-
zuhause zu sitzen statt richtig zu feiern.

Ein Empfang der Spieler zuhause z.B wie nach dem Sieg bei denen am 19.09.10 wäre heute mehr als angemessen gewesen.

Eine Nacht, in der man sich freudetrunken in den Armen liegt und die nicht enden will. Glückliche Dortmunder überall...

Scheiß Corona!

Eine Träne von ihr

Julian-OWL @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:00 (vor 10 Tagen) @ Julian-OWL

Wer übrigens noch musikale Begleitung haben möchte:
Glaube das Lied bereiteit mir und vielen Feunden schon seit vielen Wochen eine Freude: https://youtu.be/M_5KdcZd5OY

Eine Träne von ihr

BukausmTal @, Wuppertal, Samstag, 20. Februar 2021, 22:13 (vor 10 Tagen) @ Julian-OWL

Wer übrigens noch musikale Begleitung haben möchte:
Glaube das Lied bereiteit mir und vielen Feunden schon seit vielen Wochen eine Freude: https://youtu.be/M_5KdcZd5OY>

Oh Gott, was es alles gibt.
GROSSartig!

den link bitte an alle eure Freunde schicken

Floatdownstream @, Lünen, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:00 (vor 10 Tagen) @ BukausmTal

möge das Video durch die Decke gehen.

Ab jetzt gilt's!

Goalgetter1990 @, Hockenheim, Samstag, 20. Februar 2021, 21:51 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Auch wenn wir alle enttäuscht sind aus verschiedenen Gründen mit der bisherigen Saison, ab jetzt gilt's! Es ist zumindest eine leichte Stabilisierung zu erkennen, und in Pokal und CL ist man noch dabei (hier werden natürlich die nächsten Spiele gegen Gladbach und Sevilla zeigen in welche Richtung es geht). Es wird weiter Rückschläge geben, aber ich bin zumindest zuversichtlicher, dass man diese Saison zumindest noch irgendwo irgendwas reißen kann.

Ab jetzt gilt's!

kerpe78 @, Neuringe, Samstag, 20. Februar 2021, 21:58 (vor 10 Tagen) @ Goalgetter1990

Es darf aber kaum noch Rückschläge geben. Mal gucken, wohin uns die nächsten Wochen führen. Nach den letzten beiden Spielen ist man aber etwas positiver gestimmt.

dieses Hoffenheimspiel

Karak Varn @, Ostfriesland, Samstag, 20. Februar 2021, 21:51 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

..vom Blaukraut liegt mir nach heute echt auf der Leber. Eine kleine Oase in einer Wüste aus Scheiße. Wäre das`n Ding wenn das bei einem Saisonsieg bleibt.

Einen Zwanni, dass das nächste Derby im Pokal ist!

dieses Hoffenheimspiel

CrimsonGhost, Samstag, 20. Februar 2021, 22:11 (vor 10 Tagen) @ Karak Varn

..vom Blaukraut liegt mir nach heute echt auf der Leber. Eine kleine Oase in einer Wüste aus Scheiße. Wäre das`n Ding wenn das bei einem Saisonsieg bleibt.

Einen Zwanni, dass das nächste Derby im Pokal ist!

Die Blauen sind selbst bei Sieglosserien nur Zweiter.

dieses Hoffenheimspiel

Will Kane @, Saarbrücken, Samstag, 20. Februar 2021, 22:00 (vor 10 Tagen) @ Karak Varn

..vom Blaukraut liegt mir nach heute echt auf der Leber. Eine kleine Oase in einer Wüste aus Scheiße. Wäre das`n Ding wenn das bei einem Saisonsieg bleibt.

Einen Zwanni, dass das nächste Derby im Pokal ist!

Das kenne ich noch aus den Zeiten, als wir in der Regionalliga West / 2. Bundesliga Nord gespielt haben.

War dann auch so; 2:1 haben uns die Blauen 1975 im Parkstadion in der zweiten Pokalrunde der Saison 75/76 aus dem Pokal gekickt.

Vier Jahre haben wir gebraucht, bis wir wieder oben waren und das nächste Derby in der höchsten Spielklasse anstand...

Kann auch so lange dauern, bis Schlacke nach einem Abstieg wieder aufsteigen wird.

dieses Hoffenheimspiel

Smeller @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 00:05 (vor 10 Tagen) @ Will Kane

Vier Jahre können die sich nicht leisten. Und wenn, dann nur mit einem sehr abgespeckten Team. Und das wird dann nicht zu den Aufstiegsfavoriten gehören.

Das Problem für die Blauen bezüglich Lizenz ist doch ...

DB146, Lokschuppen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:27 (vor 10 Tagen) @ Will Kane

Das sie die im Moment auf jeden Fall für Liga 2 bekommen.

Schaffen Sie dann nicht direkt den Wiederaufstieg wird es ganz böse. Selbst wenn sie den schaffen sollten, sind sie noch nicht über den Berg.

Das wird noch schön :)

dieses Hoffenheimspiel

Tigo @, Duisburg, Samstag, 20. Februar 2021, 22:07 (vor 10 Tagen) @ Will Kane

Glaube die haben eine maximal zwei Patronen, danach geht es eher Richtung Kaiserslautern als wieder nach oben.

dieses Hoffenheimspiel

Alones, Budapest, Samstag, 20. Februar 2021, 21:58 (vor 10 Tagen) @ Karak Varn

Für mich ist die aktuelle Mannschaft der Blauen auch so die schlechteste Bundesligamannschaft aller Zeiten. Tasmnia hat in 34 Spielen immerhin zwei Siege geholt. Die Blauen haben jetzt in 38 Bundesligaspielen genau einen einzigen Sieg zustande gebracht. Das ist eine historisch-beschissene Leistung, die so schnell niemand mehr toppen wird.

dieses Hoffenheimspiel

CrimsonGhost, Samstag, 20. Februar 2021, 22:13 (vor 10 Tagen) @ Alones

Tasmania wurde ja völlig überraschend und ohne Konkurrenzfähig zu sein, in die Bundesliga geworfen. Also eigentlich zählen die nicht mal.

Der Derbysieger - Analysethread

partyduler, Samstag, 20. Februar 2021, 21:45 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ich hatte vor dem Spiel eine ziemliche Angst, dass das Spiel in Sevilla nur ein kurzes Aufblitzen der Sonne inmitten dunkler Wolken war. Dieser Sieg lässt jedoch hoffen, dass die Wende geschafft ist. Eine Niederlage wäre eine Katastrophe gewesen - 9 Punkte Abstand auf Platz 4 und Schalke zurück im Abstiegskampf.

Das Selbstbewusstsein scheint zurück, auch wenn im defensiven Stellungsspiel noch einige Defizite vorhanden sind. Sancho wieder in Form, Reus leider weiterhin schwach in der Offensive, er hatte früher einen so guten Schuss und war stark im Dribbling, doch mittlerweile traut er sich nicht mehr - schade. Morey mit deutlich mehr Impulsen in der Offensive als Passlack oder Meunier, gefällt mir insgesamt recht gut, auch wenn defensiv noch Luft nach oben ist.

Der Derbysieger - Analysethread

Fisheye @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:45 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Diese scheiss drecks hoppis, die Viecher wären für immer die schlechteste Mannschaft der BL. Was der Schweinezüchter wohl für den Sieg an Hopp bezahlt hat?

Rechnerisch ist es möglich, dass Blau alle übrigen Spiele gewinnt,

Franke @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:45 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

aber Letzter bleibt.

Der Tabellenrechner lügt nicht.

TABELLE
PLATZ VEREINE SP. S U N TORE DIFF. PUNKTE
1 Borussia Dortmund 34 16 3 15 50:38 12 51
2 Eintracht Frankfurt 34 14 9 11 48:39 9 51
3 Werder Bremen 33 14 8 11 33:31 2 50
4 Bayern München 34 15 4 15 62:44 18 49
5 Bayer 04 Leverkusen 34 14 6 14 43:32 11 48
6 1. FC Union Berlin 34 13 9 12 40:32 8 48
7 VfL Wolfsburg 34 13 9 12 37:29 8 48
8 Bor. Mönchengladbach 34 13 9 12 43:40 3 48
9 Arminia Bielefeld 33 15 3 15 28:40 -12 48
10 RB Leipzig 34 14 5 15 38:30 8 47
11 VfB Stuttgart 34 13 8 13 45:41 4 47
12 TSG Hoffenheim 34 14 5 15 40:44 -4 47
13 1. FSV Mainz 05 34 14 5 15 33:45 -12 47
14 SC Freiburg 34 13 7 14 40:41 -1 46
15 Hertha BSC 34 13 7 14 35:40 -5 46
16 FC Augsburg 34 14 4 16 30:39 -9 46
17 1. FC Köln 34 13 7 14 28:39 -11 46
18 FC S...... 34 13 6 15 27:56 -29 45

Hee, Werder hat erst 33 Spiele

Thofrock @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:48 (vor 10 Tagen) @ Franke

Und kann noch Meister werden.

Und Arminia mit Kantersieg auch - kt

promille14 @, Halle Westf., Samstag, 20. Februar 2021, 21:50 (vor 10 Tagen) @ Thofrock

Kt

Huch - Das Nachholspiel vergessen

Franke @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:01 (vor 10 Tagen) @ promille14

Bielefeld gewinnt knapp, die Bauern fallen zurück auf Platz 5.

Håland @ BVB

FlandernBVB @, Flandern, Samstag, 20. Februar 2021, 21:33 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

43 Spiele - 43 Tore

Håland @ BVB

Chill-Instructor @, Fußball muss bezahlbar sein, Samstag, 20. Februar 2021, 21:41 (vor 10 Tagen) @ FlandernBVB

43 Spiele - 43 Tore

Ein Spiel, ein Tor, der Erling!
Eieieieieieiiiiii.....

Haa"r"land

Ulrich @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:19 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Nebenbei bemerkt scheint Haaland der einzige Spieler in der Bundesliga zu sein, der tatsächlich seit dem Beginn des Lockdown keinen Friseur mehr gesehen hat ;-)

Haa"r"land

yps77 @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:44 (vor 10 Tagen) @ Ulrich

Die macht er sich im Sommer zuhause in Norwegen mit der Kettensäge ab.

Haa"r"land

micha87 @, bei Berlin, Samstag, 20. Februar 2021, 21:42 (vor 10 Tagen) @ Ulrich

Gab es keinen Termin in Dubai. ;)

Haa"r"land

DomJay @, Köln, Samstag, 20. Februar 2021, 21:29 (vor 10 Tagen) @ Ulrich

Nebenbei bemerkt scheint Haaland der einzige Spieler in der Bundesliga zu sein, der tatsächlich seit dem Beginn des Lockdown keinen Friseur mehr gesehen hat ;-)

Dann würde er auch seine übermenschlichen Kräfte verlieren

NBYM

CrimsonGhost, Samstag, 20. Februar 2021, 21:47 (vor 10 Tagen) @ DomJay

geht halt nur stilecht mit Matte.

NBYM

Treponem @, Auf‘m Berch, Samstag, 20. Februar 2021, 22:03 (vor 10 Tagen) @ CrimsonGhost

......STIHLecht.....:-))

NBYM

DomJay @, Köln, Samstag, 20. Februar 2021, 22:19 (vor 10 Tagen) @ Treponem

......STIHLecht.....:-))

Genau

NBYM

Treponem @, Auf‘m Berch, Samstag, 20. Februar 2021, 22:27 (vor 10 Tagen) @ DomJay

Korrekt:-))

20.02.2021 - Der Tag als der FC Sch*ße starb

Venceremos, Samstag, 20. Februar 2021, 21:18 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Oft besungen, heute ist der Tag gekommen. Und es fühlt sich großartig an

OSTDERBY

todesbrei @, Copitz, Samstag, 20. Februar 2021, 21:14 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Danke Loddar !

Noch mal kurz von Stuhl gekippt !

Hertha - RB

Das OSTDERBY ! -.-

Unnützes Wissen: Es gab Jahre,

Franke @, Samstag, 20. Februar 2021, 22:19 (vor 10 Tagen) @ todesbrei

in denen der südlichste auch der östlichste Bundesligaverein war.

OSTDERBY

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 20. Februar 2021, 21:49 (vor 10 Tagen) @ todesbrei

Danke Loddar !

Noch mal kurz von Stuhl gekippt !

Hertha - RB

Das OSTDERBY ! -.-

Was hat das mit unserem Spiel zu tun? Musst du den Derbysieg unbedingt besudeln indem du RaBa im Thread erwähnst? Noch dazu mit der Marketing-Abkürzung.

OSTDERBY

Spielball44, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 21:17 (vor 10 Tagen) @ todesbrei
bearbeitet von Spielball44, Samstag, 20. Februar 2021, 21:20

Das Ostderby ist bestimmt nicht die Chalottenburger gegen Brause! Aber vom Richtigen „Mailand oder Madrid..,“

OSTDERBY

herrNick @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:31 (vor 10 Tagen) @ Spielball44

Das Ostderby ist bestimmt nicht die Chalottenburger gegen Brause! Aber vom Richtigen „Mailand oder Madrid..,“

Von Andy Möller?

OSTDERBY

Spielball44, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 22:10 (vor 10 Tagen) @ herrNick

Hab das immer Lodda zugeschrieben :-)

OSTDERBY

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 20. Februar 2021, 21:15 (vor 10 Tagen) @ todesbrei

Er hat doch recht. Die sind geografisch im Osten des Landes und Hertha spielt so wie die DDR beim Mauerfall aussah - also so wie Gelsenkirchen (und Schalke) heute.

OSTDERBY

todesbrei @, Copitz, Samstag, 20. Februar 2021, 21:17 (vor 10 Tagen) @ Basti Van Basten

Nenene

Du musst schon das multiverse aufmachen um evtl . eine Variante zu finden wo die Hertha oder auch RedBull auch nur ein OSTDERBY spielen

Willst du Schlacke oben sehen, musst du die Tabelle drehen!

Will Kane @, Saarbrücken, Samstag, 20. Februar 2021, 21:11 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ein herrlicher Tag findet einen wunderschönen Abschluss!

Ein Tag, an dem von morgens bis abends alles super war (und noch ist). Abgerundet durch einen sauberen Derbysieg!

Klar, Schlacke war wieder einmal Kacke, so wie seit über einem Jahr. Nichtsdestoweniger haben wir die Gelegenheit zum Training gut genutzt ;-)

Für mich persönlich war entscheidend, dass wir bis auf die Phase unmittelbar nach Wiederanpfiff immer Kompaktheit herstellen konnten, gerade in Ballnähe. So haben wir den Blauen keine Räume angeboten, die sie hätten nutzen können. Das war die notwendige Voraussetzung für das Funktionieren unseres Gegenpressings, das heute sehr gut ausgesehen hat und ein Schlüssel zum Sieg war.

Nun kann der Tag in entspannter Atmosphäre ausklingen...

Alle hier schreibende und mitlesende BVB-Anhänger sollten diesen Abend so richtig genießen, ist er doch auf unbestimmte Zeit wohl der letzte , welcher mit einem standesgemäßen Derbysieg seinen krönenden Abschluss findet!

Willst du Schlacke oben sehen, musst du die Tabelle drehen!

Erde78 @, Vigo, Samstag, 20. Februar 2021, 21:27 (vor 10 Tagen) @ Will Kane

Naja gegen 15:30 Uhr habe ich überlegt mach ein Bier auf. Um 15:40 Uhr war das erste auf nach dem 1:0 für Mainz. Um 16:01 war das 2. unbemerkt offen! Usw.... Gegen 18:30 Uhr war vor Aufregung doch mal ein Jin-Tonic erforderlich- bis zum Abpfiff ging dasselbige weiter. Absolut geil heute , ich bin echt mal zufrieden heute!!!

Heja BVB

Willst du Schlacke oben sehen, musst du die Tabelle drehen!

todesbrei @, Copitz, Samstag, 20. Februar 2021, 21:29 (vor 10 Tagen) @ Erde78

Ist ja noch human hihi :D

Willst du Schlacke oben sehen, musst du die Tabelle drehen!

Erde78 @, Vigo, Samstag, 20. Februar 2021, 21:36 (vor 10 Tagen) @ todesbrei

Schönen Abend an alle BVB’ler!!!

Willst du Schlacke oben sehen, musst du die Tabelle drehen!

todesbrei @, Copitz, Samstag, 20. Februar 2021, 21:22 (vor 10 Tagen) @ Will Kane

!!!!!!!!!!!!!!!

Der Derbysieger - Analysethread

Geomasch, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 21:03 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Auch beeindruckend die hellseherischen Fähigkeiten: Alle Spieler von Blau mit 04 T-Shirts am Anfang, tausende Sitze mit 04 beschriftet - passt!

Der Derbysieger - Analysethread

yps77 @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:46 (vor 10 Tagen) @ Geomasch

Aber den Doppelpunkt vergessen. Nichtmal das kriegen sie hin.

Der Derbysieger - Analysethread

MKB @, Siegen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:00 (vor 10 Tagen) @ yps77

Die schaffen es am Ende halt nie. Nichtmal den rekord von Tasmania konnten die einstellen. Immer fehlt was, ein Doppelpunkt, ein paar Minuten in Hamburg, ein Sieg in Hoffenheim. Loser der Herzen würde ich sagen.

Der Derbysieger - Analysethread

Sauerländer Nordlicht @, Oldenburg, Samstag, 20. Februar 2021, 21:08 (vor 10 Tagen) @ Geomasch

Wie war die Quote? #zwayerfreutdas

Jason Sancho - Man of the Match

Fulminanz @, Essen, Samstag, 20. Februar 2021, 21:02 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Lt. Lodda

Jason Sancho - Man of the Match

Ulrich @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:27 (vor 10 Tagen) @ Fulminanz

Hat ihn vermutlich mit Jason King verwechselt ;-)

Edin Terzić - Man of the Match

leugim @, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 21:18 (vor 10 Tagen) @ Fulminanz

Freut mich wahnsinnig für ET!

Jason Sancho - Man of the Match

Blarry @, Essen, Samstag, 20. Februar 2021, 21:12 (vor 10 Tagen) @ Fulminanz

Jardin Santjo, in einer Seuchensaison für seinen Klub und mitunter wirklich schwachen Leistungen von ihm persönlich, übrigens jetzt wieder bei 25 Scorern in 29 Pflichtspielen. Nur um zu verdeutlichen, auf was für einem absurd hohen Level wir die Jungs teilweise kritisieren.

Um mal etwas Ziegenähnliches zu zitieren: "down years for me are career years for most other players".

Jason Sancho - Man of the Match

Poeta_Doctus @, Osnabrück, Samstag, 20. Februar 2021, 22:31 (vor 10 Tagen) @ Blarry

Witzigerweise habe ich mich über den guten "Jason" die ersten 40 Minuten wiedermal aufgeregt. Oft das Abspiel verpasst, dann gegen 4 Mann ins Dribbling. Einfach oft schlechte Entscheidungen getroffen. Und zwei Minuten später hat er dann 2 Scorer. Tja, so kanns gehen ¯\_( ͡⊙ ͜ʖ ͡⊙)_/¯

Jason Sancho - Man of the Match

promille14 @, Halle Westf., Sonntag, 21. Februar 2021, 01:40 (vor 10 Tagen) @ Poeta_Doctus

Ich habe meine schimpftirade aufgrund einer erneuten Unkonzentriertheit bzw Fehlpasses kaum ausgesprochen da macht er das 1:0 :-)
Aber ich kann dich gut verstehen, mir ging es genauso.
Vor allem in der Szene wo Fährmann sich verletzt wäre doch deutlich mehr drin gewesen wenn er sich bei der Ballannahme konzentriert. Eigentlich klar das 1:0.
Nicht auszudenken das wäre Jule gewesen ... forum des Todes hätte sich gemeldet ;-)

Jason Sancho - Man of the Match

Sauerländer Nordlicht @, Oldenburg, Samstag, 20. Februar 2021, 21:07 (vor 10 Tagen) @ Fulminanz

Haben wir jetzt auch den Bruder verpflichtet? Bleibt Jadon deshalb in Dortmund? Alle News zu diesem spektakulären Transfer im Strammtisch auf Spocht1

Jason Sancho - Man of the Match

Elmar @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:07 (vor 10 Tagen) @ Sauerländer Nordlicht

Jadon bleibt für immer - hat aufs embleme geklopft.

Jason Sancho - Man of the Match

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 20. Februar 2021, 21:11 (vor 10 Tagen) @ Elmar

Jadon bleibt für immer - hat aufs embleme geklopft.

Dann bin ich ja beruhigt. Jason Sanchez 4ever!

Jason Sancho - Man of the Match

Sauerländer Nordlicht @, Oldenburg, Samstag, 20. Februar 2021, 21:08 (vor 10 Tagen) @ Elmar

Das meint alles

Souveränes Spiel, auch in der "Druckphase" keine "Angst" bekommen

Gargamel09 @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:01 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

das war mal ein Derby, wo man sich zurücklehnen konnte und keine Angst haben musste, dass die das noch drehen. Die Zeit nach der HZ war zwar etwas fahrlässig von uns gestaltet, aber groß Schiss bekommen hab ich da nicht. Selbst wenn die getroffen hätten, hätten wir das nicht aus der Hand gegeben.

Irgendwie auch "traurig", das mit anzusehen, vor 3,5 Jahren drehen die ein 0:4 und träumten von großen Taten, nun sind sie Tabellenletzter und das auch noch zurecht.

Der Rekordmeister in der NS Zeit macht sich nun auf in Liga 2 und es dürfte nicht einfach werden, sofort wieder nach oben zu kommen

Heut war der Tag, an dem der FC Scheiße starb!!!!

Fritzxfb, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:59 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Davon erholen sich die nicht mehr !!!
NIE MEHR 1. LIGA !!!!!
BUNDESLIGA 2 - SCHEIßE IST DABEI !!!

Heut war der Tag, an dem der FC Scheiße starb!!!!

MarcelDavis, Samstag, 20. Februar 2021, 21:03 (vor 10 Tagen) @ Fritzxfb

Ein sehr guter Tag für den Fussball. Schön sind wir das GEsindel los.

Heut war der Tag, an dem der FC Scheiße starb!!!!

MKB @, Siegen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:04 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

Die sind dann endlich hart GElandet und da wo sie hin GEhören. Sind halt Nullen four ever.

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 20. Februar 2021, 20:59 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Damals noch mit Kloppo als Trainer? So müssen sich die Blauen jetzt fühlen - nur ohne Hoffnung.

Aber kein Grund für Mitleid. Hatten sie auch nicht mit uns.

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

Sascha @, Dortmund, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:38 (vor 9 Tagen) @ Basti Van Basten

Funfact: Als wir auf Platz 18 standen, war das vier Spieltage früher, dafür hatten wir aber schon sieben Punkte mehr.

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

Elmar @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:04 (vor 10 Tagen) @ Basti Van Basten

Überhaupt nicht vergleichbar, abgesehen vom Tabellenplatz.
Die Blauen sind 3 Klassen schwächer und hoffnungsloses als wir seinerzeit.

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

Fisheye @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:03 (vor 10 Tagen) @ Basti Van Basten

Damals noch mit Kloppo als Trainer? So müssen sich die Blauen jetzt fühlen - nur ohne Hoffnung.

Aber kein Grund für Mitleid. Hatten sie auch nicht mit uns.

Haben wir danach nicht die beste Rückrunde der Vereinsgeschichte gespielt?

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

Katja85, Nordfriesland, Samstag, 20. Februar 2021, 22:17 (vor 10 Tagen) @ Fisheye

Haben wir die nicht 2005 gespielt?

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

DieRoteKarteZahlIch, UK, Samstag, 20. Februar 2021, 21:02 (vor 10 Tagen) @ Basti Van Basten

Damals noch mit Kloppo als Trainer? So müssen sich die Blauen jetzt fühlen - nur ohne Hoffnung.

Ich empfand die Situation äußert kurios, aber nicht hoffnungslos.

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

MKB @, Siegen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:06 (vor 10 Tagen) @ DieRoteKarteZahlIch

Wir hatten auch Kramer der uns da raus geholt hat.

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 20. Februar 2021, 21:10 (vor 10 Tagen) @ DieRoteKarteZahlIch

Damals noch mit Kloppo als Trainer? So müssen sich die Blauen jetzt fühlen - nur ohne Hoffnung.


Ich empfand die Situation äußert kurios, aber nicht hoffnungslos.

Das meinte ich. Ich war total paralysiert, ratlos und wusste überhaupt nicht wie uns geschah. Aber ich hatte dennoch die Hoffnung, dass Kloppo in der Winterpause das Team "repariert." Aber diese Hoffnung haben die Blauen jetzt nicht. Da ist kein Kloppo, der was reparieren könnte und da ist auch keine Substanz, die es zu reparieren lohnt. Und wenn man das Blauforum liest, dann wissen die das auch. Die einzige Hoffnung, die man dort erkennen kann, ist dass man in Liga 2 das eine oder andere Spiel mal wieder gewinnen könnte.

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

DieRoteKarteZahlIch, UK, Samstag, 20. Februar 2021, 22:22 (vor 10 Tagen) @ Basti Van Basten

Hatte das "- nur ohne Hoffnung" ueberlesen!

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

bobschulz @, MS, Samstag, 20. Februar 2021, 21:04 (vor 10 Tagen) @ DieRoteKarteZahlIch

Damals noch mit Kloppo als Trainer? So müssen sich die Blauen jetzt fühlen - nur ohne Hoffnung.


Ich empfand die Situation äußert kurios, aber nicht hoffnungslos.

Ich empfand sie als hoffnungslos, da ich im Langnese-Familienblock saß. :-)

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

Lambert09, Am Rande Westfalens, Samstag, 20. Februar 2021, 21:03 (vor 10 Tagen) @ DieRoteKarteZahlIch

Richtig... bei uns wusste niemand, aber auch wirklich niemand, warum wir 18. sind. Wir haben teilweise richtig gut gespielt und dennoch verloren.

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

Cthulhu @, Essen, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:11 (vor 9 Tagen) @ Lambert09

Richtig... bei uns wusste niemand, aber auch wirklich niemand, warum wir 18. sind. Wir haben teilweise richtig gut gespielt und dennoch verloren.

Das habe ich anders in Erinnerung, "richtig gut" war das nicht, eher extrem verkrampft, dazu dann grausame Fehler in der Defensive, grade Ginter und Weidenfeller haben da gerne ein Duo des Grauens gebildet.

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

Frankonius @, Frankfurt, Samstag, 20. Februar 2021, 22:10 (vor 10 Tagen) @ Lambert09

Irgendwo habe ich mal gelesen, dass das einfach nur eine unfassbare Pechsträhne war (haben schlaue Fußball-Statistiker raus gefunden).
Das Potential war ja damals deutlich höher.

Nur die Blauen haben kein Potential -- die sind einfach sch...., auch wenn sie sich ein paar "große Namen" von der Resterampe geholt haben. Wo ist eigentlich Oblok, wenn man ihn braucht?

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

NGM, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 22:12 (vor 10 Tagen) @ Frankonius

Irgendwo habe ich mal gelesen, dass das einfach nur eine unfassbare Pechsträhne war (haben schlaue Fußball-Statistiker raus gefunden).
Das Potential war ja damals deutlich höher.

Nur die Blauen haben kein Potential -- die sind einfach sch...., auch wenn sie sich ein paar "große Namen" von der Resterampe geholt haben. Wo ist eigentlich Oblok, wenn man ihn braucht?

Jup hab ich auch gelesen, waren immer knappe Ergebnisse. Gegner damals waren immer recht effektiv mit wenigen Chancen. Wir waren meist nicht schlecht damals.

Wisst ihr noch wie wir uns auf P18 fühlten?

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 20. Februar 2021, 21:56 (vor 10 Tagen) @ Lambert09

Richtig... bei uns wusste niemand, aber auch wirklich niemand, warum wir 18. sind. Wir haben teilweise richtig gut gespielt und dennoch verloren.

Und genau das ist der Unterschied zu deren Situation. Bei uns war nicht zu verstehen wie man da landen konnte. Bei den Viechern sieht man es jede Woche. Sicher wir hatten da durchaus ein paar Grützespiele dabei, aber alles in allem war es komplett unverständlich und lag vielfach auch an zweifelhaften Entscheidungen der Schiedsrichter.

Der Derbysieger - Analysethread

Sneider, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:57 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Dahoud heute erneut richtig gut. Der kann richtig kicken.
Gefallen hat mir auch Emre. Der kämpft wie ein Löwe. Analog Delany. Das sind gute Typen im Mittelfeld und aushilfsweise IV.

Der Derbysieger - Analysethread

MKB @, Siegen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:07 (vor 10 Tagen) @ Sneider

Emre macht einfach zu viele Fehler. Kann ich nicht teilen diese Euphorie. Der hat halt zu oft unkonzentrierte Momente. Muss er abstellen.

Der Derbysieger - Analysethread

perpendicularis78 @, Kassel, Samstag, 20. Februar 2021, 20:55 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de
bearbeitet von perpendicularis78, Samstag, 20. Februar 2021, 21:00

Haaland hat wieder geberserkt..
Dahoud verbessert, gehört so in die Startelf
Sancho trifft wieder und sammelt Scorer - davon lebt unsere Offensive
Reus strahl keine Gefahr aus im Moment - aber er beisst..
Delaney sehr stark. Ein Kämpfer vor dem Herrn..
Morey mit gutem Pressing. Er lernt und wird besser!

Aufmarsch an der Turnhalle

DerInDerInderin @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:55 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ein Großteil der aktiven Blauen Fanszene und massiv Polizei befinden sich wohl aktuell an der Turnhalle.

https://twitter.com/Sky_Dirk/status/1363214321162027010

HSV hat schon die Grills per Overnight Kurier losgeschickt

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 20. Februar 2021, 21:07 (vor 10 Tagen) @ DerInDerInderin

Morgen früh gibt's Bratwurst in GE.

HSV hat schon die Grills per Overnight Kurier losgeschickt

Sauerländer Nordlicht @, Oldenburg, Samstag, 20. Februar 2021, 21:09 (vor 10 Tagen) @ Basti Van Basten

Die hat der Peter doch mitgebracht, dachte ich

HSV hat schon die Grills per Overnight Kurier losgeschickt

MKB @, Siegen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:12 (vor 10 Tagen) @ Sauerländer Nordlicht

Der kennt auf alle Fälle die Abläufe und sorgt für nen reibungslosen Abgang. Zur Sicherheit hat man ihm noch Mike zur Seite gestellt.

Aufmarsch an der Turnhalle

TrainerFuxx @, Cosmopolit, Samstag, 20. Februar 2021, 21:03 (vor 10 Tagen) @ DerInDerInderin

Das war irgendwie schon in Halbzeit 1 abzusehen :)

Aufmarsch an der Turnhalle

Philipp54 @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:00 (vor 10 Tagen) @ DerInDerInderin

Ein Großteil der aktiven Blauen Fanszene und massiv Polizei befinden sich wohl aktuell an der Turnhalle.

https://twitter.com/Sky_Dirk/status/1363214321162027010

Welcher Sender überträgt live?

Aufmarsch an der Turnhalle

MKB @, Siegen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:13 (vor 10 Tagen) @ Philipp54

Kommt nicht im Fernsehen. Lokales nur noch.

Aufmarsch an der Turnhalle

DB146, Lokschuppen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:56 (vor 10 Tagen) @ DerInDerInderin

Spitzenreiter Gelsenkichen bei der Corona-Inzidenz bringt keine Bundesliga-Punkte.

Ker ker ker ...

Aufmarsch an der Turnhalle

Sauerländer Nordlicht @, Oldenburg, Samstag, 20. Februar 2021, 21:24 (vor 10 Tagen) @ DB146

Da dürfte wenig bis gar nix passieren (Coronamäßig). Die Polizisten haben den Ganzkopfspuckschutz auf und auch die sogenannten Fans dürften ihren schwarzen Spuckschutz auf haben

Aufmarsch an der Turnhalle

simie, Krefeld, Samstag, 20. Februar 2021, 21:11 (vor 10 Tagen) @ DB146

So lange die da kein Gruppenkuscheln veranstalten, dürfte es keine Auswirkungen auf die Inzidenzzahl haben.

Aufmarsch an der Turnhalle

BukausmTal @, Wuppertal, Samstag, 20. Februar 2021, 21:46 (vor 10 Tagen) @ simie

So lange die da kein Gruppenkuscheln veranstalten, dürfte es keine Auswirkungen auf die Inzidenzzahl haben.>

Ich weiß gar nicht, wie es um die Infektiösität von Tränen bestellt ist.

Der Derbysieger - Analysethread

Zapdos, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:54 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Bin ich komplett alleine wenn ich sage, das die blauen mir irgendwie leid tun?

Der Derbysieger - Analysethread

MKB @, Siegen, Samstag, 20. Februar 2021, 22:16 (vor 10 Tagen) @ Zapdos

Nein, sie tuen mir leid. Das schlimmste was man übrig haben kann ist Mitleid. Ich denke aber nächstes Jahr kommt noch mehr Mitleid hinzu. Ich hoffe beim Ausverkauf kann ich mir ein Stück Mauer der Freunde sichern um mal sagen zu können ich war beim Untergang dabei.

Der Derbysieger - Analysethread

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 20. Februar 2021, 21:59 (vor 10 Tagen) @ Zapdos

Bin ich komplett alleine wenn ich sage, das die blauen mir irgendwie leid tun?

Nein. Die Blauen tun sich auch leid.

Der Derbysieger - Analysethread

Elmar @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:05 (vor 10 Tagen) @ Zapdos

Nein, siehe Block5

ja!

Ostentor @, Innenstadt-Ost, Samstag, 20. Februar 2021, 21:03 (vor 10 Tagen) @ Zapdos

Kein Mitleid mit denen.

Der Derbysieger - Analysethread

macedonia09 @, menden, Samstag, 20. Februar 2021, 21:02 (vor 10 Tagen) @ Zapdos

Bin ich komplett alleine wenn ich sage, das die blauen mir irgendwie leid tun?

Ja!!!

Der 20. 02. 2021, hach (:

Der Derbysieger - Analysethread

Sneider, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:58 (vor 10 Tagen) @ Zapdos

Nein.

Der Derbysieger - Analysethread

Sneider, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:59 (vor 10 Tagen) @ Sneider

Oder doch ;-)

Der Derbysieger - Analysethread

seppel-87, Samstag, 20. Februar 2021, 21:01 (vor 10 Tagen) @ Sneider

Oder doch ;-)

XDDDDD

Ja, bist du!

DB146, Lokschuppen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:57 (vor 10 Tagen) @ Zapdos

!!!!!

Der Derbysieger - Analysethread

DerPeter, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:55 (vor 10 Tagen) @ Zapdos

Ja.

Der Groß ist einfach genial ...

DB146, Lokschuppen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:52 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Wo bekommt Susi immer die ganzen IMs her?

Der Groß ist einfach genial ...

todesbrei @, Copitz, Samstag, 20. Februar 2021, 20:55 (vor 10 Tagen) @ DB146

Jeder der sich dort vor die Kamera stellen muss tut mir einfach nur leid

Der Groß ist einfach genial ...

Slider125 @, Wolfsburg, Samstag, 20. Februar 2021, 20:57 (vor 10 Tagen) @ todesbrei

Ja auch bezeichnend das der Ersatztorwart den gefühlt keine Sau kennt zum Interview geht. Das sagt auch viel darüber aus wieviel Verantwortung da jeder einzelne übernehmen will

Der Groß ist einfach genial ...

DB146, Lokschuppen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:58 (vor 10 Tagen) @ Slider125

Der Rest war schon bei der von Groß im Interview angekündigten Trainingsmaßnahme "mental abschalten". Die wird knallhart bis nach dem Stuttgart-Spiel durchgezogen.

Der Groß ist einfach genial ...

bobschulz @, MS, Samstag, 20. Februar 2021, 20:53 (vor 10 Tagen) @ DB146

IM Gerne! :-)

Der Groß ist einfach genial ...

Ulrich @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:55 (vor 10 Tagen) @ bobschulz

IM Gerne! :-)

IM Bitteres Ende

Der Groß ist einfach genial ...

Didi @, Schweiz, Samstag, 20. Februar 2021, 20:53 (vor 10 Tagen) @ DB146

Wirklich enorm hilflos und schwach. Aber er ist halt alt geworden.

Der Groß ist einfach genial ...

Knolli @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:57 (vor 10 Tagen) @ Didi

Also sorry, der Mann ist 66 - wirkt aber mindestens 10 Jahre älter.

Der Groß ist einfach genial ...

Alones, Budapest, Samstag, 20. Februar 2021, 21:01 (vor 10 Tagen) @ Knolli

Also sorry, der Mann ist 66 - wirkt aber mindestens 10 Jahre älter.

Der dürfte allein seit Weihnachten um 20 Jahre gealtert sein. Der weiß wohl selbst nicht, was ihn dazu geritten hat, dieses Himmelfahrtskommando anzunehmen.

Der Groß ist einfach genial ...

todesbrei @, Copitz, Samstag, 20. Februar 2021, 21:26 (vor 10 Tagen) @ Alones

1 m Euro ?

Der Groß ist einfach genial ...

bobschulz @, MS, Samstag, 20. Februar 2021, 21:00 (vor 10 Tagen) @ Knolli

Also sorry, der Mann ist 66 - wirkt aber mindestens 10 Jahre älter.

Hat wahrscheinlich zu viel Udo Jürgens gehört.
Mit 66 ist doch bald wieder Schluss!

Der Groß ist einfach genial ...

Eisen @, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 20:55 (vor 10 Tagen) @ Didi

Und ihn dann in dieser Situation zu holen: Meisterwerk von Schneider!

Der Groß ist einfach genial ...

DomJay @, Köln, Samstag, 20. Februar 2021, 20:53 (vor 10 Tagen) @ DB146

Wo bekommt Susi immer die ganzen IMs her?

„Wir glauben bis zum bitteren Ende...“

Der Groß ist einfach genial ...

DB146, Lokschuppen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:53 (vor 10 Tagen) @ DomJay

Wo bekommt Susi immer die ganzen IMs her?


„Wir glauben bis zum bitteren Ende...“

Bei dem ist aber auch wirklich jeder Satz ein Treffer :-)

Ich habe einen Lachkrampf...

Terzic

Elmar @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:51 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Der 0:4 Derbytrainer.

Terzic

Frankonius @, Frankfurt, Samstag, 20. Februar 2021, 21:00 (vor 10 Tagen) @ Elmar

Verhält sich nach der Verpflichtung von Rose super - stellt sich loyal in den Dienst des Vereins. Gibt ja auch Schlechteres beim BVB "nur" Co-Trainer zu sein.

Erleben wir das nächste Derby, und wie?

DieRoteKarteZahlIch, UK, Samstag, 20. Februar 2021, 20:50 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

+ Mit Zuschauern

+/- Schalke mit Heimrecht (weil ...)

- Kein Nobby bei Netradio?
- bvb-forum durch offizielle BVB social media Seite "ersetzt"

Erleben wir das nächste Derby, und wie?

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Samstag, 20. Februar 2021, 20:52 (vor 10 Tagen) @ DieRoteKarteZahlIch

+ Mit Zuschauern
+ Schalke mit Heimrecht (weil ...)

- Kein Nobby bei Netradio?
- bvb-forum durch offizielle BVB social media Seite "ersetzt"

Die letzten beiden (Heim-) Derbys im Stadion sind nicht gerade eine Erinnerung wert... 8 blaue Tore... grrrr

Das Interview von Terzic gerade....

quincy123, Samstag, 20. Februar 2021, 20:50 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

...puh. 100 Pluspunkte für mich. Sympathisch.

Zitat: "Wenn der Verein entscheidet, dass ich in der Rolle des Co-Trainers dem Verein am besten helfen kann, dann mach ich das sehr gerne. Ich wache auf und denke über Fußball nach und der ist schwarz gelb, ich kann mir im Moment nix besseres vorstellen und habe (sinngemäß) kein Problem damit wieder in die zweite Reihe zu gehen"

Respekt.

Das Interview von Terzic gerade....

Liberogrande, Samstag, 20. Februar 2021, 22:12 (vor 10 Tagen) @ quincy123

Er scheint einfach durch und durch ein guter Typ zu sein.

Ganz groß, ET!

-Christian- @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:17 (vor 10 Tagen) @ quincy123

Wow die Worte von Edin haben Eindruck bei mir hinterlassen!

Das Interview von Terzic gerade....

Taifun @, Wolnzach, Samstag, 20. Februar 2021, 20:59 (vor 10 Tagen) @ quincy123

Wäre schon geil, wenn die Mannschaft jetzt einen Lauf bekommt und diese Saison rettet. Das wäre dann der Verdienst auch von Terzic und eine Vorlage für Rose.

Ich hoffe nur, dass Terzic nicht den Fehler begeht und sofort den Verein wechselt.

Das Interview von Terzic gerade....

Elmar @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:24 (vor 10 Tagen) @ Taifun

Je nach Aufgabe, muss das kein Fehler sein.

Das Interview von Terzic gerade....

Blarry @, Essen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:58 (vor 10 Tagen) @ quincy123

Wäre cool, wenn man ihn im Sommer im Verein halten und hinter/neben Sascha Fligge installieren könnte. Da hat Terzic echt Potenzial.

Das Interview von Terzic gerade....

Lutz09 @, Tor zum Sauerland, Samstag, 20. Februar 2021, 21:59 (vor 10 Tagen) @ Blarry

Wäre cool, wenn man ihn im Sommer im Verein halten und hinter/neben Sascha Fligge installieren könnte. Da hat Terzic echt Potenzial.

ist nicht so einfach witzig zu sein, oder?

Das Interview von Terzic gerade....

Floatdownstream @, Lünen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:57 (vor 10 Tagen) @ quincy123

ist doch clever, auch vom Verein. Wenn´s nicht klappt, rückt er wieder auf.

Das Interview von Terzic gerade....

Elmar @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:53 (vor 10 Tagen) @ quincy123

Schade, dass Rose kommt.
Mit Terzic könnte ich mich sehr gut anfreunden.

Das Interview von Terzic gerade....

Taifun @, Wolnzach, Samstag, 20. Februar 2021, 20:59 (vor 10 Tagen) @ Elmar

Vor gerade mal 7 Tagen hat man hier viele gelesen, die seine Wahl als krassen Fehler gesehen haben.

Das Interview von Terzic gerade....

Philipp54 @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:02 (vor 10 Tagen) @ Taifun

Vor gerade mal 7 Tagen hat man hier viele gelesen, die seine Wahl als krassen Fehler gesehen haben.

Kopfsache
11 Borussen müsst ihr sein.
Mehr Training hats nicht gebraucht.

Das Interview von Terzic gerade....

MarcelDavis, Samstag, 20. Februar 2021, 21:02 (vor 10 Tagen) @ Taifun

Ja unfassabar peinlich wie jetzt die ganzen Speichellecker hervorgekrochen kommen.

Das Interview von Terzic gerade....

Elmar @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:11 (vor 10 Tagen) @ MarcelDavis

Meinst du mich damit?

Das Interview von Terzic gerade....

DB146, Lokschuppen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:53 (vor 10 Tagen) @ quincy123

...puh. 100 Pluspunkte für mich. Sympathisch.

Zitat: "Wenn der Verein entscheidet, dass ich in der Rolle des Co-Trainers dem Verein am besten helfen kann, dann mach ich das sehr gerne. Ich wache auf und denke über Fußball nach und der ist schwarz gelb, ich kann mir im Moment nix besseres vorstellen und habe (sinngemäß) kein Problem damit wieder in die zweite Reihe zu gehen"

Respekt.

Der lebt das vor was er sagt. Das nenne ich mal Persönlichkeit! Klasse Typ!

Das Interview von Terzic gerade....

Jones @, Lippstadt, Samstag, 20. Februar 2021, 20:52 (vor 10 Tagen) @ quincy123

...puh. 100 Pluspunkte für mich. Sympathisch.

Zitat: "Wenn der Verein entscheidet, dass ich in der Rolle des Co-Trainers dem Verein am besten helfen kann, dann mach ich das sehr gerne. Ich wache auf und denke über Fußball nach und der ist schwarz gelb, ich kann mir im Moment nix besseres vorstellen und habe (sinngemäß) kein Problem damit wieder in die zweite Reihe zu gehen"

Respekt.

Mit einem Wort: Borusse!

Das Interview von Terzic gerade....

Freyr @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:51 (vor 10 Tagen) @ quincy123

Sehr aufgeräumt und klar.

Er meinte auch, dass man jedem Spieler immer sagt, dass er sich in den Dienst der Mannschaft stellen muss und sein Ego zurückstellen muss.
Dann gelte das für ihn ebenso.

Das Interview von Terzic gerade....

Ostentor @, Innenstadt-Ost, Samstag, 20. Februar 2021, 20:51 (vor 10 Tagen) @ quincy123

Super Typ!

Einfach mal Punkt.

Man darf gerne mal über Dahoud reden

DomJay @, Köln, Samstag, 20. Februar 2021, 20:49 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ich hoffe so sehr, dass er das jetzt manifestiert. Er hilft uns ungemein indem er Bälle fordert und klare spielt. Wenn er dann wie heute Zweikämpfe gewinnt, dann unheimlich wertvoll fürs Team.

Das wäre wirklich schön

Cthulhu @, Essen, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:43 (vor 9 Tagen) @ DomJay

Ich hoffe so sehr, dass er das jetzt manifestiert. Er hilft uns ungemein indem er Bälle fordert und klare spielt. Wenn er dann wie heute Zweikämpfe gewinnt, dann unheimlich wertvoll fürs Team.

Grade mit dem langen Ausfall von Witsel können wir einen starken Dahoud als gute Alternative sehr brauchen.

Jetzt wird wohl Can die nächsten Wochen leider in der Innenverteidigung spielen, dann wird es da mit Delaney, Bellingham und Dahoud personell im Zentrum schon wieder recht dünn, da darf halt nichts mehr passieren.

Man darf gerne mal über Dahoud reden

Sascha @, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 21:26 (vor 10 Tagen) @ DomJay

In einem Dreiermittelfeld als Schaltstelle in Sevilla und GE wirklich gut.

Man darf gerne mal über Dahoud reden

HappyTime, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:55 (vor 10 Tagen) @ DomJay

Ich war immer ein Fan von Dahoud, weil ich bei ihm immer sein Potenzial gesehen habe.
Falls er die Leistung der letzten beiden Spiele regelmäßig auf den Platz bringt, bitte verlängern.

Man darf gerne mal über Dahoud reden

Flankengott ⌂ @, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 21:50 (vor 10 Tagen) @ HappyTime

War mein Wunschtransfer damals.
Lange glaubte ich daran, dann war ich aber auch irgendwann mit ihm durch.

Nun kommt ein wenig Glaube und Hoffnung zurück. Aber es bleibt halt der Zweifel, dass er das nun konstant so abruft und sich sogar noch wie Ilkay entwickelt.

Wäre zu wünschen!

Da braucht Vertrauen

Thofrock @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:52 (vor 10 Tagen) @ DomJay

Und zwar auch, wenn er mal wieder was verbockt.

Der Derbysieger - Analysethread

Jahwe, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:49 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Schalke spielt so beschissen, dass sich selbst die Girls aus 2 Girls 1 Cup übergeben, wenn sie die spielen sehen.

Der Derbysieger - Analysethread

simie, Krefeld, Samstag, 20. Februar 2021, 20:58 (vor 10 Tagen) @ Jahwe

OK. Ich musste jetzt googeln. Der Film ist damals an mir vorbeigegangen.

Der Derbysieger - Analysethread

Jahwe, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 21:06 (vor 10 Tagen) @ simie

"Film" xD

Wer es nicht gesehen hat, lässt es. Die Handlungsbeschreibung bei Wikipedia ist schon genug ;)

Der Derbysieger - Analysethread

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 20. Februar 2021, 20:50 (vor 10 Tagen) @ Jahwe

Schalke spielt so beschissen, dass sich selbst die Girls aus 2 Girls 1 Cup übergeben, wenn sie die spielen sehen.

Der war fies! :-D

Der Derbysieger - Analysethread

keremdo @, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 20:50 (vor 10 Tagen) @ Jahwe

Ich kann nicht mehr

RIP Scheiße

ThoTu_und_Harry @, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 20:47 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

RIP in pleite.

Überwiegend schönes Spiel, vielleicht noch ein, zwei gelbe Karten mehr für die Blauen und Ron, zwei Tore mehr für den Derbysieger, aber auch so ein schöner Endstand.

BVB gewinnt laut xG mit 1,85 zu 0,83!

CHS ⌂ @, Lünen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:43 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Wertung der Tore:

1-0 Sancho 0,07
2-0 Haaland 0,12
3-0 Guerreiro 0,48
4-0 Haaland 0,78

Gruß

CHS

PS.: Vier Punkte bis zum Klassenerhalt.

BVB gewinnt laut xG mit 1,85 zu 0,83!

DieRoteKarteZahlIch, UK, Samstag, 20. Februar 2021, 20:58 (vor 10 Tagen) @ CHS

PS.: Vier Punkte bis zum Klassenerhalt.

Packen wir!

BVB gewinnt laut xG mit 1,85 zu 0,83!

bobschulz @, MS, Samstag, 20. Februar 2021, 20:46 (vor 10 Tagen) @ CHS

Wertung der Tore:

1-0 Sancho 0,07
2-0 Haaland 0,12
3-0 Haaland 0,78
4-0 Guerreiro 0,48

Gruß

CHS

PS.: Vier Punkte bis zum Klassenerhalt.

Haaland und Guerreiro (0-3 und 0-4) waren andersrum in der Reihe. XG auch?
Habe nur ticker verfolgt.

BVB gewinnt laut xG mit 1,85 zu 0,83!

Chappi1991 ⌂ @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:47 (vor 10 Tagen) @ bobschulz

Wertung der Tore:

1-0 Sancho 0,07
2-0 Haaland 0,12
3-0 Haaland 0,78
4-0 Guerreiro 0,48

Gruß

CHS

PS.: Vier Punkte bis zum Klassenerhalt.


Haaland und Guerreiro (0-3 und 0-4) waren andersrum in der Reihe. XG auch?
Habe nur ticker verfolgt.

Müsste so passen. Denke, Haaland hatte die bessere Torsituation.

Wiederaufstieg wird schwer

TrainerFuxx @, Cosmopolit, Samstag, 20. Februar 2021, 20:43 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Wenn die so weiter machen.
Da stimmt ja nichts mehr.

Haaland hat mehr Tore in der Saison erzielt als ganz schlacke...

Wiederaufstieg wird schwer

quincy123, Samstag, 20. Februar 2021, 20:46 (vor 10 Tagen) @ TrainerFuxx

Ruhig Blut, dafür müsste erstmal ne Lizenz für die 2. Liga her.

;)

Wiederaufstieg wird schwer

Chappi1991 ⌂ @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:51 (vor 10 Tagen) @ quincy123

Ruhig Blut, dafür müsste erstmal ne Lizenz für die 2. Liga her.

;)

Jeder bekommt die Lizenz.

Und Einnahmemäßig dürften sie einmalig sogar ganz gut dastehen. Da sollte es die Ablösen für McKennie und Kabak geben. Plus noch ein paar Euro für weitere Abgänge. Problem ist dann halt, dass sie dann immer noch hohe Verbindlichkeiten und Verpflichtungen habe bei sinkenden Umsätzen und die wirtschaftliche Restsubstanz im Kader dann weitgehend verscherbelt ist.

Wiederaufstieg wird schwer

chief wiggum @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:04 (vor 10 Tagen) @ Chappi1991

Falls die beiden einen gültigen Vertrag fürs die 2. Liga haben.

Wiederaufstieg wird schwer

DJZigzag, Samstag, 20. Februar 2021, 20:54 (vor 10 Tagen) @ Chappi1991

Dann können sie ja NRW also auch uns die Anleihe erstmal zurückzahlen

"Morgen tun wir ihm vom Hof, ne?!"

Philipp54 @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:31 (vor 10 Tagen) @ DJZigzag

Wiederaufstieg wird schwer

Lambert09, Am Rande Westfalens, Samstag, 20. Februar 2021, 20:47 (vor 10 Tagen) @ quincy123

Die haben sie schon

Wiederaufstieg wird schwer

Ulrich @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:52 (vor 10 Tagen) @ Lambert09

Die haben sie schon

Die Liquidität dürfte das größere Problem sein.

Wiederaufstieg wird schwer

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 20. Februar 2021, 21:18 (vor 10 Tagen) @ Ulrich

Die haben sie schon


Die Liquidität dürfte das größere Problem sein.

Hat Veltins ihnen schon den Zapfhahn zugedreht? :)

Ein schöner Tag...

Litze @, 440km Luftlinie entfernt, Samstag, 20. Februar 2021, 20:40 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

an dem das blaue Pack untergeht!!!

Ein schöner Tag...

Sneider, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:49 (vor 10 Tagen) @ Litze

Ich bin mal ehrlich: die Derbys würden fehlen, die Spannung und der Kampf. Der Bundesliga würde auch was fehlen, nur noch Plastik: mit Pillen fing es an, dann SAP und nun überall Dosen und Autos. Da fehlt was, da geht etwas verloren.
Das heutige Ergebnis ist natürlich super und sorgt für einen schönen Abend und sonnigen Sonntag.

Jetzt sind zwei freie Tage gerechtfertigt

Thofrock @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:48 (vor 10 Tagen) @ Litze

Dann Bielefeld mit nicht so großen Kraftaufwand, und in Gladbach volle Kanone

Ein schöner Tag!!!

DB146, Lokschuppen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:43 (vor 10 Tagen) @ Litze

Vorsicht: Die Blauen wollen noch den Bock umwerfen!!!

gnihihihihihihi

Einfach geil den Untergang von blau live und in Farbe miterleben zu dürfen ...

Ein schöner Tag!!!

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 20. Februar 2021, 20:46 (vor 10 Tagen) @ DB146

Einfach geil den Untergang von blau live und in Farbe miterleben zu dürfen ...

Im Stadion wäre schöner gewesen.

Ein schöner Tag!!!

bobschulz @, MS, Samstag, 20. Februar 2021, 20:49 (vor 10 Tagen) @ pactum Trotmundense

Einfach geil den Untergang von blau live und in Farbe miterleben zu dürfen ...


Im Stadion wäre schöner gewesen.

Trikot schon bestellt? :-)
Oder auf Sale warten.
Wobei das könnte ja ein (lumpen-) Sammlerstück werden.
Andererseits in das Fass ohne Boden würde ich auch nicht zu viel werfen. Hinterher erschlagen die Münzen Peter Zwegat.

Gier nach Toren

Laakalo, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:39 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Schade, dass nur Erling scheinar so wirklich viele Tore schießen will, wie es nur geht.

Diesem löchrigen Käse-Riegel der S04 Defensive hätte man locker 6-7-8 einschenken müssen in HZ2, da muss doch viel mehr Zielstrebigkeit her, wenn der Gegner so offen und unsicher spielt. Das ist schade, dass man dann lieber die Zeit runterspielt zu 80% in der 2HZ. Manch eine , wie Reus, war doch schon nach 65 Minuten platt, da hätte man mal früher Tigges und Youssoufa bringen sollen.

0:4 okay, am Ende ein Sieg, aber doch 2-3 Tore zu niedrig...

Gier nach Toren

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Samstag, 20. Februar 2021, 20:41 (vor 10 Tagen) @ Laakalo

Schade, dass nur Erling scheinar so wirklich viele Tore schießen will, wie es nur geht.

Diesem löchrigen Käse-Riegel der S04 Defensive hätte man locker 6-7-8 einschenken müssen in HZ2, da muss doch viel mehr Zielstrebigkeit her, wenn der Gegner so offen und unsicher spielt. Das ist schade, dass man dann lieber die Zeit runterspielt zu 80% in der 2HZ. Manch eine , wie Reus, war doch schon nach 65 Minuten platt, da hätte man mal früher Tigges und Youssoufa bringen sollen.

Jammern auf hohem Niveau.

Aber das sehe ich 100% genauso.

4:0

Taifun @, Wolnzach, Samstag, 20. Februar 2021, 20:36 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ja, sorry. Ich hatte ein 6:0 vorhergesagt.

Aber passt schon. Ich trinke mir trotzdem ein Bier.

Hitz

DerPeter, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:35 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Hitz wurde zuletzt zurecht kritisiert, heute aber ganz stark. Kriegt das ganze Spiel über nichts auf den Kasten und hält uns dann 2 mal stark das zu null. Muss man dann auch mal loben.

Hitz

José @, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 20:41 (vor 10 Tagen) @ DerPeter

Absolut. Auf der Linie stark, das war heute gefragt.

Ab zum Trainingsgelände?

Gundi @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:35 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Mit Maske und Abstand... für ein bisschen feeling

Ab zum Trainingsgelände?

DJZigzag, Samstag, 20. Februar 2021, 20:35 (vor 10 Tagen) @ Gundi

Auf jeden

Was Schalkern jetzt noch Hoffnung macht...

Intertanked @, Berlin, Samstag, 20. Februar 2021, 20:34 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Nichts! Nada! Niente!


Und nun Bier für alle.

Gute Leistung gegen einen desolaten Gegner

Cthulhu @, Essen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:33 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Bis auf die zehn Minuten nach der Pause war das ordentlich gespielt, Standards gut verteidigt und damit die einzige Option der Blauen zum Tore schießen vereitelt.

Klar, es sind noch 12 Spiele zu spielen, aber ich kann mir nicht vorstellen, wie die Blauen in diesem Zeitraum 10 Punkte mehr holen wollen als irgendeine andere Mannschaft.

Gute Leistung gegen einen desolaten Gegner

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 20. Februar 2021, 20:37 (vor 10 Tagen) @ Cthulhu

Bis auf die zehn Minuten nach der Pause war das ordentlich gespielt, Standards gut verteidigt und damit die einzige Option der Blauen zum Tore schießen vereitelt.

Klar, es sind noch 12 Spiele zu spielen, aber ich kann mir nicht vorstellen, wie die Blauen in diesem Zeitraum 10 Punkte mehr holen wollen als irgendeine andere Mannschaft.

Endlich mal jemand, der das richtig einordnet. Viele sagen "Schalke braucht 10 Punkte für den Reli-Platz" - das trifft aber nur zu, wenn die beiden Teams vor ihnen nicht mehr punkten. Und wie man heute an Mainz und letztens an Bielefeld gesehen hat, sind die Teams auch in der Lage hier und da unerwartete Punkte mitzunehmen. Das kann man von den Blauen nicht behaupten. Selbst in Spielen, wo sie einigermaßen stark auftreten, schießen sie die nötigen Tore nicht.

Und hoffentlich bleibt das auch so.

Gute Leistung gegen einen desolaten Gegner

markus93 @, Sonntag, 21. Februar 2021, 10:00 (vor 9 Tagen) @ Basti Van Basten

Wann wird eigentlich das Spiel von Bielefeld nachgeholt?
Unglaublich eigentlich am Anfang der Saison haben hier viele gesagt "Mainz und Bielefeld sind so schlecht die werden den Schalker Abstieg verhindern"
Jetzt haben wir den 22. Spieltag, Blau liegt am Boden und hat 12 Spieltage vor Schluss nur noch rechnerische Chancen auf den Klassenerhalt. Sehr befriedigendes Gefühl ;-)

Wir lagen träumend im Gras...

Gute Leistung gegen einen desolaten Gegner

Cthulhu @, Essen, Sonntag, 21. Februar 2021, 09:49 (vor 9 Tagen) @ Basti Van Basten

Bis auf die zehn Minuten nach der Pause war das ordentlich gespielt, Standards gut verteidigt und damit die einzige Option der Blauen zum Tore schießen vereitelt.

Klar, es sind noch 12 Spiele zu spielen, aber ich kann mir nicht vorstellen, wie die Blauen in diesem Zeitraum 10 Punkte mehr holen wollen als irgendeine andere Mannschaft.


Endlich mal jemand, der das richtig einordnet. Viele sagen "Schalke braucht 10 Punkte für den Reli-Platz" - das trifft aber nur zu, wenn die beiden Teams vor ihnen nicht mehr punkten. Und wie man heute an Mainz und letztens an Bielefeld gesehen hat, sind die Teams auch in der Lage hier und da unerwartete Punkte mitzunehmen. Das kann man von den Blauen nicht behaupten. Selbst in Spielen, wo sie einigermaßen stark auftreten, schießen sie die nötigen Tore nicht.

Und hoffentlich bleibt das auch so.

Die Mainzer nehmen seit Wochen viele unerwartete Punkte mit, die haben eigentlich zuletzt ein echt hartes Programm gehabt und trotzdem gegen uns, Leverkusen, Union, Leipzig und jetzt auch Gladbach gepunktet und in München war es auch Pech, dass es dort nicht 3:0 stand.

Im Gegensatz zu den Blauen waren die Mainzer aber auch über die ganze Saison selten richtig schlecht, die haben unheimlich viele Spiele knapp verloren, von da aus fehlt dann aber auch nicht viel, um gute Ergebnisse zu zeigen.

Die Blauen haben gestern das 09. Spiel mit mindestens drei Toren Differenz verloren - das konnte nicht mal Mats mit fehlendem Spielglück erklären :)

Gute Leistung gegen einen desolaten Gegner

Alones, Budapest, Samstag, 20. Februar 2021, 20:46 (vor 10 Tagen) @ Basti Van Basten

Und hoffentlich bleibt das auch so.

Die müssten jetzt eine absolut außergewöhnliche Serie hinlegen. Das wäre schon Kategorie "Größtes Fußballwunder in der Geschichte der Bundesliga", um den Abstieg noch zu verhindern. Die sind in jeglicher Hinsicht einfach durch. Ein paar Restzweifel bleiben noch (fühlt sich immer noch surreal an, dass die runtergehen), aber eigentlich muss es da gewesen sein. 9 Punkte + Torverhältnis bei noch 12 ausstehenden ist ein ganz dickes Brett.

Gute Leistung gegen einen desolaten Gegner

Didi @, Schweiz, Samstag, 20. Februar 2021, 20:35 (vor 10 Tagen) @ Cthulhu

GE war schon echt tragisch.

Gute Leistung gegen einen desolaten Gegner

Alones, Budapest, Samstag, 20. Februar 2021, 20:41 (vor 10 Tagen) @ Didi

GE war schon echt tragisch.

Im Grunde kommt nicht einmal mehr wirklich Schadenfreude auf. Wirkliche Freude über den Derbysieg kommt auch nicht auf. Ich bin einfach nur erleichtert, dass wir das nicht verkackt haben, was meiner Meinung nach irgendwie zu unserer Saison gepasst hätte. Aber die Blauen sind einfach so dermaßen mies, dass man so ein Spiel eigentlich nicht mehr in den Sand setzen kann. Weiß der Geier, wie Hoffenheim das hinbekommen hat. Das ist das Schlechteste, was ich jemals zu meinen Lebzeiten von einer Bundesligamannschaft gesehen habe. Selbst Tasmania kann damals nicht viel schlechter gewesen sein. Die sind sowas von durch.

Gute Leistung gegen einen desolaten Gegner

simie, Krefeld, Samstag, 20. Februar 2021, 21:03 (vor 10 Tagen) @ Alones

Aber die Blauen sind einfach so dermaßen mies, dass man so ein Spiel eigentlich nicht mehr in den Sand setzen kann.

Die sind so tot, wie man als Mannschaft nur sein kann. Das ist doch fast schon surreal, wie eine Mannschaft so auftreten kann.

Gute Leistung gegen einen desolaten Gegner

Alones, Budapest, Samstag, 20. Februar 2021, 21:08 (vor 10 Tagen) @ simie

Aber die Blauen sind einfach so dermaßen mies, dass man so ein Spiel eigentlich nicht mehr in den Sand setzen kann.


Die sind so tot, wie man als Mannschaft nur sein kann. Das ist doch fast schon surreal, wie eine Mannschaft so auftreten kann.

Ich habe schon überfahrene Tiere auf der Landstraße gesehen, die mehr Leben in sich hatten, als diese Karikatur einer Profifußballmannschaft. Was für ein erbärmlicher Abschied aus der Bundesliga.

Toller Abschluss einer starken Woche!

JenzZz, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:32 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Am schönsten ist es zu sehen, dass endlich mal wieder Freude herrscht im Team. Hoffentlich schweißt es die Truppe nachhaltig zusammen für den Endspurt!

Der Derbysieger - Analysethread

GiGi @, Bottrop, Samstag, 20. Februar 2021, 20:31 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Schalalalalalaaaaaa
Schalalalalalaaaaaa
Scheisse 04rrrrrrrrr

Danke

Danke! Und jetzt haut die Shirts raus ;)

JensHS @, Heinsberg, Samstag, 20. Februar 2021, 20:31 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ich will die T-Shirts sehn ich will die T-Shirts sehn!!!

Danke! Hat Spaß gemacht!

Hach schön....

Frankonius @, Frankfurt, Samstag, 20. Februar 2021, 20:31 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

..endlich mal wieder ein positives Wochenende vom Fußball her.
Zum Glück hat man das Leistungsvermögen seriös umgesetzt und die Viecher ganz nahe an den Abgrund geschubst.
Jetzt ein lecker Scotch und mit Genuss bei Block 5 rein schauen.
Ist im Spielthread immer wieder schön, wie die anfängliche Euphorie Stunden vor dem Spiel immer mehr blankem Entsetzen weicht - das hat fast was von Hollywood ;-)

Einordnung

Knolli @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:30 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Bleibt auf dem Teppich. Wir haben gegen die offensichtlich schlechteste Mannschaft der Liga gespielt, die nachweislich nicht Bundesligatauglich ist. Das Ergebnis ist standesgemäß.

Ach scheiss drauf, richtig gutes Spiel Jungs! Derbysieger!

Finde auch dass Terzic nach den ersten 15 Minuten der 2. HZ, als die Blauen plötzlich aufkam, gut eingewirkt hat. Das Mahnen zu mehr Ballbesitz war wichtig und die Mannschaft hat es umgesetzt. Kann man ja auch mal erwähnen,nachdem ich ihn in den letzten Wochen stark kritisiert habe.

Einordnung

Poeta_Doctus @, Osnabrück, Samstag, 20. Februar 2021, 22:18 (vor 10 Tagen) @ Knolli

Bleibt auf dem Teppich. Wir haben gegen die offensichtlich schlechteste Mannschaft der Liga gespielt, die nachweislich nicht Bundesligatauglich ist. Das Ergebnis ist standesgemäß.

Ja, auch die Höhe des Ergebnisses liegt mMn. in erster Linie an der "Qualität" von Schlake.


Ach scheiss drauf, richtig gutes Spiel Jungs! Derbysieger!

Eben!


Finde auch dass Terzic nach den ersten 15 Minuten der 2. HZ, als die Blauen plötzlich aufkam, gut eingewirkt hat. Das Mahnen zu mehr Ballbesitz war wichtig und die Mannschaft hat es umgesetzt. Kann man ja auch mal erwähnen,nachdem ich ihn in den letzten Wochen stark kritisiert habe.

War sehr wichtig, in den 15 Minuten wurde es hektisch, was Schlake deutlich besser gelegen kam als uns.

Alles in allem fand ich uns nicht soooooo stark, aber man hat das Derby gut angenommen und verdient gewonnen. Dazu der letzte Sargnagel in Schlakes Bundesligazugehörigkeit. Was will man mehr.

Einordnung

Rupo @, Ruhrpott, Samstag, 20. Februar 2021, 20:35 (vor 10 Tagen) @ Knolli

Geld verdient?
https://www.bvb-forum.de/index.php?mode=entry&id=2051299
Du solltest dich dann auch irgendwann mal auf eine grundsätzliche Linie einlassen und nicht Fahne nach Wind...

Einordnung

Knolli @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:39 (vor 10 Tagen) @ Rupo
bearbeitet von Knolli, Samstag, 20. Februar 2021, 20:46

Du findest also, dass es sinnvoller ist, grundsätzlich entweder alles gut oder alles scheisse zu finden ohne die aktuelle (sportliche) Situation und ENTWICKLUNG in die Bewertung miteinzubeziehen?
Die Mannschaft hat mich heute positiv überrascht und darüber bin ich froh. Keine Ahnung, was dein Problem ist.
(Und vermutlich habe ich die Blauen auch überschätzt.)

Grundsätzlich bin ich aber auch für die kommenden Wochen eher pessimistisch, trotzdem hoffe ich natürlich, dass der aktuelle Trend anhält und wir die Saison noch zu einem guten Abschluss bringen - was schwer genug wird.

Richtig gut

Harl3kin @, Die Stadt der tausend Blitzen, Nippes, Samstag, 20. Februar 2021, 20:30 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Da kannst du echt nichts sagen heute.
Nach dem Sevilla Spiel,
mit dem Druck vor dem Spiel,
gut gespielt.
Selbst in den Minuten nach der Halbzeit mit super Reaktionen von Hitz.

Kann gerne so weiter gehen :)

Gruß Harl3kin

Der Derbysieger - Analysethread

Alones, Budapest, Samstag, 20. Februar 2021, 20:27 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Endlich mal positiv überrascht worden von der Truppe. Ganz wichtiger Sieg. Schöne Fußballwoche. Jetzt bitte nicht nachlassen.

Bye bye Kööööönigsblaaaauuuuuer S04. Das muss es gewesen sein.

Willst du Schalke oben sehen

Basti Van Basten @, Romania, Samstag, 20. Februar 2021, 20:25 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

...musst dir ihre Spiele in Liga 5 ansehen.


Meinetwegen darf auch jetzt der HSV wieder aufsteigen.

Der Derbysieger - Analysethread

Bügeleisen im Schuh @, Bochum, Samstag, 20. Februar 2021, 20:25 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Blau ist so schlecht, dass es MIR schon peinlich ist. Aua aua

Zu früh für Katastrophentourismus? :) -kT-

NGM, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:25 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Surprise MF, ist doch Text drin :)

Viel Spaß

Knolli @, Samstag, 20. Februar 2021, 21:01 (vor 10 Tagen) @ NGM

schalker-block5.de/index.php?thread/61446-derby-liveticker-fc-schalke-04-vs-borussia-dortmund-22-spieltag-bundesliga-2020/&pageNo=27

Mannschaft jubelt vor Auswärtsblock

toja84 @, Aschaffenburg, Samstag, 20. Februar 2021, 20:25 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Schön zu sehen, dass die Truppe mit dem Gästeblock feiert.

So unwichtig scheint der BVB Sancho dann doch nicht zu sein...

-RoB- @, 35 KM vom WS entfernt, Samstag, 20. Februar 2021, 20:24 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ansonsten: Job done, Mission accomplished, Scheisse in Liga 2 befördert.

Aber das Spiel an sich löst jetzt bei mir keine übertriebenen Jubelschreie aus - Blau war einfach mega schwach und wir hätten da offensiv besser agieren müssen. Wir waren aber endlich mal wieder kalt vor dem Tor und sicher bei Standards.

So unwichtig scheint der BVB Sancho dann doch nicht zu sein...

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Samstag, 20. Februar 2021, 20:28 (vor 10 Tagen) @ -RoB-

Schöner Jubler von Sancho.

Haaland war enttäuscht, der wollte noch einen machen.

20.02-2021

Rupo @, Ruhrpott, Samstag, 20. Februar 2021, 20:23 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

der Tag an dem der FC Sch++++ starb!

NUUULLLL ----- VIIEEERRR !!

NUR DER BVB!
SgG Thomas

20.02-2021

Seavers 86, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:53 (vor 10 Tagen) @ Rupo

Gibt's eigentlich ein Flugzeug mit Banner am letzten Spieltag? So ähnlich wie 2007

Der Derbysieger - Analysethread

HappyTime, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:23 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Hat Spaß gemacht, aber jetzt kann das Pack auch bitte absteigen.

Schalke Null Vier

Freyr @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:23 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

4. Erkenntnisse

1. DERBYSIEG!
2. Bei uns ist weiterhin in jedem Spiel alles möglich. Von wunderschönen Toren aus einer Halbchance und konzentriertem Verteidigen bis vollkommenem Slapstick, elender Chancenverwertung und der Frage ob die zum ersten mal zusammenspielen.
3. Dahoud sollte nun Stammspieler sein.
4. Blau ist wirklich die schlechteste Mannschaft der Liga

Schalke Null Vier

Winterthur, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:37 (vor 10 Tagen) @ Freyr

Korrigiere: der Ligageschichte!

Cheers

Sch...e hatte halt Namenstag

Ausputzer @, Düsseldorf, Samstag, 20. Februar 2021, 20:29 (vor 10 Tagen) @ Freyr

Ich kann die Viecher wirklich nicht mehr sehen.
Was wäre das für eine Regionalliga mit Essen, Oberhausen, Münster und dem Gesochs

Die letzten Wochen waren enttäuschend...

Heulsuse, Hamburg, Samstag, 20. Februar 2021, 20:45 (vor 10 Tagen) @ Ausputzer

...aber heute hat man den Spielern angemerkt dass sie die Bedeutung des Spiels verstanden haben...

Erschreckend

Burgsmüller84 @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:29 (vor 10 Tagen) @ Freyr

An einen so schwachen Tabellenletzten wie heute kann ich mich in den letzten drei Jahrzehnten in Spielen gegen uns nicht erinnern. Da fehlt wirklich alles und die haben nicht durch Zufall so viel Abstand nach oben.

Erschreckend

Freyr @, Samstag, 20. Februar 2021, 20:45 (vor 10 Tagen) @ Burgsmüller84

insgesamt ist das ganz ganz sicher so.
Im Spiel heute fand ich die sogar besser als deren manch anderes Spiel

Gewonnen.

quincy123, Samstag, 20. Februar 2021, 20:23 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Keine Überraschung gegen diesen Trümmerhaufen.

Bye bye Schalke.

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

NintendoDS ⌂ @, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 20:22 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Lange nicht mehr so nervös gewesen vor einem Spiel.
Sehr schön!

Sancho

Endgeisterter @, NRW, Samstag, 20. Februar 2021, 20:22 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Körpersprache heute super nach dem Jubel klopft er sich auf unser Wappen und am Abpfiff geht er voll ab!! Er will in die Champions League er will bleiben?

Sancho und die Binde..

Sunfyre, Dortmund, Samstag, 20. Februar 2021, 20:34 (vor 10 Tagen) @ Endgeisterter

Dazu behält er die Binde? Also so langsam wäre da mal ein Nachforschen angesagt, wurde da etwa jemand heimlich befördert?

Sancho und die Binde..

DomJay @, Köln, Samstag, 20. Februar 2021, 20:44 (vor 10 Tagen) @ Sunfyre

Dazu behält er die Binde? Also so langsam wäre da mal ein Nachforschen angesagt, wurde da etwa jemand heimlich befördert?

Man merkt er will das Ding auch haben. Auch wenn er am Saisonende geht, der Junge ist top.

i feel like Wonder Woman ....

Thomas, Samstag, 20. Februar 2021, 20:22 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

schönen Abend zusammen!

i feel like Wonder Woman ....

Hässlicher_Ork, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:26 (vor 10 Tagen) @ Thomas

Mich too!

Ein Spiel, wie im Pokal gegen einen 3. Ligisten! Die können wirklich nichts!

Wir hatten Glück, dass Hitz den Ball sehr stark an den Pfosten lenken kann und das 1:2 nicht fällt. Guerreiros schöner Treffer hat das kurze Aufmucken von Blau beendet, danach kamen nur noch ein paar hässliche (Frust-) Fouls. Alter, wie kann man Kolasinac auf dem Feld lassen?

Geile Woche! In Sevilla gewonnen und die Blauen abgeschossen!

i feel like Wonder Woman ....

NGM, Ort, Samstag, 20. Februar 2021, 20:27 (vor 10 Tagen) @ Hässlicher_Ork

Wir gewinnen noch die CL, mit uns rechnet keiner mehr.

i feel like Wonder Woman ....

Carpzov @, Dormagen, Samstag, 20. Februar 2021, 20:29 (vor 10 Tagen) @ NGM

Wir gewinnen noch die CL, mit uns rechnet keiner mehr.

Wenn das passiert, geb ich dir nen Kasten feinstes Pilsner aus.

i feel like Wonder Woman ....

Katja85, Nordfriesland, Samstag, 20. Februar 2021, 22:37 (vor 10 Tagen) @ Carpzov

Ich schenke Dir ne Brauerei :-)

i feel like Wonder Woman ....

Thor @, Waldesch, Samstag, 20. Februar 2021, 20:54 (vor 10 Tagen) @ Carpzov

Zwei...

RSS-Feed dieser Diskussion

zurück zur Hauptseite
Boardansicht
722314 Einträge in 8293 Threads, 12779 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 02.03.2021, 17:46
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum