schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
Boardansicht

Finanzen/Kader GE (Sonstiges)

stoffel85 @, Dienstag, 15. September 2020, 11:42 (vor 43 Tagen)

Gerüchteweise soll es ja neben der Optik der Stadt, der Verantwortlichen und der Spieler auch finanziell eher mau aussehen in GE. Bei den anfänglichen Hiobsbotschaften hatte man wirklich kurz den Eindruck man müsste en bisschen aufs Geld achten und den Kader etwas ausdünnen, aber so schlimm war es wohl doch nicht, da man den größten Posten aka Rentnerbusfahrer schnell und unkompliziert los wurde. Die groben Kaderveränderungen von letzter Saison zu dieser sehen im Moment wie folgt aus:

Abgänger (Gehalt):

- Nübel (1,5 - wurde ja mein ich nie verlängert/verändert der Vertrag)
- Todibo (1,5 - nach Leihe wieder weg)
- Miranda (1 - nach Leihe wieder weg)
- Kenny (1,5 - nach Leihe wieder weg)
- Calli (3,5)
- Gregoritsch (1 - nach halbjähriger Leihe wieder weg)
- Mc Kennie (3,5 plus 4 Leihgebühr)
----------------------------------
~ 17,5 Millionen (+)


Zugänge

- Ralle (2,5 - zurück nach Leihe)
- Mendyl (2,5 - zurück nach Leihe)
- Skrybzski (1,5 - zurück nach Leihe)
- Uth (4,5 - zurück nach Leihe)
- Bentaleb (6 - zurück nach Leihe)
- Rudy (6 - zurück nach Leihe)
-------------------------------

~ 23 Millionen (-)


Ibisevic zahlt GE ja wohl monatlich ganz gutes Geld, um da mitspielen zu dürfen. Das und die Rentneraktion sollten GE auf jeden Fall sicher durch die Saison und bringen. Bei den gestiegen Kaderkosten, die damit wohl immer noch auf Platz 3/4 im Ligavergleich sind, sollte es ja ein leichtes sein in die CL einzuziehen. Ich bin gespannt.

Paciencia kommt aus Frankfurt

Eisen @, Dortmund, Dienstag, 15. September 2020, 16:23 (vor 42 Tagen) @ stoffel85

2 Mio. € Leihgebühr mit Kaufoption.

Paciencia kommt aus Frankfurt

Elmar @, Mittwoch, 16. September 2020, 10:00 (vor 42 Tagen) @ Eisen

Der Frankfurter in meinem Umfeld ärgert sich zumindest, da er den Spieler gut fand.
Ich hoffe er hat Unrecht.

Paciencia kommt aus Frankfurt

Arrigo Sacchi, Ort, Mittwoch, 16. September 2020, 10:33 (vor 42 Tagen) @ Elmar

Der Frankfurter in meinem Umfeld ärgert sich zumindest, da er den Spieler gut fand.
Ich hoffe er hat Unrecht.

Uhh der Heidel..DER Manager der aus wenig viel macht. Was macht der nur mit etwas mehr Geld?

Oah der Uth..drittbester Scorer der Buli..

Die kriegen jeden hin! Selbst Jadon Sancho würd nach 3 Jahren in GE performen wie Ailton aufm Laufband.

Paciencia kommt aus Frankfurt

ersiees @, augsburg, Mittwoch, 16. September 2020, 11:39 (vor 42 Tagen) @ Arrigo Sacchi


Uhh der Heidel..DER Manager der aus wenig viel macht. Was macht der nur mit etwas mehr Geld?

Als ob Heidel alleine für deren Situation verantwortlich zu machen ist.


Die kriegen jeden hin! Selbst Jadon Sancho würd nach 3 Jahren in GE performen wie Ailton aufm Laufband.

Genau wie bei Heidel, egal ob Spieler, Trainer oder Manager, hier konnte man die letzten Jahre nur scheitern. Die Erwartungshaltung ist einfach viel zu hoch gewesen, gemessen an den Möglichkeiten. Die Problematik dort hat schon viel früher begonnen, als die Trainer trotz CL Quali vor die Tür gesetzt wurden und die Jahre drauf der Erfolg mit biegen und brechen erzielt werden sollte und man so immer tiefer in die Spiral reingezogen wurde. Heidel stand m.M.n. da fast am Ende dieses Prozesses und hatte so viele Altlasten vor sich, die aber kaum mit der Erwartungshaltung dauerhaft die CL gewährleisten zu müssen, in Einklang zu bringen waren.

Paciencia kommt aus Frankfurt

todesbrei @, Copitz, Mittwoch, 16. September 2020, 12:21 (vor 42 Tagen) @ ersiees

Den Heidelpart scheinst du nicht verstanden zu haben ;)

Paciencia kommt aus Frankfurt

Cartman @, Dorstfeld und Block 12, Mittwoch, 16. September 2020, 10:39 (vor 42 Tagen) @ Arrigo Sacchi

Der Frankfurter in meinem Umfeld ärgert sich zumindest, da er den Spieler gut fand.
Ich hoffe er hat Unrecht.


Uhh der Heidel..DER Manager der aus wenig viel macht. Was macht der nur mit etwas mehr Geld?

Oah der Uth..drittbester Scorer der Buli..

Die kriegen jeden hin! Selbst Jadon Sancho würd nach 3 Jahren in GE performen wie Ailton aufm Laufband.

Deswegen bin ich sicher, dass Matondo bei uns voll eingeschlagen hätte.

Paciencia kommt aus Frankfurt

bobschulz @, MS, Mittwoch, 16. September 2020, 10:10 (vor 42 Tagen) @ Elmar

Der Frankfurter in meinem Umfeld ärgert sich zumindest, da er den Spieler gut fand.
Ich hoffe er hat Unrecht.

Naja, wer in F gut wirkte kann in GE doch- Karma etc.- durchaus schlecht sein. :-)

Seine Leistungsdaten sind interessant.

Cartman @, Dorstfeld und Block 12, Mittwoch, 16. September 2020, 09:20 (vor 42 Tagen) @ Eisen

Laut Transfermarkt.de ist er für 3 Mio aus Porto gekommen und saß bei Frankfurt nur ein mal auf der Bank. Und das im Pokal gegen 1860. Hat also exakt 0 Minuten für Frankfurt gespielt. Sein Wert ist aber von 3 Mio auf 12 Mio gestiegen.
Er muss im Training wirklich überzeugt haben.

Seine Leistungsdaten sind interessant.

Nick @, Witten, Mittwoch, 16. September 2020, 09:50 (vor 42 Tagen) @ Cartman

Tatsache

Cartman @, Dorstfeld und Block 12, Mittwoch, 16. September 2020, 10:15 (vor 42 Tagen) @ Nick

Hat schon etwas mehr gespielt ;-)

Alleine letzte Saison:
https://www.transfermarkt.de/goncalo-paciencia/leistungsdaten/spieler/181547/plus/0?sai...

Bei Transfermarkt fehlt mir wohl die Übung. Keine Ahnung warum mir nur die neue Saison angezeigt wurde.
Frage mich dann aber wirklich was der Schalker Weg sein soll der ihn überzeugt hat. 34 Bundesligaspiele mangels Alternativen?

Seine Leistungsdaten sind interessant.

toja84 @, Aschaffenburg, Mittwoch, 16. September 2020, 09:27 (vor 42 Tagen) @ Cartman

Laut Transfermarkt.de ist er für 3 Mio aus Porto gekommen und saß bei Frankfurt nur ein mal auf der Bank. Und das im Pokal gegen 1860. Hat also exakt 0 Minuten für Frankfurt gespielt. Sein Wert ist aber von 3 Mio auf 12 Mio gestiegen.
Er muss im Training wirklich überzeugt haben.

Die Daten sind dann falsch. Diese Saison (Pokal) hat er vermutlich nicht gespielt, letztes Jahr hatte er aber Einsätze. Ob das die Vervierfachung des Marktwertes rechtfertigt, ist was anderes. Insb. jetzt in Mordor, wo Talente wie von schwarzen Löchern angezogen, verschwinden.

Seine Leistungsdaten sind interessant.

Cartman @, Dorstfeld und Block 12, Mittwoch, 16. September 2020, 10:20 (vor 42 Tagen) @ toja84

Laut Transfermarkt.de ist er für 3 Mio aus Porto gekommen und saß bei Frankfurt nur ein mal auf der Bank. Und das im Pokal gegen 1860. Hat also exakt 0 Minuten für Frankfurt gespielt. Sein Wert ist aber von 3 Mio auf 12 Mio gestiegen.
Er muss im Training wirklich überzeugt haben.


Die Daten sind dann falsch. Diese Saison (Pokal) hat er vermutlich nicht gespielt, letztes Jahr hatte er aber Einsätze. Ob das die Vervierfachung des Marktwertes rechtfertigt, ist was anderes. Insb. jetzt in Mordor, wo Talente wie von schwarzen Löchern angezogen, verschwinden.

Vergiss nicht die ganzen Jahrhundert Talente die sie die letzten Jahre raus gebracht haben. Die sind nicht verschwunden sondern ablösefrei gegangen.

Seine Leistungsdaten sind interessant.

patrahn @, Gelsenkirchen, Mittwoch, 16. September 2020, 09:27 (vor 42 Tagen) @ Cartman

Letzte Saison in 23 Spielen 7 Tore gemacht. Die Werte werden dann zur neuen Saison angepasst, aufgrund Corona diesmal verspätet.

Ob die 7 Tore nen Sprung von 9 Millionen rechtfertigen, ist wieder ne andere Geschichte :)

Seine Leistungsdaten sind interessant.

Kruemelmonster09 @, Mittwoch, 16. September 2020, 10:02 (vor 42 Tagen) @ patrahn

Letzte Saison in 23 Spielen 7 Tore gemacht. Die Werte werden dann zur neuen Saison angepasst, aufgrund Corona diesmal verspätet.

Ob die 7 Tore nen Sprung von 9 Millionen rechtfertigen, ist wieder ne andere Geschichte :)

Ich sag es mal so...
Potenzial hat er. Immer wenn ich ihn spielen gesehen habe, fand ich ihn schon auffällig. Die letzten Aktionen in Richtung Tor waren halt oftmals überhastet.

Ich seh in diesem Transfer für Blau durchaus Potenzial. So ein wenig erinnert er mich an unseren Valdez Transfer damals. Ein Stürmer der durchaus was kann, im letzten Drittel aber oftmals getrieben wirkt.

Wenn man überlegt, dass Valdez damals 5 Millionen gekostet hat (bei nur noch einem Jahr Vertrag) und die Entwicklung der Ablösesummen seitdem betrachtet, empfinde ich 12 Millionen schon als realistisch.

Grundsätzlich würde ich sagen, gebt acht vor Paciencia. Der kann was, er muss halt nur den Kopf im letzten Drittel in dem Griff bekommen. Da es aber die Blauen sind und es um den Kopf geht, mach ich mir eigentlich keine Sorgen. ;)

Paciencia kommt aus Frankfurt

Karak Varn @, Ostfriesland, Dienstag, 15. September 2020, 19:10 (vor 42 Tagen) @ Eisen

"....sie haben mich voll vom Schalker Weg überzeugt."

Da hätte ich ja gerne "Mäuschen" gespielt.


Der Weg zum Arbeitsamt...
Dieser Weg wird kein leichter sein....
Flutsch und weg...
...

Paciencia kommt aus Frankfurt

Vertigo74, Süd, Dienstag, 15. September 2020, 17:21 (vor 42 Tagen) @ Eisen

Wieder eine hoffnungsvolle Karriere zerstört.

Paciencia kommt aus Frankfurt

stoffel85 @, Dienstag, 15. September 2020, 17:33 (vor 42 Tagen) @ Vertigo74

In Frankfurt hat es für einen Bas Dost (!) nicht gerreicht.

Finanzen/Kader GE

Arrigo Sacchi, Ort, Dienstag, 15. September 2020, 15:11 (vor 42 Tagen) @ stoffel85

Zugänge


- Uth (4,5 - zurück nach Leihe)
- Bentaleb (6 - zurück nach Leihe)
- Rudy (6 - zurück nach Leihe)
-------------------------------

<3

Christian Heidel, Christian Heidel, Christian Heidel du bist der beste Mann !

Finanzen/Kader GE

Mongrovia @, Edinburgh, Dienstag, 15. September 2020, 14:03 (vor 42 Tagen) @ stoffel85

Die haben doch versucht Bentaleb, Rudy und Burgstaller zu verkaufen.

Nur will die Niemand für das Geld.

Finanzen/Kader GE

tzuio09 @, Dienstag, 15. September 2020, 15:12 (vor 42 Tagen) @ Mongrovia

Was? Moment? Die Blauen glauben ernsthaft jemand ZAHLT Geld dafür, dass er diese Leute unter Vertrag nimmt?

Finanzen/Kader GE

Hässlicher_Ork, Ort, Mittwoch, 16. September 2020, 23:03 (vor 41 Tagen) @ tzuio09

Was? Moment? Die Blauen glauben ernsthaft jemand ZAHLT Geld dafür, dass er diese Leute unter Vertrag nimmt?

Das wohl nicht, aber die Spieler wollen wohl woanders nicht einen Bruchteil des üppigen Schalkesalärs verdienen und wer will diese Ballstolperer zu ähnlichen Konditionen unter Vertrag nehmen?

Ergo: Geschenkt wäre noch zu teuer!

Und ein neuer Stürmer soll noch kommen

Lambert09, Nordrhein-Westfalen, Dienstag, 15. September 2020, 13:51 (vor 42 Tagen) @ stoffel85

Der Portugiese von Frankfurt. Für Knöpfe wird der auch nicht spielen. Ist heut zum Medizincheck dort.

Denke da passiert noch was auf der Abgabenseite —> Harit?

Und ein neuer Stürmer soll noch kommen

korea @, Frankfurt, Dienstag, 15. September 2020, 23:45 (vor 42 Tagen) @ Lambert09

Hä ? der ist doch keine Verstärkung wenn er schon bei SGE nix getroffen hat
Genau die selbe transfers kategorie wie Heldt und Heidel.

Was die da machen sind absolute Panik actionen um überhaupt eine grundlage zu haben die saison anzupfeifen, damit ihnen die Fans nicht direkt vor dem ersten spiel aufs dach steigen????

Der Schneider wird sie endgültig vertilgen diese Saison, das is sicher wie das Amen in der Kirche.

HF :D

Und ein neuer Stürmer soll noch kommen

stoffel85 @, Dienstag, 15. September 2020, 14:27 (vor 42 Tagen) @ Lambert09

Hallo,hallo! Natürlich wird der da für 190400 € im Jahr spielen, was glaubst du denn? Will ja unbedingt zur EM und da ist GE dann einfach die logische Wahl. Gehen wir mal davon aus, dass er, unwahrscheinlicherweise, doch ca 2 Millionen im Jahr verdienen wird und auch noch ein paar Mark an Leihgebühr gezahlt werden müssen, is von sparen und kürzertreten aber mal gar nichts zu sehen. Dann wäre sie mit Leihen, Leihenden, Abgaben etc. bei einem minus von knapp 10 Millionen im Vergleich zur Vorsaison.
Wenn es ein anderer, vernünftig geführter, weniger folkoristischer Verein wäre, müsste man davon ausgehen, dass aus dem dem Quartett Harit, Uth, Rudy und Bentaleb entweder 2 verliehen bzw. irgendwie sonst von der Gehaltliste gestrichen werden oder eben einer verkauft werden müsste. Bentaleb und Rudy werden sie höchsten verschenken können, bleiben Uth oder Harit als Verkaufskandidaten. Serdar hat auch nur noch Vertrag bis 2022, da werden etwaige Interesenten wohl einfach bis nächsten Sommer warten und dann 10 Millionen aufn Tisch legen.

Und ein neuer Stürmer soll noch kommen

Flankengott ⌂ @, Dortmund, Dienstag, 15. September 2020, 14:15 (vor 42 Tagen) @ Lambert09

Kabak?

Finanzen/Kader GE

Didi @, Schweiz, Dienstag, 15. September 2020, 13:17 (vor 42 Tagen) @ stoffel85

Der eigentlich Wahnsinn - und da wiederhole ich mich - ist die Trainerposition. Wieso man mit einem Trainer, der in 18 Bundesligaspielen einmal gewonnen hat, in die neue Saison geht, ist echt nicht zu erklären.

Natürlich kostet der viel Abfindung, aber ob man ihn dann im Juli oder im Oktober rausschmeisst, macht dann auch keinen Unterschied mehr. Stattdessen wir man dann im Oktober mit 2 Punkten aus 6 Spielen ein wirklich ernsthaftes Problem haben und dem neuen Trainer fehlt die Vorbereitung.

Das könnte schon recht heiter werden, aber gut - was wurde hier im Sommer 2019 über die Bayern gelacht.

Finanzen/Kader GE

max09 @, Dienstag, 15. September 2020, 15:09 (vor 42 Tagen) @ Didi

Die wissen selbst, dass es mit dem nächsten Trainer wieder genauso laufen würde. Auf der anderen Seite setzen sie ihre halbwegs erfolgreichen Trainer (Slomka, Keller, Tedesco) recht schnell vor die Tür. Ausser Geld gibt es wirklich gar nichts mehr was einen ambitionierten Trainer noch dahin bringen könnte.

Finanzen/Kader GE

FliZZa @, Sersheim, Dienstag, 15. September 2020, 15:24 (vor 42 Tagen) @ max09

Die wissen selbst, dass es mit dem nächsten Trainer wieder genauso laufen würde. Auf der anderen Seite setzen sie ihre halbwegs erfolgreichen Trainer (Slomka, Keller, Tedesco) recht schnell vor die Tür. Ausser Geld gibt es wirklich gar nichts mehr was einen ambitionierten Trainer noch dahin bringen könnte.

Welches Geld?

Finanzen/Kader GE

WBSTRR ⌂ @, Tempelnah 1.5 km, Dienstag, 15. September 2020, 13:21 (vor 42 Tagen) @ Didi

Natürlich kostet der viel Abfindung, aber ob man ihn dann im Juli oder im Oktober rausschmeisst, macht dann auch keinen Unterschied mehr. Stattdessen wir man dann im Oktober mit 2 Punkten aus 6 Spielen ein wirklich ernsthaftes Problem haben und dem neuen Trainer fehlt die Vorbereitung.

Naja wenn man den Dave jetzt gefeuert hätte, stünde man im Oktober vermutlich trotzdem noch bei zwei Punkten aus 6 Spielen, hätte ein ernsthaftes Problem und einen weiteren neuen Trainer, dem dann auch die Vorbereitung fehlen würde. Ist also insgesamt schon ein guter Plan!

Finanzen/Kader GE

Cthulhu @, Essen, Dienstag, 15. September 2020, 14:01 (vor 42 Tagen) @ WBSTRR

Naja wenn man den Dave jetzt gefeuert hätte, stünde man im Oktober vermutlich trotzdem noch bei zwei Punkten aus 6 Spielen, hätte ein ernsthaftes Problem und einen weiteren neuen Trainer, dem dann auch die Vorbereitung fehlen würde. Ist also insgesamt schon ein guter Plan!

Zumal man mittlerweile vermutlich auch für etablierte Trainer der Kategorie Hecking nur noch bedingt interessant sein dürfte, da die Kaderplanung einfach weitestgehend unmöglich sein dürfte und auch nicht viel verstecktes Potential schlummert.

Man hat zu Zeiten, wo man die Basis im Kader noch hatte, erfolglos probiert, den nächsten Klopp zu finden und sich bei dem Versuch erfolgreich herabgewirtschaftet und muss hoffen, dass im Herbst auch Gisdol bei Köln rausfliegt, zur Not hat allerdings auch Frontzeck Zeit.

Finanzen/Kader GE

DennisK-Meson, Ingolstadt, Dienstag, 15. September 2020, 18:11 (vor 42 Tagen) @ Cthulhu

Ach irgendeine andere Gestalt wird sich schon finden die den Posten übernimmt. Im Zweifelsfall versucht man nen Oral aus Ingolstadt zu entführen, der würd vom Sympathiefaktor auch super da rein passen

Sonst halt nen Nouri oder Dutt. Ist ja im Grunde auch egal, lang bleiben wird er wsl eh nicht

Finanzen/Kader GE

WBSTRR ⌂ @, Tempelnah 1.5 km, Dienstag, 15. September 2020, 14:16 (vor 42 Tagen) @ Cthulhu

Man hat zu Zeiten, wo man die Basis im Kader noch hatte, erfolglos probiert, den nächsten Klopp zu finden und sich bei dem Versuch erfolgreich herabgewirtschaftet und muss hoffen, dass im Herbst auch Gisdol bei Köln rausfliegt, zur Not hat allerdings auch Frontzeck Zeit.

Gisdol war doch schon im Loch, hatte Cheftrainer-Ambitionen, wurde übergangen und schied im Unfrieden. Könnte knapp werden bei dem, obwohl natürlich die meisten handelnden (oder nicht handelnden) Personen inzwischen andere sind als damals.

Finanzen/Kader GE

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Dienstag, 15. September 2020, 13:27 (vor 42 Tagen) @ WBSTRR

Naja wenn man den Dave jetzt gefeuert hätte, stünde man im Oktober vermutlich trotzdem noch bei zwei Punkten aus 6 Spielen,

Die Hoffnung stirbt zuletzt...

Bin gespannt. Kann auch sein, dass sie viel auf Nachwuchsspieler setzen und damit (bei niedrigen Erwartungen) recht erfolgreich sind. Wäre nicht der erste Verein, dem das so gelingt (Stuttgart zB)

Finanzen/Kader GE

Mattes84 @, München, Dienstag, 15. September 2020, 13:20 (vor 42 Tagen) @ Didi

Man hofft vielleicht, dass das alles so schlimm wird, dass er von selbst hinschmeißt. Ansonsten ist es wohl wirklich so, wie es gemunkelt wird: Die haben aktuell nicht die Kohle für eine sofortige Abfindung.

RSS-Feed dieser Diskussion

zurück zur Hauptseite
Boardansicht
642989 Einträge in 7595 Threads, 12212 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 28.10.2020, 01:09
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum