schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
Boardansicht

Der Fußball am Sonntag - Thread (Fußball live)

CHS ⌂ @, Lünen, Sonntag, 13. September 2020, 12:06 (vor 16 Tagen)

Alles zu den Spielen und den Liveshow hier hinein.

Gruß

CHS

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

weni, weit weg von Dortmund, Sonntag, 13. September 2020, 23:01 (vor 16 Tagen) @ CHS

Gerade 5 Platzverweise in der Nachspielzeit :D

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Schnippelbohne @, Bauernland, Montag, 14. September 2020, 09:16 (vor 15 Tagen) @ weni

könnte mir vorstellen, dass bei PSG ein paar Spieler dabei sind, denen das Abschneiden in der Liga diese Saison nicht mehr so wichtig ist. Mbappe ist ja vorgeprescht bzgl. seines Abgangs nächsten Sommer und ihm werden einige folgen wollen. Einziges Augenmerk diese Saison dürfte die CL sein. Als "letzte Chance" sozusagen. Entweder man gewinnt sie endlich, oder man wandert weiter. Tuchel dürfte mit einem erneuten Ausscheiden aus der CL auch endgültig weg sein, d.h. nächsten Sommer kommt der große Umbruch. Warum sich also dieses Jahr nochmal bis zum Maximum reinhauen? Ein weiterer Meistertitel ist wahrscheinlich nicht sonderlich reizvoll. Dann lieber die Knochen schonen und sich auf die CL konzentrieren.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Arrigo Sacchi, Ort, Montag, 14. September 2020, 09:34 (vor 15 Tagen) @ Schnippelbohne

könnte mir vorstellen, dass bei PSG ein paar Spieler dabei sind, denen das Abschneiden in der Liga diese Saison nicht mehr so wichtig ist. Mbappe ist ja vorgeprescht bzgl. seines Abgangs nächsten Sommer und ihm werden einige folgen wollen. Einziges Augenmerk diese Saison dürfte die CL sein. Als "letzte Chance" sozusagen. Entweder man gewinnt sie endlich, oder man wandert weiter. Tuchel dürfte mit einem erneuten Ausscheiden aus der CL auch endgültig weg sein, d.h. nächsten Sommer kommt der große Umbruch. Warum sich also dieses Jahr nochmal bis zum Maximum reinhauen? Ein weiterer Meistertitel ist wahrscheinlich nicht sonderlich reizvoll. Dann lieber die Knochen schonen und sich auf die CL konzentrieren.

Mit diesem offensichtlichen Dreckshaufen ins CL Finale zu kommen ist definitiv ein Erfolg. Er wird sich den Club aussuchen können und es dort definitv leichter haben als in Paris.
Gescheitert ist er da nämlich nicht. Auch wenn man sich das hier gerne anders zurechtlegt.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Schnippelbohne @, Bauernland, Montag, 14. September 2020, 10:20 (vor 15 Tagen) @ Arrigo Sacchi

Das sehe ich genauso. Nur die Scheichs erwarten irgendwann den Pott.
Tuchel kann es in der Tat egal sein. Seinen Namen hat er sich mit dem Finale gemacht.

Neymar auf Twitter :

Daddy @, Montag, 14. September 2020, 07:34 (vor 15 Tagen) @ weni

The only regret i have, is not hitting that Asshole in the Face

mobile.twitter.com/neymarjr/status/1305262756459876358?s=21

Habe es auf Reddit gefunden, hoffentlich auch richtig übersetzt.

Neymar auf Twitter :

virz3 @, Oberhausen, Montag, 14. September 2020, 10:26 (vor 15 Tagen) @ Daddy

The only regret i have, is not hitting that Asshole in the Face

mobile.twitter.com/neymarjr/status/1305262756459876358?s=21

Habe es auf Reddit gefunden, hoffentlich auch richtig übersetzt.

Neymar diesem ekelhaften feigen Schauspieler glaube ich nicht ein Wort. Schuld sind immer die anderen, nicht er.

Allein der hinterfotzige Schlag von hinten an den Kopf zeigt was der Typ für ein ekelhaftes Kaliber ist.

Der Typ gehört genau wie das Lama di Maria mal ein paar Wochen aus dem Verkehr gezogen.

Neymar auf Twitter :

RE_LordVader @, Dortmund, Montag, 14. September 2020, 11:50 (vor 15 Tagen) @ virz3

Ich weiß nicht was da gesagt wurde.... aber auch Arschlöcher können rassistisch beschimpft werden, ebenso wie dieser Schauspieler natürlich auch tatsächlich gefoult werden kann...

Und man sollte nicht in die Denkweise verfallen, „dass es nicht so,schlimm ist wenn es den „richtigen“ trifft“....

Neymar auf Twitter :

Champignon, Ort, Montag, 14. September 2020, 13:22 (vor 15 Tagen) @ RE_LordVader

Frage ist der Kontext - was ist wenn ich jemanden mit "so ein Affe" beschreibe?

Ist das bei einem dunkelhäutigen Menschen dann rassistisch oder ist es rassistisch wenn ich es nicht tue, da er eine dunkelhäutig ist?

Gibt es die Beleidigung "Du Affe" im englischen Sprachgebrauch überhaut? Dump Monkey/Ape?

Sollte das nicht der Fall sein, dann würde ich die Verwendung klar rassistisch einstufen. Wenn Affe im Alttag zum Einsatz kommt nicht.

Ich würde Neymar aber auch zutrauern das er die Rassismus Karte einfach zieht, da er genau weiß das Inhalte danach keine Rolle mehr spielen.


Edit:

Sehe grade was gesagt worden sein soll: Neymar "Affensohn einer Hoppmutter"

Dann stellt sich die Rassismus Debatte nicht.

Neymar auf Twitter :

Arrigo Sacchi, Ort, Montag, 14. September 2020, 11:58 (vor 15 Tagen) @ RE_LordVader

Ich weiß nicht was da gesagt wurde.... aber auch Arschlöcher können rassistisch beschimpft werden, ebenso wie dieser Schauspieler natürlich auch tatsächlich gefoult werden kann...

Und man sollte nicht in die Denkweise verfallen, „dass es nicht so,schlimm ist wenn es den „richtigen“ trifft“....

Er soll ihn lt. Neymar "Affensohn einer Hoppmutter" genannt haben.

Wie hier im Thread aber schon beschrieben hat der Spieler den Neymar geschlagen hat in dem Moment aber mit Paredes gesprochen, während Neymar ihm von der Seite einen über den Hinterkopf zieht.
Minuten zuvor soll Neymar sich mit dem Spieler verbal angelegt haben.

Sollte die Beleidigung dementsprechend zuvor gefallen sein, macht's das nicht besser und der Spieler gehört Monate gesperrt.
Allerdings kannst du Neymars Schlag dann nicht mehr als Kurzschlussreaktion werten.

Neymar auf Twitter :

RE_LordVader @, Dortmund, Montag, 14. September 2020, 12:03 (vor 15 Tagen) @ Arrigo Sacchi

Ich wollte ihn nicht „entschuldigen“. Ich fand auch die wenn es so war wie Du beschreibst recht analoge Nummer von. Zidane daneben. Und natürlich entschuldigt auch eine rassistische Beleidigung keine Gewalt. (Obwohl mir das Wort etwas hart vorkommt...)

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Sayael, Gütersloh, Sonntag, 13. September 2020, 23:11 (vor 16 Tagen) @ weni

Balerdi übrigens auf der Bank.

Sergio Gomez bei Huesca ebenfalls.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

bobschulz @, MS, Sonntag, 13. September 2020, 23:09 (vor 16 Tagen) @ weni

Gerade 5 Platzverweise in der Nachspielzeit :D

Hast Du es gesehen?
Lese nur den Kicker-Ticker. Kann mir einer erklären warum man g/r Karten für Revanchefouls bekommt? Sind Schiedsrichter nicht in der Lage, verwarnten Spielern ne glatte Rote zu geben? Bei Neymar ging es doch wohl.
Der Ticker liest sich zumindest so, als ob sie die direkte Rote verdient hätten.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Intertanked @, Berlin, Montag, 14. September 2020, 00:17 (vor 16 Tagen) @ bobschulz

Gerade 5 Platzverweise in der Nachspielzeit :D


Hast Du es gesehen?
Lese nur den Kicker-Ticker. Kann mir einer erklären warum man g/r Karten für Revanchefouls bekommt? Sind Schiedsrichter nicht in der Lage, verwarnten Spielern ne glatte Rote zu geben? Bei Neymar ging es doch wohl.
Der Ticker liest sich zumindest so, als ob sie die direkte Rote verdient hätten.

Ich lese gerade, di Maria - der vor 14 Tagen positiv auf Corona getestet wurde, steht auf dem Feld und spuckt ungeahndet seinen Gegenspieler an.

Klingt sympathisch.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Burgsmüller84 @, Montag, 14. September 2020, 08:55 (vor 15 Tagen) @ Intertanked

Wenn man schon angespuckt wird, dann lieber von einem nachgewiesen schon Genesenem, der nicht mehr infektiös ist.

Absichtliches Anspucken an sich ist eine Unsportlichkeit, die man durchaus mit achtwöchiger Sperre ahnden sollte.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

MDomi, Montag, 14. September 2020, 12:08 (vor 15 Tagen) @ Burgsmüller84

Ich wüsste nicht, weshalb die Saison für ihn nicht vorbei sein sollte. Erklär es mir.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Lenano @, Osnabrück, Montag, 14. September 2020, 09:21 (vor 15 Tagen) @ Burgsmüller84

Man kann nur hoffen das di Maria dafür auch wirklich gesperrt wird und das nicht dadurch weggewunken wird weil es den VAR gibt und dann irgendwie Tatsachenentscheidung ist.
Kurzawa und Neymar bekommen unter normalen Umständen doch bestimmt 3-4 Spiele. Alles andere wäre gefühlt lächerlich. Dann vllt noch di Maria dazu. Nächste Woche fehlt dann noch Paredes. Es wird also dünne im Kader.
Könnte die französische Liga zum ersten mal seit Jahren wieder spannend machen wenn Mannschaften oben konsequent punkten.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Voomy @, Berlin, Montag, 14. September 2020, 09:44 (vor 15 Tagen) @ Lenano

Sollte es stimmen dass Neymars AUsraster eine Reaktion auf rassistische Beleidigungen des Gegenspielers war, wird die Strafe verständlicherweise deutlich geringer ausfallen.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

bobschulz @, MS, Montag, 14. September 2020, 10:26 (vor 15 Tagen) @ Voomy

In den Bildern sieht es aber erst mal so aus, dass Alvaro einen Disput mit Paredes hat und Neymar dazu stößt. So wie es aussieht kann er Neymar nicht VORHER beleidigt haben (also zumindest nicht DIREKT vorher, natürlich könnte es im Verlauf des Spiels passiert sein!), was eine solche (Rea-) /Aktion ja durchaus erklärbarer machen würde. Nicht gut oder sonst etwas, aber nachvollziehbarer.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Voomy @, Berlin, Montag, 14. September 2020, 10:53 (vor 15 Tagen) @ bobschulz

Ich kenne nur die Ausschnitte aus dem Internet aber von dem was ich gelesen habe, hat sich Neymar im Laufe des Spiels mehrfach beim Schiedsrichter über rassistische Bemerkungen beschwert. Das, was die französischen Kommentaren glauben, was gesagt wurde, bezog sich dann wohl auf eine Tiergattung in Verbindung mit Neymars Hautfarbe.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Arrigo Sacchi, Ort, Montag, 14. September 2020, 11:46 (vor 15 Tagen) @ Voomy

Ich kenne nur die Ausschnitte aus dem Internet aber von dem was ich gelesen habe, hat sich Neymar im Laufe des Spiels mehrfach beim Schiedsrichter über rassistische Bemerkungen beschwert. Das, was die französischen Kommentaren glauben, was gesagt wurde, bezog sich dann wohl auf eine Tiergattung in Verbindung mit Neymars Hautfarbe.

Den Querverweis zum Affen bekommt man aber viel eher aufgrund seines Verhaltens hin.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Lenano @, Osnabrück, Montag, 14. September 2020, 10:40 (vor 15 Tagen) @ bobschulz

Ca 1 Minute vorher hatten die Beiden ordentlich was zu diskutieren. Alvaro lief den Ball ab und als dieser im Aus war hat Neymar ihn umgeschubst. Das hätte aus meiner Sicht schon Gelb und damit gelb-Rot geben müssen.
Bevor das Spiel dann fortgesetzt wurde haben die sich zugetextet bis zum geht nicht mehr. Ohne das übliche Hand vorm Mund. Sollte dort also etwas vom Alvaro gesagt worden sein dürfte man das ggf herausfinden. Am Ende dessen hat Neymar ihm noch 2 o. 3x leicht auf den Hinterkopf getätschelt. Unter Mitspielern wäre das als aufbauende Geeste zu verstehen.
Und dann kam die Szene mit der Rudelbildung knapp danach.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Flankengott ⌂ @, Dortmund, Montag, 14. September 2020, 08:11 (vor 15 Tagen) @ Intertanked

Sowas müsste eine mehrmonatige Sperre nach sich ziehen.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Knolli @, Sonntag, 13. September 2020, 23:16 (vor 16 Tagen) @ bobschulz
bearbeitet von Knolli, Sonntag, 13. September 2020, 23:20

twitter.com/DAZN_DE/status/1305254730067783687

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Blarry @, Essen, Sonntag, 13. September 2020, 23:22 (vor 16 Tagen) @ Knolli

Schon wieder gelöscht?

/edit hab einen schönen Glasgower Kneipenschlägereienkommentar gefunden:

twitter.com/AsiwajuLerry/status/1305254678935019528

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Knolli @, Sonntag, 13. September 2020, 23:04 (vor 16 Tagen) @ weni

Und natürlich Neymar dabei.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Will Kane @, Saarbrücken, Sonntag, 13. September 2020, 23:41 (vor 16 Tagen) @ Knolli

Und natürlich Neymar dabei.

Na ja, bei einer Partie, in der es neunmal Gelb, zweimal Gelb-Rot und dreimal Rot gibt, ist es schon nicht leicht, nicht dabei zu sein.

Neymars Platzverweis nach Eingreifen des VAR war der krönende Schlusspunkt einer von Beginn an nickeligen Begegnung, die durch Payets Bemerkungen zur Niederlage des PSG gegen Bayern schon im Vorfeld einiges an Gift enthielt.

Der Referee war völlig überfordert.

PSG mit zwei Niederlagen in die neue Saison gestartet und noch kein Tor erzielt.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Thomas, Montag, 14. September 2020, 07:11 (vor 15 Tagen) @ Will Kane

Der Referee war völlig überfordert.

mit zwei absoluten Arschloch-Truppen. Gerade die Zusammenfassung gesehen. Was für Knalltüten.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Will Kane @, Saarbrücken, Montag, 14. September 2020, 12:59 (vor 15 Tagen) @ Thomas

Der Referee war völlig überfordert.


mit zwei absoluten Arschloch-Truppen. Gerade die Zusammenfassung gesehen. Was für Knalltüten.

Völlig richtig, die Spieler von OM haben sich nicht ‚besser benommen‘ als die vom PSG. Wobei letztere Payet schon derart ordentlich auf die Socken gegeben haben, dass es wie abgesprochen aussah. Was nicht verwunderlich erscheint nach den Äußerungen Payets im Vorfeld.

Payet hatte sich über den Sieg Bayerns bzw. die Niederlage des PSG im CL-Finale gefreut und ein spöttisches Video in den ‚Sozialen Medien‘ verbreitet. Auch andere Spieler OMs haben sich von der Schadenfreude ihrer Fans, die es nach der CL-Niederlage ordentlich in Marseille haben krachen lassen, wohl anstecken lassen.

Dies war bekannt und hat die ohnehin schon abgrundtiefe gegenseitige Abneigung nicht nur der Anhängerschaft beider Teams noch einmal verschärft. Ich weiß nicht, ob der Referee vor dem Spiel eine klare Ansage an beide Teams gemacht hat; heute scheint so etwas ein wenig aus der Mode gekommen zu sein. Spätestens in der Halbzeitpause hätte er es machen müssen. Er war bemüht, dem schon ganz zu Beginn auftretenden überharten Spiel Einhalt zu gebieten, hat es aber nicht geschafft.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

FliZZa @, Sersheim, Montag, 14. September 2020, 13:28 (vor 15 Tagen) @ Will Kane

Payet hatte sich über den Sieg Bayerns bzw. die Niederlage des PSG im CL-Finale gefreut und ein spöttisches Video in den ‚Sozialen Medien‘ verbreitet. Auch andere Spieler OMs haben sich von der Schadenfreude ihrer Fans, die es nach der CL-Niederlage ordentlich in Marseille haben krachen lassen, wohl anstecken lassen.


Das erinnert mich an den OL-Fan, den wir bei unserem Spiel in Paris (Uefa-Cup, 0:0, Riesenchance von Lewa versemmelt in den letzten Sekunden des Spiels) getroffen haben. Der rannte mit einem aufgeschlitzten Unterarm durch Paris, nachdem er mit einer Gruppe PSG-Fans in Berührung kam. Er war aber gleichzeitig so drauf (vermute nicht "nur" Alkohol), dass er das gar nicht so richtig mitbekam.
Spinnen bisschen, die Leutchen.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Will Kane @, Saarbrücken, Dienstag, 15. September 2020, 21:29 (vor 14 Tagen) @ FliZZa

Payet hatte sich über den Sieg Bayerns bzw. die Niederlage des PSG im CL-Finale gefreut und ein spöttisches Video in den ‚Sozialen Medien‘ verbreitet. Auch andere Spieler OMs haben sich von der Schadenfreude ihrer Fans, die es nach der CL-Niederlage ordentlich in Marseille haben krachen lassen, wohl anstecken lassen.

Das erinnert mich an den OL-Fan, den wir bei unserem Spiel in Paris (Uefa-Cup, 0:0, Riesenchance von Lewa versemmelt in den letzten Sekunden des Spiels) getroffen haben. Der rannte mit einem aufgeschlitzten Unterarm durch Paris, nachdem er mit einer Gruppe PSG-Fans in Berührung kam. Er war aber gleichzeitig so drauf (vermute nicht "nur" Alkohol), dass er das gar nicht so richtig mitbekam.
Spinnen bisschen, die Leutchen.

Ich hatte ein Jahr zuvor das ‚Vergnügen‘, ein Aufeinandertreffen von PSG- und OM-‚Fans‘ im wahrsten Sinne des Wortes ‚hautnah‘ miterleben zu ‚dürfen‘.

‚Ausschreitungen‘ hieß es später in den Medien außerhalb Frankreichs. Im Land selbst wurde der Begriff ‚bürgerkriegsähnliche Zustände‘ benutzt. Und der traf es ziemlich genau. So etwas habe ich weder vorher, noch nachher erlebt, sieht man einmal von Heysel ab.

Danach begann man, Auswärtsfans bei den Begegnungen jeweils nicht zuzulassen. Was die Betreffenden nicht daran gehindert hat, sich dennoch gegenseitig die Schädel einzuschlagen und auf den Straßen alles kurz und klein zu hauen. Einig war man sich dabei nur darin, auch auf die Polizei einzudreschen. Und die kam in arge Bedrängnis, um es vorsichtig zu formulieren.

Kann man mit Worten kaum beschreiben. Da waren ‚Begegnungen‘ von BVB- und Schlacke-Fans in den 70ern/80ern Kindergeburtstage...

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

Cthulhu @, Essen, Montag, 14. September 2020, 06:36 (vor 15 Tagen) @ Will Kane
bearbeitet von Cthulhu, Montag, 14. September 2020, 06:39

PSG mit zwei Niederlagen in die neue Saison gestartet und noch kein Tor erzielt.

Und nach Corona jetzt durch Sperren erst einmal geschwächt, das sollte eigentlich für die glatt Roten für locker 4-5 Spiele Sperre reichen

Vor allem bei Neymar ist jeder Spieltag, bei dem er nicht auf dem Platz stehen kann ein guter Tag für den Sport.

Einer der wenigen Spieler, bei denen ich das Karriereende von Vinnie Jones bedaure.

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

ooohflupptnicht @, Rüttenscheid - Gute Zeit, Montag, 14. September 2020, 08:20 (vor 15 Tagen) @ Cthulhu

Ich hatte letztens in bierseliger Runde von einem Kurz-Comeback (ein Spiel halt) von Roy Keane fabuliert...

Frankreich: PSG vs OM 5x Rot

bobschulz @, MS, Montag, 14. September 2020, 08:48 (vor 15 Tagen) @ ooohflupptnicht

Ich hatte letztens in bierseliger Runde von einem Kurz-Comeback (ein Spiel halt) von Roy Keane fabuliert...

Erling is not amused!:-)
Einer der Spieler die mir besonders im Gedächtnis geblieben sind war der von mir so genannte "Metzger von Alania Wladikawkas." Der Satz "Der Ball war nicht sein Freund" wurde wohl für ihn erfunden.
Das war Anfang der 90er.
Oder halt ein Bernd Förster. So etwas wünscht man sich oder dann Sergio Goikotchea. Da lebt der "verplay" Gedanke in mir hoch.

Magdeburg Zuschauer

hydrokugal @, Hessen, Sonntag, 13. September 2020, 19:13 (vor 16 Tagen) @ CHS

Das sieht doch wieder nach vor Corona Stadionzuschauerzahl aus oder?

Schon interessant wenn das nach den aktuellen Bestimmungen raus kommt...

Es wird so bleiben

HollyB, Ort, Sonntag, 13. September 2020, 21:24 (vor 16 Tagen) @ hydrokugal

Das sieht doch wieder nach vor Corona Stadionzuschauerzahl aus oder?

Schon interessant wenn das nach den aktuellen Bestimmungen raus kommt...

Werder hat die Zustimmung für 8.500 Zuschauer erhalten gegen Hertha nächstes Wochenende

Am Dienstag wird auch eine Bestimmung der Landesregierungen kommen, 25-40% der regulären Plätze werden dann vorraussichtlich belegbar sein.

Es wird so bleiben

Matze09 @, Montag, 14. September 2020, 11:06 (vor 15 Tagen) @ HollyB

Das sieht doch wieder nach vor Corona Stadionzuschauerzahl aus oder?

Schon interessant wenn das nach den aktuellen Bestimmungen raus kommt...


Werder hat die Zustimmung für 8.500 Zuschauer erhalten gegen Hertha nächstes Wochenende

Am Dienstag wird auch eine Bestimmung der Landesregierungen kommen, 25-40% der regulären Plätze werden dann vorraussichtlich belegbar sein.

Meint ihr, dass am Samstag dann Zuschauer im Westdalenstadion sein werden oder zu kurzfristig?

Ja

HollyB, Ort, Montag, 14. September 2020, 11:23 (vor 15 Tagen) @ Matze09

Meint ihr, dass am Samstag dann Zuschauer im Westdalenstadion sein werden oder zu kurzfristig?


Sofern das morgen entschieden wird definitiv

Der BVB ist auch vorbereitet

Wir wären bereit

So denn die Landesregierung grundsätzlich grünes Licht für Zuschauer gibt würden behördlich unterschiedliche Auslastungsgrade in Abhängigkeit der jüngsten Infektionszahlen erwogen. Unabhängig davon würde Borussia Dortmund beim ersten Heimspiel mit Zuschauern ohnehin nicht in den fünfstelligen Bereich gehen wollen.

Chemnitz Zuschauer

Rupo @, Saarland, Sonntag, 13. September 2020, 19:46 (vor 16 Tagen) @ hydrokugal

bin gerade echt ein wenig fassungslos ob der Stehplätze.. wenig Abstand.. beim Jubel einige durch einander.. keine Masken... schade.. kleiner Finger und so..

Chemnitz Zuschauer

simie, Krefeld, Sonntag, 13. September 2020, 20:00 (vor 16 Tagen) @ Rupo

Warte doch erst einmal ab. Wenn es keinen Anstieg gibt, dann kann man das doch so machen. Zumal wir uns nicht komplett auf die Impfungen verlassen können. Derzeit sieht man, trotz der höheren Infektionszahlen, so gut wie keine Auswirkung auf die Belegung der Intensivstationen. Die meisten dort liegen tatsächlich schon seit Wochen dort. Es gibt dort nur ganz wenige neue Fälle. Wieso das so ist, ist derzeit unklar.
Aber klar. Als Angehöriger der Risikogruppe (und eigentlich auch die anderen) sollte man sich schon zusätzlich mit Maske schützen (und nein, das ist keine Aufforderung an die Risikogruppen sich zu Hause zu isolieren, wie es ja gerne mir vorgeworfen wird), zumindest würde ich das bei der Anfahrt und im Stadion so halten.

Chemnitz Zuschauer

Problembaer, Ort, Sonntag, 13. September 2020, 20:41 (vor 16 Tagen) @ simie

Es gibt dort nur ganz wenige neue Fälle. Wieso das so ist, ist derzeit unklar.

u.A. da durch AHA eine geringere Virus"dosierung" übertragen wird

Chemnitz Zuschauer

simie, Krefeld, Montag, 14. September 2020, 11:34 (vor 15 Tagen) @ Problembaer

Es gibt dort nur ganz wenige neue Fälle. Wieso das so ist, ist derzeit unklar.


u.A. da durch AHA eine geringere Virus"dosierung" übertragen wird

Das kann einer der Gründe sein. So ganz ist das jedoch tatsächlich noch nicht geklärt.

Chemnitz Zuschauer

Voomy @, Berlin, Sonntag, 13. September 2020, 20:23 (vor 16 Tagen) @ simie

Kriegst du eigentlich einen Google Alert, wenn hier irgendwo im Forum auch nur ansatzweise die Schlagworte Maske, Covid oder ähnliches fallen?

Chemnitz Zuschauer

simie, Krefeld, Montag, 14. September 2020, 11:51 (vor 15 Tagen) @ Voomy

Ich war nur etwas erstaunt, dass Rupo so erstaunt darüber ist, dass mit den Öffnungen weitergemacht wird.
Man muss in den nächsten Wochen und Monaten halt den Balanceakt zwischen zu viel und zu wenig Risiko hinkriegen.
Da wäre es halt völlig falsch jetzt alles komplett zu öffnen, genauso falsch wäre es jedoch gar nichts bezüglich der Öffnungen zu machen. Man wird ein gewisses Risiko eingehen müssen. Und immer abwägen, was und wie weit man öffnen kann. In manchen Punkten (Prostitution) wurden einige Landesregierungen ja dann auch von den Gerichten gezwungen zu öffnen. Daran kann man im übrigen auch sehen, dass eine komplette Nullrisikopolitik in dem Punkt nicht gerichtsfest wäre.
Und je nach Entwicklung, Verfügbarkeit und Preis neuer Testverfahren (beispielsweise Direkttests auf Antigenbasis) kann man in ein paar Monaten auch eventuell wieder Veranstaltungen fast wie vor Corona durchführen. Ganz unabhängig von der Entwicklung von Impfstoffen.

Chemnitz Zuschauer

CB @, Montag, 14. September 2020, 12:27 (vor 15 Tagen) @ simie

Man muss in den nächsten Wochen und Monaten halt den Balanceakt zwischen zu viel und zu wenig Risiko hinkriegen.

Im Stadion selber gibt es fast kein Risiko, wenn die 1.5 Meter Abstand eingehalten werden. Wenn die Leute in kleinen Gruppen ins Stadion gehen und zwischen den Gruppen auf Abstände geachtet wird, können viele Zuschauer ein Fußballspiel besuchen ohne das es ein großes Risiko gibt.

Problematisch ist die An- und Abreise sowie die Situation an den Toiletten und bei Verpflegung. Mit einer Maskenpflicht in solchen Situation und z.B. Zeitslots für die An- und Abreise kann das ganz gut gelöst werden.

Daran kann man im übrigen auch sehen, dass eine komplette Nullrisikopolitik in dem Punkt nicht gerichtsfest wäre.

Eine solche Politik wollen doch die wenigsten. Die meisten wollen möglichst viel von ihrem normalen Leben zurück ohne dass dafür Menschen schwer erkranken oder gar sterben. Und Corona bietet uns an vielen Stellen die Möglichkeit relativ normal zu leben.

Und je nach Entwicklung, Verfügbarkeit und Preis neuer Testverfahren (beispielsweise Direkttests auf Antigenbasis) kann man in ein paar Monaten auch eventuell wieder Veranstaltungen fast wie vor Corona durchführen. Ganz unabhängig von der Entwicklung von Impfstoffen.

Ein Schnelltest wäre hervorragend. Ich habe auch die Hoffnung, dass mit einem Schnelltest fast alle Einschränkungen wegfallen würden. Ich bin auch optimistisch, dass ein guter, günstiger Test auf den Markt kommen wird.

Chemnitz Zuschauer

Talentförderer @, Dortmund, Sonntag, 13. September 2020, 19:50 (vor 16 Tagen) @ Rupo

Hast du was anderes erwartet?

Elfmeterschießen Jakubov gegen Baumann

Freyr @, Sonntag, 13. September 2020, 18:14 (vor 16 Tagen) @ CHS

beide halten zwei Stück.

Die klassenhöheren Mannschaften kommen im Elfmeterschießen weiter!

CHS ⌂ @, Lünen, Sonntag, 13. September 2020, 18:17 (vor 16 Tagen) @ Freyr

Schade!

Gruß

CHS

Die klassenhöheren Mannschaften kommen im Elfmeterschießen weiter!

Freyr @, Sonntag, 13. September 2020, 18:24 (vor 16 Tagen) @ CHS

Bisher halten sich die Überraschungen in Grenzen.
einzig Elversberg und Ulm kamen gegen Profis weiter. Herthas Ausscheiden gegen einen Zweitligisten kann schon mal passieren.
Alle anderen 12 Bundesligisten sind bisher weiter

Der Fußball am Sonntag - Thread

Torsten1986 @, Königswalde, Sonntag, 13. September 2020, 17:44 (vor 16 Tagen) @ CHS

wenn man Chemnitz so sieht, wundert man sich, warum die sich nicht in Liga 3 halten konnten.

Dahlmann heute komplett druff

Knolli @, Sonntag, 13. September 2020, 17:37 (vor 16 Tagen) @ CHS

Peinlich

"Da musst du nicht malträtieren für...

Pa1n @, Südraum LE, Sonntag, 13. September 2020, 18:35 (vor 16 Tagen) @ Knolli

... dafür gibt's SM-Studios. "

Dahlmann heute komplett druff

TrainerFuxx @, Cosmopolit, Sonntag, 13. September 2020, 18:14 (vor 16 Tagen) @ Knolli

In der Konferenz geht's mit den Kommentaren.
(zumindest jetzt beim Elfmeterschießen)
Ich hatte vorher aber noch nicht an.

Dahlmann heute komplett druff

stoffel85 @, Sonntag, 13. September 2020, 17:40 (vor 16 Tagen) @ Knolli

Nicht nur heute. Grad vonner Tour umgeschaltet, zweimal Verlängerung - Dahlmann und Buschmann die Kommentatoren. Manchma frag ich mich warum mich das Leben so hasst.

Dahlmann heute komplett druff

Eisen @, Dortmund, Sonntag, 13. September 2020, 17:38 (vor 16 Tagen) @ Knolli

Ja, der ist irre. Wie der Fritz auf Speed.

Toooor für Chemnitz

Torsten1986 @, Königswalde, Sonntag, 13. September 2020, 17:37 (vor 16 Tagen) @ CHS

.

Toooor für Chemnitz

Blarry @, Essen, Sonntag, 13. September 2020, 17:37 (vor 16 Tagen) @ Torsten1986

Wenn man einen Trainer verpflichtet, dessen einzige Fähigkeit es ist, Neffe zu sein, folgerichtig.

Toooor für Chemnitz

CHS ⌂ @, Lünen, Sonntag, 13. September 2020, 17:39 (vor 16 Tagen) @ Blarry

Wenn man einen Trainer verpflichtet, dessen einzige Fähigkeit es ist, Neffe zu sein, folgerichtig.

Naja, er ist Meister geworden (3. Liga). Also scheint er schon was zu können.

Gruß

CHS

Toooor für Chemnitz

Blarry @, Essen, Sonntag, 13. September 2020, 17:43 (vor 16 Tagen) @ CHS

Ja. Mit Bayern.

nicht dass ich im Verdacht stehe Hoffenheim zu mögen

Eisen @, Dortmund, Sonntag, 13. September 2020, 17:32 (vor 16 Tagen) @ CHS

Aber das war zu 100% Elfmeter. Warum der den zurück nimmt ist schleierhaft.

nicht dass ich im Verdacht stehe Hoffenheim zu mögen

Torsten1986 @, Königswalde, Sonntag, 13. September 2020, 17:35 (vor 16 Tagen) @ Eisen

Aber das war zu 100% Elfmeter. Warum der den zurück nimmt ist schleierhaft.

Leider ja, war einer. Auch dämlich von Chemnitz die Kugel wieder in den eigenen Strafraum zu spielen. Glück für Chemnitz

Ich kann mir nur vorstellen,...

CHS ⌂ @, Lünen, Sonntag, 13. September 2020, 17:35 (vor 16 Tagen) @ Eisen

Aber das war zu 100% Elfmeter. Warum der den zurück nimmt ist schleierhaft.

...dass der Linienrichter gesehen hat, dass der Chemnitzer den Ball gespielt hat und erst dann das Foul war.

Aber wie gesagt, Schiris haben eben immer ihre Meinungen...

Gruß

CHS

Zwayer wollte wohl nicht mehr

Freyr @, Sonntag, 13. September 2020, 17:25 (vor 16 Tagen) @ CHS

Angst dass ihm das Spiel entgleitet oder warum auch immer er das vor der ecke abpfiff

beste Spiele bei den Ostclubs

Torsten1986 @, Königswalde, Sonntag, 13. September 2020, 16:52 (vor 16 Tagen) @ CHS
bearbeitet von Torsten1986, Sonntag, 13. September 2020, 16:56

In Chemnitz und Rostock mit Abstand die beste Stimmung. Und bei beiden ist es auch noch sehr eng.

Elversberg führt gegen

Rupo @, Saarland, Sonntag, 13. September 2020, 16:21 (vor 16 Tagen) @ CHS

St. Pauli zur Halbzeit
https://www.kicker.de/4660456/ticker
in der heimischen Ursapharm Arena an der Kaiserlinde...

Elversberg führt gegen/3:1

vatalys @, Saar09, Sonntag, 13. September 2020, 16:45 (vor 16 Tagen) @ Rupo

3:1 sogar nun. Vielleicht wird ja Elversberg diese Saison der Favoriten Schreck wie letzte Saison der FCS :D

Elversberg führt 4:1

Rupo @, Saarland, Sonntag, 13. September 2020, 17:02 (vor 16 Tagen) @ vatalys

krass..

4:2

vatalys @, Saar09, Sonntag, 13. September 2020, 17:06 (vor 16 Tagen) @ Rupo

Und noch ein Elfmeter verschossen von Elversberg nun. Kann Pauli eigentlich noch "glücklich" sein mit nur 4:1. Unglaublich
Dafür nun das Tor für Pauli lol

Steinbach Haiger

Torsten1986 @, Königswalde, Sonntag, 13. September 2020, 15:56 (vor 16 Tagen) @ CHS

Wo um alles in der Welt is das denn?

Steinbach Haiger

FranziHowi @, Howitown, Sonntag, 13. September 2020, 16:55 (vor 16 Tagen) @ Torsten1986

Von nem Arbeitskollegen der Bruder ist dort Trainer.
Der könnte mal was werden...

Steinbach Haiger

toja84 @, Aschaffenburg, Sonntag, 13. September 2020, 16:30 (vor 16 Tagen) @ Torsten1986

Wo um alles in der Welt is das denn?

Gar nicht soweit weg von Dortmund. Einfach A45 runter, kurz hinter Siegen.

Steinbach Haiger

Torsten1986 @, Königswalde, Sonntag, 13. September 2020, 16:53 (vor 16 Tagen) @ toja84

Wo um alles in der Welt is das denn?


Gar nicht soweit weg von Dortmund. Einfach A45 runter, kurz hinter Siegen.

Da ich aus dem Erzgebirge in Sachsen komme, habe ich den Ort noch nie gehört ^^ .

Steinbach Haiger

Blarry @, Essen, Sonntag, 13. September 2020, 16:23 (vor 16 Tagen) @ Torsten1986

Keine Ahnung, aber es klingt wie ein nicht besonders gut schmeckendes Bier.

Steinbach Haiger

Eisen @, Dortmund, Sonntag, 13. September 2020, 16:02 (vor 16 Tagen) @ Torsten1986

Haiger liegt in Hessen!

Steinbach Haiger

hami @, Sonntag, 13. September 2020, 19:39 (vor 16 Tagen) @ Eisen

Eintracht Haiger stand Ende der Achtziger kurz vorm Aufstieg in die 2. Liga. Ging dann später in die Insolvenz. Peter Endrulat war da mal Trainer.

Fans und Gesang in Rostock

Eisen @, Dortmund, Sonntag, 13. September 2020, 15:48 (vor 16 Tagen) @ CHS

Geräusche wie aus einer anderen Zeit ;-)

Fans und Gesang in Rostock

pine59 @, Heidelberg, Sonntag, 13. September 2020, 16:35 (vor 16 Tagen) @ Eisen

Nach einem schlüssigen Hygienekonzept sieht das aber nicht gerade aus, Fans dicht an dicht auf der Tribüne. Sind die alle getestet ?

Fans und Gesang in Rostock

Schnippelbohne @, Bauernland, Sonntag, 13. September 2020, 16:40 (vor 16 Tagen) @ pine59

Wundere mich auch. Der Gästeblock leer, dafür auf anderen Tribünen dichte Besetzung. Theoretisch könnte man doch auch in den Gästeblock Heimfans setzen, um die Abstände besser einzuhalten? Oder wie wird das berechnet?

Fans und Gesang in Rostock

Schnippelbohne @, Bauernland, Sonntag, 13. September 2020, 15:56 (vor 16 Tagen) @ Eisen

Geräusche wie aus einer anderen Zeit ;-)

Wirkt geradezu unwirklich. Dachte auch erst, ich bin in einer Wiederholung aus der letzten Saison gelandet

DOPA - Heute mit Hoeneß

Torsten1986 @, Königswalde, Sonntag, 13. September 2020, 11:05 (vor 16 Tagen) @ CHS

Gäste:

Uli Hoeneß (Ehren-Präsident des FC Bayern München e.V. und Stv. Aufsichtsratsvorsitzender der FC Bayern München )
Pit Gottschalk (Sport1 Chefredakteur)
Rainer Holzschuh (kicker-Herausgeber)
Patrick Ittrich (DFB-Schiedsrichter)
Max-Jacob Ost (Rasenfunk)
Marcel Reif (Sport1-Experte)

5 Fußballpopulisten und Max-Jacob Ost

Freyr @, Sonntag, 13. September 2020, 11:48 (vor 16 Tagen) @ Torsten1986

Max-Jacob Ost tut mir leid. Er traut sich als einziger da Hoeneß zu widersprechen. Macht Einwände dass die deutsche Liga sehr wohl auch ein gewisses Problem hat.

Auf die abschätzige Frage was er denn ändern würde (unter 10 maliger Erwähnung wie verdient die Bayern all das Geld der Welt hätten), meinte er: "Die Geldverteilung ist der Schlüssel". darauf folgte von Hoeneß ein noch abschätzigeres "Ja". Max hat da in der Runde seinen Standpunkt mit Bilanzzahlen begründet, während man bei Hoeneß merkt dass er da nur populistische Sprüche fürs Publikum raushaut, ohne auf die Argumente einzugehen

5 Fußballpopulisten und Max-Jacob Ost

Kallewupp @, Berlin, Sonntag, 13. September 2020, 12:48 (vor 16 Tagen) @ Freyr

Hoeneß ist mittlerweile lediglich Fan der Buyern und als solcher ist er maximal befangen. Seine Zeiten als Funktionär und damit einhergehender vordergründiger Neutralität sind vorbei. Kann man drauf kommen #dopa

5 Fußballpopulisten und Max-Jacob Ost

Ulrich @, Sonntag, 13. September 2020, 13:19 (vor 16 Tagen) @ Kallewupp

Hoeneß ist mittlerweile lediglich Fan der Buyern und als solcher ist er maximal befangen. Seine Zeiten als Funktionär und damit einhergehender vordergründiger Neutralität sind vorbei. Kann man drauf kommen #dopa

Der war ähnlich "vordergründig neutral" wie der durchschnittliche Pitbull des durchschnittlichen Luden aus der Rotlichtszene.

5 Fußballpopulisten und Max-Jacob Ost

Kapitän Haddock @, Sonntag, 13. September 2020, 13:25 (vor 16 Tagen) @ Ulrich

Hoeneß ist mittlerweile lediglich Fan der Buyern und als solcher ist er maximal befangen. Seine Zeiten als Funktionär und damit einhergehender vordergründiger Neutralität sind vorbei. Kann man drauf kommen #dopa


Der war ähnlich "vordergründig neutral" wie der durchschnittliche Pitbull des durchschnittlichen Luden aus der Rotlichtszene.

Wenigstens haben wir mit ihm noch einen aufrechten Kämpfer gegen den Sozialismus im Profifußball, welcher bekanntermaßen sein größtes Problem darstellt.

5 Fußballpopulisten und Max-Jacob Ost

Fred789, Ort, Sonntag, 13. September 2020, 13:07 (vor 16 Tagen) @ Kallewupp

Hoeneß ist mittlerweile lediglich Fan der Buyern und als solcher ist er maximal befangen. Seine Zeiten als Funktionär und damit einhergehender vordergründiger Neutralität sind vorbei. Kann man drauf kommen #dopa

Zeiten als Funktionär = Neutralität ?? is klar !!

bei dem ist einfach die Resozialisierung misslungen: er ging als A... in den Knast und kam als A.... aus dem Knast

5 Fußballpopulisten und Max-Jacob Ost

Knolli @, Sonntag, 13. September 2020, 12:47 (vor 16 Tagen) @ Freyr

Finde R. Holzschuh fast erschreckender. Hoeneß kennt man ja und ist nix anderes gewohnt, aber Holzschuh war irgendwie 200 Jahre Lang der Chefredi vom Kicker und ist aber sowas von dermaßen einfach gestrickt, dass es wirklich erschreckend ist.

5 Fußballpopulisten und Max-Jacob Ost

bobschulz @, MS, Sonntag, 13. September 2020, 13:51 (vor 16 Tagen) @ Knolli

was hat der denn verquastes erzählt?
Gucke den DoPa nicht mehr, DSF kriecht doch immer so tief in die Bayern, dass sie aus deren Hals winken können.

5 Fußballpopulisten und Max-Jacob Ost

leugim @, Dortmund, Sonntag, 13. September 2020, 11:54 (vor 16 Tagen) @ Freyr

Kann nur zustimmen.

Ost macht das sehr gut und der Rest traut sich nichts zu sagen. Helmer versucht interessante Diskussionen mit sinnlosen Fragen abzulenken, damit es ja nicht kritisch wird.

Ohne Ost hätte ich schon längst ausgemacht.

DOPA - Heute mit Hoeneß

Kapitän Haddock @, Sonntag, 13. September 2020, 11:39 (vor 16 Tagen) @ Torsten1986
bearbeitet von Kapitän Haddock, Sonntag, 13. September 2020, 11:51

Max-Jacob Ost (Rasenfunk)

Rasenfunk macht sehr hörenswerte Podcasts, kann ich empfehlen.

Die anderen Teilnehmer dürften ihre altbekannten Weisheiten aus dem letzten Jahrtausend absondern.

DOPA - Heute mit Hoeneß

Chappi1991 ⌂ @, Sonntag, 13. September 2020, 11:13 (vor 16 Tagen) @ Torsten1986

Die ersten vier kann man ja gleich mal in der Pfeife rauchen.

DOPA - Heute mit Hoeneß

Eisen @, Dortmund, Sonntag, 13. September 2020, 11:26 (vor 16 Tagen) @ Chappi1991

Pit Gottschalk ist jetzt Chefredakteur bei Sport 1. der Mann hat auch ein bisschen was von der Wanderhure.

DOPA - Heute mit Hoeneß

Blarry @, Essen, Sonntag, 13. September 2020, 11:12 (vor 16 Tagen) @ Torsten1986

Früher™ kamen solche Schmuddelsendungen erst ab 23 Uhr im Fernsehen. Kein Wunder, dass die Jugend voll im Arsch ist.

DOPA - Heute mit Hoeneß

extremolo @, Berlin, Sonntag, 13. September 2020, 13:58 (vor 16 Tagen) @ Blarry

Früher™ kamen solche Schmuddelsendungen erst ab 23 Uhr im Fernsehen. Kein Wunder, dass die Jugend voll im Arsch ist.

Die klassischen TV-Sender dürften bei denen eher keine große Rolle spielen.

RSS-Feed dieser Diskussion

zurück zur Hauptseite
Boardansicht
629555 Einträge in 7434 Threads, 12181 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 29.09.2020, 16:32
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum