schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
Boardansicht

BVB-Newsthread vom 12.06.2019 (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Mittwoch, 12. Juni 2019, 06:09 (vor 14 Tagen)

Aktuelle News rund um den BVB bitte in diesen Thread posten.

Tags:
BVB, News, Neuigkeiten, Newsthread

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

hanno29 @, Berlin, Mittwoch, 12. Juni 2019, 22:50 (vor 13 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

derwesten.de/sport/fussball/bvb/borussia-dortmund-bradley-fink-transfer-bvb-supertalent-aus-der-schweiz-id226149641.html

Auch wenn Bradley Fink direkt in der Bundesliga spielen könnte – er soll sein Können zunächst bei den U17-Junioren unter Beweis stellen.

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Blarry @, Essen, Donnerstag, 13. Juni 2019, 09:14 (vor 13 Tagen) @ hanno29

Von dem möchte ich jetzt aber schon die Geburtsurkunde sehen. Und ohne eine eindeutige Altersfeststellung werden wir nie sicher sein können, ob er nicht in Wirklichkeit eine 34jährige Hausfrau aus Aserbaidschan ist.

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Kaiser23 @, Gevelsberg, Donnerstag, 13. Juni 2019, 19:07 (vor 12 Tagen) @ Blarry

Von dem möchte ich jetzt aber schon die Geburtsurkunde sehen. Und ohne eine eindeutige Altersfeststellung werden wir nie sicher sein können, ob er nicht in Wirklichkeit eine 34jährige Hausfrau aus Aserbaidschan ist.

Haha.

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Ulrich @, Donnerstag, 13. Juni 2019, 08:16 (vor 13 Tagen) @ hanno29

derwesten.de/sport/fussball/bvb/borussia-dortmund-bradley-fink-transfer-bvb-supertalent-aus-der-schweiz-id226149641.html

Auch wenn Bradley Fink direkt in der Bundesliga spielen könnte – er soll sein Können zunächst bei den U17-Junioren unter Beweis stellen.

Wohl kaum ein Begriff wird mittlerweile so inflationär verwendet wie der des "Supertalents".

Ein Spieler aus der Schweiz mit (teilweise?) britischen Wurzeln. Und jetzt mit 16 nach Dortmund. Bei solchen Meldungen fragt man sich jede Mal: Tut das dem Jungen gut?

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Garum @, Bornum am Harz, Donnerstag, 13. Juni 2019, 09:22 (vor 13 Tagen) @ Ulrich

derwesten.de/sport/fussball/bvb/borussia-dortmund-bradley-fink-transfer-bvb-supertalent-aus-der-schweiz-id226149641.html

Auch wenn Bradley Fink direkt in der Bundesliga spielen könnte – er soll sein Können zunächst bei den U17-Junioren unter Beweis stellen.


Wohl kaum ein Begriff wird mittlerweile so inflationär verwendet wie der des "Supertalents".

Ein Spieler aus der Schweiz mit (teilweise?) britischen Wurzeln. Und jetzt mit 16 nach Dortmund. Bei solchen Meldungen fragt man sich jede Mal: Tut das dem Jungen gut?

[/b]

Wenn man mal so verfolgt was aus den vermeintlichen "Supertalenten" so alles geworden ist. Ich bin mal letztens auf so eine Liste gestoßen, das war schon recht traurig.

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Eisen @, Dortmund, Donnerstag, 13. Juni 2019, 09:12 (vor 13 Tagen) @ Ulrich

Ich finde das ist inzwischen ein krankes System, indem man sich so früh wie möglich die Talente sichert, um sie der Konkurrenz wegzuschnappen. So lässt man den kleineren Vereinen bald wirklich nur noch die beim Kausen aus dem Mundwinkel gefallene Krümel übrig.

Aber ok, so sind die Regeln, so wird das Spiel gespielt, wir wollen bloß erfolgreich sein. Aber gut finde ich das nicht, dass man so handeln muss, wenn man mithalten will.

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Pommes-Pils @, Bielefeld, Donnerstag, 13. Juni 2019, 09:48 (vor 13 Tagen) @ Eisen

16 ist ja meines Erachtens noch ein vertretbares Alter und zumindest in diesem Alter kein Fußballspezifisches Problem. Im Eishockey beispielsweise wechseln viele der hochtalentierten Jungs in dem Alter entweder in eines der großen Sportinternate der großen Clubs oder sogar nach Kanada/USA in die Collegligen.

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Djerun @, Essen, Donnerstag, 13. Juni 2019, 09:54 (vor 13 Tagen) @ Pommes-Pils

16 ist ja meines Erachtens noch ein vertretbares Alter und zumindest in diesem Alter kein Fußballspezifisches Problem. Im Eishockey beispielsweise wechseln viele der hochtalentierten Jungs in dem Alter entweder in eines der großen Sportinternate der großen Clubs oder sogar nach Kanada/USA in die Collegligen.

Sehe ich ähnlich.
Wenn man 16 und seit Jahren mit einem entsprechenden sportlichen Talent konfrontiert ist, wird man seine Einstellung, sein Leben und seine (Wert-)Vorstellungen schon insofern entwickelt haben, dass man nicht mehr mit dem "normalen" verpickelten PS 4-Nerd vergleichbar ist, der einem vorschwebt, wenn man an "16 Jahre alt" denkt...

Ähnlich wie bei Arnautovic also?

Daniel82, Arnsberg, Donnerstag, 13. Juni 2019, 14:21 (vor 13 Tagen) @ Djerun

.

Ähnlich wie bei Arnautovic also?

Djerun @, Essen, Freitag, 14. Juni 2019, 08:13 (vor 12 Tagen) @ Daniel82

?

Ähnlich wie bei Arnautovic also?

Ulrich @, Freitag, 14. Juni 2019, 08:19 (vor 12 Tagen) @ Djerun

?

Er meint vermutlich damit, dass Arnatovic ca. 10 Jahre zum Sprung vom Zwölfjährigen bis zum Sechzehnjährigen gebraucht hat ;-)

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Ulrich @, Donnerstag, 13. Juni 2019, 10:30 (vor 13 Tagen) @ Djerun

16 ist ja meines Erachtens noch ein vertretbares Alter und zumindest in diesem Alter kein Fußballspezifisches Problem. Im Eishockey beispielsweise wechseln viele der hochtalentierten Jungs in dem Alter entweder in eines der großen Sportinternate der großen Clubs oder sogar nach Kanada/USA in die Collegligen.


Sehe ich ähnlich.
Wenn man 16 und seit Jahren mit einem entsprechenden sportlichen Talent konfrontiert ist, wird man seine Einstellung, sein Leben und seine (Wert-)Vorstellungen schon insofern entwickelt haben, dass man nicht mehr mit dem "normalen" verpickelten PS 4-Nerd vergleichbar ist, der einem vorschwebt, wenn man an "16 Jahre alt" denkt...

Oder aber man lebt in seiner eigenen Welt, die sich in erster Linie um Fußball dreht. Mit einem Management und /oder einem Verein, die einem zumindest einen Teil der Dinge des Alltags abnehmen.

Vermutlich kommt auch viel darauf an, wie sich die Familie verhält. Ein wenig Demut und ein "Plan B" für den Fall, dass es nicht mit der Karriere klappt, dürften wichtig sein.

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Pommes-Pils @, Bielefeld, Donnerstag, 13. Juni 2019, 10:42 (vor 13 Tagen) @ Ulrich

Meines Wissens legt der BVB, bzw alle Leistungszentren, großen Wert auf die schulische Ausbilung neben dem Fußball und begleitet diese auch aktiv.

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Schnippelbohne @, Bauernland, Donnerstag, 13. Juni 2019, 10:09 (vor 13 Tagen) @ Djerun

So wie Dembélé ;-)

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Djerun @, Essen, Donnerstag, 13. Juni 2019, 13:00 (vor 13 Tagen) @ Schnippelbohne

So wie Dembélé ;-)

Ja. Klar. Auch der ist nicht mit seinen Altersgenossen vergleichbar (gewesen)...

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Alex @, Block 12, Mittwoch, 12. Juni 2019, 23:15 (vor 13 Tagen) @ hanno29

Der Name ist definitiv genial.

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

TiRo, Dortmund, Donnerstag, 13. Juni 2019, 07:36 (vor 13 Tagen) @ Alex

Wieso?

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Franke @, Donnerstag, 13. Juni 2019, 10:15 (vor 13 Tagen) @ TiRo

Der Name ist definitiv genial.

Wieso?

Viel besser als zum Beispiel Mickydingensbums. Sowohl im Stadion, Fiiink bringt jeder zustande, als auch beim Schreiben.

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

markus93 @, Sauerland, Donnerstag, 13. Juni 2019, 10:56 (vor 13 Tagen) @ Franke

Es gibt hier immer noch Leute die Reus falsch schreiben also wäre ich mir da nicht so sicher :)

BVB verpflichtet Bradley Fink (16) vom FC Luzern

Ausputzer @, Düsseldorf, Donnerstag, 13. Juni 2019, 19:39 (vor 12 Tagen) @ markus93

Es gibt hier immer noch Leute die Reus falsch schreiben also wäre ich mir da nicht so sicher :)

Man soll den Namen doch auch nur brüllen....und pädagogisch gesehen, ist schreiben nach Gehör zudem absolut politisch korrekt.

Also im Aufsatz über das schönste Wochenenderlebnis gäbe es für: "isch wahr im Schtadion und Marko Reuss hat ein Toor geschoßen." die volle Punktzahl - da darf man sich über Brätli Fink auch mal freuen

Noch ein U19-Meister wechselt in die 2. Liga

Micawber @, Sauerland, Mittwoch, 12. Juni 2019, 17:13 (vor 13 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Der SV Sandhausen meldet auf Twitter den Zugang von Pena Zauner.

So langsam verliert man den Überblick. ;-)

Isak-Wechsel perfekt, vermutlich mit RKO

Venceremos, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:04 (vor 14 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Alexander #Isak (19) wechselt zur neuen Saison zu @RealSociedad!

Michael #Zorc: "Wir wünschen Alex in Spanien den größtmöglichen Erfolg und werden seine Leistungen genau beobachten!"
Über die Details des Vertragswerks haben alle Parteien Stillschweigen vereinbart.

Quelle: BVB auf Twitter

Das genau beobachten heißt für mich übersetzt, dass man eine Möglichkeit hat, ihn zurück zu holen

Laut MD: Ablöse bei 7-8 Mio, mit Rückkaufoption

Freyr @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:11 (vor 14 Tagen) @ Venceremos
bearbeitet von Freyr, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:16

die Ablöse ist laut Mundo Deportivo unter dem was vermutet wurde, dafür mit einer Rückkaufoption.

Rückkaufoption soll bei 30 Mio liegen

hanno29 @, Berlin, Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:41 (vor 13 Tagen) @ Freyr
bearbeitet von hanno29, Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:45

expressen.se/sport/fotboll/la-liga/just-nu-isak-klar-for-klubb-i-la-liga/

Das wäre aber ziemlich hoch, bei der geringen Ablöse. Mal schaun, ob das stimmt, würde uns ja auch nur betreffen, falls wir sie ziehen sollten. Und in 2-3 Jahren ist auch Moukoko spielberechtigt ;)

Rückkaufoption soll bei 30 Mio liegen

McMisch @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 20:19 (vor 13 Tagen) @ hanno29

expressen.se/sport/fotboll/la-liga/just-nu-isak-klar-for-klubb-i-la-liga/

Das wäre aber ziemlich hoch, bei der geringen Ablöse. Mal schaun, ob das stimmt, würde uns ja auch nur betreffen, falls wir sie ziehen sollten. Und in 2-3 Jahren ist auch Moukoko spielberechtigt ;)

Vor allem ist er nur interessant für uns, wenn er minimum 30mio wert ist.

Rückkaufoption soll bei 30 Mio liegen

Knolli @, Reutlingen, Mittwoch, 12. Juni 2019, 21:57 (vor 13 Tagen) @ McMisch

Wenn er La Liga kurz und klein ballert, holen wir ihn für 30 Mio zurück und dann geht er für 100 Mio direkt weiter zu Real. Wird so kommen. Definitiv.

;)

Rückkaufoption soll bei 30 Mio liegen

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 12. Juni 2019, 22:39 (vor 13 Tagen) @ Knolli

Und selbst dann hätte man alles richtig gemacht

Mal realistisch betrachtet

Basti Van Basten @, Romania, Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:54 (vor 13 Tagen) @ hanno29

Wenn wir einen Stürmer holen wollen, dann wird der eh nicht günstiger als 30 Mio. Euro sein. Und so denkt wohl auch Zorc: wenn wir ihn zurück holen, dann nur, wenn er so gut geworden ist, dass sein MW über 30 Mio. Euro liegt.

Rückkaufoption soll bei 30 Mio liegen

markus93 @, Sauerland, Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:52 (vor 13 Tagen) @ hanno29

Aber vielleicht auch nicht mehr hier.

Rückkaufoption soll bei 30 Mio liegen

hanno29 @, Berlin, Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:55 (vor 13 Tagen) @ markus93

Aber vielleicht auch nicht mehr hier.

Das könnte u.U. passieren und dann geht er für umsonst. Die wollen ihn ja jetzt in der U19 spielen lassen, U17 ist schon zu klein für ihn, da wird es ihm wenigstens nicht langweilig.

Laut MD: Ablöse bei 7-8 Mio, mit Rückkaufoption

TimK, Unna, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:23 (vor 14 Tagen) @ Freyr

die Ablöse ist laut Mundo Deportivo unter dem was vermutet wurde, dafür mit einer Rückkaufoption.

Aus meiner Sicht eine sehr gute Lösung, die man da sowohl mit Real Sociedad als auch mit Isak gefunden hat, wenn sich das mit der RKO bewahrheitet.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:15 (vor 14 Tagen) @ Freyr

7-8 Mio. wäre lächerlich wenig. Normalerweise ist so eine RKO doch leicht über dem Verkaufspreis. Hätte eher mit 15 Mio. gerechnet. Aber wer weiß, obs stimmt.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

kerpe78 @, Neuringe, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:24 (vor 14 Tagen) @ Smeller

Warum sollte man für Isak 15 Millionen bekommen? Hat sich bei uns unter 4 Trainer überhaupt nicht durchgesetzt. Ein halbes Jahr hat er jetzt in den Niederlanden getroffen. Davon auch ein paar Elfmeter. Die holländische Liga ist eher schwach. Finde die Ablöse gemessen an seinen Leistungen mehr als gerechtfertigt. Kann völlig falsch liegen, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass Isak das gleiche Phänomen wie Merino und Mor ist.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Revolvermann @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:21 (vor 13 Tagen) @ kerpe78

Gegen Bremen im Cup hätten wir einen guten Elferschützen gebrauchen können...
Und ja die holländische Liga ist schwach...deshalb bringen die auch Leute wie De Jong, De Ligt und Co. heraus. Können bekanntlich alle nix...

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

DerInDerInderin @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 20:53 (vor 13 Tagen) @ Revolvermann

Klar gibt es ein paar gute Vereine, aber man sollte die niederländische Liga auch nicht zu gut reden. Dazu passt auch der Bericht in der aktuellen Ausgabe des Kicker. Dort geht es um den VVV-Venlo und wie man aus der Nähe zu Deutschland Profit schlagen möchte. Deren Beuteschema ist dabei ganz klar: Deutsche Zweitliga Profis, die gerne für ein paar Jahre auf Geld verzichten möchte, dafür mal in einer ersten Liga spielen können und/oder dies als Sprungbrett bzw. zusätzliche Erfahrung nutzen möchten. Elfmeterschießen kann von denen aber bestimmt auch der ein oder andere

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Revolvermann @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 20:55 (vor 13 Tagen) @ DerInDerInderin

Natürlich ist es nicht die Premier League, aber dieses konsequenter runter reden von Isaks Leistungen sind halt einfach lachhaft. Und immerhin bringt die holländische Liga regelmäßig gute Fußballer hervor.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

DerInDerInderin @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 21:38 (vor 13 Tagen) @ Revolvermann

Wo habe ich denn bitte die Leistung von Isak schlecht geredet? Mir ging es nur um eine kurze Einordnung der niederländischen Liga. Die Quote von Isak ist durchaus herausragend. Zumal er seine Tore nicht gegen die Abstiegskandidaten erzielt hat, sondern auch in den Spielen gegen die 5 der 7 besten Mannschaften getroffen hat. Das können die beiden Torschützenkönige Tadic und de Jong in der Rückrunde übrigens nicht von sich behaupten.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 12. Juni 2019, 20:32 (vor 13 Tagen) @ Revolvermann

Der holländische Fußball ist wie eine Welle, mal ist er ziemlich weit oben und mal ist er ziemlich weit unten. Bevor De Ligt und Co. hervorgekommen sind, haben wir Ajax in der Königsklasse 1:0 und 4:1 besiegt.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Revolvermann @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 20:53 (vor 13 Tagen) @ Smeller

Der deutsche Fußball reitet aber auch nicht beständig auf einer hohen Welle...

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 12. Juni 2019, 22:38 (vor 13 Tagen) @ Revolvermann

Beständiger als der holländische Fußball aber auf jeden Fall.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

kerpe78 @, Neuringe, Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:28 (vor 13 Tagen) @ Revolvermann
bearbeitet von kerpe78, Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:44

Oh man... Wegen 2-3 ( Ajax, PSV und Feyenoord) Teams ist die holländische Liga also gut? Vielleicht ist schwach der falsche Ausdruck. Vom Niveau her ist die Liga aber nicht im oberen Drittel.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Paolo @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 18:09 (vor 13 Tagen) @ kerpe78

Ich sehe in isak ein riesen talent und gehe davon aus, dass er ein topstürmer werden wird.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Sascha @, Dortmund, Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:27 (vor 13 Tagen) @ Paolo

Beim BVB ist man sich offenbar nicht sicher, ob Isak das Zeug dazu hat. Und die letzten Jahre zeigen eigentlich, dass Borussia mit solchen Einschätzungen nicht falsch liegt.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Paolo @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 22:11 (vor 13 Tagen) @ Sascha

Solange ne rückkaufoption da ist, ist alles gut. Ich finde, dass er genug talent hat. Muss nur noch klick machen bei ihm.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:19 (vor 13 Tagen) @ Paolo

Ich sehe in isak ein riesen talent und gehe davon aus, dass er ein topstürmer werden wird.

Wenn er das in Spanien zeigen kann, scheint die Tür für eine Rückkehr ja offen zu sein. Es ist zwar nicht offiziell dokumentiert, aber die Aussage von Zorc lässt auf eine RKO schließen.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

kerpe78 @, Neuringe, Mittwoch, 12. Juni 2019, 18:39 (vor 13 Tagen) @ Paolo

Ist ja auch völlig in Ordnung. Sehe zur Zeit nicht.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 12. Juni 2019, 16:40 (vor 13 Tagen) @ kerpe78

Der Beitrag vor mir wurde eine Minute, nachdem meiner kam, bearbeitet, wie auch immer das funktioniert hat. Vorher klang es, als ob die RKO bei 7-8 Mio. liegen soll.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

MDomi, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:32 (vor 14 Tagen) @ kerpe78

Er hat oft getroffen, wenn er spielen durfte. Jedenfalls oben.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

kerpe78 @, Neuringe, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:38 (vor 14 Tagen) @ MDomi

Irgendwas wird aber wohl für einen Topclub bislang fehlen. Tuchel, Bosz, Stöger und Favre haben ihn alle nicht eingesetzt. Werden wohl nicht alle blind sein.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

Blarry @, Essen, Mittwoch, 12. Juni 2019, 16:16 (vor 14 Tagen) @ kerpe78
bearbeitet von Blarry, Mittwoch, 12. Juni 2019, 16:19

Irgendwas wird aber wohl für einen Topclub bislang fehlen.

"Fünf Jahre Lebensalter" wären als Anfang ganz okay. Isak war bis vor Kurzem offiziell noch ein Kind. Da fand ich von vornherein lächerlich, wie ihm von außen ins Pflichtenheft geschrieben wurde, bei uns wer weiß welche Ambitionen erfüllen zu müssen.
Mit der Leihe und anschließendem Verkauf samt RKO lief doch alles super. Isak konnte sich ins Schaufenster stellen, bekommt vielleicht die Chance auf einen Platz im Profifußball wenn er weiter hart an sich arbeitet, und wir haben weiterhin die Hand auf dem Spieler, wenn er sich durchsetzt und auf ein für Borussia Dortmund ausreichendes Level kommt.

Laut MD: Ablöse 7-8 Mio., mit Rückkaufoption

Freyr @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:17 (vor 14 Tagen) @ Smeller
bearbeitet von Freyr, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:20

habs editiert, damit es nicht mehr missverständlich ist.

Die RKO-Summe ist nicht bekannt.

7-8 Mio. Ablösesumme finde ich ok für ihn.

Laut MD: 7-8 Mio mit Rückkaufoption

flix91 @, Würzburg, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:16 (vor 14 Tagen) @ Smeller

7-8 Mio ist die Ablösesumme, die wir bekommen.

Isak-Wechsel perfekt

flix91 @, Würzburg, Mittwoch, 12. Juni 2019, 15:05 (vor 14 Tagen) @ Venceremos

Sehr schade. Hoffentlich hat man, wie ich auf Twitter gelesen habe, eine RKO.

Isak-Wechsel - schade ja, aber...

pöhler89, COE, Mittwoch, 12. Juni 2019, 18:53 (vor 13 Tagen) @ flix91

als ich die Ausschnitte vom letzten Länderspiel gesehen habe, da hatte ich den Eindruck, dass ihm zum Stammspieler bei Borussia doch (noch)einiges fehlt.
Naja - ich wünsche ihm viel Erfolg in Spanien. Vlt kehrt er ja irgendwann nochmal zu uns zurück.

Was die Talente angeht, so finde ich es richtig, den Jungs einen Abgang zu ermöglichen, wenn sich die Chance bietet. Auch das ist für junge Spieler ein wichtiges Zeichen. Also Lob an Susi...

SGG

RSS-Feed dieser Diskussion

zurück zur Hauptseite
Boardansicht
447946 Einträge in 5261 Threads, 11682 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.06.2019, 05:39
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum