Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
Boardansicht

BVB-Newsthread vom 13.09.2018 (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Donnerstag, 13. September 2018, 06:09 (vor 11 Tagen)

Aktuelle News rund um den BVB bitte in diesen Thread posten.

Tags:
BVB, News, Neuigkeiten, Newsthread

Favre über die Mannschaft: Zu viele Schlitten in der Garage

hanno29 @, berlin, Donnerstag, 13. September 2018, 19:06 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Der BVB-Kader ist wie eine Großgarage voller Luxusschlitten, in der eine Corvette und ein Bentley in der Ecke verstauben. "Wir sind zu viele", klagt Favre, "wir dürfen zu jedem Spiel nur 16 Feldspieler nominieren" - dabei stehen 26 Feldspieler im Kader. .... "Das ist das Schwierigste", gesteht Favre, "da ist es wichtig, zu den Spielern ganz ehrlich zu sein - vor allem im Mittelfeld sind wir zu viele, und egal, welches System du spielst, du hast jedes Mal ein Problem."


https://www.sueddeutsche.de/sport/dortmund-zu-viele-schlitten-in-der-garage-1.4128819

Favre über die Mannschaft: Zu viele Schlitten in der Garage

bobschulz @, MS, Freitag, 14. September 2018, 07:39 (vor 10 Tagen) @ hanno29

Der BVB-Kader ist wie eine Großgarage voller Luxusschlitten, in der eine Corvette und ein Bentley in der Ecke verstauben. "Wir sind zu viele", klagt Favre, "wir dürfen zu jedem Spiel nur 16 Feldspieler nominieren" - dabei stehen 26 Feldspieler im Kader. .... "Das ist das Schwierigste", gesteht Favre, "da ist es wichtig, zu den Spielern ganz ehrlich zu sein - vor allem im Mittelfeld sind wir zu viele, und egal, welches System du spielst, du hast jedes Mal ein Problem."


https://www.sueddeutsche.de/sport/dortmund-zu-viele-schlitten-in-der-garage-1.4128819

Ich hoffe aber, dass er nicht immer die Alfas oder Jaguars aus der Garage holt, denn wenn sie aus der Garage kommen, sollten sie auch " funktionieren" bzw. ihre PS auf den Platz bekommen.:-)

Favre über die Mannschaft: Zu viele Schlitten in der Garage

micha87 @, bei Berlin, Freitag, 14. September 2018, 02:21 (vor 10 Tagen) @ hanno29

Für die Chefs natürlich nicht so toll, aber Favre spürt das in der täglichen Arbeit und kann erst im Winter auf weitere Veränderungen hoffen. Auf Grund des Systems hängen auch einige Mittelfeldspieler u.a. in der Luft wie Weigl, Kagawa & Götze u.a. habe ich den Eindruck. Als Spieler bist du schon froh einen festen Platz & eine Position im Team zu haben, idealerweise ist die auf dem Platz und nicht auf der Tribüne oder Bank.

Mein Lieblings-Zehner

haweka ⌂ @, Donnerstag, 13. September 2018, 18:44 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Kleiner aber schöner Artikel auf der 11Freunde-Seite über Marcel Raducanu.

Doch in meiner Erinnerung ruhten meine Augen auf Raducanu, der sich das Tor aus gebührender Entfernung ansah. Nicht wie ein Feldherr auf seinem Hügel, eher wie ein Maler, der etwas zurücktritt, um ein wenig Abstand von seinem Werk zu gewinnen.

RSS-Feed dieser Diskussion
zurück zur Hauptseite
Boardansicht
350392 Einträge in 3948 Threads, 11386 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 24.09.2018, 02:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum