Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
Boardansicht

BVB-Newsthread vom 16.02.2017 (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Donnerstag, 16. Februar 2017, 06:09 (vor 127 Tagen)

Aktuelle News rund um den BVB bitte in diesen Thread posten.

Tags:
BVB, News, Neuigkeiten, Newsthread

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Vito_Corleone @, Dortmund, Donnerstag, 16. Februar 2017, 17:21 (vor 127 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Eintrag gesperrt
 

BVB zieht nach - 61 Tatverdächtige ermittelt

tzuio09 @, Freitag, 17. Februar 2017, 13:26 (vor 126 Tagen) @ Vito_Corleone

http://www.bvb.de/News/Uebersicht/BVB-identifiziert-61-Tatverdaechtige

Das wird uns noch paar Wochen oder Monate beschäftigen. Zumal die Frage erlaubt sein darf, inwiefern man sich strafbar macht, wenn man da - nichtswissend über den Inhalt des Plakats - geholfen hat beleidigende Plakate hochzuhalten.

Außerdem: Was ist in Zukunft noch erlaubt und was nicht? In einer Zeit, in der irgendwelche Konfliktforscher schon Pfeifkonzerte als Anschlag auf die Menschlichkeit werten, finde ich da sehr heikel.

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Marc2006 @, Essen-Kettwig, Freitag, 17. Februar 2017, 10:15 (vor 126 Tagen) @ Vito_Corleone

An sich begrüße ich es ja, dass gewissen Typen kein Zugang mehr zum Stadion gewährt wird. Was ich allerdings Wirkich nicht gut finde ist (wie schon erwähnt) das hier der Rechtsstaat mit Füßen getreten wird. Ich mein, man stelle sich einfach nur vor, man wäre unbeteiligt mit in dem Bus gewesen (ja ich weiß, die Wahrscheinlichkeit tendiert gegen 0 aber einfach nur mal zum Vorstellen) und man wäre kontrolliert worden. Dann wäre man jetzt gelinde gesagt auch am Arsch...

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Bernd @, Freitag, 17. Februar 2017, 10:44 (vor 126 Tagen) @ Marc2006

An sich begrüße ich es ja, dass gewissen Typen kein Zugang mehr zum Stadion gewährt wird. Was ich allerdings Wirkich nicht gut finde ist (wie schon erwähnt) das hier der Rechtsstaat mit Füßen getreten wird. Ich mein, man stelle sich einfach nur vor, man wäre unbeteiligt mit in dem Bus gewesen (ja ich weiß, die Wahrscheinlichkeit tendiert gegen 0 aber einfach nur mal zum Vorstellen) und man wäre kontrolliert worden. Dann wäre man jetzt gelinde gesagt auch am Arsch...

Da gabe es mal eine Auswärtsfahrt nach Mailand (10x mal um den Comer See), meine erste internationale Fahrt im Übrigen. Da wurde, allerdings von der italienischen Polizei und den Inhabern eines Hotels, eine Person als Übeltäter identifiziert, der es gar nicht gewesen sein kann.
Warum nicht?
1. weil der zweite Bus gar nichts mit den Vorfällen am / in und um das Hotel zu tun hatte. Wir waren lediglich die zweite Busbesatzung.
2. Der Kollege saß neben mir in der Pizzaria als man gewissen Gegenstände aus dem Hotel entsorgte.

Soviel zum Thema "Unbeteiligt im Bus sitzen".

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Blarry @, Essen, Donnerstag, 16. Februar 2017, 22:37 (vor 126 Tagen) @ Vito_Corleone

Welche "besondere Gefährdungssituation" ist denn an einem Donnerstagabend so gegeben? Hat der DFB Angst, dass die "Situation" aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwindet?

Davon ab ists absolut lobenswert, wie der DFB die ethanolbefeuerte Flamme Mayer-Vorfelders am Leben hält. Tradition verpflichtet!

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

hanno29 @, berlin, Donnerstag, 16. Februar 2017, 17:46 (vor 127 Tagen) @ Vito_Corleone

die Zahl "88" passt ja auch wie die Faust aufs Auge ;-)

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Ulrich @, Donnerstag, 16. Februar 2017, 18:02 (vor 127 Tagen) @ hanno29

die Zahl "88" passt ja auch wie die Faust aufs Auge ;-)

"Heil Schicklgruber" ;-)

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

fredisgetränkekiste @, dortmund, Donnerstag, 16. Februar 2017, 18:27 (vor 127 Tagen) @ Ulrich

die Zahl "88" passt ja auch wie die Faust aufs Auge ;-)


"Heil Schicklgruber" ;-)

Eigentlich schade, daß die "88" von den Nazis vereinahmt wurde.
Ich hab als kleiner Junge von meinem Vater Genauigkeit und Detail-Arbeit mit dem Satz "Egal ist 88" gelernt, wenn ich der Meinung war, daß etwas nicht so wichtig, also egal sei.

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Marc2006 @, Essen-Kettwig, Freitag, 17. Februar 2017, 10:12 (vor 126 Tagen) @ fredisgetränkekiste

Und ich lasse mir durch solch einen Vereinnahmungsquatsch nichts aufdiktieren. Habe mir diese Saison ein NFL-Trikot von Jimmy Graham geholt, welcher zufälligerweise die 88 hat. Im Freundeskreis kamen zum Spaß dann natürlich erstmal Sprüche wegen der Nummer (man kennt seine Pappenheimer ja) aber soll ich mir jetzt kein Trikot wegen der Nummer holen obwohl ich den Spieler cool finde? Von daher sage ich mir gern, who cares was irgendwelche braunen Spinner meinen damit aussagen zu müssen. Je mehr man auf solche Dinge verzichtet umso mehr unterstützt man diese Leute indirekt finde ich.

Und Egal is 88 ist nun mal einfach auch ein klasse Spruch. Finde jetzt noch hier und da mal jemanden, dem man beibringen kann, wie der Spruch zustande kommt :-)

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

medvet09 ⌂ @, Mayen, Donnerstag, 16. Februar 2017, 19:02 (vor 127 Tagen) @ fredisgetränkekiste

die Zahl "88" passt ja auch wie die Faust aufs Auge ;-)


"Heil Schicklgruber" ;-)


Eigentlich schade, daß die "88" von den Nazis vereinahmt wurde.
Ich hab als kleiner Junge von meinem Vater Genauigkeit und Detail-Arbeit mit dem Satz "Egal ist 88" gelernt, wenn ich der Meinung war, daß etwas nicht so wichtig, also egal sei.

So erging es mir auch. Auf meinen Einwand, was das denn heißen soll, gabs die Antwort:

Die 88 kannst du um 90°, 180° oder 270° kippen - ganz egal, es bleibt immer die 88.

Eigentlich eine tolle Zahl...

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Jahwio @, Südniedersachsen, Freitag, 17. Februar 2017, 11:24 (vor 126 Tagen) @ medvet09

Wer erinnert sich nicht gerne hierdran:

[image]

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

fredisgetränkekiste @, dortmund, Donnerstag, 16. Februar 2017, 19:25 (vor 127 Tagen) @ medvet09

die Zahl "88" passt ja auch wie die Faust aufs Auge ;-)


"Heil Schicklgruber" ;-)


Eigentlich schade, daß die "88" von den Nazis vereinahmt wurde.
Ich hab als kleiner Junge von meinem Vater Genauigkeit und Detail-Arbeit mit dem Satz "Egal ist 88" gelernt, wenn ich der Meinung war, daß etwas nicht so wichtig, also egal sei.


So erging es mir auch. Auf meinen Einwand, was das denn heißen soll, gabs die Antwort:

Die 88 kannst du um 90°, 180° oder 270° kippen - ganz egal, es bleibt immer die 88.

Eigentlich eine tolle Zahl...

Gut, mein Vater hat nicht von 90°, 180° und 270° kippen gesprochen, ich hätte als Steppke auch nicht gefragt ob kippen, spiegeln bedeutet, und wenn ja ob spiegeln an der x- oder y-Achse oder vielleicht sogar dreidimensional.
Der Einwand das bei 90° und 270° Spiegelungen im zweidimensionalen Raum keine 88 zu sehen ist, war daher auch nicht Thema zwischen mir und meinem Vadder.
Aber, daß man die 88 und ihre 8ten drehen kann und unheimlich oft wieder 88 dabei rauskommt fand ich damals auch ohne weitere Erläuterungen grandios.

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Donngal @, Donnerstag, 16. Februar 2017, 17:26 (vor 127 Tagen) @ Vito_Corleone

kicker.de

Komisch, gestern hiess es noch korekterweise, die Polizei dürfe die Daten nicht einfach weitergeben.

Naja, erstmal schön dass die auf dem Verkehr gezogen sind. Nur schade dass dafür der Rechtsstaat mal wieder mit Füssen getreten wurde. Das hinterlässt einen bitteren Beigeschmack.

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Weeman @, Dortmund am Westpark, Donnerstag, 16. Februar 2017, 17:51 (vor 127 Tagen) @ Donngal

Und jetzt gehen ein paar von denen bis in die letzte Instanz und gewinnen...
Das wäre der Super-Gau.

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Peter_Tirol @, Jenbach, Donnerstag, 16. Februar 2017, 18:30 (vor 127 Tagen) @ Weeman

Reicht der Arbeitslosensalär für Rechtsschutz?

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

DogSoldier @, Gütersloh, Freitag, 17. Februar 2017, 10:10 (vor 126 Tagen) @ Peter_Tirol

Du hast auch so gar keine Vorurteile, was?

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

CrimsonGhost @, Freitag, 17. Februar 2017, 08:55 (vor 126 Tagen) @ Peter_Tirol

Als Arbeitsloser sollte man wohl Prozesskostenbeihilfe bekommen.

Bedenklich ist eher, dass du vom Fußball ausgeschlossen werden kannst, weil du mit Fanutensilien von der Polizei kontrolliert wirst, und vielleicht irgendeine Ordnungswidrigkeit oder kleinere Straftat begangen hast.

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

herner_werner @, Herne, Donnerstag, 16. Februar 2017, 18:49 (vor 127 Tagen) @ Peter_Tirol

Reicht der Arbeitslosensalär für Rechtsschutz?

Zeugt ja von Intelligenz die Annahme, dass alles nur Arbeitslose sind...

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Tsubasa09 @, Nordrhein-Westfalen, Donnerstag, 16. Februar 2017, 19:30 (vor 127 Tagen) @ herner_werner

Spätestens wenn der Arbeitgeber Wind davon bekommt, sollten sie hoffentlich alle arbeitslos sein :-)

Meckern so viele in Deutschland über Flüchtlinge und Ausländer, dabei sollen sie doch mal schauen was hier intern für ein Abschaum rumläuft. Will ich nicht haben.

Eintrag gesperrt
 

DFB spricht 88 bundesweite Stadionverbote aus

Foreveralone @, Dortmund, Donnerstag, 16. Februar 2017, 20:59 (vor 127 Tagen) @ Tsubasa09

Spätestens wenn der Arbeitgeber Wind davon bekommt, sollten sie hoffentlich alle arbeitslos sein :-)

Ach, du zahlst also dann indirekt gerne für die mit? Sonst beschweren sich doch immer soviele, dass man so viele faule Erwerblose mitfüttern müsste.


Meckern so viele in Deutschland über Flüchtlinge und Ausländer, dabei sollen sie doch mal schauen was hier intern für ein Abschaum rumläuft. Will ich nicht haben.

Ich glaube kaum, dass Hooligans in der breiten Bevölkerung, sowohl von rechts als auch links der Mitte größeren Rückhalt als deine angesprochenen Gruppen genießen.

Zumal es auch mehere deutschen Hool-Szenen gibt, in denen nicht wenig Migranten dazu gehören.

Eintrag gesperrt
 

Pro Fans: Einwurf zum aktuellen Urteil des DFB-Sportgerichts

Fussel @, Donnerstag, 16. Februar 2017, 16:58 (vor 127 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

2 Texte zur Sperrung der Süd - zu finden unter profans.de:

"Einwurf zum aktuellen Urteil des DFB-Sportgerichts"

Sowie die Pressemitteilung
"ProFans kritisiert das Urteil des DFB-Sportgerichts zur Südtribünen-Sperre"


Lesenswert.

Eintrag gesperrt
 

Stellungnahme - Ausblick von Südtribüne Dortmund

jan.berlin @, Donnerstag, 16. Februar 2017, 12:09 (vor 127 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Erwarte eigentlich nur ich einen kleine Info bzgl Samstag?

Haben sich ja viele vom Bündnis Karten geholt für Samstag und mir fehlt ein wenig das Engagement des Bündnisses.

Wir bezahlen 10€ im Jahr und wissen nicht was damit geschieht. Weder ist mal
ein Mitgliedstreffen noch sonst iwas?

Eintrag gesperrt
 

Stellungnahme - Ausblick von Südtribüne Dortmund

olliIserlohn @, Iserlohn, Donnerstag, 16. Februar 2017, 15:09 (vor 127 Tagen) @ jan.berlin

Ich denke wenn überhaupt per Mail, aber habe bisher auch keine erhalten, mh

Eintrag gesperrt
 

Stellungnahme - Ausblick von Südtribüne Dortmund

Daniel09 @, Donnerstag, 16. Februar 2017, 15:01 (vor 127 Tagen) @ jan.berlin

Erwarte eigentlich nur ich einen kleine Info bzgl Samstag?

Haben sich ja viele vom Bündnis Karten geholt für Samstag und mir fehlt ein wenig das Engagement des Bündnisses.

Wir bezahlen 10€ im Jahr und wissen nicht was damit geschieht. Weder ist mal
ein Mitgliedstreffen noch sonst iwas?

Mich wundert auch, dass rein gar nichts kommt. Noch nicht mal ein Text.

Eintrag gesperrt
 

Stellungnahme - Ausblick von Südtribüne Dortmund

Phil @, Donnerstag, 16. Februar 2017, 15:11 (vor 127 Tagen) @ Daniel09

Es ist doch einfach auch verdammt wenig Zeit.

Viele derer, die dort etwas kundtun könnten, waren jetzt erst einmal seit spätestens Dienstag, aber eher seit Sonntag/Montag, in Lissabon. Und sind entweder gestern zurück gekommen Abends/Nachts, oder im Zweifel sogar noch dort.

Und das es im Moment eher nicht so leicht ist, da klare Einlassungen und einheitliche zudem, hinzubekommen, sollte nun auch nicht verwundern.

MFG
PHIL

Eintrag gesperrt
 
RSS-Feed dieser Diskussion
zurück zur Hauptseite
Boardansicht
167597 Einträge in 1873 Threads, 11040 angemeldete Benutzer, 482 Benutzer online (65 angemeldete, 417 Gäste) Forums-Zeit: 23.06.2017, 12:22
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum