Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

BVB identifiziert 61 Tatverdächtige (BVB)

ram1966 @, Dortmund, Freitag, 17. Februar 2017, 15:21 (vor 101 Tagen) @ majae

Ich meine nicht jedes Plakat, aber die strafrechtlich relevanten. Konkret würde ich hier das Plakat:

"Burn-Out Ralle: Häng Dich auf" nennen.


Dass das Plakat gar nicht geht, da stimme ich dir zu. Unten schreibst du aber was von rund 30 Personen. Und wie gesagt, wäre bei dem Spiel überhaupt nichts passiert und eine Person hätte dieses Plakat hochgehalten - was wäre denn dann auf ihn zugekommen?

Es ist eine insgesamt schwierige Gemengelage. Das wissen wir alle. Wie es konkret ausgeht, wissen wir alle nicht, weil wir auch die ganzen Zusammenhänge nicht kennen. Aber gerade den Ersteller dieses einen Plakates würde ich mir schon mal sehr viel genauer vorknöpfen. Letzten Endes sollte derjenige aber durchaus mal damit konfrontiert werden in Regress genommen zu werden. Das darf nicht immer nur eine Warnung sein. Das hat für mich auch nichts damit zu tun, ob da jemand an den Krawallen beteiligt war oder nicht.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
155008 Einträge in 1765 Threads, 11025 angemeldete Benutzer, 202 Benutzer online (5 angemeldete, 197 Gäste) Forums-Zeit: 30.05.2017, 03:16
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum